Gruppen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

484 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufos, Bewusstsein, Meditation ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

08.05.2019 um 18:32
@EZTerra

Danke fürs Reinstellen!
Hervorragend und verständlich ausgedrückt für jeden, der seine weisen Botschaften versteht und für sich selbst auch in Anspruch nehmen sollte.


melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

20.05.2019 um 16:40
Laserexperiment Forscher erschaffen heißes, schwarzes Eis

Mit einem hochenergetischen Laser haben Wissenschaftler eine besondere Form von Eis erzeugt. Im Weltraum kommt es wohl häufiger vor. Was hat es mit der geheimnisvollen Substanz auf sich?


https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/schwarz-und-heiss-forscher-erzeugen-seltsame-form-von-eis-a-1267448.html


melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

25.07.2019 um 17:14
Neuartiger Antrieb könnte Science-Fiction wahr werden lassen

"Die US-Navy soll ein Patent für ein ungewöhnliches Fluggerät angemeldet haben. Das Fahrzeug mit einem „Gerät zur Reduzierung der Trägheitsmasse“ erinnert an Science Fiction."

https://www.focus.de/wissen/weltraum/raumfahrt/us-navy-patent-ungewoehnliche-erfindung-koennte-science-fiction-wahr-werden-lassen_id_10960187.html


melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

06.08.2019 um 20:24
hi leute :)

@EZTerra

was denkst du über puma punku ?

ich finde das was man dort findet spricht eine recht eindeutige sprache


puma

Wikipedia: Pumapunku


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

06.08.2019 um 20:42
hier noch ein interessanter artikel

Das Ostsee-Ufo ?

Rund und mit einer Kuppel obendrauf: Im Jahr 2011 entdeckten Schatzsucher auf dunklem Meeresgrund ein rätselhaftes Objekt.
Skandinavier, die wild sind auf Alkohol, können manchmal Erstaunliches leisten. Eigentlich hatte das Ocean-Explorer-Team zusammen mit einem schwedischen Weinhändler nach versunkenen Promilleschätzen gesucht: Lieferungen von Champagner, Wein und Cognac, die sich an Bord schwedischer Handelsschiffe befanden, als diese während des Ersten Weltkrieges von den Deutschen versenkt wurden. 1997 wurde das Wrack eines schwedischen Schoners geborgen, der 1916 von einem deutschen U-Boot getroffen worden war. An Bord der Jönköping befanden sich 50 Kisten Champagner, 17 Fässer Wein und 67 Fässer Cognac. Für Sammler ist so etwas von hohem Wert.

Doch als das Schatzsucherunternehmen Ocean Explorer mit dem Schiff Ancylus im Juni 2011 in der Baltischen See auf ein riesiges kreisrundes Objekt stieß, war die Verwirrung groß. Die Sonargeräte des Expeditionsschiffes zeigten ein 60 Meter großes Gebilde an, das irgendwie artifiziell aussah, wenn auch nicht wie eine Weinflasche. Es wurde nördlich der schwedischen Insel Åland, im Meer zwischen Finnland und Schweden, in einer Tiefe von cirka 80 Metern entdeckt. Kein Cognac, kein Champagner, kein Wrack - sondern irgendetwas anderes. Aber was? Weil die Schatzsucher dem rätselhaften Fund irgendeinen Namen geben mussten, nannten sie das Ding "Ostsee-Anomalie".
ost


https://www.sueddeutsche.de/stil/dem-geheimnis-auf-der-spur-das-ostsee-ufo-1.3971688


melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.08.2019 um 14:36
Zitat von sarevoksarevok schrieb:was denkst du über puma punku ?
ich habe keine ahnung wie die die steine bearbeitet haben und was sinn und zweck sein soll. generell finde ich die bearbeitungsweise dieser ganzen megalithen (von peru bis ägypten bis nach indien) usw. erstaunlich. für mich ist das alles nicht geklärt und einige fragen sind noch offen. naja die h-blocks sehen alt aus, von der verwitterung mmn. älter als bisher angenommen.

in indien zb. der kailasa-tempel.

oder in ägypten zb. dieses teil:

13051513 10154082163249882 8657901457549

wie wurde das teil (natürlich aus rosengranit...) so exakt bearbeitet und vor allem wie haben die das innere von dem stück so exakt gearbeitet. ich mein schau es dir genau an, das sieht nicht nach, mit kupfermeißel und nem steinchen gehämmert aus.

die gleichen fragen kommen bei den granitboxen aus dem serapheum auf. ich habe keine antworten und die antworten die es gibt, stellen mich zumindestens nicht zufrieden... :)

die ostseeanomalie habe ich etwas aus dem fokus verloren muß ich gestehen (hier im thread habe ich etwas dazu gepostet und das waren auch meine letzten infos dazu), ich finde das stein gedöns interessanter, deshalb "digge" ich da auch mehr. :D


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.08.2019 um 15:06
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:ich habe keine ahnung wie die die steine bearbeitet haben und was sinn und zweck sein soll. generell finde ich die bearbeitungsweise dieser ganzen megalithen (von peru bis ägypten bis nach indien) usw. erstaunlich. für mich ist das alles nicht geklärt und einige fragen sind noch offen. naja die h-blocks sehen alt aus, von der verwitterung mmn. älter als bisher angenommen.
eben genau das ist der punkt dabei eine qualität die mit den damaligen mitteln von denen wir wissen im grunde

gar nicht möglich war (puma punku) ebenso im alten ägyphten


pha

schaut man sich alleine mal das gesicht an diese perfekte symmetrie und das in stein

also ein kleiner fehler und alles ist ... wie haben die das gemacht mit den mitteln ?

nun auch fragen können antworten liefern sofern man in der lage ist die richtigen schlüsse zu ziehen

die quellen zu vergleichen und die übereinstimmungen in diesen von allen seiten betrachtet


obelisk

ich frage mich bis heute wie die dieses ding eigentlich hätten aufstellen wollen ?


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.08.2019 um 15:35
Zitat von sarevoksarevok schrieb:ich frage mich bis heute wie die dieses ding eigentlich hätten aufstellen wollen ?
nicht nur das, wie haben die die seiten ausgearbeitet? da ist zb. verhältnismäßig wenig platz. wie hätten die das teil vom boden getrennt? es gibt ja häufiger diese spuren, als ob das gestein irgendwie erweicht wurde...sieht so ähnlich aus, als ob man vom stück butter etwas mit dem löffel entfernt...


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.08.2019 um 15:37
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:nicht nur das, wie haben die die seiten ausgearbeitet? da ist zb. verhältnismäßig wenig platz. wie hätten die das teil vom boden getrennt? es gibt ja häufiger diese spuren, als ob das gestein irgendwie erweicht wurde...sieht so ähnlich aus, als ob man vom stück butter etwas mit dem löffel entfernt...
ganz genau

die logik gebietet das die menschen damals möglichkeiten hatte die uns entweder nicht bekannt sind

oder aber ...


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.08.2019 um 15:43
Zitat von sarevoksarevok schrieb:die logik gebietet das die menschen damals möglichkeiten hatte die uns entweder nicht bekannt sind

oder aber ...
ausserirdische jetzt mal aussen vor, aber die hatten definitiv wissen, welches abhanden gekommen ist. mit dem brand in der bibliothek von alexandria ging auf jedenfall einiges verloren...ich hab da ja meine theorie dazu, das rom/vatikan dahinter steckt und sie dieses wissen vorsätzlich geraubt haben und das jetzt dort gehütet wird und deshalb rom damals aufgestiegen ist und dann hat das halt so die runde gemacht (über deutschland/england/frankreich/USA).


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.08.2019 um 15:45
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:brand in der bibliothek von alexandria ging auf jedenfall einiges verloren...
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:das rom/vatikan dahinter steckt und sie dieses wissen vorsätzlich geraubt haben
das sehe ich genauso wie du

wer weiß was im archiv des vatikan so alles schlummert


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.08.2019 um 17:06
Zitat von sarevoksarevok schrieb:wer weiß was im archiv des vatikan so alles schlummert
ich würde gerne mal ausgiebig stöbern. :D


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.08.2019 um 17:24
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:ich würde gerne mal ausgiebig stöbern. :D
dito :)


melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

14.08.2019 um 14:46
hi terra :)

habe hier noch einen interessanten artikel gefunden

würde gern deine meinung dazu wissen wenn du magst :)
How Much Room Do We Need To Supply The Entire World With Solar Electricity?
In 2009, the total global electricity consumption was 20,279,640 GWh. The sun creates more energy than that in one hour. The tricky part is collecting that energy and converting it into useful electricity with solar panels. How much area would need to be covered with solar panels in order to capture enough energy to meet global demand? Actually, it’s not as much as you’d think.

The image above has three red boxes showing what area would need to be covered for Germany (De), Europe (EU-25), and the entire world.

So what the hell are we waiting for? Let’s start getting more solar panels on some rooftops and start chipping away at those boxes!
https://www.dlr.de/tt/Portaldata/41/Resources/dokumente/institut/system/projects/Ecobalance_of_a_Solar_Electricity_Transmission.pdf


melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

17.08.2019 um 10:05
@sarevok

im bereich solarzellen kenne ich mich nicht besonders gut aus, aber alles großflächig mit solarpanele zu zu kleistern halte ich für den falschen weg.

evtl. sollte man einen blick in die natur und auf die pflanzen und ihre blätter werfen. vielleicht gibt es ja einen, der das technische, mit den blättern der pflanzen verknüpfen kann und irgendwas hybrid mäßiges mit größerem wirkungsgrad erfinden kann. das wäre mein ansatz zu dem thema. die natur macht vor und wir sollten kopieren. :D


2x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

17.08.2019 um 10:10
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:evtl. sollte man einen blick in die natur und auf die pflanzen und ihre blätter werfen. vielleicht gibt es ja einen, der das technische, mit den blättern der pflanzen verknüpfen kann und irgendwas hybrid mäßiges mit größerem wirkungsgrad erfinden kann. das wäre mein ansatz zu dem thema. die natur macht vor und wir sollten kopieren. :D
dir idee ist super ! :)


melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

17.08.2019 um 12:12
@EZTerra
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:evtl. sollte man einen blick in die natur und auf die pflanzen und ihre blätter werfen. vielleicht gibt es ja einen, der das technische, mit den blättern der pflanzen verknüpfen kann und irgendwas hybrid mäßiges mit größerem wirkungsgrad erfinden kann. das wäre mein ansatz zu dem thema. die natur macht vor und wir sollten kopieren. :D
Genau. Das erinnert mich an ein Buch: "Wo die Maschinen wachsen - Wie Lösungen aus dem Dschungel unser Leben verändern werden". Ich habe das Buch zu Hause, aber noch nicht gelesen. Es klingt jedenfalls vielversprechend.


1x zitiertmelden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

25.08.2019 um 20:48
Zitat von SpookywomanSpookywoman schrieb am 17.08.2019:Genau. Das erinnert mich an ein Buch: "Wo die Maschinen wachsen - Wie Lösungen aus dem Dschungel unser Leben verändern werden". Ich habe das Buch zu Hause, aber noch nicht gelesen. Es klingt jedenfalls vielversprechend.
guter tip danke :)


melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

07.09.2019 um 13:14
moin, kp ob das schon mal gepostet wurde (ich denke nicht :P).
Revolutionäre Entdeckung

Ende der 80er-Jahre gelang den Schweizer Forschern Dr. Guido Ebner und Heinz Schürch beim Pharmariesen Ciba (Novartis) eine sensationelle Entdeckung: In Laborexperimenten setzten sie Getreide und Fischeier einem »elektrostatischen Feld« aus – also einem simplen Hochspannungsfeld, in dem kein Strom fliesst.

Resultat: Wachstum und Ertrag konnten in diesem so genannten »E-Feld« massiv gesteigert werden – noch dazu ohne Dünger oder Pestizide! Gleichzeitig wuchsen dabei völlig überraschend »Urzeitformen« heran, die längst ausgestorben sind
Youtube: Wissenschaftliche Sensation - Entdeckung von 1988
Wissenschaftliche Sensation - Entdeckung von 1988


Youtube: Wissenschaftliche Sensation - Entdeckung von 1988 20 Jahre später
Wissenschaftliche Sensation - Entdeckung von 1988 20 Jahre später



melden

Spirituelles, Alte Hochkulturen, Vimanas, Kornkreise und so...

11.09.2019 um 09:59
Kann menschliches Bewusstsein Maschinen beeinflussen? Dr. Roger Nelson ist Leiter des „globalen Bewusstseinsprojekts", an dem weltweit etwa 100 Forscher und Ingenieure beteiligt sind. Seit nunmehr 15 Jahren untersucht er im Rahmen dieses großangelegten Experiments die Wirkung von Bewusstsein -- mit verblüffenden Ergebnissen: Großereignisse, die weltweit viele Menschen gedanklich und emotional bewegen, verändern die Daten von Zufallsgeneratoren. Gedanken und Gefühle wirken demnach über unseren Kopf hinaus.
Youtube: „Bewusstsein ist nicht auf unseren Kopf beschränkt“ | Roger Nelson im Gespräch
„Bewusstsein ist nicht auf unseren Kopf beschränkt“ | Roger Nelson im Gespräch



melden