Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geht die Welt bald bankrott?

461 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Welt, Schulden, Bankrott ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 20:36
Wie können die meisten Länder miteinander verschuldet sein?
Es gibt doch offensichtlich keinen reinen Gläubiger, denn quasi jeder ist Gläubiger und Schuldner zugleich.
Das macht die Sache so paradox.t
Nun die meistne Schulden haben die Länder meist im eigenen Land. Nur wenige Finanzieren sich über Staatsanleihen ans Ausland. Griechenland ist so ein Fall gewesen.
Kann man diese enormen Schulden nicht mit den Schulden Anderer ausgleichen?t
Wenn Schuldner und Gläubiger die gleichen Sind schon.
Zitat von linner74linner74 schrieb:Wenn ich jemandem 10 Euro schulde und er mir ebenfalls 10 Euro, kann man dann davon reden das wir beide Schuldner sind?
Beide Schuldner und Gläubiger


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 20:39
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Jedes Tier oder Wesen das sich bewegen kann, besitzt ein Bewusstsein, nur nicht halt so wie du dir das vorstellst.
In einem Termitenstock werden alle Individiuen eingebunden, kein einziges ist dort ohne Arbeit, bedeutet also, dass Termiten alle ein Zusammengehörigkeits-Empfinden besitzen.
Nein, eben nicht.

Sonst hätte auch jeder selbsfahrende Staubsauger eins.


Bewußtsein ist mehr als nur ein Lebender Organismus


Bewusstsein hat die Eigenschaft, „Realität“ aktiv wahrzunehmen; oder genauer: Bewusstsein als „Vor- und Rück-Transformation zwischen der Welt der Tatsächlichkeiten (aktuelle Information) und der Welt der Möglichkeiten (potentielle Information)“.
In diesem kurzen Artikel wird die Problematik einer Definition von Bewusstsein auf der Grundlage quantentheoretischer Beobachtungen aufgezeigt.


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 20:55
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:bedeutet also, dass Termiten alle ein Zusammengehörigkeits-Empfinden besitzen.
Nein dafür reicht es bei Tieren dieser Ordnung nicht. Die sind eher sowas wie Programmiert.

aber gut das würde hier ins OT führen, Nur als Anmerkung zur Analogie


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 20:56
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Und wenn jemand goldene Schlüssel für seine Yacht braucht, ist dies seine Sache ja, aber wenn ihm dann irgendwer eine in die Fresse hauen will, ist das dann dem seine Sache oder was?
Das bedeutet, dass der betroffene entweder brutal egoistisch ist, oder eines dieser Aliens ist, wie es im dritten Video propagiert wird oder absichtlich keine Rücksicht auf andere Menschen nehmen will? Oder möglicherweise will er mit seinem Status darauf aufmerksam machen, dass er eines dieser Ausserirdischen ist, damit er seine ausserirdischen-Freunde einladen kann...
oher ob John Carpentar uns hier Weiterbring?


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 20:58
Zitat von AldarisAldaris schrieb:Diese permanenten Forderungen nach Wachstum resultieren ja auch daraus, weil man die immer stärker steigenden Zinsforderungen bedienen muss.
Nur sind diese "Zinsforderungen" besser genannt: Renditeforderungen.
Alle Preise, die wir tagtäglich beim Einkaufen bezahlen, bestehen duchschnittlich zur Hälfte aus Renditeforderungen an Anleger.
Böseböse Mehrwertsteuer, LOL.

Das soll noch in Ordnung sein?
Permanent rasen Billionen um den Globus auf der Suche nach Rendite, egal wo und wie.
Geld selbst ist zur Ware geworden (ein Zahlungsmittel, LOL!)

Und der kleine Ladenbesitzer gibt dem Mindestlohn die Schuld an der Misere.
Dass Lohnempfänger seine Kunden sind, vergisst er geflissentlich.
Dass sich die Katze in den Schwanz beißt, merkt keiner.

Vermögen stehen gleich große Schulden gegenüber (mathematische Binsenweisheit).

Wenn jedoch Vermögen aus dieser Gleichung vor dieser Gleichung in Sicherheit gebracht werden,
dann muss man der Allgemeinheit weismachen:

Den Schulden steht die Leistung der Unvermögenden gegenüber und diese sollen sich gefälligst anstrengen.
In der Situation stecken wir jetzt.


1x zitiertmelden
Wolkenleserin Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:08
@Fedaykin

Das erkennen von Vergangenheit und Zukunft nennt man dann wohl eher Intelligenz, wenn Ameisen oder Termiten keine Bewusstsein besitzen würden, würden sie gar nicht auf Duft-Stoffe reagieren, die würden wahrscheinlich einfach wild im Stock durcheinander laufen und das reinste Chaos verursachen, sie würden wahrscheinlich auch vom Stock verloren gehen und den Weg nie wieder zurück finden, was aber nicht der Fall ist. Das ich-Bewusstsein ist dann natürlich wieder etwas anderes, Termiten erkennen sich vermutlich nicht im Spiegel oder in einer Wasserpfütze, es kann natürlich auch Bewusstsein existieren, das kein ich-Bewusstsein besitzt, Bewusstsein setzt ja voraus, dass Schmerz wahr genommen werden kann oder bestimmte Muster und Regeln erkannt werden können.
Sogar eine gewisse Art von Intelligenz würde ich Ameisen zu ordnen, wie sonst könnten sie wissen, was wann welchen Larven gefüttert werden muss, dass die sich zu Kriegerinnen, Königinnen, Drohnen oder Arbeiterinnen entwickeln?

Oder zbsp. haben sie auch eine Kammer im Stock, wo sie ihren Abfall entsorgen, bemerkenswert findest du nicht auch?

Wenn sie über keinerlei Intelligenz besitzen würden, würde jede Ameise ihren Dreck einfach überall liegen lassen, was aber auch nicht der Fall ist!


1x zitiertmelden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:09
Nur sind diese "Zinsforderungen" besser genannt: Renditeforderungen.
Alle Preise, die wir tagtäglich beim Einkaufen bezahlen, bestehen duchschnittlich zur Hälfte aus Renditeforderungen an Anleger.
Böseböse Mehrwertsteuer, LOL.
mmmh und die Ander Häfte müssten ja fast Steuern sein.

immerhin arbeite man ja vereinfacht gerechnet über das halbe Jahr nur für Steuern und Abgaben.

von daher ist deine Kalkulation etwas übertrieben.

Kalkulierte Fremdkapitalzinsen und Gewinn liegen je nach Brance recht unterschiedlich.


1x zitiertmelden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:10
@Wolkenleserin

das hat nix mit Bewußtsein zu tun. Das ist eher nur Reizreaktion. Bewußtes Wahrnehmen gibt es nicht.

wird hier aber OT, können mal schauen ob es einen Insekten Thread gibt.


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:11
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Bewusstsein setzt ja voraus, dass Schmerz wahr genommen werden kann oder bestimmte Muster und Regeln erkannt werden können.
gemäß dieser Definiton wäre ein Autmatisches Hochregallager bei BEwußtsein?


1x zitiertmelden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:12
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:mmmh und die Ander Häfte müssten ja fast Steuern sein.
Seit wann beträgt die Mehrwertsteuer 50 Prozent ?
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Kalkulierte Fremdkapitalzinsen und Gewinn liegen je nach Brance recht unterschiedlich.
Trotzdem will keiner deshalb den Thread zerschießen.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:gemäß dieser Definiton wäre ein Autmatisches Hochregallager bei BEwußtsein?
Na klar, weil es Schmerz empfindet LoL beim Lesen dieser Zeilen.


1x zitiertmelden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:13
Sogar eine gewisse Art von Intelligenz würde ich Ameisen zu ordnen, wie sonst könnten sie wissen, was wann welchen Larven gefüttert werden muss, dass die sich zu Kriegerinnen, Königinnen, Drohnen oder Arbeiterinnen entwickeln?

Oder zbsp. haben sie auch eine Kammer im Stock, wo sie ihren Abfall entsorgen, bemerkenswert findest du nicht auch? t
Statistik? Äußere Reize? Aber bestimmt keine Planung.

Ich will die Fanzination für Insekten nicht absprechen, nur basiert das nicht auf Denken oder Planung oder dergleichen.


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:14
Zitat von eckharteckhart schrieb:Seit wann beträgt die Mehrwertsteuer 50 Prozent ?
Nicht nur Mehrwertsteuer. Auch indirekte Steuern und abgaben.
Zitat von eckharteckhart schrieb:Trotzdem will keiner deshalb den Thread zerschießen.
??? Ich halte deine 50% eben für nicht Tragbar.


2x zitiertmelden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:16
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nicht nur Mehrwertsteuer. Auch indirekte Steuern und abgaben.
Aha, und keine Produktions- Personal und Materialkosten?
Darauf soll wohl der Unternehmer sitzen bleiben?


1x zitiertmelden
Wolkenleserin Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:16
@Fedaykin

Bei einem automatischen Hochregallager wurde es von Menschen programmiert, das ist etwas anderes, ein automatisches Hochregallager erst
würde Bewusstsein besitzen, wenn es noch mehr könnte als von den Menschen einprogrammiert wurde.
Ich halte es allerdings für möglich, dass intelligente Superroboter eines Tages selbst ein Bewusstsein entwickeln, heisst also mehr bildenkönnen als einprogrammiert worden ist. Und Schmerz nur nicht empfinden können weil er keine Nervenzellen besitzt, würden sie einen menschlichen Körper besitzen und Nervenzellen besitzen, könnten sie sogar Schmerz empfinden!


2x zitiertmelden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:18
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ich halte deine 50% eben für nicht Tragbar.
Ich auch nicht !
Ich halte Renditen von 50 Prozent für nicht tragbar.


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:29
Na klar, weil es Schmerz empfindet LoL beim Lesen dieser Zeilen.t
Enfinden Ameisen Schmerz?

Gute Frage schwere Frage.


"Ich halte Renditen von 50 Prozent für nicht tragbar."

wenn du welche Kennst, gibt her, dann kann ich ja in 3 Jahren Schluss machen und ne Insel Kaufen.


melden
Wolkenleserin Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:30
@Fedaykin

Dich sollte man mal in eine Ameise verwandeln und ein bisschen quälen dann wüsstest du die Antwort!

Wie kann man so eine Frage überhaupt stellen?


1x zitiertmelden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:31
Zitat von eckharteckhart schrieb:Aha, und keine Produktions- Personal und Materialkosten?
Darauf soll wohl der Unternehmer sitzen bleiben?
Tut er ja, aber wenn du 50% Fremdkapitalzins und Gewinn einkalkuliert, und 20% Mehrwersteuer, verteilte sich ja alles auf die Restlichen 30% des Preises.

aber gut, deine Meinung.


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:34
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Bei einem automatischen Hochregallager wurde es von Menschen programmiert, das ist etwas anderes, ein automatisches Hochregallager erst
würde Bewusstsein besitzen, wenn es noch mehr könnte als von den Menschen einprogrammiert wurde.
Und? Big Data beschert uns die Selbstlernenden Maschinen. Und ja Inteiligente Lager und Transportsystem sind Lernfähig bzgl Routen und co.
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Ich halte es allerdings für möglich, dass intelligente Superroboter eines Tages selbst ein Bewusstsein entwickeln, heisst also mehr bildenkönnen als einprogrammiert worden ist. Und Schmerz nur nicht empfinden können weil er keine Nervenzellen besitzt, würden sie einen menschlichen Körper besitzen und Nervenzellen besitzen, könnten sie sogar Schmerz empfinden!
Gemäß deiner Definition von Bewußtsein gäbe es die schon.


http://www.zeit.de/2014/29/computer-roboter-konkurrenz


Schach und andere Software basiert schon auf Selbstlerneffekten.


Aber die Richtung Stimmt. Ameisn und Insekten sind näher am Roboter und Programmiert als wirklich Bewußte oder Denkende Lebewesen.


melden

Geht die Welt bald bankrott?

21.05.2015 um 21:35
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Und Schmerz nur nicht empfinden können weil er keine Nervenzellen besitzt, würden sie einen menschlichen Körper besitzen und Nervenzellen besitzen, könnten sie sogar Schmerz empfinden!
Schmerz ist ja auch nur ein Sensorikhinweis.


melden