Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 00:29
Wie?

Weißt du nich mehr was Du in deinem Buch geschrieben hast?

@OneTime


melden
Anzeige
OneTime
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 00:31
Genau das ist es ,sorry jetzt schönen Abend noch :)


melden

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 00:32
Sorry wollte mich an der Diskussion eigentlich gar nicht beteiligen, weil mir das Thema nicht liegt, jeder sieht die Welt mit seinen Augen und @OneTime konzentriert sich halt leider nur auf die negativen.

Lässt die positiven Entwicklungen auf der Welt dabei außer acht, was Nächstenliebe, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft angeht.

Mich ärgert es halt nur @Mailo wie einige User hier wieder abgehen, schön von oben herab, sich selbst beweihrüchernd...naja und Du bist, in meinen Augen, halt schön mit reingehüpft, find es einfach schade und bestätigt den TE ja irgendwie nur in seiner Sichtweise.

Aber wie ich sehe, scheint er ja grad Spaß dabei zu haben...


melden
OneTime
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 00:35
@cucharadita

Hey :)

Es ist kein Problem ,wenn sich leute über das thema lustig machen .....

Zu deiner Aussage ,klar gibt es auch Posetive dinge :)


melden

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 00:38
@OneTime
@cucharadita

Ich kann überhaupt noch kein Thema erkennen über das ich mich lustig machen könnte.

Kommt da noch was?

Gruß
Mailo


melden

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 00:45
Puh..

*kopfkratz*

Und das unter Philosophie.

Ich würde sagen U wie Unterirdisch.


melden

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 06:26
Zu diesen Themenkomplex kann ich persönlich folgendes beitragen :

Die Ansicht, was im Leben falsch läuft, bezogen den ersten Textsatz dieses Themenkomplexes des Verfassers, ist mehr als vielseitig gestalltet.

Dies wird durch vielerlei Faktoren hervorgerufen, als Beispiele wären hier zu nennen :

- kulturelle Einflüsse
- soziale Einflüsse
- eigene Sichtweisen
- arbeitsbedingte Einflüsse
- werteorientierte Einflüsse
- mediale Einflüsse

Was einige Personen als falsch einstufen, empfinden wiederrum andere Personen als richtig.
Auch trägt die eigene persönliche Werteentwicklung, die niemals die selbe bleibt, dazu bei, das gewisse Situationen oder Gegebenheiten neu eingestuft werden, wodurch sich wiederrum neue Wahrnehmung ergeben.


melden

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 15:49
Stimme voll zu!
Finde auch das wir in einer sehr sehr leistungsorientierten Gesellschaft leben.
Sowie man jemanden trifft ist sofort die Frage "und was machst du?", Was hast du erreicht usw...
Wir stellen das über alles, Hauptsache Arbeite, auf Biegen und Brechen! Auf Teufel komm raus. Gesundheit? egal.... Hauptsache ich bin nicht arbeitslos oder sogar Hartz4!
Das wird natürlich von den Unternehmern schamlos und grenzenlos ausgenutzt. Manche drohen regelrecht damit "Bitte dann mach doch Hartz4 und Sozialschmarotzer wenn du mehr Geld haben willst".
Ich denke das Ganze hat sich schon ziemlich festgefahren und ist in den meisten köpfen drin.
Es geht nicht mehr darum glücklich zu sein mit seinem Leben, sondern viel mehr darum Leistung zu erbringen und anderen irgendwie zu gefallen. Das fällt mir auch immer mehr auf.

Das geht eindeutig auch schon in Diskriminierung, besonders in Bezug auf die Bildungsschiene, bzw. Arbeit!
Hier muss was getan werden und es braucht mutige die sich dem widersetzen, und wenn nötig auch kämpfen, also sich am Ende durchsetzen!


melden

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

09.11.2013 um 23:11
@kleinundgrün
@OneTime
Oberflächlichkeit ist so groß geworden, wie noch nie zu vor.

Das kannst Du bestimmt anhand von repräsentativen Umfragen, die regelmäßig in den letzten 2000 (oder wenigstens 50 Jahre) Jahren stattgefunden haben, belegen.
Ich denke das die oberflächlichkeit nicht bewusst großer geworden ist.

Es deutet darauf hin das nicht immer alles gleich ankommt bei menschen...
Zwei menschen verfolgen das gleiche gespräch.... und beide nehmen jeweils anders oder unterschiedlich auf..

so nimmt man auch die umwelt wahr.... und wie es scheint hat sich dies in die letzte jahrhundert geändert... und wie es scheint durchaus besorgniserregend.

jetzt stelle ich mal ausnahmsweise ein link.. es funktionieren wohl nicht immer alle sinnen bei jeder.. Vielleicht ist also diese aussage nicht so verkehrt..... auf jeden fall den titel nicht mal so verkehrt gewählt

Wikipedia: Wahrnehmung


melden
EL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 01:21
@OneTime
@Virgh .... Das waren schon die Richtigen Hinweise ...
@cucharadita

>>> Ich bin grad dabei ein Buch raus zu bringen, was sich Die Wahrheit übers Leben nennt.
das kann so nicht sein… - Der Mensch ist ein Herdentier seiner Eigenen Rasse
Über welches Leben willst Du ein Buch bringen-? – Die Schlimmsten Raubtiere der Erde-?

>>> Ich habe viel Zeit gebraucht um die Menschheit zu Studieren.
Wie Rechnest Du viel Zeit-? Hattest Du schon Versucht einer Schnecke bei Ihrer Arbeit zuzusehen, Hattest Du schon mal einem Ameisenhaufen einen Zuckerwürfel spendiert – und dann gewartet was sie Damit tun-? Wie sie ihn zerlegen …

>>> Habe unzählige Test Umfragen etc gemacht.
Dann hast Du bestimmt wenigstens Eine Vergessen – Aus einem Käfighuhn kannst Du kein Raubtier machen; und Umgekehrt ebenso wenig-!
Aber genau so verhalten sich die Menschen.

>>> Bin dann zum Entschluss gekommen, dass wir in einer Zeit leben wo Egoismus sehr groß geschrieben wird.
Da liegst Du aber leider FALSCH… Egoismus (griechisch /lateinisch ego ‚ich') bedeutet „Eigennützigkeit“. Tja – das ist Deine Ansicht – das ist Richtig –
Dann Betrachte die Rollen der Mütter … eigentlich ist das die Hälfte der (Erwachsenen) Menschheit, und die Andere Hälfte ( = die Männer ) Väter und Ehemänner die Ihre Familien Versorgen.
Nun Kommst Du selbst in Vorschnelle Oberflächlichkeit die Du hier als Nächsten Punkt der Allgemeinheit und Allen Normalbürgern vorwirfst.

>>> Oberflächlichkeit ist so groß geworden, wie noch nie zu vor.

>>> Entscheidungen werden schon an einem Optischen Erscheinungsbild beurteilt.
Ohne vorher den Mensch zu kennen!
Dann hast Du wirklich „wenigstens“ ein Buch verpasst – und das heißt „Körpersprache“ Ohne vorher den Menschen zu kennen – kannst Du die Merkmale sehen – Bedeutet 80% geht über Körpersprache … Und abseits von seinem Körper kann sich keiner verstecken – also sagt das Erscheinungsbild schon das meiste aus, Dazu kommt noch die Gebärdensprache – aus dieser Gebärdensprache kannst Du Lüge und Wahrheit erkennen – damit kannst Du keinen Lügner in ein Nonnengewand stecken.
Übrigens hat dazu der Beste FBI- Ermittler sein Buch geschrieben.

>>> Ich könnte viele beispiele hier aufzählen.
Oh’ weh’ – dann müsste ich Dir aber viele Antworten schreiben

>>> Dies sind so einige Sätze aus meinem Buch was im Frühjahr erscheinen wird.
Ach du Schreck – Ich denke es wird wohl besser sein, du gehst zum Buchladen und holst Dir zuerst Neue verbesserte Infos, Noch besser wäre das Sprichwort mit der guten alten Zeit;
… wenn Du schon so Viel Zeit zum Studieren der Menschheit verbracht hattest –
Dann waren Deine Grosseltern vermutlich um die Jahrhundertwende 1900 geboren, denn diese hatten in Ihrer Jugendzeit noch sehr Menschliche Werte – welche Du anscheinend nicht Kennst.
Leider Müsste ich sagen: Es fehlt Dir noch Studienzeit …. Aber das ist Deine Entscheidung oder Eigene Einschätzung.

>>> Würde mich sehr gerne interessieren was eure Ansichten dazu sind ,ob ihr geteilter Meinung seit
oder anderer.
…. OneThime – Ich Denke Deine Ideen sind für ich selbst in Eigener Person sehr Gut – Du machst Dir Gedanken um alles was um Dich herum Vor Geht – das sollte man eigentlich eine Perfekte Einstellung nennen.
Nun Nehme ich Aber Deinen Namen in die Bedeutung!!!
Du bist „Eine Zeit“ oder „In der Zeit“ Das sind die kleinen Unwesentlichen Unterschiede, Betrachte die Menschen aus Anderer Sicht, -
Ich sage immer -: Wie… Lange… Dauert… es… - Ich nehme das Natürlichste Beispiel der Menschheit -! – bis das Kind Geboren wird, - Sei Geduldig und Beobachte die Veränderungen welche um Dich herum langsam aber sicher geschehen.

>>> Findet ihr nicht wirklich ,dass viel zu viel gekämpft wird so das der Spaß am Leben völlig liegen bleibt ?
Es kann doch wohl schlecht möglich sein ist Unmöglich –
Ebenso -: Dein -: Nicht Wirklich
Der Spass am Leben kann darin bestehen ein Ergebnis an der Veränderung zu beobachten, das beginnt damit wenn ein Kleinkind beginnt zu Laufen – und Endet Damit wenn dessen Kinder und Kindeskinder nach mindestens Drei Generationen an seiner Beerdigung Sagen -: Erwar ein Kluges Vorbild und Eine Seele von Einem Menschen für Seine Familie und Freunde.

Ich hoffe – Dir geholfen zu haben – einen besseren Weg zu finden
L. G. EL


melden

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 12:03
Seien Sie gegrüßt El,
oder wie es hier heißt,
@ El

Sind diese von Ihnen angebrachten Textabschnitte Auszüge aus ihren erstellten Buch?

Wenn ja, wäre es Ihnen genehm, wenn ich diese von Ihnen vorgetragenen Textabschnitte aus einer anderen Sichtweise näher ausführe und andere Blickwinkel hinzufüge, die Ihnen selbst vielleicht von Nutzen sein könnten, sollten Sie das Interesse besitzen ein weiteres Buch zu veröffentlichen?

gezeichnet :
Virgh


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 13:10
@OneTime
EL schrieb:Bin dann zum Entschluss gekommen ,dass wir in einer Zeit leben wo Egoismus sehr groß geschrieben wird.
Gab es denn mal eine Zeit, in der kein Egoismus herrschte?
EL schrieb:Entscheidungen werden schon an einem Optischen Erscheinungsbild beurteilt.
Ohne vorher den Mensch zu kennen!
Auge um Auge macht die Menschen Blind.


Warum schreibst du ein Buch? Was erwartest du davon?


melden
OneTime
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 15:07
@Jesussah
Ich erwarte nichts.

Ich denke es macht einsichtig.

Das man ohne Reichtum glücklich sein kann.
Manche handlungen überdenken.

So viele Punkte die ich nicht aufzählen kann.


melden
Tomar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 15:59
@OneTime

Hallo erstmal,

Hast du Frau und Kinder? Du schreibst, du lebst in einer Einzimmerwohnung, bist du geschieden?


melden
OneTime
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 17:57
@Tomar

Hallo.

Ich bin 20 Ledig.


melden
Tomar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 18:05
Du bist erst 20 Jahre und schreibst ein Buch, das, so behaupte ich mal, doch eine gewisse Lebenserfahrung voraussetzt? Nun, wenn man noch jung ist, hängt man gerne idealistischen Utopien an. Mit dem Alter wird man dann reifer und lernt, dass der Muckibuden-Trainer vielleicht Frau und Kinder hat, die er durchfüttern muss und gar nicht so egoistisch ist.


melden
OneTime
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 22:43
@Tomar

Auf das alter würde ich jetzt nicht alles setzen :)

Kopf sache.


melden
Tomar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 23:14
@OneTime

Na gut. Dann wirst du deinen Trainer bestimmt gefragt haben, ob er Familie hat, die er durchfüttern muss. Was hat er geantwortet? Bücher schreiben ist vor allem eine Frage von Recherche. Im Grunde nur Kopfsache.


melden
OneTime
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 23:34
@Tomar

Was hat das mit der Thematik grade zutun ?

Im Leben kann man Entscheidungen treffen oder auch nicht es ist jedem selbst überlassen.

Wenn der Trainer Famielie hat ist er dessen selbst im klaren und hat frei entschieden,dass er dafür arbeiten muss.


melden
Anzeige

Einiges, was in diesem System-Leben falsch läuft

10.11.2013 um 23:47
@OneTime
-Warum bist Du vor 3 Jahren nach Deutschland gekommen?


melden
769 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebensphilosophie52 Beiträge