Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Spiritualität und Erotik

401 Beiträge, Schlüsselwörter: Spiritualität, Sexualität, Erotik, Tantra, Karuna

Spiritualität und Erotik

23.08.2012 um 18:14
nein sie können nur bis Seite 3 lesen, dacht ich!
Es gibt jugendschutz und wir würden sonst ärger bekommen. So ist das
@tenet


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

23.08.2012 um 18:16
@Sirod
Sirod schrieb:uhi wir dürfen ganz offiziel und geheim über das Thema reden!!!
Jop, a b e r - bitte schön immer daran denken, wir sind im Unterhaltungsbereich, gelle? Also gebt Euch mal ein bisschen Mühe, unterhaltsam zu sein - Ja?
Ansonsten sind wir nämlich OffTopik - JAWOLL! - nicht zu fassen, aber so isses jetzt nu mal.
Le Wicht is always watching us ...:)
Ha ha ha haaaa....lach... :D

@tenet
Und Du hörst gefälligst auf, so vage daher zu nuscheln.... Jetzt aber mal Klartext, ok? :D


melden

Spiritualität und Erotik

23.08.2012 um 18:18
@tenet
wir sollen klartext reden, hast gehört!
Wollt ihr mal lesen was ich in meinem Profil stehen hab?


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

23.08.2012 um 18:21
@Sirod
Ja um so etwas geht es doch oder ist das der falsche Film? Da werden sich doch schon einmal die Hände gewaschen auf das es sauber bleibt. lol


melden

Spiritualität und Erotik

23.08.2012 um 18:23
Meine stärkste Erfahrung:
Mein Mann liegt auf der Couch und schläft! Ich sitzt und schau fern. Da ergreift mein Mann meine Hand und zieht mich zu sich her und auf sich drauf!
Siehe Kommentar Reale Träume!
Ich konnte keinen Wiederstand leisten! Dann spürte ich Hormone in mir aufsteigen! Mein Mann sagte: Zeig mir wie sehr du mich vermißt! Mein Mann und ich waren voll angezogen,trotzdem bewegte ich mich wie wenn wir Sex hätten! Dann schreckte er hoch und sagte: Mach das Fenster zu! Danach schüttelte er den Kopf, machte die Augen auf und sagte: Was ist los? Was suchst du auf mir! Ich erwiederte: Du hast mich doch raufgezogen! Nein, daran kann ich mich nicht erinnern! meinte er.
Mir war sofort klar, das da ein andere die Macht über meinen Mann hatte und durch das Öffnen eines Fensters gestört wurde! Entweder in seinem Traum, oder er hat es bewust gemacht! Danach waren die Attaken immer öfter!
@tenet
@Firehorse
@2Elai
@Saltus
@TheLolosophian


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

23.08.2012 um 18:24
@Sirod
Sirod schrieb:und wir können offener reden. in einem offenen Tread könnt ich nicht alles sagen. Wer weis wer da noch mitliest unter 18 jahre
Momento mal, der Thread ist jederzeit von jedem einsehbar, ob unter oder über 18 Jahren!
@tenet
Nur zur Info: Wenn ich "Klartext" verlange, dann meine ich keine Obszönitäten bzw. pornographischen Darstellungen, sondern dass dein krypitscher Stil sich ein wenig aufklärt, weil man sonst immer am Rätselraten ist....

Was "Psychose" angeht bitte dennoch eine gewisse Zurückhaltung üben...Wir sind als Gruppendiskussion keine einsame Insel. :)


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

23.08.2012 um 18:27
@TheLolosophian
Aber ja wird gemacht.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 00:22
@Sirod
Da muss ich komplett passen, habe keine Erklärung.
Sorry.
Bin ohnehin ziemlich unerfahren in puncto Sexualität.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 10:28
@all
Wenn eine Verbindung zustande gekommen ist, am Anfang steht nicht unbedingt eine sexuelle, manchmal entsteht sie daraus da die sexuellen Energieen nun mal die stärksten in Verbindung mit Liebe überhaupt sind.

Zum Anfang pendelt man sich auf einen Level ein meist übernimmt die oder der höherschwingende den Part. Man überträgt (innere Zufriedenheit) wobei die oder der Gegenüber dieses als innere Zufriedenheit empfindet eventuell wird dieses auch als seelische Ausgeglichenheit gedeutet. Wie auch immer dieses gedeutet wird ist einerlei hauptsache beide sind ausgeglichen und somit syncronisiert.

Es kommt mitunter vor das man minutenlang, manchmal stundenlang in dieser Ausgeglichenheit verbleibt und sich mit dem anderen wohlfühlt. Wenn einer von denen, der am stärksten den Energielevel halten kann stark genug ist, können beide diesen über den Tag halten. Jeder spürt den anderen so intensiv als sei dieser physisch mit ihm zusammen. Selbst den herzschlag des anderen bekommt man mit, wenn eine solche Verschmelzung stattgefunden hat sollte man stets auf sich selbst achten, wie man den Tag verbringt da es der Partner/Partnerin bei einer geringen Änderung des (Gemütszustandes) direkt mitbekommt.

Sich selber was vormachen oder den anderen zu belügen ist nicht mehr möglich da der andere es sofort mitbekommt. Es kommt daher darauf an wie lange man mit dem anderen zusammenbleiben will und wie lange dieser eine unsyncronisierte verbindung aufrecht erhalten will.

Wie gesagt ich kann nur aus der meinen und der bestätigten Sichtweise meiner energetisch verbundenen Partner/Partnerinnen schreiben.

Lieben Gruß :lv:


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 10:57
@all
Dann möchte ich eines klarstellen weil dieses von einigen eventuell falsch gedeutet werden kann.
Die reine sexuelle Übertragung haben den Beginn erst nach beidseitiger Übertragung der sexuellen
Impulse.
Mitunter kommt dieses aber vor das diese Impulse gesendet werden obwohl man vielleicht nur geringfügig daran dachte eine sexuelle Verbindung aufzubauen. Dieses kann man aber abklären
wobei es bei späteren Übertragungen nicht mehr zu Fehlinterpretationen kommen kann.

Da der andere ja darum weis.

ps. Wenn ich hier von Verbindungen rede meine ich rein energetische.


melden
Saltus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 12:12
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Am Wochenende habe ich ein Rendezvous mit dem "Allmächtigen" u n d mit "Gott" (sic!) - - (darunter mach' ich's nicht!
ja okay und bei mir ist das nicht nur am WE so

Wie die Moslems immer nach Osten beten,so sind doch die anderen Richtungen auch nicht falsch,da wir von Gott auch umgeben sind,der alles ist.

@all

bei den meisten Beiträgen,denke ich Error,nixe mehr verstehste Spam


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 13:02
@Saltus
Saltus schrieb:bei den meisten Beiträgen,denke ich Error,nixe mehr verstehste Spam
Bei mir gibts keinen "Spam", keinerlei Wertung, keinerlei Kategorien.
Das kann ich nicht von anderen verlangen - weiss ich - dennoch, vielleicht ein bisschen Geduld?
Vielleicht brauchts seine Zeit, bis sich was herauskristallisiert, was du verstehst?
Nicht alles, was man nicht versteht ist "Spam" oder Error.....
Warum fragst Du nicht nach, wenn du etwas nicht verstehst?
Muss Mama das mal wieder machen...?...lach..... :D

Na gut, ich machs:
@tenet und @Sirod:
Ihr schwätzt mal wieder wie unter Eingeweihten/Spezialisten...

@Sirod
Sirod schrieb:Mir war sofort klar, das da ein andere die Macht über meinen Mann hatte und durch das Öffnen eines Fensters gestört wurde! Entweder in seinem Traum, oder er hat es bewust gemacht! Danach waren die Attaken immer öfter!
Ok ok, nur: warum sagst du uns nicht, w a r u m dir da "sofort" klar wurde, was da geschah?
Kein Mensch hier weiss, was Empathen sind oder "Mentalisten".... Bitte mal ein bisschen darüber was erzählen, damit den Leuten hier nicht alles wie "Error und Spam" vorkommt.
D a s meinte ich z.b. auch mit "Klartext reden"! Die Sexualität ist doch in diesem Bereich nur ein Teil von etwas grösserem, oder?

Mir ist selbst auch nicht klar, inwieweit diese Art von Sexualität "spirituell" sein soll, der Geist/Spirit hat mit dem "Mentalen" (und auch Astralem) m. E. nichts am Hut, da sind Welten zwischen.....aber ich kann alle meine Vorstellungen und Vor-Urteile beiseite lassen und lernen...

Gibt viele Spielarten unter der Sonne... und ich meine Erotik ja im allerweitesten Sinne, also gehört hier halt mal toleranterweise auch das Mentale dazu, aber dann halt so, dass die Teilnehmer hier auch folgen können.
Gibt es vielleicht zum besseren Verständnis auch Literatur dazu? Links?
@tenet


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 14:13
@tenet
Ja, das stimmt! Wenn ich auch leider noch nicht ALLES aus eigener Erfahrung kenne, z.B. das Spüren des Herzschlages.
Ein super toller Beitrag!

Begeisterte Grüße!


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 15:24
@Firehorse
Firehorse schrieb:Bin ohnehin ziemlich unerfahren in puncto Sexualität.
Is nich schlimm, Dear...lach :)
Sexualität findet hauptsächlich im Kopf statt. Ich glaube mal, da hast Du in deinem Leben auch schon eine Menge phantasiert, oder nicht?
Laotse: Ich sitze im meinem Haus, die ganze Welt in mir. Dies bedeutet m. E. unter anderem auch, dass man nichts wirklich ausleben muss "da Draussen" - weil ALLES im Kopf stattfindet.
Mit mentaler Sexualität kenne ich mich auch nicht aus, aber das kriegen wir auch noch raus, dann lassen wir es rauschen... he he he...virtuelle Begattungen sind seit Internet ja schon gang und gebe...lach...:D
Finde ich echt cool und führt uns strakt in astrale Welten, wobei man wie immer auch dabei vorsichtig sein muss, um keine Abhängigkeit zu forcieren, denke mal, es könnte einen Suchtcharakter kriegen...
Mancher musste für seine unzeitgemässe Neugierde einen hohen Preis bezahlen.

PS: Vielleicht ist die letzte Inkarnation eines Menschen so gedacht, dass er rein gar nichts mehr ausleben muss. Nur eine Idee, Annahme...:)


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 15:43
@tenet
@Sirod
@Firehorse
TheDiskordian:
Mir ist selbst auch nicht klar, inwieweit diese Art von Sexualität "spirituell" sein soll, der Geist/Spirit hat mit dem "Mentalen" (und auch Astralem) m. E. nichts am Hut, da sind Welten zwischen.....aber ich kann alle meine Vorstellungen und Vor-Urteile beiseite lassen und lernen...
Kleine Korrektur: Ganz klar umfasst der Spirit auch das Mentale, Astrale etc. - der Spirit umfasst schlechterdings alles. Es gibt keine Trennungen.
Was ich im Sinn hatte, war: es ist für Erleuchtung Suchende nicht wichtig, ja sogar schädlich, sich zu ausgiebig in mentalen und astralen Bereichen zu tummeln. Denn es ist immer das Ego, welches hier handelt, es ist immer ein "Machenwollen".
Die mentalen und astralen "Ebenen" gehören m. E. nach immer noch in den Bereich der Materie. Meines Erachtens zählt dieser Bereich zur Magie und der "Zauberei", davor wird in jeder Religion - zu recht - gewarnt.

DAmit will ich Empathie und Mentalismus - oder wie man das nennen mag - nicht kleinreden, sondern nur ihren Stellenwert positionieren.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 18:18
@TheLolosophian
(grins) ich kann Dir getrost sagen, dass da noch ein nach Geborgenheit und auch noch ein bisschen sexueller Befriedigung suchendes Ego in mir existiert. Ganz daohne wär´s wahrscheinlich langweilig.

Es tut mir leid, dass mir Smalltalk nicht so gut liegt.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 20:43
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Die mentalen und astralen "Ebenen" gehören m. E. nach immer noch in den Bereich der Materie. Meines Erachtens zählt dieser Bereich zur Magie und der "Zauberei", davor wird in jeder Religion - zu recht - gewarnt.

DAmit will ich Empathie und Mentalismus - oder wie man das nennen mag - nicht kleinreden, sondern nur ihren Stellenwert positionieren.
Habe mir schon gedacht das Du den Stellenwert in der Hirachie gesagt haben möchtest. Es ist
richtig das all diese menthalen, ich sage mal lapidar, Spielereien immer noch im Bereich der Dualität angesiedelt sind. Jedoch stehen diese über dem Bereich der Materie (Grobstofflig) was Du mit deinen Augen sehen kannst, mit deinen Händen fühlen kannst. Kurzum mit deinen Sinnen hier erfassen kannst. Der Bereich Magie gehört in den Bereich Feinstoffligkeit zu dem auch Empathie etc. zählt.


Ich denke das ist für mich uninteressant noch tiefer darauf einzugehen da es für mich weder vor noch Nachteile bringt und für jeden anderen hier ebenfalls nicht.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 20:59
@Saltus
Katzen sollen ja angeblich etwas Erotisches an sich haben... Wie siehst Du das?


melden

Spiritualität und Erotik

24.08.2012 um 23:30
@TheLolosophian
also Empathie ist für mich mehr als nur Magie. Aber was ich schrieb kam mir schon eher wie Voodo, Magie vor! Durch diesen Vorfall hab ich das was ich vorher schon fühlte ernster genommen und realisiert, das da jemand Zugriff wollte und nicht nur mein Körper spinnt!
Oft ist doch die Frage, wenn solche Gefühle losgehen, da, bin ich nun verrückt geworden?
Natürlich versucht man sich dann zu informieren, was da los ist. Die ersten Berichte die ähnlich waren fand ich dann unter Dualseele, Zwillingsseele! Ich merkte das es viele gab die damit zutun hatten, sehr viele! Erst als ich diesen Gedanken loslies, das es nur eine Seele gibt mit der man so verbunden ist, lernte ich was das wirklich ist! Es ist Hellfühligkeit der besonderen Art! Wenn man sich in jemanden verliebt und Empath ist, kann man eine innere Verbindung zu ihm aufbauen. Man fühlt dann die Gefühle des anderen gleichzeitig mit seinen eigenen! Das kann einen ganz schön umhauen und sicher kann ich mir vorstellen, das sowas Suchtpotential hat! Es ist wie wenn man mit verbundenen Augen bei dem anderen ist und der berührt einen! Man ist weit entfernt voneinander und doch zusammen!
Doch wie wird man zum Empathen? Ich glaube jeder könnte das lernen! Man muß sich nur darauf einlassen. Nur der Haken ist, das man das nicht wieder rückgängig machen kann und es auch Nachteile haben kann. Man öffnet sich ja und wenn man den Schlüßel nicht findet um sich wieder zu verschließen, überschwemmen einen die Gefühle zusehr!!!!
@Firehorse
@Saltus


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiritualität und Erotik

25.08.2012 um 07:23
@Sirod
Sirod schrieb:also Empathie ist für mich mehr als nur Magie. Aber was ich schrieb kam mir schon eher wie Voodo, Magie vor!
Da Du über der grobstoffeligen Materie stehst kommt es auf die Hirachie an in der Du Dich bewegst in-wie-fern Du noch über der Magie in ihrer höchsten Ausführung stehst.

Stehst Du darüber bist Du die Magie in jeder erdenklichen Art und darüber hinaus nur noch Gott persönlich hat Zugriff auf Dich. Der Hirachie nach fällt dieses in den Bereich der Halbgöttinnen/Halbgötter um @TheLolosophian eine Einteilung auf der Wertescala zu ermöglichen. :D:


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge