weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Sex vor der Ehe?

2.959 Beiträge, Schlüsselwörter: Sexualität, Ehe

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 16:18
kore schrieb:merke auf, was ein einziges kleines Wort bewirkt. manchmal mehr als ein großes.
Und manchmal kann es zu auch zu Missverständnissen führen.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 16:19
Naja der Islam ist ja erst im jahre 1430 oderso. Also noch Mittelalter bezogen auf Europa. Vllt wird das ja nochmal was aber blöd nur das die Waffen usw. der Neuzeit zur Verfügung haben. Man kann nur hoffen, das das schneller geht, als hier in Europa, ein "Vorbild" hätte man ja.

Naja was will man machen jeder hat halt eine andere Sicht von richtig und falsch..


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 16:21
@Pallas

jetzt hör aber auf, wenn Du aussagst:"NUR wegen Ehebruchs hingerichtet", dann hast Du Dich vielleicht selbst mißverstanden, das ist möglich.:)


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 16:25
es ist heutzutage eindeutig falsch Menschen nicht allein Frauen, Dogmen aufzuzwingen egal welchen Glaubens, um diese in ihrer Freiheit zu unterdrücken.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 16:32
@kore

Okay, manchmal vergesse ich bestimmte Wörter in Anführungszeichen zu setzen :)

Und natürlich bin ich gegen Hinrichtungen aller Art, aber dafür haben wir einen anderen Thread.

Und ebenso haben bei uns sich die Frauen für IHRE Rechte stark gemacht. Mir fällt da als erstes Marie Olympe de Gouges ein, falls dir der Name etwas sagt.

Und jetzt sollten wir zum Thema zurückkommen, denn da geht es um "Kein Sex vor der Ehe?" Wobei man nach manchen Beiträgen darauf schließen kann, dass es hier auch eine Frage der Selbstbestimmung ist, denn wann und unter welchem Umständen (=Ehe oder keine Ehe) zwei erwachsene Menschen miteinander Sex haben, ist nur Gegenstand ihres eigenen gemeinsamen Interesses.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 16:41
..."die Frau hat das Recht, das Schaffot zu besteigen, gleichermaßen muß ihr gestattet sein die Rednerbühne zu betreten!" ?


melden

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 16:43
..."die Frau hat das Recht, das Schaffot zu besteigen, gleichermaßen muß ihr gestattet sein die Rednerbühne zu betreten!" ?

Ja, genau das ist ein Zitat von ihr.


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 16:56
@kore
kore schrieb:Du weißt aber schon, daß das in der Praxis oft anders ist?
Eine Frau die zum Ja-Sagen gezwungen wurde ist auch unfreiwillig in die Ehe gegangen.
Im Christentum gibt es die Sitte, daß man vor der Trauung in aller Öffentlichkeit gefragt wird, ob etwas gegen die Ehe spricht.
Diese Sitte ist aber total nutzlos. Eine christliche Frauen würde auch vor allen Leuten gegen ihre Willen "JA!" sagen, wenn sir vorher eingeschüchtert wird.

Dass es außerdem in der Praxis in den muslimischen Ländern auch schlimm aussieht, weiß ich. Mir geht es mehr um die Lehre des Islams. Die Praxis kritisiere ich trotzdem auch.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 17:08
Eine christliche Frau würde sogar vor dem Altar "Nein" sagen. Allerdings finde ich das auch nicht sehr fein. :)


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 17:10
Naja, wie du meinst.

Eine muslimische Frau würde ihren Eltern ganz offen "NEIN!" sagen, wenn sie nicht möchte. :)


melden

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 17:11
Nein sagen kann sie ja auch schon vorher, wenn sie einen Heiratsantrag bekommt, oder beim Standesamt einfach nicht unterschreiben. Was kirchliche Trauungen angeht, so bin ich da mangels Clubzugehörigkeit nicht so bewandert.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

24.03.2009 um 17:33
@Pallas
"Und jetzt sollten wir zum Thema zurückkommen, denn da geht es um "Kein Sex vor der Ehe?" Wobei man nach manchen Beiträgen darauf schließen kann, dass es hier auch eine Frage der Selbstbestimmung ist, denn wann und unter welchem Umständen (=Ehe oder keine Ehe) zwei erwachsene Menschen miteinander Sex haben, ist nur Gegenstand ihres eigenen gemeinsamen Interesses."

Die Frage ist nicht ob man das Recht hat das selbst zu bestimmen.
Wer sollte es sonst bestimmen?
Eine Entscheidung sollte immer von denen getroffen werden die mit den Konsequenzen leben muessen

Aber nur weil das jeder selbst entscheiden darf heist das nicht dass alle Entscheidungen gleich klug waeren...
Momentan werden weniger Ehen geschlossen und mehr geschieden als jemals zuvor.
Das liegt natuelrich auch daran das die Abhaenigkeit der Frau vom Mann geringer ist als sie es frueher war.

Aber das liegt aber auch daran, dass die Leute unfaehig werden sich emotional an einen Menschen zu binden und das liegt auch daran, dass man die machtvolle Kraft der Sexualiaat nicht mehr so zur Stabilisierung dieser Bindung einsetzt wie man das frueher tat.

Ich will nicht sagen das jezt alle keusch bleiben muessten.
Oder in de Fruher war alles beser Chor einfallen
Ich will nur sagen dass es diese Institution in fast allen Kulturen unabhanig voneiander gegeben hat, und dass wir fuer deren de facto Abschaffung moeglicherweise einen Preis zahlen der vielleicht hoeher ist als es die Sache wert ist ....


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

25.03.2009 um 09:33
so? welchen Preis denn? Weniger Kontrolle? Du sagst es ja selbst, Frauen sind unabhängiger, da tun sie sich dann vieles eben wirklich nicht mehr an, ohne Trauschein muß ja die Liebe nicht fehlen andrerseits,kommt man umhin ein Leben lang möglicherweise einen unliebsam gewordenen Klotz am Bein zu haben.
Heute ist das Leben ohne Trauschein und Getrenntsein auch mit Kindern kein Problem mehr, da es mittlerweie ein gemeinsamen Sorgerecht gibt.
Früher, vor 50 Jahren war das ein Tabuthema, aber heute?
Ich kann mir gut vorstellen, daß wir soweit sind, daß heute die begafft werden,deren Eltern noch nicht geschieden sind.g*
Das soll jetzt nicht heißen, daß Ehe immer schlecht ist, aber die vielen Trennungen sind offensichtlich. Meist sind es die Frauen die gehen. Grundlos wird es in den seltensten Fällen sein und auch nicht immer Treuebruch. Eine Beziehung nutzt sich eben möglicherweise ab, und nur aus Gewohnheit zusammenbleiben ist eben keine Liebe mehr.
Männer die ihre Frauen unterdrücken tun dies ja auch nicht aus Liebe, sondern eben aus der Bequemlichkeit heraus, durch welche sie nicht bereit sind der Frau die Freiheit zu geben, wenn eine Verbindung bereits gescheitert ist. Gut, das trifft natürlich auch auf einige Frauen zu.
So soll es aber in islamischen Ländern teilweise auch üblich sein, sich eine Zweit- oder Drittfrau zu nehmen ohne die erste gehen zu lassen und zwar durchaus nicht immer mit dem nötigen Kapital im Rücken. Weit gefehlt,- oft muß noch die Frau(en) das Ganze finanzieren.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

25.03.2009 um 16:27
JPhys schrieb:Momentan werden weniger Ehen geschlossen und mehr geschieden als jemals zuvor.
@JPhys
Das ist Falsch.

Die Zahl der Eheschließungen ist zwar seit 2005 Rückläufig (2005=388.451, 2006=373.681 und 2007=368.922).

Gleichzeitig sinkt aber auch die Zahl der Ehescheidungen seit 2005 stetig (2005=201.693, 2006=190.928 und 2007=187.072).

Für 2008 konnte ich keine Vergleichszahlen Zahlen finden, außer den vorläufigen Zahlen für Eheschließungen bis einschließlich November 2008. Demnach wurden bis einschließlich November 2008 schon Bundesweit 333.673 (fals ich mich nicht verrechnet habe) Ehen geschlossen.

Quelle Statistisches Bundesamt
Link zu der Seite mit den obigen Zahlen von 2005 - 2007: http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Navigation/Statistiken/Bevoelkerung/Eheschliessung...

Link zu den vorläufigen Zahlen für Eheschließungen bis einschließlich November 2008: http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Content/Statistiken/Bevoelkerung/EheschliessungenS...


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

25.03.2009 um 17:14
@einar
Ich meine einen langfristigen Trend

Wenn weniger Ehen geshclossen werden koennen auch irgendwann nicht mehr so viel Geshcieden werden....

Fakt ist in den letzten 50 Jahren gibt es einen Deutlichen Abwaertstrend in der Anzahl der Ehen....

Und an einem solchenr trend aendert sich auch nichts wenn die Zahl mal ein Jahr rauf geht....


melden

Kein Sex vor der Ehe?

26.03.2009 um 11:27
@JPhys
Wenn du das so meinst kann ich deine Aussage verstehen.

Da du geschrieben hast "momentan werden weniger Ehen geschlossen und mehr Ehen geschieden als jemals zuvor", dachte ich du beziehst es auf die letzetn Jahre. Deswegen auch mein Einwand. Ich konnte nicht wissen das du die letzten 50 Jahre gemeint hast.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

26.03.2009 um 13:42
@ al-mekka

Is richtig. Deswegen gibt es in islamischen Kulturkreisen auch soviel Zwangsheirat weil die Frau so ganz einfach Nein sagen kann. Is klar.

Und zum Thema: Kein Sex vor der Ehe? Mumpitz! Mein Motto lautet: Keine Ehe vor dem Sex! Ich kaufe doch nicht die Katze im Sack!^^


melden

Kein Sex vor der Ehe?

26.03.2009 um 13:56
ein leben OHNE sex könnt ihr euch daß vorstellen..?

Nein eig nicht wirklich denke ich.

Und im allgemeinen finde ich ist es eine Persönliche entscheidung ob man vor der ehe sex hat oder nach der ehe.

Ich kann mir z.B. nicht wirklich vorstellen sex ohne liebe zu haben. Ich finde da spielen auch gefühle eine wichtige Rolle.

Eine Chrsitliche frau würde dies und eine Muslimische Frau würde das. Sagt mal seit ihr den alle Chrsitlichen und Muslimischen Frauen auf der Welt? Es hängt von der persönlichkeit ab wie man auf etwas reagiert und wie man sich entscheidet.

@all


melden

Kein Sex vor der Ehe?

16.12.2010 um 21:12
Sex vor der Ehe ist absolut natürlich und auch logisch, denn ein erfülltes Sexualleben ist zwar nicht alles, aber doch wichtig in einer Beziehung. Das ist nur mit Erfahrung möglich und ob man herausfindet ob man auch sexuell auf einer Welle ist. Das sollte man schon im Vorfeld ausloten um sich spätere Enttäuschungen zu ersparen.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

17.12.2010 um 03:28
Kann mich meinem Vorredner nur anschliessen.
Die Ehe ist bloss eine alte Tradition, ich würde jedem Gottesfürchtigen versichern das es Gott völlig schnuppe ist ob man vor oder erst nach der Ehe Sex hat, als ob man dadurch zu einem besseren oder schlechteren Menschen wird, so ein Humbug.


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt