Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Matrix, Sinn Des Lebens, Phantasie
adeodata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 00:28
@Johnlennon94
Johnlennon94 schrieb:Ich habe nur das Gefühl, dass man niemals eine vollkommene Wahrheit erfahren wird.
Dann täuscht dich dein Gefühl. Die Frage ist nur, ob du die vollkommene Wahrheit ertragen kannst, denn die Wahrheit ist nicht das, was daraus gemacht wird. :)


melden
Anzeige

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 00:34
Ich wünsche mir natürlich, dass ich in diesem Leben die Wahrheit erfahre. Vielleicht täuscht mich mein Gefühl und du hast Recht. Wenn du mehr weißt, würde ich gerne etwas über die Wahrheit erfahren.


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 00:42
Die bittere Wahrheit ist mir lieber als mit einer schönen Lüge zu leben.
Oder ist die Wahrheit so erschreckend und wir sollen sie deshalb nicht erfahren?
Ich bin gespannt @adeodata
:)


melden
adeodata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 00:44
@adeodata


Für manche wirkt die vollkommene Wahrheit erschreckend, für andere ernüchternd, andere wiederum versuchen vor dieser Wahrheit die Augen zu verschließen. Wie schon geschrieben gibt es nur wenige die diese vollkommene Wahrheit ertragen können. Wenige nicht, weil diese speziell sind, besonders sind, sondern, weil sie einen klaren Blick haben. :)


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 00:48
Wahrscheinlich weiß ich die Antwort insgeheim, muss aber noch lernen, mit ihr umzugehen. Ich weiß worauf du hinaus willst. Ehrlich gesagt hatte ich so ein Erlebnis vor wenigen Monaten aber war noch nicht bereit, um es zu verinnerlichen.


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 00:55
@adeodata
Machs nicht so spannend. Wenn du die Wahrheit hast, immer her damit.


melden
adeodata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 00:59
@satansschuh


Die vollkommene Wahrheit kann man nicht besitzen, weshalb ich sie auch nicht raus rücken kann. Einer der Gründe, warum viele diese vollkommene Wahrheit nicht ertragen können.


@Johnlennon94


Jeder kennt die vollkommene Wahrheit (insgeheim). Viele können mit dieser nichts anfangen. :)


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 01:02
@adeodata
Aber du scheinst etwas zu wissen. Sonst würdest du nicht so schreiben. Oder einfach irgendwas behaupten, aber das unterstelle ich dir jetzt mal nicht.


melden
adeodata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 01:06
@satansschuh


Etwas würde ich nun nicht sagen. Und um es zu verdeutlichen. Ich weiß nicht mehr als du. Es sind aber zwei paar Schuhe zu behaupten man Wisse (etwas oder nichts) oder man sehe Wissen.

Vollkommene Wahrheit kann man sehen, zur jeder Zeit, an jedem Ort. Man kann sie nicht besitzen um zu sagen man wisse, kenne die Wahrheit und man kann sie damit auch nicht weiter geben. Diese vollkommene Wahrheit musst du wohl mit deinen eigenen Augen sehen.


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 01:14
@adeodata

Aber wenn man die Wahrheit sehen kann, weiß man dann nicht etwas über sie? Worauf willst du hinaus?Eben hieß es doch noch, dass ich mich täusche und man die Wahrheit erfahren kann, was für mich heißt, dass ich das gesehene einordnen kann.

Vielleicht kannst du ein bisschen mehr Zusammenhang in deine Aussagen bringen. Siehst du das alles von einem spirituellen oder religiösen Standpunkt aus? Mir fehlen da noch die Anhaltspunkte, also falls du wirklich was weißt, dann gib uns wenigstens ein Zeichen, dass wir verstehen. Ist lieb gemeint :)


melden
adeodata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 01:24
@Johnlennon94
Johnlennon94 schrieb:Aber wenn man die Wahrheit sehen kann, weiß man dann nicht etwas über sie?
Man kann wahrnehmen ohne jeglichen Wissens oder Glaubensanspruch. Es kommt drauf an ob man die Wahrheit wahrnimmt oder versucht dabei etwas anderes wahrzunehmen. Sieht man in der Wahrheit mehr, als da ist, dann denkt man etwas zu wissen. Es ist so, als würde man die Wahrheit aushöhlen, darin etwas anderes verpacken und anderen verkaufen oder verschenken in der Annahme, man wisse etwas, was andere nicht wissen.
Johnlennon94 schrieb:Worauf willst du hinaus?Eben hieß es doch noch, dass ich mich täusche und man die Wahrheit erfahren kann, was für mich heißt, dass ich das gesehene einordnen kann.
Wo will man die Wahrheit einordnen? Du hast nur einen Ordner mit der Aufschrift "Wahrheit". Wo willst du sie sonst einordnen? :)
Johnlennon94 schrieb:Siehst du das alles von einem spirituellen oder religiösen Standpunkt aus?
Nein mit Spiritualität oder Religionen hat das nichts zu tun.
Johnlennon94 schrieb:also falls du wirklich was weißt, dann gib uns wenigstens ein Zeichen, dass wir verstehen. Ist lieb gemeint
Niemand weiß wirklich mehr als sein nächster. Man kann wissen, wie viele Hauptstädte es auf der Welt gibt. Man kann wissen wie sich das Licht verhält. Man kann so vieles wissen, doch jegliches Wissen ist nur dazu da um die Wahrheit leer zu machen, damit man sein eigenen Wert daraus verkaufen kann. Ergo,


ich weiß nicht mehr als du.


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 01:47
Also gibt es letztendlich keine objektive vollkommene Wahrheit, so wie ich deine Worte deute. Jeder hat seine eigene subjektive Interpretation.

Ehrlich verstehe ich nicht ganz, was du sagen willst. Wie kann man die Wahrheit denn sehen? Hast du die Wahrheit gesehen? Wird man die Wahrheit jemals sehen oder sehe ich die Wahrheit sogar im Moment? Ist alles eine Frage der Perspektive oder der Reife / Achtsamkeit der Person?

Du scheinst doch etwas über die Wahrheit zu wissen, weil du behauptest, dass nur wenige sie ertragen können. Wenn du erzählst, was du erlebt hast, heißt es ja nicht direkt, dass du etwas zu 100 Prozent darüber weißt, du kannst aber versuchen es zu beschreiben. Gehörst du also zu diesem elitären Kreis?


melden
adeodata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 02:03
@Johnlennon94
Johnlennon94 schrieb:Also gibt es letztendlich keine objektive vollkommene Wahrheit, so wie ich deine Worte deute. Jeder hat seine eigene subjektive Interpretation.
Du versuchst nun die Wahrheit zum Objekt zu machen. Objektiv kann die Wahrheit nicht sein. Subjektiv kann die Wahrheit nicht sein. Diese Gedankengänge sind das Resümee eines Philosophen.
Johnlennon94 schrieb:Ehrlich verstehe ich nicht ganz, was du sagen willst. Wie kann man die Wahrheit denn sehen? Hast du die Wahrheit gesehen? Wird man die Wahrheit jemals sehen oder sehe ich die Wahrheit sogar im Moment? Ist alles eine Frage der Perspektive oder der Reife / Achtsamkeit der Person?
Du siehst die Wahrheit schon die Ganze Zeit.

Wenn ich jemandem eine Blume zeige, dann versucht der eine sie zu verkaufen, weil er in der Blume Gewinn sieht, der andere versucht in der Blume einen göttlichen Sinn zu sehen, der andere versucht darin einen biologischen Sinn zu sehen, der andere versucht in der Blume nichts zu sehen, der andere versucht in der Blume Leben zu sehen der andere Tod und Verwesung, Schönheit, Hässlichkeit.......................


So sieht die Wahrheit aus. Was siehst du in ihr?
Johnlennon94 schrieb:Du scheinst doch etwas über die Wahrheit zu wissen, weil du behauptest, dass nur wenige sie ertragen können
Die Wahrheit zu sehen ist nicht das selbe wie zu denken, man könne die Wahrheit wissen. Wissen bedeutet zu erfahren. Erfahrung geht ohne wissen nicht. Beides ist voneinander abhängig. Will ich lernen, wie etwas geht, dann muss ich die Erfahrung sammeln um es zu wissen. Wahrheit kann ich nicht lernen, denn es ist nicht abhängig von Erfahrung und somit von Wissen. Ich kann sie sehen, selbst wenn meine Augen nicht funktionieren. Blind bin. Selbst wenn ich keine Sprache hätte um sie aufzuschreiben.
Johnlennon94 schrieb:Wenn du erzählst, was du erlebt hast, heißt es ja nicht direkt, dass du etwas zu 100 Prozent darüber weißt, du kannst aber versuchen es zu beschreiben


Die Wahrheit zu beschreiben hätte Fatale folgen. Dann würde ich die Wahrheit aushöhlen um darin etwas anderes unterzubringen. Willst du solch eine Wahrheit? :)


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 14:12
@adeodata
Dann hast du wohl eine andere Definition von Wahrheit als ich.
Wenn ich um mich schaue, sehe ich nämlich keine Antworten auf meine Fragen.
Ich hoffe trotzdem, dass deine Wahrheit für dich wenigstens erträglich ist.


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 16:21
adeodata schrieb:Die Wahrheit zu beschreiben hätte Fatale folgen.
Die Wahrheit kann nicht beschrieben werden da sie unbeschreiblich ist.
Von daher braucht man sich keine Sorgen zu machen um die
adeodata schrieb:Fatale folgen.


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 16:43
@KAALAEL
Wie definierst du denn Wahrheit? Worüber reden wir hier überhaupt?


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 17:00
Johnlennon94 schrieb:Wie definierst du denn Wahrheit
Zu definieren ist die Wahrheit auch nicht.
Wie denn auch .
Dem menschlichen Geist entzieht sich die Wahrheit.
Wir sehen nur Teile eben dieser wie ein Puzzle oder ein Fragment und halten dies dann für eine Wahrheit aber eben nicht die Wahrheit.
Viel zu komplex ist jene als das wir die erfassen könnten mit unserem begrenzten Geist.


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 17:31
Das wäre dann aber auch nur eine These. Woher weist du denn, dass der menschliche Geist nur einen Teil erkennt, wenn du selber ein Mensch bist? Du kannst die Zusammenhänge oder die Wahrheit ja nicht von außen betrachten!


melden

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 18:14
Johnlennon94 schrieb: Woher weist du denn, dass der menschliche Geist nur einen Teil erkennt,
Ist nur naheliegend.
Genauso wie ein Mensch bestimmte Frequenzen im Visuellen wie in der Akustik nicht alle wahrnehmen kann so kann er die Wahrheit nicht vollständig erfassen,es fehlt Ihm einfach etwas um sie zur Gänze  wahrzunehmen.
Alles weitere liegt im Bereich der Philosophen und anderer Suchender.


melden
Anzeige

Warum macht ihr euch überhaupt Sorgen?

15.08.2017 um 19:30
Johnlennon94 schrieb am 27.07.2017:Es wird schon einen Grund für unsere Existenz geben! Solange wir aber keine Gewissheit haben, sollten wir einfach die Show genießen, wir haben doch nichts zu verlieren.
Ein Grund für die Existenz von Leben, oder sprichst du da speziell von Menschen?


melden
511 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt