weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Satanismus

199 Beiträge, Schlüsselwörter: Satanismus

Satanismus

17.03.2005 um 18:50
@grey: Kannst ja den Nazi Skins (zum Beispiel) mal sagen, dass sie anders rumlaufen sollen ^^
Das Problem ist, dass man letztendlich selbst die Schuld daran trägt, wenn man mit Leuten verwechselt wird, mit denen man eigentlich nicht verwechselt werden möchte (Bei mir sinds halt die mit Vorurteilen überladenen Satanisten).
Trotzdem denke ich, dass man sich dem äußerlich nicht beugen sollte, irgendwann müssen die Leute es doch schließlich begreifen, dass nicht alles stimmt, was das Fernsehen, die "Leute" etc. sagen.
Aber bis dahin wirds noch ein langer Weg sein, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

"Die Knarre löst die Starre"


melden
Anzeige
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

17.03.2005 um 18:52
@ AmirAymen

Ich glaub du warst eher bei den Katholiken.
Du weißt schon, der Leib und das Blut Christi.

Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden

Satanismus

17.03.2005 um 19:03
lol

Wenn dein Glaube stirbt
Bist du ein Mensch ohne Herr
Die Wahrheit ist wortlos
Ihr Weg tränenschwer


melden
eisregen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

17.03.2005 um 19:05
@skylab...mein vater war alkoholiker und ich hab genug prügel bekommen kannst mir glauben...aber darüber bin ich weg

@amiraymen....ich war schon einmal dabei bei einer schwarzen messe aber ich hab nur zugeschaut...ich muss sagen ich finds nicht so toll weil des einfach nur eine große parodie der christlichen kirche ist

ja ich will halt jetz nicht dass ihr mich als spinner abstempelt oder ähnliches aber ich geh etz halt in die richtung satanismus und so weiter...d.h nicht dass ich schon einer bin...man könnte mich auch als extremer Metaller mit satanistischen gedankengut bezeichen wenns so lieber ist...ich kanns ja auch nicht besser erkären ich fühl mich halt einfach irgendwie besser so....vllt. ändere ich mich auch eines tages wieder was ich euch dann auch mitteilen werde falls bis dahin allmy noch besteht...ich will auch niemals in eine schublade gesteckt werden wie grey das schon gesagt hat....es ist nicht jeder satanist gleich....

Du flehst zu deinem Gott--Doch dein Gott ist nur ein Wort:..:Und ein Wort hilft dir nicht--Wenn die Klinge deinen Willen bricht


melden
eisregen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

17.03.2005 um 19:08
@ smokrates ich weiß das ich erst 17 bin und noch alles vor mir habe...ich behaupte ja gar nicht alles in meinen leben gesehen zu haben...aber ich mach des etz einfach und wenn ich auf die schnauze fall(was ich nicht denke) dann war das halt pech

Du flehst zu deinem Gott--Doch dein Gott ist nur ein Wort:..:Und ein Wort hilft dir nicht--Wenn die Klinge deinen Willen bricht


melden

Satanismus

17.03.2005 um 19:51
@eisregen

Man macht immer Fehler um sie nacher nicht mehr zu machen! Irgendwann fällt jeder einmal, normal eben! Wünsch Dir trotzdem Glück!

Smo

LUX LUCET IN TENEBRIS


melden
eisregen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

17.03.2005 um 21:53
@Smokrates
danke....ich werd halt mal schaun wie es einfach so weiter geht in meinen leben....gibts hier im chat eigentlich noch andere extreme wie goths, punks oder sonstiges...würd mich mal interressieren.....könnt ja hier einfach weng was reinposten....mfg eisregen

Du flehst zu deinem Gott--Doch dein Gott ist nur ein Wort:..:Und ein Wort hilft dir nicht--Wenn die Klinge deinen Willen bricht


melden
penny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

17.03.2005 um 23:38
ich glaube nicht an gott und auch nich an den satanist und trozdem kann ich mich dem gruppenzwang entziehen usw


melden
autodidakt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

18.03.2005 um 02:02
So einfach sollte man/frau es sich auch nicht machen, von wegen mit 15 oder 17 Lenzen hast du das ganze Leben noch vor dir. Pauschalisieren ist der falsche Weg, siehe die zitierte Seite Rafa.at. Die Erstellerin dieser Seite sieht sich seit ihrer Jugendzeit als Satanistin, Satanistin so wie sie es versteht. Der ganze Messenkram etc. hat doch absolut nichts mit Satanismus im Sinne des Wortes zu tun, alles Kinderkram.

Wie @eisregen schon schrieb, es ist eher ein Lebensgefühl, das eigene Selbst (Ego) ins Zentrum stellend, sich niemanden verpflichtet fühlend, alles so ablaufen lassend, wie es einem selbst am meisten gutdünkt. Dass hierbei natürlich noch andere Kriterien eine gewichtige Rolle spielen, bleibt ohne Frage. Die vermeintliche Weisheit, pulsierend aus der eigenen Ratio, vermag einem die notwendige Rhetorik zu schenken, um "gegnerische" Diskutanten an die Wand zu schleudern. Dennoch hat diese Wissensmacht nur begrenzte Wirkung. Sie verschließt die Tiefen des Herzens, wo die wahre Weisheit ihrer von Liebe eingehüllten Entdeckung harrt.

Letztlich spielt immer - ob nun existent oder nicht - der luziferische Aspekt die ausschlaggebende Rolle hinter dem Satanismus, der Wunsch nach Macht über alles und allem. Mag daran nun eine verkorkste Kindheit Schuld sein oder was auch immer, stets gleicht es einem Aufbäumen heraus aus der aufoktroyierten Erziehungsschiene, vornehmlich dann, wenn diese mit Gewalt und Disharmonie einherging. Diese selbstherrliche Macht geht so weit, dass sogar versucht wird, Menschen für Außenstehende auf nicht nachvollziehbare Weise im Denken und Handeln zu beeinflussen. Jetzt komme mir bitte keiner mit der Floskel, Satanisten seien ja auch hilfsbereit und menschenfreundlich. Dies gestehe ich ihnen selbstredend zu, nur dass sie dabei stets etwas in der Hinterhand führen, womit sie so schnell nicht hinterm Berg hervorrücken. Sei es drum, mögen diese blutdurstigen Opferlinge ihre Feste auch weiterfeiern, der wahre Satanismus bleibt davon absolut unberührt und ihre Anhänger lachen sich einen.

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
uriei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

18.03.2005 um 03:01
?????

<<eisregen>>
GLaubst nicht an Gott weil dir dei beweise fehlen.
Glaubst aber an Satan oder einer höheres wesen weil es noch was geben muss .

Versteh ich nicht das eine schliesst das andere aus ?

Bist einzigartig weil du dich schwarz kleidest wie jeder in der szene.

Versteh ich nicht wenn es jeder tut wo bleibt die einzigartigkeit ?

Du tust was du willst bist aber nicht gesetzlos.
Gleichzeitg sagst du Gesetzte , Dogmen ,Moralvorstellungen gelten im
satanismus nicht als schranke.

Versteh ich nicht bist nicht gesetzlos kennst aber in deiner welt
keine schranken wie jetzt ?

----------------------------------------------------------------------------------------------

der nicht glaube an jesus oder gott wird bei dir durch schicksalschläge oder
weil es bei freunden bergabging untermauert also kurz er war nicht da
als du ihn brauchtest.

meine letzte frage ist dann

Wo war in dieser Zeit dein höheres wesen an das du do so arg glaubst ??



Bedanke mich schonmal für die antworten

Grüss UrieL

Der Mensch Ist Durch göttliche
worte geschützt!So höre der macht der himmlischen worte und schliesse sie in dein Herz !


melden

Satanismus

18.03.2005 um 13:00
@eisregen
Jo hier ich meld mich mal. War zwar noch nie im Chat, hab aber eine recht extreme politische Meinung und muss mich wohl leider auch Goth nennen lassen -_-

"Die Knarre löst die Starre"


melden
eisregen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

18.03.2005 um 13:05
@uriel
sorry war meine schuld ich kann mich net so toll ausdrücken...ich glaube an kein höheres wesen, mit höhere wesen mein ich einfach nur dass es vllt. ausserdische oder sonstwas gibt...ich glaube an keinen gott der die welt erschaffen hat, ich denke dass das durch den urknall passiert ist....ich glaube aber genausowenig an eine gottheit namens satan....zum thema gesetzlos-ich mein damit einfach nur dass ich kein verbrecheer bin ich halte mich auch normalerweise an die normalen gesetze-im satanismus heißt es ja dass man tun und lassen kann was man will---ein satanist nur weil er nach seiner eigenen regel lebt heißt nicht dass er die normalen für jeden bürger geltenden gesetze bricht und klaut oder leute umbringt weil er lust dazu hat....zur einzigartigkeit: ja natürlich in der szene laufen alle so rum wie ich des is klar...aber WIR heben uns dann im gegensatz zu hoppern oder sonstirgendwelchen "normalos" ab....so hab ich des gmeint......und zu deim letzten frage: wie oben gesagt war halt scheiße ausgedrückt von mir-sorry- ich glaube an kein höheres wesen...und bei den schicksalschlägen ist halt einfach selbsthilfe gefragt...z.b bei guten freund der is dann zu nen psychologen und nun hat er das problem nun besser im griff- und die selbstinitative hat ihn nun mehr geholfen als irgendein gottglaube.....ich hoff das war etz halbwegs verständlich...gruss eisregen

Du flehst zu deinem Gott--Doch dein Gott ist nur ein Wort:..:Und ein Wort hilft dir nicht--Wenn die Klinge deinen Willen bricht


melden

Satanismus

18.03.2005 um 13:25
schön das nennt man eigentlich Ateist.

Jeder ist mal für 15 Minuten ein Held..... Die meisten aber noch viel länger ein A**hl**h


melden
eisregen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

18.03.2005 um 13:29
@Fedaykin
zum teil hast recht im hinblick auf gottheiten sind sich beide ähnlich(also satanisten und atheisten)

aber ich sags nochmal www.rafa.at is wirklich empfehlenswert....die site erklärt die lebensart sehr gut-was vllt. zu besseren verständniss führt

Du flehst zu deinem Gott--Doch dein Gott ist nur ein Wort:..:Und ein Wort hilft dir nicht--Wenn die Klinge deinen Willen bricht


melden

Satanismus

18.03.2005 um 13:32
Hey es gibt sone und sone, genau wie in jeder größeren sozialen Gruppierung.
Ich glaub man kann nicht sagen, dass die wahren Satanisten so und so sind, denn da hätten andere Satanisten mit anderen Sichtweisen schon wieder was gegen.

"Die Knarre löst die Starre"


melden
eisregen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

18.03.2005 um 13:41
nebelgeist hat erfasst....

Du flehst zu deinem Gott--Doch dein Gott ist nur ein Wort:..:Und ein Wort hilft dir nicht--Wenn die Klinge deinen Willen bricht


melden

Satanismus

20.03.2005 um 15:35
genau @Nebelgeist
drum kotzt mich dieses ganze Truemetal Getue auch an

Wenn dein Glaube stirbt
Bist du ein Mensch ohne Herr
Die Wahrheit ist wortlos
Ihr Weg tränenschwer


melden

Satanismus

20.03.2005 um 15:53
Ja da gibts so coole "True Metal" und "True Gothic" Regeln, kann die ja mal hier posten, wenn ihr wollt. (Also unter Unterhaltung)

"Die Knarre löst die Starre"


melden
flowers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

20.03.2005 um 16:38
eisregen

Wenn Du an >Satan glaubst, mußt Du an das Gegenteil " Gott " auch glauben. In der DUALEN Welt, gibts keine Einseitigkeiten. Und ein besonderer Mensch, ist doch ein JEDER<<<<<

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd (Chinesische Weltweisheit).


melden
Anzeige
sunset_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

20.03.2005 um 17:29
oh mann, da stehen einige leutchen echt aufm schlauch... -.-
ich verfolge den thread schon die ganze zeit stillschweigend und sorry, wenn ich jetzt für dich antworte eisregen, aber jetzt regts mich grad selber auf...:

EISREGEN GLAUBT NICHT AN SATAN!!!

könnt ihr denn nicht lesen? auch wenn ihr anderer gesinnung seid, und sein denken vielleicht nicht nachvollziehen könnt oder wollt, aber es steht doch eindeutig da:

"ich glaube an kein höheres wesen, mit höhere wesen mein ich einfach nur dass es vllt. ausserdische oder sonstwas gibt...ich glaube an keinen gott der die welt erschaffen hat, ich denke dass das durch den urknall passiert ist....ich glaube aber genausowenig an eine gottheit namens satan.." (zitat: eisregen)

das ist nämlich genau das typische klischee: es steht in der überschrift "satanismus", und alle verbinden damit unmittelbar satan als höhere instanz, die angebetet wird...
ihr verfehlt das thema, genau dieses missverständnis will eisregen ja ansprechen und aufklären mit diesem thread.

@ autodidakt: guter post! ;)

grüssle, Sunset

Auch Rom ist nicht an einem Tag erbaut worden!
Nur an einem abgebrannt...


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden