weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

616 Beiträge, Schlüsselwörter: Wort 11

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 21:13
@threadkiller
Weißt du bei mir gibt es auch beweggründe weshalb ich mich hier angemeldet habe wegen Ufos und den insassen.Und nein wir sind nicht die Krone der Schöpfung ;)


melden
Anzeige
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 21:28
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Keinesfalls sind wir alle gleich
Es hängt vieleicht von der Perspektive von welcher seite wir das beide sehen.
Und aus meiner Sicht gibt es nur Zweifler, wie gross die Zweifel jedem betreffen, das muss jeder für sich selbst wissen.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 21:41
@xXClubberXx
xXClubberXx schrieb:Ufos und den insassen.Und nein wir sind nicht die Krone der Schöpfung ;)
Wäre das nicht so, würden sich sicher einige bei uns zuerst melden.


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 21:51
@leserin
Was hat Luxus mit Reichtum zu tun?

Also, ich bitte dich beantworte mir einfach mal diese Frage:
Wieso hast du dir ein Computer oder Fernseher, oder was auch immer, gekauft, anstatt mit dem selben Geld ein anderes Leben zu retten?


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 22:19
@therichter
therichter schrieb:selben Geld ein anderes Leben zu retten?
Tut sie doch in dem sie Computer kauft, dadurch haben die anderen Arbeit und die die Arbeit haben haben geld um.. u.s.w


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 22:25
@threadkiller
Dadurch haben die Geld, welche ohnehin schon soviel haben. Ist dir eigentlich bewusst das genug Nahrung produziert wird um die ganze Weltbevölkerung zu ernähren? Rat mal wieviel davon weggeworfen wird. Erzähl mir mal kein von Arbeit, uns geht es viel zu gut, und das werden ein paar Gläubige auch nicht ändern.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 22:35
therichter schrieb:Wieso hast du dir ein Computer oder Fernseher, oder was auch immer, gekauft, anstatt mit dem selben Geld ein anderes Leben zu retten?
Ich habe mir keinen Fernseher gekauft .., den PC bekam ich geschenkt. Du hast überhauüt keine Ahnung von mir.., fahr ich auch noch einen dicken BMW ?? :-) lass es mich wissen.., denn DU weisst mehr über mich als ich selbst . :-) LG


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 22:45
@leserin
Dann verkauf den PC. Du brauchst kein Auto um zu überleben. Jedoch brauchen Kinder in Afrika dein Geld um zu überleben. Wieso tust du nicht alles Menschenmögliche um ihr Leben zu retten? Jesus hat dies getan.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 22:50
@therichter
Du liegst falsch, und was machen die Kinder in Afrika dann wenn keiner mehr einen Computer zu verkaufen hat ?


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 22:52
@therichter
@threadkiller
threadkiller schrieb:und was machen die Kinder in Afrika dann wenn keiner mehr einen Computer zu verkaufen hat ?
Sehe ich genauso.
Es muss die Wurzel des Übels beseitigt werden. Alles andere ist nur ein Herumdoktern an den Symptomen.

"Wurzel des Übels beseitiigen" - damit meine ich Systemänderungen und das global.


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 22:57
@threadkiller
Was sollen sie dann machen? Die Computer können den scheiß egal sein, genauso wie die Wirtschaft.

@Optimist
Mir geht es hier nicht darum irgendwie die Welt vor Hunger zu retten, sondern das Prinzip von Jesus. Und das hieß man opfert sich selbst auf um anderen zu helfen. Man opfert den Luxus um leben zu retten. Alle Christen die das nicht tun, sind einfach scheinheilig.


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:03
@therichter
therichter schrieb:Man opfert den Luxus um leben zu retten. Alle Christen die das nicht tun, sind einfach scheinheilig.
Verstehe schon was Du meinst.
Gebe Dir auch Recht, dass es viele "Scheinheilige" gibt. Die gibt es aber z.B. auch unter atheistischen Politikern ;) ... die eigentlich ihrem Volk verpflichtet wären... (anderes Thema ;) )

Was nun die Christen und ihre Nachfolge betrifft, steht in der Bibel sinngemäß Folgendes:
Jesus war ein VOLLKOMMENER Mensch. Aus diesem Grund war es ihm auch möglich, sich vollkommen richtig und ideal zu verhalten.

Er gab mit seinem Verhalten ein Beispiel, wie es richtig sein sollte.
Seinen Nachfolgern legte er nahe, seinem Beispiel zu folgen, so gut es ihnen möglich ist.

Da die Menschen jedoch von Haus aus fehlerbehaftet sind ("sündig"), werden sie es in ihrem Leben niemals schaffen, so vollkommen zu werden wie Jesus (das weiß Jesus auch und hat dazu auch entsprechenden Aussagen gemacht).
Wir Menschen können uns also nur bemühen... können wenigstens in unserem Umfeld versuchen so gut und hilfreich wie möglich zu sein.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:10
therichter schrieb:Mir geht es hier nicht darum irgendwie die Welt vor Hunger zu retten, sondern das Prinzip von Jesus. Und das hieß man opfert sich selbst auf um anderen zu helfen. Man opfert den Luxus um leben zu retten. Alle Christen die das nicht tun, sind einfach scheinheilig.
Alle Christen , die das nicht tun.., also Du ist allwissend.., gib Du .., denn ich gebe viel. Alles geben kann ich gar nicht, denn das verlangt Jesus nirgends...

Erstens würde die Kinder in Afrika durch meinen alten Pc sicher nicht überleben,..,

und es steht geschrieben..

Du sollst Deinen Nächsten lieben wie Dich selbst ..

Jesus sagt nicht .. Bring Dich mal um.. , und leb nicht .., das verlangte er nicht von seinen Jüngern.

Wenn ich mich nicht selbst liebe.., mit mir selbst gut umgehe.. , wie kann ich dann meinen Nächsten lieben?


Ich bin nicht reich , ich kann die Welt nicht retten.., obwohl ich mit wirklich nur sehr wenig lebe, habe ich viel gespendet , an Menschen und an Tieren. Aber dadurch konnte ich keinen retten.

Aber ich kann die Wahrheit weitergeben.., und das auch über das Internet. Denn damit krieg ich das Geld zusammen, was ich gebe..., um zu helfen. Was tust Du @Richter.., ausser zu urteilen?

Ausserdem kann ich mir gut vorstellen , würde Jesus in der heutigen Zeit wirken , würde er auch im Inetrnet solchen Nasenweisen wie Dir , die Wahrheit schreiben. Er würde vielleicht auch seine Wahrheiten übers Internet mitteilen.

LG


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:11
Optimist schrieb:Da die Menschen jedoch von Haus aus fehlerbehaftet sind ("sündig"), werden sie es in ihrem Leben niemals schaffen, so vollkommen zu werden wie Jesus (das weiß Jesus auch und hat dazu auch entsprechenden Aussagen gemacht).
richtig.. nur Jesus war absolut sündenfrei..

LG Dir


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:21
Ich fass es nicht. Einfach mal drauf geschissen wer stirbt und nicht. Das ist als ob man gegen eine Wand redet... aber gut, wenns euch glücklich macht könnt ihr glauben was ihr wollt. Das traurige ist, ihr werdet niemals erfahren dass ihr falsch lagt. :(

Beim mir ist es eine Win Win Situation. Gibt es Gott nicht, dann gibt es ihn halt nicht und ich hatte recht. Gibt es Gott doch, bin ich der glücklichste Mensch der Welt da es ein Leben nach dem Tod gibt. Tja, egal was, mich enttäuscht nix ;)


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:27
na @therichter
Du hast mir immer noch nicht meine Frage beantwortet .. :-) LG Dir


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:46
@leserin
Du kannst, das nennt sich Selbstlosigkeit. Außerdem liebst du dich zu sehr, ansonsten hättest du kein Internet ;)


melden
doob
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:52
@therichter
therichter schrieb:Ich bin auch fest davon überzeugt dass es keine Person war die uns und alles erschaffen hat. So simpel kann die Existenz nicht sein, dass ist ja fast schon so eine Sichtweise wie die Kinder bei Weihnachten haben.
was ich nicht verstehe...warum schreibst du dann davon?
warum nutzt du deine Gedanken dafür?
therichter schrieb:Es ist nicht nur logisch, es ist wahrscheinlich auch in unserer DNA. Es ist ein Mechanismus um den Tod zu vereinfachen.
therichter schrieb:Die Wahrheit werden wir niemals wissen doob, und ich will mir wirklich nicht anmaße dass ich sie wüsste..
Du widersprichst dir hier selber.
Die Wahrheit, meinst Du, niemals wissen zu können, aber willst dir nicht anmaßen die Wahrheit zu wissen....


melden

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:54
@therichter
therichter schrieb:Gibt es Gott doch, bin ich der glücklichste Mensch der Welt da es ein Leben nach dem Tod gibt.
Es käme in diesem Fall darauf an, wer denn dieser eine Gott wäre. Wäre es Allah oder der Gott der Christen, sähen auch Agnostiker alt aus.


melden
Anzeige

Gottgläubig erst auf dem Sterbebett?

07.04.2013 um 23:55
@Arikado
Ja vielleicht ist es auch Zeus!

@doob
Hä, verstehe nicht wirklich was du meinst.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden