weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Missionare in der Türkei !

690 Beiträge, Schlüsselwörter: Türkei, Ausland, Missionare
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:01
Das proplem ist dabei das man mit missionierung das land destabliesiert und politisch
einfluss nimmt.

schau dir südkorea an nix mehr allein zu sagen unter der fichtel
der USA weil im krieg die halbe bevölkerung umkonvertiert wurde.



und es
sind keine 1-2 missionare sondern da steckt die kirche mit millionen finazhilfe dahinter.


melden
Anzeige
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:02
Auserdem werden dis missionare schon so dreist das sie in schulen reinplatzen....sowasist nicht zu akzeptieren


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:06
Wenn unterschiediche Glaubensrichtungen destabilisierend wirken ist das ein Problemderjenigen Religionen und ihrer Anhänger und kein Argument gegen Missionierungen. Wenn dudavon ausgehst das die "neue" Religion die Politik beeinflusst, dann gilt das auch fürdie alteigessene Religion.

Wo ist das Problem?


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:07
Für Religion ist in der Schule meiner Meinung nach kein Platz, und schulfremde Menschenhaben da sowieso nix verloren, da stimme ich Dir zu.


melden
vatoloco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:12
Die Christliche Missionierung.

Die Christlicher Missionierung ist in derVergangenheit in Verruf gekommen, weil Sie mit allem Mittel (Geld/Macht) Afrika undSüdamerika Christialesiern wollten.
Sie gingen sogar über tote, um den Eingeborenenmitzuteilen, dass Jesus Gottes Sohn wäre und der Papst sein Stellvertreter. Als Sie dasmit mehrere Millionen tote auf dem gewissen, es geschafft haben- wurden plötzlich dieseLänder ausgebeutet.

Komisch oder?


melden
ira_hayes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:15
spanische Conquisatoren wie pizzaro haben die inkas ausgerottet im namen der christenheit


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:15
Da hast du sicher recht, aber du willst doch nicht behaupten das Christentum sei dieEinzige Religion mit einem Missionieungsanspruch. Moscheen in Deutschland missionierendoch auch...


melden

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:16
Hier gehts um Missioniare der Türkei.

Haltet Euch doch bitte möglichst ansThema.

Hier will doch auch keiner irgendwas über Zwangsislamisierung lesen.


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:17
ira_hayes schrieb:spanische Conquisatoren wie pizzaro haben die inkas ausgerottet im namen derchristenheit
Wohl eher im Namen der Gier. Religion war bei solchen Sachenimmer schon Mittel zum Zweck.


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:18
altgiessenen religionen haben die staatsfläch des heutigen landes zu verdanken währenddie kirche die missioniert sich noch immernicht mit den grenzen abfindenkann.

religion kommt vor staat bei den meisten und wie soll die einstelung eineschristen in türkei sein der von den missionaren lernt das das was dort allgemein als heldangesehn wird eine Barbren horde aus dem westen ist.


brauchen wir wirklichtürken die die osmanen verfluchen.


ganz zu schweigen davon das wir auch keinetürkei brauchen die sich bedienungslos sich von gross katohlischen ländern leiten lästwie südkorea.


Ein Koreaner kann auf einen Koreaner mit einer waffe zielen weiler sich dem amerikaner verbunder fühlt und genauso bei jedem krieg nachmaschieren wie mansieht

und sowas brauch wirklich keiner.


Selbst die missionare selbstsind nicht religöse persohnen sondern nur arbeiter die für ihre verteilung von bläterngeld bekommen.



Missionierung in türkei bedeutet nur knechtschaft unteranderen und nicht freiheit.

soll ein ortohdoxer versuchen nen moslem zu überzeugendas stört mich nicht das kann er.


aber damit das mehrere hundert menschenlandesweit tausende bücherverteilen und Kirche gegen brot bieten ist echt einproplem
besonders das man das leit ausnutzt.


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:20
>>>Moscheen in Deutschland missionieren doch auch...<<<


InDeutschland kligelt dir keine mosche an die tür und verteilt auch keinekurane.


und bietet erdbeben opfern auch kein geld an vorausgesetzt sie nehmenan bibel kursen und religons wechseln teil.


Und in deutschland gibts auchkeine Mio teure missionierungs kampange der moslems..


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:21
>>>Religion war bei solchen Sachen immer schon Mittel zumZweck.<<<

das ist sie heute noch oder glaubst du die zahlen millionen aneuros wegen dem glauben am heiligen geiste?


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:30
palamut schrieb:altgiessenen religionen haben die staatsfläch des heutigen landes zu verdankenwährend die kirche die missioniert sich noch immernicht mit den grenzen abfindenkann.
Den Satz verstehe ich leider nicht.

Du vermischt mir in DeinerArgumentation Religion und Nationalität zu sehr.
Religion ist unabhängig vonNationalität und Abstammung, denke ich.

Es ist sicher nicht die Intention desChristentums die Osmanen zu verfluchen. oO

Was Religion mit der BeziehungSüdkoreas mit Amerika zu tun hat entzieht sich mir auch.

Das es moralischbedenklich ist Menschen für Bibelkurse einzukaufen ist eindutlig. Sowas kann man nichtmachen. Wenn jemand in der Türkei von Tür zu Tür zieht um Bibeln zu verteilen ist dassein Recht, genauso wie es Dein Recht ist ihm die Tür vor der Nase zuzuhauen, wie man eshierzulande mit Jehova Jüngern und Staubsaugervertretern macht. ^^


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:31
palamut schrieb:das ist sie heute noch oder glaubst du die zahlen millionen an euros wegen demglauben am heiligen geiste?
Ja das glaube ich tatsächlich. Es ist dieerklärte Aufgabe der Kirche den Glauben den sie vertritt zu verbreiten.


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:43
Das ist nun mal geschichtlich verknüpft


Selbst Rusische Kirche war gegen diewiedervereinigung der Katohlisch/ortodoxen kirchen obwohl die ortodox griechische dafürwar.


das liegt daran das griechenland in die Europa politik weiter eingebundenwerden will.

während russland die Einflussnahme des westens über den religions wegfürchtet.


hier ein 1 beispiel was religion alles bewegen kann

"Jedochfordern insbesondere stark an Missionierung orientierte Religionsbewegungen immer stärkerauch Geltung ihrer Werte für die Gesamtgesellschaft ein. Dies äußert sich etwa in denz.T. gewaltsamen Protesten amerikanischer Abtreibungsgegner, der Forderung Homosexulaitätstrafrechtlich zu verfolgen, dem Aufruf amerikanischer Prediger und Talkshowstars füreine bestimmte Partei zu stimmen, bis hin zu den Bekenntnissen des US-amerikanischenPräsidenten sich in seiner Politik von den Prinzipien einer bestimmten Bibelauslegungleiten zu lassen und im Auftrag Gottes seine Außenpolitik zugestalten.



http://limited.blog.de/2007/01/07/mission_mit_bibel_und_kreuz_neue_erwecku~1525279




Niemand hat was gegen den einen der missioniertaber gegen organisationen die das im grossenstil machen schon.


melden
quinn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:45
"und bietet erdbeben opfern auch kein geld an vorausgesetzt sie nehmen an bibel kursenund religons wechseln teil."

Also das ist für mich eine frechheit.
Ich habselbst Geld gespendet.
Mir damit zu unterstellen das ich darauf aus war andereMenschen zu Missionieren finde ich echt schäbig.


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:49
NEin quin das sagte ich nicht.

Es gibts aber bestimte organisationen die dastun
und NEIN ich meine nicht das rote kreuz oder andere bekanne organisationen

sonder organisationen die net mal so bekannt sind.

Teilweise sind die direkt deVatikan unterstellt oder ein anderes beispiel sind die Bapisten .

Ich hatte aufkeinem fall vor alles schwartz zu reden sondern nur sagen das manche das ausnutzen.


melden
quinn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:56
"und NEIN ich meine nicht das rote kreuz oder andere bekanne organisationen

sonderorganisationen die net mal so bekannt sind."

Und selbst diese Organisationen habenein wenig bewirkt.
Wo waren denn die ganzen Muslimischen Vereine??
Kann ja sein dassowas verschwiegen wird ,ich hab auf jeden fall nix mitbekommen.


melden
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 18:59
@palamut

Religiöse Hardliner sind doch aber kein rein christlichesProblem.
Warum ist denn die Konvertierung von Türken zum Christentum so ein Problemfür Dich?

Vom Zusammenschluss orthodoxer und katholischer Kirchen habe ich gar nixmitbekommen, ist aber auch nicht so mein Lieblingsthema :)

Die orthodoxe Kirchehat in Russland ne ziemlich lange Tradition und ist da auch stärker als die katholische,wenn ich mich nicht irre. Das die was gegen einen Zusammenschluss haben istklar.

Die grosse politische Bedeutung will ich da aber nichtreininterpretieren.

@quinn

Du schreibst Unsinn. Nebenbei, schon mal was vomroten Halbmond gehört?


melden
Anzeige
quinn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missionare in der Türkei !

02.08.2007 um 19:03
"Du schreibst Unsinn. Nebenbei, schon mal was vom roten Halbmond gehört?"

Jaaaastimmt hatte ich doch total vergessen. Der rote Halbmond. Oh man was haben die gespendet.UUUUUUUnnnnnnnnnnmengen.

Wie konnte ich das vergessen.


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden