Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

1.598 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Russland, Demokratie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 15:17
nimmst du das von der allgemeinheit an?

"@kemosabe ,

Ein wirklichgutes
Avatar, absolut passend. "

und ja das finde ich auch


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 15:26
Kotik wenn du nach Russland gehst bist du dort ein Ausländer.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 15:30
wieso denkst du das?
ich war schon offt dort und ich bin dort kein ausländer, imgegenteil, selbst hier in DE werde ich nicht als ausländer gesehen, jedoch fühle ich michso. im inneren.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 15:34
Kotik ist wohl etwas Besonderes. ;) Naja.. Menschen sind eben verschieden... :)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 15:36
jeder mensch ist etwas besonderes, auf seine eigene art und weise.
und das mitausländer sein in russland nichts zutun


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 15:59
Da ist es wieder dieses Reflektieren auf Menschen die anders sind.
Entstanden durchdie eigene Unzufriedenheit mit sich und der Gesellschaft und den Neid gegen Menschen, mitdenen sie nichts anfangen können.

Natürlich gibt es gewaltätige Deutschrussen,Türken, Albaner usw. das ist unbestritten. Es gibt aber erheblich mehr gewaltätigeDeutsche in unserem Land, nur das sie mittlerweile nicht mehr so auffallen, oder zumgewohnten Bild unserer Umgebung geworden sind.
Schließlich sehen Deutsche Verbrecheraus wie wir und sprechen unsere Sprache, da geb ich meine Geldbörse doch gleich doppeltso gern, oder wie?

Mittlerweile werden Verbrechen die von Ausländern begangenwerden von den Medien so sehr in den Vordergrund gerückt, das die meisten Deutschen wohlglauben dreiviertel der Verbrecher bei uns sind Ausländer.

Hier entwickelt sicheine Bewegung wie in Amerika, wo grundsätzlich erstmal jedes Verbechen von Schwarzenbegangen wird.
Das sowas irgendwann zu Rassenhaß und zu Diskriminierung führt dürftewohl jedem klar sein.

Gruß,
Thomas


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 16:44
@kemosabe

Also du meihnst das Russen ,türken ,albaner u.s.w asozial sind??
Und jetzt frag ich dich mal was!!! hast du schon mal Punker, obdachlose gesehen hierin deutschland die Russen oder Türken waren hee???
Weil der meiste teil Deutsche sinddie nicht mal ihre wohnung aufräumen können...

Hab nix gegen deutsche aber wenndu schon kommst...


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 20:33
@kemosabe
bei 90% der ausländer liegt der iq doch nicht höher als diezimmertemperatur.
-----------------

klar, deshalb habe ich auch so langegelacht bei meiner ersten Matematik Stunde in Deutschland. Ihr lernt hier in der10.Klasse, dass was wir dort in der 3. durch hatten. :) versuch erstmal ein Abschluss ineiner unbekanter Sprache zu machen.

zu allem anderem, ich wohne schon seit 10jahren hier und hatte so weit ich mich errinere keine probleme mit Deutschen (ausser mitein paar Glazköpfen) im Gegenteil, mehrere male haben die bekannten Deutsche uns um dieHilfe gebeten als sie Probleme mit Türken oder Albanern hatten. Mit dennen hatte ichöfter zu tun, aber es ist eine andere Geschichte. :) und übrigenz manche von diesen"asozialen" Ausländern hatten sich im späterem Verlauf als korrekte Menschen und guteBekannte gezeigt.

ich kann euch einz sagen, ein äh.. sagen wir korekter undehrlicher Deutscher wird nur in seltenen Fällen Probleme mir Russen kriegen (natürlichgibt es Ausnahmen) ich selber hatte mehrere Zusammenstösse mit Deutschen die zuerst ineiner Schlägerei enden versprachen, im Endeffekt nach gemeinsamen Saufen waren denke ichalle zu frieden.

Das Problem ist manche Deusche verstehen uns falsch, sie denkenum so cooler sie tun um so eher werden sie akzeptiert. Dieses aufgesetztes Coolness wirdziemlich schnell erkannt und führt im Endeffekt zu nichts gutem. Seid möglichst normalund man wird normal zu euch sein.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 20:38
ich gebe serym absolut recht. in mathematik z.b sind den russen um jahre hinterher. zwarnicht um 7 aber mindestens um 3 jahre.
auch mit der sprache ist es ziemlich schwer,man muss viel lernen, nicht zuletzt die gesellschaft und ihre regeln also ist die aussagevon kemosabe
"bei 90% der ausländer liegt der iq doch nicht höher als diezimmertemperatur. "
absolut falsch wenn nicht ausländerfeindlich.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

17.08.2006 um 22:33
Diese Leute hier sprechen nicht für die Russlanddeutschen.

das sind so typischeAussiedler, die so in den 90ern und später kamen.

Das erkennt man daran, daß esfür sie selbstverständlich ist, sich als Russen zu bezeichnen, und auch nichts daranfinden , so bezeichnet zu werden.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 00:06
Wie soll man denn anders bezeichnet werden?
Wenn man z.B eine doppelte Bürgerschafthat. Also in Russland und hier.

Ich sags immer und immer wieder! In Russlandwird man als Deutscher bezeichnet. Und hier in Deutschland als Russe. (wobei das bei mirso nie der Fall war)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 13:44
Natürlich sind die meisten Russlanddeutsche Bauern.
Sie laufen rum in Sporthosen undHauslatschen, ohne scheiss.
Ihr habt echt keine Ahnung wie es in Siedlungen abgeht wodie mehrheit der Leute aus Kasachstan oder so kommen, da kann man nicht mehr wohnen.

Beschönigt doch die Sache wie ihr wollt, aber weder in der ehemaligen Sowjetunionnoch in Deutschland konnten sich die Leute benehmen.
Zwischen richtigen Russen undrusslanddeutschen gibts n riesenunterschied.
Die Russen die hier studieren und nettsind, das sind richtige Russen.
Und wenn ihr mal von nem "Russen" ausgeraubt werdetseid euch sicher das sind Russlanddeutsche.

Man sollte diesen Leuten niemalsbegegnen.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 13:56
<Sie laufen rum in Sporthosen und Hauslatschen, ohne scheiss.<

Ja, wolebst Du denn?
In ner Asigegend? Guck dir mal deutsche Talkschows an, dann siehst du,wie der Deutsche Ottonormalverbraucher herumläuft

<Und wenn ihr mal von nem"Russen" ausgeraubt werdet seid euch sicher das sind Russlanddeutsche.<

<Die Russen die hier studieren und nett sind, das sind richtige Russen.<

In dieser Hinsicht muß ich dir Recht geben.

viele dieser Spätangekommenenhaben mit ihren Eltern gar nicht mal in Rußland gelebt. sondern in solchen Gegenden wieKasachstan oder Usbekistan.
Den einzigen russischen Vorfahr , den sie in ihrerAhnenreihe haben, ist entweder ihre Mutter oder ihr Vater. Wenn überhaupt.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 13:59
<aber weder in der ehemaligen Sowjetunion noch in Deutschland konnten sich die Leutebenehmen.<

ahh, du P***er

die einzigen, die sich in der Sowjetunionnicht benehmen konnten, waren deutsche Landser bzw. Hunnen.

Millionenabgeschlachtet, und dann noch groß die Fresse aufreißen.

Wegen den Deutschen undihren Verbrechen hatten die Rußlanddeutschen ein schlechtes Image in der Sowjetunion!

Die Rußlanddeutschen selbst haben keien Kriegsverbrechen begangen!

Nochnie in ihrer Geschichte!

Du Hunne!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 14:13
Wieso ich Hunne?

Ich reflektiere nur die Tatsachen.

Du brauchst nichtbeleidigend zu werden.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 14:16
was ist dabei wenn man seine Heimatsprache spricht?
Solange sie dich deutsch anredenkanns doch egal sein.
Die Sorben sprechen auch Sorbisch untereinander. Ich sehe
da keine große Sünde drinn.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 14:23
<Ich reflektiere nur die Tatsachen.<

<aber weder in der ehemaligenSowjetunion noch in Deutschland konnten sich die Leute benehmen.<


wiekannst du so einen Müll behaupten, wenn du keine Ahnung von russlanddeutscher Geschichtehast?

Nur mal so zur Info: Bei den Kasachen und den Usbeken und den ganzenVölkern da waren die Russlanddeutschen viel beliebter als die Russen.

Das nurmal so zur klarstellung


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 14:25
ich wollte dich nicht beleidigen echt nicht.
Sorry, wenn du meinen Beitrag persönlichgenommen hast.
Aber ich habe lediglich das wiedergegeben was ich auch selbst erfahrenhabe!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 16:00
@mahadeva

Ja denkst du wir reden nicht über unsere eigene erfahrung...
undohne scheiß ich weiß nicht wo du wohnst?? Aber ich sehe bei uns keine Russlanddeutschedie alle mit hausschuhen rumlaufen obwohl bei uns viele auch sind...


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2006 um 17:25
@mahadeva
Beschönigt doch die Sache wie ihr wollt, aber weder in der ehemaligenSowjetunion noch in Deutschland konnten sich die Leute benehmen.
Zwischen richtigenRussen und russlanddeutschen gibts n riesenunterschied.
Die Russen die hierstudieren und nett sind, das sind richtige Russen.
Und wenn ihr mal von nem "Russen"ausgeraubt werdet seid euch sicher das sind Russlanddeutsche.
----------------

wenn du so ein Schwachsin von dir gibst musst du schon konkreter werden, oder ganzdie Klappe halten.

Was haben denn die Leute in Sowjetunion getann? Und wiegenau unterscheiden sich die richtigen Russen von den Russlanddeutschen, und zu welcherGruppe gehört ein Halbrusse - Halbdeutscher?


p.s. natürlich sind dannMenschen auf Russen sauer wenn sie für solche Aussagen von uns einz auf die Mützekriegen, wundert es denn wirklich jemanden. :)


melden