weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Sex vor der Ehe?

2.959 Beiträge, Schlüsselwörter: Sexualität, Ehe
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 19:59
@Malthael
Ehevertrag?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:03
@Badbrain
anwaltskosten?


melden

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:04
och der Mann ist im Arsch? Das erlebte ich aber anders.
Das kommt auch ganz darauf an, in wie weit man seine ethischen und moralischen Grundsätze (sofern man welche hat) über Bord wirft, um bei der Scheidung gut weg zu kommen (nur meine persönliche Erfahrung)


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:06
@Tussinelda
ich hab einen nachbarn direkt neben mir. es war ein ehepaar mit 2 kindern. iwann haben sie sich getrennt und natürlich bleibt das haus bei der frau, während der mann weiter die raten abzahlen darf ohne überhaupt drin wohnen zu können. jetzt hat die frau einen andere der zu ihr gezogen ist und der exmann darf troozdem das haus weiter abbezahlen.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:09
@Malthael
klar gibt es das, deswegen sagte ich ja, kommt drauf an, wie die jeweilige Person (oder beide) drauf sind.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:11
@Tussinelda
es hat viel mehr mit gesetzten zu tun. die frau hat in dem sinne immer vorrang. sie kriegt in 90% der fälle immer das haus und die kinder. es seid denn der mann hatte einen teuren und wasserdichten ehevertrag.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:15
@Malthael
natürlich hat es mit Gesetzen zu tun, man kann sich aber auch einigen, so etwas gibt es, oder eben den besseren Anwalt haben......oder eben ein Gewissen haben. Es gibt viele Möglichkeiten und für mich ist es widerlich, wenn man den ehemaligen Partner, den man liebte, mit dem man Kinder hat, schlichtweg ausnutzt, benutzt, herabwürdigt, bestraft oder sonst etwas ätzendes, aber wie gesagt, dass bin ich und ich bin da vielleicht etwas anders. Auf jeden Fall ist die Frau in Deinem beispiel besser dran als ich :-)


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:17
@Malthael
Ziemlich dämlich Dein Nachbar,aber gut,anderes Thema.
Anwaltskosten für einen Ehevertrag sind doch gering im Gegensatz zu den Kosten bei einer Scheidung.Lohnen tut sich das Ganze eh nur,wenn einer oder beide vermögend ist/sind.
Welche Ausreden findeste noch :D ?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:21
@Badbrain
es geht um das haus und die kinder.
hat man sich mit seinem ehepartner ein haus gekauft ist es nach der scheidung pfutsch, die frau behällts kein gericht würde es dem mann zusprechen.
und dann kommen wir noch zu den unterhaltszahlungen an die kinder.
die hypothek fürs haus. alles zusammen ist der mann nach so einer scheidung finanziell ruiniert.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:32
@Malthael
Ganz so ist es nicht mehr.Ist das Haus in der Ehe angeschafft worden,so muß es notfalls versteigert werden nach der Trennung des Paares. Es sei denn,der Teil,der im Haus bleibt,zahlt den anderen aus.Was Kinder angeht,so zählt es,ob diese ehelich oder unehelich gezeugt worden sind.Bei ehelich verhält es sicvh so,dass beide Elternteile erziehungsberechtigt sind,ergo die Kinder können bei beiden Teilen wohnen und leben,Wechselmodell(ich betreibe es selbst).
Aber das alles mal als OT nebenbei,denn das weiß jeder Familienanwalt noch weit aus besser als ich es hier tue ;) . Dein Nachbar sollte sich Wissen aneignen bzw.sich Rat holen.


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:41
@Malthael

Es gibt auch die andere Variante. Wo der Mann ausbezahlt wird und geht und die Frau mit dem Kind, den Schulden des Hauses usw. alleine da steht...und es dann aber auch packt!
also immer schön informieren bevor man was in die Welt posaunt oder einfach mal auf @Badbrain
hören. ;)

lg, Solita


PS. Zu dem Thema; Ich denke daß sollte JEDER selbst entscheiden, ob er vor der Ehe Sex haben möchte oder erst in der Hochzeitsnacht oder wenn es da nicht geht, weil zu besoffen, erst danach. :)


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:50
@Solita
Thx ;)


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:52
@Badbrain

Fällt mir zwar manchmal schwer einem Mann Recht zu geben, aber; wo Du Recht hast, hast Du Recht. :)


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:54
@Solita
@Badbrain
ich vermisse in solchen beziehungen ehrlich gesagt das vertrauen
man braucht keine ehe man braucht keinen vertrag, wenn man sich ehrlich vertraut.
wer kann von sich aus behaupten das man ihm/ihr voll vertrauen kann.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:56
@Malthael
Na irgendwann setzt man die rosarote Brille ab und die Liebe kommt auf ein anderes Level,so empfinde ich.Ist es dann immer noch so wie anfangs,dann ist ja alles gut ;) .


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:59
so meinte ich das nicht.
die frau will die ehe weil die nicht mit den kindern alleine gelassen werden will.

der mann will die ehe, weil er sicher sein will, dass es auch wirklich seine kinder sind die er da großzieht.

da fehlt das vertrauen.


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 20:59
@Malthael

Ehrliches Vertrauen ist am Anfang schon da. Aber vielleicht nur von einer Seite. ;)
Du weißt immer wie sehr DU liebst, aber NIE wie sehr die andere Person.
Und leider muß ich wieder badbrain Recht geben, wenn die Verliebtheitsphase um ist, was nach wissenschaftlichen Untersuchungen (die Du alle vergessen kannst) ca. 4 Jahre lang dauert, dann erst kommt der harte Kern...die LIEBE! :)
Und ob der Alltag der Liebe dann standhält, abgesehen davon, daß sich vielleicht jeder anders und in einem anderen Tempo weiterentwickelt, das steht auf einem anderen Blatt.

Aber ich kann Dich verstehen; mit 20 hätte ich jeden verdammt der von mir einen Ehevertrag verlangt hätte, mit 40 komm ich gar nicht mehr auf die Idee es anders zu machen, sollte ich wieder heiraten. ;)


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 21:01
@Malthael
die frau will die ehe weil die nicht mit den kindern alleine gelassen werden will.

...das ist Quatsch. Keine Frau denkt bei der Hochzeit schon an Scheidung. Keine!


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 21:03
@Malthael
Bisschen antiquiert Deine Denke sorry,wir leben in 2012.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

13.01.2012 um 21:37
@Solita

Grundsätzlich schliesst man Verträge in guten Zeiten für schlechte Zeiten. Wer weiss denn heute schon, wie das eigene Leben in 20, 30 Jahren aussieht?

@Malthael

Eine Ehe ist keine Garantie dafür, dass die eigenen Kinder die eigenen Kinder sind. Nicht bei Patchwork-Familien, nicht bei Adoptionen - und eben auch nicht bei "Seitensprüngen".
Ich würde meine Liebe zu einem Kind auch nicht davon abhängig machen wollen, ob ich nun der biologische Vater bin oder nicht.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt