weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwarze Löcher

346 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Schwarze Löcher
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

19.03.2005 um 22:38
@kikutchi
Kilic meint es doch nicht böse und deshalb sei ihm auch nicht gram :)

Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden
Anzeige
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

19.03.2005 um 22:40
@kikutchi
Beten ist eine gute :) Idee, aber sollte das Anliegen vor Gott nicht sein, dass es überhaupt keinen Krieg gibt, damit niemand zu schaden kommt?

Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

19.03.2005 um 22:45
Wer es nicht nett, wenn alle nett waern?

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

19.03.2005 um 23:00
@kikutchi
Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst; ja liebe Deine Feinde und tue Gutes denen, die Dir Böses wollen :)
Bin froh auf Jesu vertrauen zu dürfen, egal wie dick es einmal kommen mag.
Morgen scheint jedenfalls wieder die Sonne - der Herr sei gepriesen :)

Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 01:40
@namenloser

Da ich persönlich nichts von Falun Gong halte,habe ich da nichts zu befürchten;)
Habe mich lediglich zur Politik geäussert.
Das Schicksal einer einzelnen Sekte steht für mich nicht im Vordergrund,sondern das ALLER Menschen.

@stanley71

Vielleicht ist Jeyjo ja der Chinesische Botschafter;)

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 01:49
@jeyjo

Ja,man muss natürlich sorgfältig differnetieren und die Welt platt in Gut und Böse einzuteilen ist naiv.

Aber der Vergleich Bayern/Taiwan ist unzulässig,denn Taiwan ist de facto schon seit 50 Jahren unabhängig. Eine Unabhängigkeitserklärung wäre nur noch eine reine Formsache.

Bayern dagegen ist de facto ein Teil der Bundesrepublik,offiziell und freiwillig.

Wenn China Taiwan besetzt,wäre das genauso,als hätte die Bundesrepublik die DDR erobert. Das wäre auch völkerrechtlich ein Angriff auf die Souveränität der DDR und somit ein kriegerischer Akt gewesen.

Aber indem wir die DDR anerkannt haben,war der Weg zu einer friedlichen Wiedervereinigung geebnet.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 03:57
@Obrien
Du meinst vielleicht, dass es eine Sekte ist, das sehe ich anders. Davon abgesehen finde ich es nicht richtig was mit denen passiert. Selbst wenn es eine Sekte wäre halte ich deswegen keinen Völkermord an den Praktizierenden für gerechtfertigt.
Mal davon abgesehen, dass mit der Verfolgung von FG die Situation für andere Glaubensgemeinschaften deutlich schlimmer wurde.
Das sind dann immerhin schon ca. 20 % ALLER Menschen in dem Land.

Völkerrechtlich wir Taiwan doch von höchsten 21 Ländern anerkannt. Den UN-Sitz mussten sie ja schon lange abgeben. Die meisten Regierungen erkennen die Ein-China-Politik der VRC an.
So gesehen ist Taiwan auch eine Provinz. Ich denke aber immer noch, dass Taiwan einer friedlichen Wiedervereinigung zustimmen würde, sollte dies den Menschn dort nicht die Rechte rauben.





真 善 忍


melden
jeyjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 05:27
Ja, ihr habt mich ertappt, ich bin der Chinesische Botschafter.
Und hiermit versage ich Euch allen die Einreise nach China, ihr bösen Staatsfeinde ;)


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 08:23
Namenloser,

Du meinst so wie Hong Kong? Ich glaube eine Wiedervereinigung ist nie mehr moeglich, denn Taiwan ist dabei seine eigene Kultur zu entdecken, und sich deutlich von China abzugrenzen.

Ach und nochwas, wenn China Taiwan einnimmt dann können die sicherlich mit einem Bürgerkrieg der schlimmsten Sorte rechnem, und zwar einem Bürgerkrieg der von Aussen unterstüzt wird...

Gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:09
@kikuchi du hast auch nichts besseres zu tun als mein gaästebuch zuzuspammen

lernt man das so im fernen osten


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:19
moin

ich halte das alles für säbelrasseln.
taiwan ist für china verloren.
ein militärischer akt rot-chinas würde ihren aufkeimenden, ach was sag ich,
explodierenden markt nach der ersten welle ersticken.
wenigstens spricht die mehrheit in europa gegen solche eskapaden

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:21
moin

lachhaft, kilic.

dein gästebuch kann man gar nicht vollspamen.

weil da eh keiner vernünftig lesen kann

buddel


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:23
Buddel,

ich halte das alles für säbelrasseln.
taiwan ist für china verloren.
ein militärischer akt rot-chinas würde ihren aufkeimenden, ach was sag ich,
explodierenden markt nach der ersten welle ersticken.
wenigstens spricht die mehrheit in europa gegen solche eskapaden


Stimmt genau, hoffen wir das beste.


lachhaft, kilic.

dein gästebuch kann man gar nicht vollspamen.

weil da eh keiner vernünftig lesen kan



Stimmt genau, hoffen wir das beste.;)

Gruss Kikuchi

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:44
lern lesen


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:49
moin

sagt einer, daß du schreiben lernen sollst ?

buddel


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:54
Kilic ich hab deine Spamerei jetzt gemeldet. Ich hoffe du laesst es in Zukunft,
und traegst konstrukive Beitraege zum Thema bei.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:57
moin

kilic,
was soll das ?

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 09:58
toll


melden

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 11:00
----->Ja, ihr habt mich ertappt, ich bin der Chinesische Botschafter.
Und hiermit versage ich Euch allen die Einreise nach China, ihr bösen Staatsfeinde

@Rag

Ja jeyjo ist einer der 30000 Chinesen die das Internet überwachen und von der KP hier abgestellt wurde um unsere Lügen zu entlarven. Sie haben gleich ihren besten Deutschsprachigen Experten hier her beortert, nachdem die Chinesische Botschaft in Berlin Meldung gemacht hatte, daß in einem Deutschen Forum Staatsfeindliche Propaganda verbreitet wird. Desweiteren hat man den Geheimdienst angehalten uns unter Beobachtung zu stellen und bei weiteren Vorkommnissen die Seite Down zu bringen. Weitere instruktionen erfolgen durch den operater(jeyjo) vor Ort. Bei nicht gelingen der Mission wird der Geheimdienst angehalten alle Staatsfeinde Außer Landes zu bringen, und sie so schnell wie möglich nach China zu bringen um ihnen ihren Prozess zu machen wegen Volksverhetzung und übler Anti China Propaganda.







Bitte nicht ernst nehmen (-:


melden
Anzeige
tellarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Löcher

20.03.2005 um 11:06
Hallo


wir schweifen wieder vom thema ab; es geht um China und Taiwan und nichtum irgendeine Sekte


melden
141 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden