weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:19
@faghira

Warum?

Vögel und Insekten haben doch Flügeln oder?


melden
Anzeige

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:21
@Keysibuna
ja schon aber doch nicht drunter, verstehst du? die flügel bei den vögeln sind doch oben und bei den matellobjekten unten,wie bei einem flugzeug


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:23
@faghira

Auch bei Jesu Darstellungen wurde einiges falsch dargestellt also warum nicht bei diesen Schmuckstücken? Obwohl die Künstler Jesu nie zu Gesicht bekamen!


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:25
@Keysibuna
na dann muss man ja die frage stellen ,das die leute damals blind waren und die flügel nicht erkannten wo diese genau hingehören


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:27
@faghira

Doch schon, aber ich denke die künstlerische Begabungen waren wohl noch nicht ausgereift.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:29
@Keysibuna
sorry aber das glaubst du doch jetzt nicht selber was du da schreibst


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:30
sie sind in der lage solche metallgegenstände herzustellen aber wissen nicht wo sie die flügel der vögel ansetzen müssen? nee meine erklärung ist, das es nachbikldungen sind von flugobjekten, ist doch eigentlich eindeutig und es scheinen ja viele gewesen zu sein.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:30
@faghira

Ich bin leider kein Goldschmied, aber ich denke es war die einfachste Art diese Stücke zubauen.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:32
ich auch nicht, aber es ist schon mysteriös. und auch die steinfiguren die man gefunden hat mit helm und anzug. ich denke schon das das nachahmungen sind von den göttern die herab geflogen sind


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:35
@faghira

Für mich scheint dieser "Astronaut" eigentlich wie ein Affengottheit aus^^


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:35
hhmm auch heir sehe ich kein affe


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:37
@faghira

Weil du was anderes sehen willst^^


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:38
@faghira
@Keysibuna
Also je nachdem wie man diese kleinen Figuren hinstellt, kann das alles sein.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:40
@KlausBärbel

Ich denke das man die Flügel deshalb unten eingebaut hat, weil man sie so besser hinstellen kann^^


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:44
na gut ich geh mal vor die klotze, vielelicht finde ich ja noch was anderes was die figürchen darstellen sollen :D


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:45
@faghira
@Keysibuna
Wenn man ein paar Figürchen von der Seite aus betrachtet, sieht es so aus, als ob jemand dort liegt und aufgebahrt wurde.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 20:48
@Keysibuna
Diesen Affengott würde ich sogar noch eher als Bär interpretieren.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 21:00
@Gucki
@roska
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen


Die Banshee

Der in Irland ,Schottland und Britannien bekannte Mythos der Banshee! - Die bekannte Todesfee, als Banshee bekannt, bedeutet übersetzt so viel wie "Frau der Feen" oder Bean Sidhe "Übernatürliche Frau". Diese Erscheinung ist fast schon seit Anfang des irisch-keltischen Volksglauben dort verwurzelt. Banshees sind weibliche Geister, die zu ihren Lebzeiten dem Volk der Feen zugehörig waren, die aber nicht dem Guten, wie man es aus Sagen von Feen kennt, sondern dem bösen zugewandt waren. Aus diesem Grund wurden sie dazu verdammt, nach ihrem Ableben ein Leben als Banshee zuführen.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 21:01
Über ihr Äußeres ist man sich nicht so einig. Die einen sagen sie sei sehr alt und gezeichnet von der Zeit. Andere wiederum beschreiben sie als eine junge und hübsche Frau. In einen jedoch sind sich viele einig: ihr Haar soll schwarz sein und sie ist in ein grünes Kleid gehüllt welches mit einem grauen Umhang versehen ist. Durch ihr ständiges weinen sollen ihre Augen in feuerrot erscheinen.

Die Legende besagt, wenn man ihre fürchterliche Schreien und ihr Weinen vernimmt, wird in der Familie, vor dessen Haus die Banshee heult, noch in derselben Nacht, ein Familienmitglied sterben. Auch wird in alten Sagen davor gewarnt, sollte man die Banshee einmal sehen. Es soll darauf geachtet werden daß sie dich nicht sieht, denn sonst wärst auch du dem Tode geweiht.

Banshees soll es in einer großen Vielzahl geben. Auch sollen sie über eine Königin haben namens Aine verfügen, die die Verstorbenen auf ihrem letzten Weg begleitet, aber auch schützt, auf ihrer Reise in die Unterwelt.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.10.2010 um 21:02
@KlausBärbel
Die Banshee oder „bean si“, wie der Geist korrekt auf gälisch bezeichnet wird, ist die „Frau des Todes“, die bei sehr alten irischen Familien ihr Unwesen treibt. Sie ist unzweifelhaft der bekannteste Geist dieses Landes. Sie erscheint unmittelbar vor dem Tod einer Person und kündigt ihn unter Geschrei und Wehklage an. Die Todesfee erscheint gewöhnlich des Nachts in der Nachbarschaft des Stammhauses.


melden
83 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden