Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

1.598 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Russland, Demokratie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 01:29
kümmer dich nicht drum.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 01:39
tue ich nicht wirklich, wie schon früher gesagt mit einem normalen nichteingebildetemDeutschen würden wir mit Sicherheit klar kommen. :)

Und in der Regel sind esnicht die die Probleme mit Russen haben. Und die die nicht zu dieser Kategorie gehören,haben auch mit allen anderen Probleme. Und das werdet ihr auch euher Leben lang. Und ichdenke ihr werdet auch nicht verstehen warum, auch wenn man es euch noch zehn Mal erklärt.:)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 01:41
ich hab kein problem mit russen. was sie damals taten ist lange vorbei heute sind esfreunde


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 01:54
ist auch nicht bewiesen dass es russen waren, es waren auch Polen, Tschechen, Ungarian,Bolgaren und was weiss ich wer dabei und überhaupt wie leicht war es auch für Deutscheeine russische Soldaten Uniform zu kriegen. ;)
Oder denkt ihr wirklich Russen würdenaus Rache Frauen und Kindern töten. Sie hatten die mit ihrem Leben befreit und dann das.Man könnte ja die Städte ganz zerbomben.
Damals waren einfach die Verbrecherraten zuhoch. Und die Amerikanische Nachkriegspropaganda hat es einfach alles Russen in dieSchuld geschoben. Natürlich gab es auch unter Russen Verbrecher aber mit Sicherheit nichtmehr als unter anderen Völkern. Also lasst bitte das Thema.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 01:56
hi@all ,
da ich in einem internationalen Unternehmen arbeite ,kann ich sagen das mirdie russen von ihrer arbeitsleistung her am liebsten sind !
Mit einigen habe ich einfreundschaftliches verhältniss das über die arbeit hinaus geht!! Mir fällt nichtsnegatives über unsere TRINKFESTE RUSSEN auf .
Ich teile die menschen nur in gut undböse ein ,die nationalität ist mir egal!! ich sag nur "globalisierung",jede Fremdspracheist eine Bereicherung für uns ....


MFG caoz


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:00
TRINKFESTE RUSSEN :)

liegt in den Genen.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:03
...nichts weiter als ein Vorurteil. Die heutige Jugend in Russland, in großen Städten,ist nicht so Alkohol-fokusiert, wie die Deutsche Jugend. Diese säuft wesentlich mehr.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:22
Heutige Jugend unterscheidet sich nur wenig von den Deutschen und Amerikanern, die meinesAlters 26 oder Älter haben noch Sowjetischer Erziehung geschmekt. Manche haben im frühemAlter in den Dörfern zu Arbeiten begonen und man hatte mehr Wert auf Sport gelegt.Heutige Russen sind weicher. :) und es spielt eine wichtige Rolle beim saufen. :)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:27
Finde ich nicht.
Ich bin 18 und meine Freunde dort, also aus meiner alten Klasse inRussland, wo ich 5 Jahre Unterricht genießen durfte sind NICHT so. Beihnahe alle sind nunin Universitäten untergebracht etc. Aber vielleicht liegts auch daran, dass ich auf einGymnasium oder Lyceé oder wie das heisst, dort ging!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:41
Naja warte noch ein paar Jahre es kommt noch, :)
ich sage ja damals war eine andereZeit ich habe mit 14 zu saufen begonen. Ich bin zwar kein Alkoholiker, aber es gab eineZeit mit 17-20 wo ich fast Täglich betrunken war, jetzt saufen wir ein Mal im Monat wennman Glück hat. :)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:46
Sicherlich eine andere Gegend.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:50
Wir könnten früher mit 10 Leuten 10-15 0,7l Flaschen Vodka dazu noch 3-5 20St. KastenBier pro Nacht verbrauchen. In so fern ist es vielleicht nicht so ganz ein Vorurteil, wasnicht heisst dass wir Alkoholiker sind. :) Von uns ist keiner Abhängig geworden. Naja.... nicht ganz abhängig, also nicht krank. :)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:53
Weisste... Schon früher wurde mir von meinen Eltern indoktrininiert, dass Alkohol totalschlimm ist, etc. Und von meinen damaligen Freunden kenne ich das genauso!
Aber hierin Deutschland saufen Kinder mit ihren Eltern zusammen, auf Schützenfesten immer gut zubeobachten!
Hier ist es kult.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:53
Ich muss auch sagen ich bin nicht umgekippt, dass war ich überhaupt ein Mal im Leben. Manmuss seine Grenze nur richtig kennen lernen. :)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 02:58
Und mir wurde auch dasselbe eingeredet, ist alles Lüge :)
nein ist schon war bessernicht probieren, denn es gefällt einem und am schlimsten ist, man verliert die Angstdavon und wieder zu trinken ist dann kein Problem.

Ich schätze damals gab esnoch kein PC und irgend was müssten wir halt tun. :)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 03:06
DAS ist auch die Antwort auf auf die Frage des Threat.

Was ist nur mitDeutschrussen los?
Uns ist langweilig. :)

Wir sind gewonnt durchs Wälder zustreifen, Pilze sammeln, Fischen oder Jaggen, mit dem Boot den Fluss runterfahren, imFelde 2-3 Meter hohes Feuer in der Nacht legen. Und hier ist alles verboten :(

Uns ist langweilig. Da muss man halt andere Abenteuer suchen. :)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 03:08
"Ich schätze damals gab es noch kein PC und irgend was müssten wir halt tun."

Indem Punkt muss ich dir 100% Recht geben. Der Computer verändert zur Zeit wirklich vielesdort. Zumindest kenne ich das so aus meiner Umgebung, dort!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

19.08.2006 um 03:10
"Wir sind gewonnt durchs Wälder zu streifen, Pilze sammeln, Fischen oder Jaggen, mit demBoot den Fluss runterfahren, im Felde 2-3 Meter hohes Feuer in der Nacht legen. Und hierist alles verboten "

AMEN!!!

Man braucht dort kein Angelschein.

Hier sind die meisten Pilze, die dort vorzufinden sind giftig. (Quelle: meinBio-Lehrer!)

Jagen hier? Haste KSK, GSG9 und BND am Hals.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

04.09.2006 um 19:10
Ich finde, dass die hier gewählte Thematik interessant ist und es werden vieleinteressante Argumente ausgetauscht. Auch möchte ich etwas zu dieser Thematik beitragen.Ob Deutschrussen oder Russendeutsche oder anders bezeichnend sind gewöhnliche Menschen,wie alle anderen auch. Natürlich gibt viele Unterschiede zu Deutschen oder Deutschtürkenoder Türken oder Türkendeutschen oder Norwegern oder Deutschnorwegern oderNorwegerndeutschen oder anderen Nationalitäten oder Halbnationalitäten. Ich unterscheideschon gar nicht mehr danach, sondern nur nach den Interessen der Meschnen, nach ihrenIdeen, nach ihrem Bemühen und Bestreben. Menschen sind sehr verschieden. KulturellePrägung hat jeder Mensch und jeder Mensch ist vielen unterschiedlichen Einflüssenausgesetzt, doch es gibt keinen besseren Einfluss, als den der von sich selbst ausgeht.Ich meine daher, dass jede/r Einzelne von uns, die/der dieses Forum besucht, sichklarmachen sollte, dass wir miteinander leben und leben wollen. Achtung vor jedemMenschen, sollte die erste Pflicht des Bürgers/der Bürgerin dieses Landes sein!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

05.03.2007 um 17:11
Ich habe gemerkt, dass einige Antworten mancher User wirklich übertrieben sind.
Ichund meine Familie gehören zu den wie ihr sie nennt "Russlanddeutschen".
Ich bin zwarin Deutschland geboren aber das Leben dort ist mir durchaus bekannt, da ich mich in einemBuch das sich mit den Wolgadeutschen beschäftig besfasst habe. Eine Quelle war auch meineOma. Meine Vorfahren kommen aus dem heutigen Bundesland Hessen. Es war eine schwere Zeithier, ( Geld wurde aus dem Fenster geworfen und Steuern erhoben wo es nur ging) deshalbsind meine Vorfahren aus Deutschland ausgezogen. Die Gewaltbereitschaft ist ganz klar undschnell festzulegen: Wir sind in Deutschen Kolonien groß geworden ( besitz damals über40.000 ha) und Russland hat uns für die Sachen die Deutschland angestelllt hat , büßenlassen. Mir kamen die Tränen als ich gehört habe wie man uns behandelt hat. Bei mir inder Gegend ist man Stolz " Russe " zu sein. Weil man dadurch Respekt bekommt......naja.Unsere Erziehung ist gleich der die es vor 200 Jahren in Deutschland gab. Diese war keineandere als wenn man was böses sagt wird man bestraft. Ich muss zugeben ich war einer derwenigen aus unserer Verwandtschaft die gerade auf einem Gymnasium sind und nicht sagenwir sind Russen , sondern wir sind DEUTSCHE mit anderem Hintergrund. Uns sollte ein wenigmehr Achtung gezeigt werden. Meine Eltern schufften mehr als man anderer von den Nachbarn( ausnahmslos deutsch) . Ich will die Deutschen nicht dadurch nieder machen weil ich aucheiner bin, jedoch solltet ihr euch ( die beleidigungen geschrieben haben) echt schämen.Wir wurden behandelt wie der letzte dreck und sind standhaft geblieben. DieGewaltbereitschaft ist einfach wie soll man es lieb sagen....dumm^^. Es gibt halt solcheund solche.


melden