Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Nationalhymne

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:49
@Ciela Und nun? Wurde irgend etwas anderes gesagt?

@alfha_solies rofl wenn eine türkische Frau die deutsche STaatsbürgerschaft bekommt und sich als Deutsche sieht ist sie dann weiss?


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:50
@skjelMHoedur

Frau mit afrikanischem Migrationshintergrund? Fühlt die sich hier angesprochen?


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:50
Okey, ich hab noch einen Vorschlag zu machen. Die Hymne muss rückwärts gesungen werden!

Youtube: Deutsche Nationalhymne rückwärts!


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:51
Nein, die "alte" Nationalhymne ist erstens schön (vor allem im Vergleich zu anderen blassen Hymnen) und zweitens: Siehe @-ripper- . Die Frage halte ich für unnötig.


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:52
@saba_key Es geht um Deutsch, völlig wumpe ist der deutsche oder die deutsche schwarz, gelb, braun, rot, pink oder lila.

Deutsch bedeutet schliesslich zum Volk gehörend, wenn jmd die deutsche STaatsbürgerschaft bekommt, gehört diese Person eenfalls zum Volk.


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:54
@Creizie ist das dein ernst mit Bushido?!
willst also jeden nahe legen illegale Machenschaften zu tätigen?!


mir gefällt unsere Hymne.
Und ich finde man sollte sie lassen.

lasst euch mal n paar Hymnen der EU-Mitgliedstaaten übersetzten..


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:54
@skjelMHoedur

Wenn ich diese zweite Strophe höre, dann denke ich eben an Claudia Schiffer...ich bin so einfach gestrickt.


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:55
@Kc
Kc schrieb: weil ihr Inhalt gar nicht mehr der Wahrheit entspricht und stattdessen einen aggressiven Machtanspruch beinhaltet.
Ich halte ehrlich gesagt nichts davon, den Falschinterpretationen der Nazis nachzulaufen (diesbezüglich sind manche Nazi-Gegner kein bisschen weniger hirnverbrannt als die Nazis selber). Insofern ist das für mich persönlich kein Grund.

Aber alternativ können wir ja auch wieder "Heil dir im Siegerkranz" oder "Ich hab' mich ergeben" nehmen, immer beides mal Quasi-Hymnen gewesen.

Ich wäre ja für "Als die Römer frech geworden".


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:57
@tris
Youtube: Die Westf. Nachtigallen - Als die Römer frech geworden


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:57
@25h.nox
Das hat doch was. ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:59
@tris wäre für mich okay, mussten das in der schule immer singen...


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 19:59
Auch wenn ich gleich geschlagen werde^^

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=pNAdOuEhzZw


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 20:01
@saba_key Schlicht und einfachkeit muss ncht gleich schlimm sein. Ob eine Person sich nun als deutscher/e ansieht, egal ob es eine Person mit oder ohne migrationshintergrund ist, ist wieder eine andere sache.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 20:02
Youtube: Marianne & Michael - Unser Land 2010

Ich glaube nach dem dritten Fußballspiel fliegt der Fernseher zum Fenster raus...


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 20:22
abschied schrieb:Okey, ich hab noch einen Vorschlag zu machen. Die Hymne muss rückwärts gesungen werden!
Wäre auch meinen Vorschlag, zumindest die Melodie.


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 21:19
Youtube: Fler - Das alles ist Deutschland (feat. Bushido)

Das passt doch perfekt, alles ist dabei: Einer mit Migrationshintergrund, ein richtiger Deutschaaa mit blauen Augen und mit Ossi Refrain von Krumbigel (Prinzen).


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 22:07
saba_key schrieb:Deutsche Frauen=Weiße Frauen? Du kriegst da ein Problem.
Oh Herr schmeiß Hirn vom Himmel.
saba_key schrieb:Deutschland ging noch nie bis zur Etsch und Memel, Belt und Maas gehören zu den Nachbarländern...
Die genannten Gewässer bezogen sich darauf wo Menschen lebten die Deutsch sprachen.
Am Belt leben noch Deutsche.
An der Etsch auch.
An der Maas sowieso.
Nur eben an der Memel nicht mehr.


Was ist des Deutschen Vaterland ist doch weitaus antiquierter als das Lied der Deutschen.

Youtube: Was ist des Deutschen Vaterland?



@Kc
Eine neue Hymne? Um Gottes Willen. Am besten schreibt die auch noch einer von den heutigen Vollpfosten der sich Künstler nennt. Das wird dann irgendeine Hippiescheiße von Xavier Naidoo oder so.


Wenn schon dann bitte Ahnungsgrauend von Theodor Körner. Aber dann weinen die Grünen sicher.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 22:10
@Tyon

Glaubst du an Gott? Wenn nicht, ist das eine sinnlose Aktion.
Du hast auch nicht verstanden, was da steht.

Die Aussagen, wo Deutsche leben sind völlig sinnlos, wenn du es so siehst, wirst du auch an der Memel noch einige finden.

Und schaue dir bitte die erste Strophe an.


melden

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 22:11
@saba_key
Wäre ja schön wenn du ein wenig präziser mit deinen Antworten wärst. Kein Plan worauf du dich eigentlich beziehst.


melden
Anzeige

Braucht Deutschland eine neue Hymne?

03.07.2013 um 22:31
Tyon schrieb:Wäre ja schön wenn du ein wenig präziser mit deinen Antworten wärst. Kein Plan worauf du dich eigentlich beziehst.
Ich kann mich da täuschen, aber womöglich weiß @saba_key nicht, wann der Text geschrieben wurde. "Von der Etsch..." usw. bezeichnete damals den deutschen Sprachraum und drückte den Wunsch der Menschen in der damaligen Zeit nach einem deutschen Nationalstaat aus. Vor 172 Jahren m. E. ein völlig legitimer Wunsch.
Dass das unter Adi H. aus B. in Ö vollkommen sinnwidrig uminterpretiert wurde, dafür kann ja der Herr von Fallersleben nichts.

Zum Thema:
Nein wir brauchen keine neue Hymne. Was an "Einigkeit und Recht und Freiheit" schlecht sein soll, erschließt sich mir nämlich nicht.

In anderen Hymnen explodieren entweder Raketen und Bomben, geht es ziemlich butrünstig zu oder man schwört, den Heimatboden zu befreien und ist bereit zum Tod. Vielleicht sollten diese Länder auch ihre Hymnen wechseln?


melden
124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt