Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rassen?

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Rassismus, Rassen

Rassen?

14.11.2014 um 19:19
Da ich mir nicht sicher bin, wo ich die Frage einordnen soll, schreib ichs mal hier rein, da es ja schon ein wenig was mit Normen zu tun hat.
Also, mir wurde es soweit schon immer beigebracht, dass man Menschen nicht in "Rassen" unterscheidet, da das Wort ja leider etwas "beflekt" ist und einen bitteren Nachgeschmack mit sich unterscheiden darf.
Aber ich frage mich, ist das nicht eigentlich kompletter Irsinn ?
Ich meine, jeder würde ja einer Rasse angehören, von daher könnte sich keiner benachteiligt fühlen, solange keiner sagt, dass eine besser als die andere ist. Aber das gibt es ja heute auch.

Meiner Meinung ist das totaler quatsch. Rassismus gibts (leider) schon immer, aber das würde daran einfach mal nichts ändern.
Denkt einer von euch vieleicht anders zu dem Thema ?

Achso, bevor es irgendjemand noch falsch interpretiert, ich bin kein Rassist, ich habe nichts, gegen irgendeinen Ausländer und mir ist es vollkommen egal, woher wer kommt :) .


melden
Anzeige
lightbeing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rassen?

14.11.2014 um 19:24
@EinSchicksal
Im Moment bist du der Ausländer für mich. Und ich hab auch nix gegen dich.


melden

Rassen?

14.11.2014 um 19:28
@lightbeing
Genau so sollte es ja auch sein, aber was hälst du davon, ist es okay Rassen zu sagen ? Ich meine jetzt nicht nur in der Umgangssprache, sondern ob es Politisch korrekt wäre.


melden

Rassen?

14.11.2014 um 19:30
@EinSchicksal

Der Begriff Rasse ist zwar befleckt, aber trotzdem korrekt. Er steht sogar im Grundgesetz.


melden

Rassen?

14.11.2014 um 19:31
@BlackPearl
Wusste ich soweit nicht. Das letzte mal, als ich es in einer Unterhaltung erwähnt habe (und es waren nichtmal Ausländer oder ähnliches anwesend) wurde ich sofort zurück gewiesen..


melden

Rassen?

14.11.2014 um 19:34
Die jeweiligen Rassen sind Fakt. Die „Rasse" hat allerdings nichts mit Wertigkeit zu tun, daher ist dieser Begriff völlig in Ordnung, für mich.

Wer bei diesem Begriff direkt an Vergangenes/Negativen Gebrauch denken muss, der sollte nochmal nachdenken.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rassen?

14.11.2014 um 19:36
find, wenn ein Wort das eh schon "befleckt ist" und oft/sehr oft von Menschen genutzt wird, die was gegen "andere Rassen" haben sollte man, da die, die damit gemeint sind es als beleidigend empfinden, aus Respekt vermeiden Menschen als Rassen zu definieren..


melden

Rassen?

14.11.2014 um 19:36
Hier ein Auszug aus dem Gesetzestext:
(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.(2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.


melden

Rassen?

14.11.2014 um 19:39
@41026061_
Ganz meine Meinug :) .
@tic
Stimmt schon, aber sollten da nicht einfach mal alle Menschen drüber weg kommen ? Schlimme Dinge sind immer passiert und es war wahrscheinlich Zufall, das es so gekommen ist. Ausserdem, wie gesagt, betrifft es ja jeden, wenn man von Rassen spricht.
@BlackPearl
Danke ;)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rassen?

14.11.2014 um 19:49
hmm..
würdest du mit nem Kollegen durch nen Ausländerviertel laufen und dabei wild und lautstark über Rassen diskutieren @EinSchicksal? ^^

ich würd da doch eher eine Umschreibung/ein anderes Wort für nutzen, eben weil click


melden

Rassen?

14.11.2014 um 19:54
@tic
Nein, wahrscheinlich würde ich das nicht. Aber da liegt ja auch das Problem, desshalb müsste man das eigentlich machen, damit falls man angesprochen wird am besten mit einem Satz wie :" Es ist doch vollkommen egal, ob ich es Rasse nenne, da ich ebenso einer Rasse angehöre, wie jeder andere und keine sich in Wertigkeit unterscheidet" antworten.
Okay, vieleicht ein bisschen zu formal, aber so in etwa mit dem Inhalt formulieren :)
Irgendwann müssen die Menschen das doch mal hinter sich lassen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rassen?

14.11.2014 um 19:58
hast ja recht nur das dauert halt noch ewig bis es soweit is, meine Alternative wäre halt nur ne Übergangslösung damit sich keiner gestört fühlt ^^


melden

Rassen?

14.11.2014 um 19:59
@tic
Ist wohl am besten, zumindestens in der Öffentlichkeit.
Nur was wäre die beste Alternative ? Arten ? Das klingt meiner Meinung nach erst richtig falsch .


melden
lightbeing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rassen?

14.11.2014 um 20:08
@EinSchicksal
Rechtlich kenn ich mich nicht aus. Politisch und gesellschaftlich is dieser Begriff vorbelastet, aber wenn man es als Ethnie viell. umschreibt durchaus korrekt. Gibt nun mal Slawen, Asiaten etc. Ob und inwiefern der konkrete Begriff Rasse politisch korrekt ist weiß ich nicht. Aber ich mag den Klang des Wortes nicht. Hört sich echt "entmenschlicht" an.


melden

Rassen?

14.11.2014 um 20:39
EinSchicksal schrieb:Es ist doch vollkommen egal, ob ich es Rasse nenne, da ich ebenso einer Rasse angehöre
Weißt du denn auch welcher Rasse du angehörst?
BlackPearl schrieb:Der Begriff Rasse ist zwar befleckt, aber trotzdem korrekt. Er steht sogar im Grundgesetz.
Nur weil etwas im Grundgesetzt steht, das nebenbei vor 65 Jahren geschrieben wurde, muss es nicht richtig sein. Der Begriff der "Rasse" ist längst überholt.
In der Biologie wird die Art Homo sapiens heute weder in Rassen noch in Unterarten unterteilt. Molekularbiologische und populationsgenetische Forschungen seit den 1970er Jahren haben gezeigt, dass eine systematische Unterteilung der Menschen in Unterarten ihrer enormen Vielfalt und den fließenden Übergängen zwischen geographischen Populationen nicht gerecht wird. Zudem wurde herausgefunden, dass der größte Teil genetischer Unterschiede beim Menschen innerhalb einer geographischen Population zu finden ist. Die Einteilung des Menschen in biologische Rassen entspricht damit nicht mehr dem Stand der Wissenschaft.
Wikipedia: Rassentheorie


melden

Rassen?

14.11.2014 um 20:55
EinSchicksal schrieb:Es ist doch vollkommen egal, ob ich es Rasse nenne, da ich ebenso einer Rasse angehöre
nur weil du optisch vllt die dominanten merkmale einer bestimmten population von menschen hast bedeutet das nicht das du genetisch auch dieser zum überwiegenden teil angehörst.

so gut wie jeder europäer dürfte in seinen genen ein ziemliches mischmasch haben.


melden

Rassen?

14.11.2014 um 21:01
@Nerok
Dann bin ich aber immernoch überwiegend angehörig zu einer Rasse, zu der ich mich dann einfach dazuzählen würde.

@McMurdo
Der Artikel ist ja interessant, aber trotzdem gibt es soweit ich ein paar "Arten/Rassen", die sich doch schon durch stark erkennbare Merkmale unterscheiden, sei es nun Hautfarbe, Stimme, Größe usw.
Demnach sollte man doch eigentlich sagen, dass es Grundrassen gibt, es aber Natürlich wie bei Hunden zum Beispiel auch (und da nennt man es ja auch Rassen) mischungen gibt, was ja auch logisch ist. Das die dann nicht definiert werden, tut ja nicht zur sache.

Findest du nun, der Begriff sollte nicht verwendet werden (im Zusammenhang mit Menschen), oder dass es doch okay ist ?


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rassen?

14.11.2014 um 21:06
Es gibt keine Rassen, wenn dann nur verschiedene Ethien!


melden

Rassen?

14.11.2014 um 21:06
EinSchicksal schrieb:Dann bin ich aber immernoch überwiegend angehörig zu einer Rasse, zu der ich mich dann einfach dazuzählen würde.
Das würden dann Rassisten aber anders sehen.
Die würden dich wegen deiner Gene aus dem Land jagen oder am nächsten Baum aufknüpfen weil du eben NICHT dazugehörst.


melden
Anzeige

Rassen?

14.11.2014 um 21:09
Was ein Glück, dass hier noch ein Paar mehr Seiten zusammenkommen.

@Juvenile
Aber warum, ist der Begriff so inkorrekt ?

@Nerok
Rassisten hin oder her, über die solls hier ja nicht gehen. Mir geht es ja um den einfachen Begriff Rassen. Und selbst wenn jemand meine Rasse genau definieren würde, würde ich sie mir sicher nicht auf die Brust nähen. Ausserdem gibt es immer Rassisten, die meinen die anderen Diskriminieren zu müssen, da würde der Begriff nicht viel drann ändern.


melden
483 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Metaphysik6 Beiträge