Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

1.598 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Russland, Demokratie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2009 um 00:21
Okey das mit beschissenen türken seh ich ein, war von mir heit beschissen xD aber ich hab mir mall den thread durchgelesen und was die ganzen türken da geschreiben haben fand ich heit dreist.
Nichts für ungut ich hab auch türkische freunde aber die meißten menschen kucken immer die anderen an was die falsch machen usw. jeder sollte ermal schauen was er selber macht und sich nicht über andere aufregen !


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2009 um 01:01
@aligarch

Bist du Deutscher???


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2009 um 01:03
Ukrainer


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2009 um 06:48
Was soll mit russen los sein ? russen sind kingz ich bin selber deutsch (leider, ich hab mir aber vorgenommen russisch zu lernen) und bin im russen ghetto aufgewachsen ich hab nur russische freunde keine deutschen. ich komm als deutscher mit jüngeren deutschen nicht klar weil die sind alle voll feige und komisch. wenn ein türke einen deutschen schlägt und beide haben ihre leute dabei dann rennen die deutschen weg weil sie angst haben das sie auf die fresse kriegen, die lassen ihre eigenen leute hängen die deutschen. wenn russen dabei sind dann gehts ab da rennt keiner weg nur wenn die bullen kommen zieht man ab.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2009 um 07:08
Wenn man hier ein Wenig liest, merkt man dass die Russen in Deutschland nicht gerade beliebt sind. Dann ist es doch eine gute Entwicklung fuer die Deutschen, dass Russland bald wieder attraktiver sein wird, um sich niederzulassen. Deutschland entwickelt sich rasend in einen totalitaeren Ueberwachungsstaat wo nur Propaganda von den Medien verbreitet wird und alle aus Russland haben die fuer sie wegen der Strache einfache Moeglichkeit nach Russland auszuwandern. Der Autor der Website http://www.politikglobal.org (Archiv-Version vom 16.05.2009) ist schon nach Russland emigriert, weil er in Deutschland seine Meinung nicht aeussern darf.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2009 um 07:09
sehr erwachsen :|


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

18.08.2009 um 09:04
@doggie
Mit der freien Meinungsäuserung hast du schon vollkommen recht. Nicht mal in einem Forum darf man mehr schreiben was man denkt sonst wird man auf dem schnellsten wege gesperrt...LG an das Allmy. team


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

21.08.2009 um 09:08
Hallo zusammen.

Ich kamm mitte neunziger Jahre nach Deutschland. mittlerweile 14 jahre hier. Habe meine ausbildung mit großen erfolg beendet danach die Meisterprüfung mit 21 Jahren.
Und war mit 23 schon Hausbesitzer natürlich auf Kredit und nur mit 24 Stunden Arbeit am Tag.
Meine Oma war als Russlandsdeutsche in Sibieren in eimem KZ Lager vom Stalin aus. Hat es zum Glück überlebt. Der Opa wollte nicht in Krieg gehen für die Russen wurde von guten Menschen versteckt (russen)
Habe als Jügendliche auch viel Sch.. gebaut bin aber immer Mensch geblieben. Ich habe min. 25 Freunde die aus Russland kommen gleiche jahr ungefähr, alle hatten eine ausbildung und arbeiten bis jetzt.

Es tut mir für die Menschen leid die da negative erfahrung hatten.

Die agressivität hängt auch damit zusammen, das z.B die polizei nicht durchgreifen (darf)
In Russland wären die schon längst zusammengeschlagen von der Polizei das man dann noch drei Tage mit Blutt pissen muß. Dann überlegen die meisten beim nächsten mal auch was sie tun. Die große Freiheit ist halt in Deutschland. Jeder kann jeden wegen einer kleinigkeit auch verklagen. Na ja man kann darüber Bücher schreiben.
Mfg


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

26.08.2009 um 23:17
So nach etlichen Beiträgen und Eindrücken,nochmal von mir eine kleine Stellungnahmen zu manchen Akteuren hier.

@kingrussia

Mit dir mache ich mal den Anfang,dein Beitrag weist entweder ein jugendliches Alter oder
zu wenig IQ auf.Wenn du in deiner kleinen Welt dich und andere darüber definierst wer wie stark ist bzw wer wie zusammen hält,dann wirst du irgendwann einen entsprechenden
Lebensweg gehen der aber ganz böse für dich enden wird.Ich hoffe für dich inständig
du kommst auf den Boden zurück und konzentrierst dich in deinem Leben auf das wesentliche wie Beruf und Familie und versuchst dein Selbstwertgefühl über andere Dinge
zu erlangen als Schlägereien.

@Master8888

Ich bin ja grundsätzlich kein Freund von Häuser in jeglicher Hinsicht also
ich beneide da aus Erfahrung niemanden.Ständig ist man am arbeiten
und instandhalten...na ja egal.

Nur ganz ehrlich,ich kann ja auch ein bischen rechnen aber ein Haus
ist meines Erachtens keine Errungenschaft.Na klar warst du mit 23 Hausbesitzer,
das hätte ich damals auch machen können.Aber die Belastung und der Verzicht
für ein Haus stand nie im Verhältniss zu meinem Leben und mit meinen Eltern im Haus zu leben,nein Danke.Ähm und 24 Stunden arbeiten ist natürlich übertrieben aber ich weiß was du meinst.Das Vorurteil mit den Zinsfreien Krediten ist natürlich Quatsch,nur mal so für alle die das immer noch nicht wissen.

Zu deiner Ausführung der Aggressivität von manchen,die jenigen die sich über Gewalt ihr Selbstwertgefühl erschlagen werden eines Tages sowieso in der Gesellschaft
weit nach hinten fallen.Auch diese Herren werden älter und die Zeit bleibt bei niemand
stehen.Entweder landen diese im Knast oder auf der Straße.Im übrigen wird
auf lange Sicht hin diese Randgruppe der jugendlichen Proleten auch Geschichte werden,spätestens mit der nächsten Generation,also da mache ich mir keine Sorgen.
Die Argumentation mit der Polizei Master ist natürlich nicht im Sinne unserem sozialem Verständnisses auch wenn es bei dem einen oder anderen wirklich nicht schaden
würde aber trotzdem ist der Ansatz ein falscher.Auf der anderen Seite pranger ich von vielen Rußlandeutschen die Eltern an,die absolut mit ihrer Erziehung überfordert
sind,auch weil sie selbst in vieler Hinsicht selbst nicht die Möglichkeit haben
einigermaßen zu erziehen.Das hat auch viele Gründe und liegt auch oft an deren eigenen Bildung und Lebensweise.

Im übrigen ich kann es nicht oft genug sagen,hört auf mit den bescheurten Stammtisch
parolen auf beiden Seiten.Wenn ich schon lese Russia the best und so ein scheiss und
dann nicht mal wissen wer Präsident ist bzw von Rußland nur den Moskauer Flughafen gesehen.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

27.08.2009 um 18:01
ist eig. doch peinlich wenn man nichts über seine heimat weiß, ich kenne es und ihr ?


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

28.08.2009 um 07:42
@kingrussia
Junge wie alt bist du den 16? Das will hier keiner hören! In der art habe ich mal gedacht als ich 16 war. Ich glaub mein Schwein Pfeifft.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

29.08.2009 um 00:17
Man muss auch unterscheiden können! Nicht jeder der russisch spricht ist auch ein Russe!
Eigentlich sind wir sowieso entweder halb, oder ganz Deutsche! Aber das Herkunftsland ist nicht immer Russland. Russischsprechende Menschen kommen aus der Ukraine, Weißrussland, Lettland, Litauen, Moldavien, Kasachstan, Usbekistan, Kirgistan usw. usf.!

Vorallem die russischen Juden die herkommen nutzen den Sozialstaat gerne aus, das sind aber keine Russlanddeutsche, das muss man ganz klar trennen. Solche werden auch von den Russen verachtet und belächelt.

Mich kotzt diese ablehnende Haltung den Russlanddeutschen gegenüber sowas von an. Natürlich gibt es asoziale Menschen, aber gibt es sie nicht überall? Ich lebe hier seit zehn Jahren, ich fühl mich hier auch sehr wohl, eigentlich. Aber sobald man erwähnt, dass man aus Russland ist, kommt der selbe bescheuerte Witz: WODKA!
Ich laufe doch auch nicht durch die Gegend und sag zum jeden Deutschen: HITLER!

Das macht mich einfach wütend, schließlich bin ich ja "nach Hause" gekommen.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

29.08.2009 um 15:32
@lieber kazamaza

Ich gebe dir Recht,natürlich ist ein Russe kein Usbeke oder Kirgiese aber
in der öffentlichen Wahrnehmung der hier lebenden nimmt man sie nur
als russische sprechende Leute wahr also für "uns" die noch auf der
anderen Seite der Mauer groß geworden sind und das ist eine Menge,
sind dies leider alles "Russen" die vorwiegend gerne Wodka trinken was
ja auch nicht von der Hand zu weisen ist wenn man sich mit der russischen
Kultur etwas beschäftigt und nicht als Manko zu werten ist sondern einfach
ein kultureller Hintergrund hat.

Ich wage mal zu behaupten das fast jeder keinen Unterschied macht
aus welcher Region der ehemaligen Sowjetunion der jeweilige kommt,auch
weil es vom Bildungswesen und auch im Hinblick der Schule nicht gelehrt wird.
Im übrigen wissen das viele der Betroffenen selbst nicht was es mit der eigenen
Geschicht auf sich hat.

Die russischen Juden und Baptisten stehe ich persönlich auch etwas skeptisch
gegenüber aber dieses spezielle Thema ist einfach als solches zu kompliziert
und es Bedarf hier eines fundementalem Wissen das ich so nicht habe um es
hier vom Zaun zu brechen.

Und der Vergleich mit Vodka und Hitler weißt du selber ist natürlich
total daneben und du darfst auch nicht die politische Keule auspacken.
Wir sind Kaffee und Bietrinker und in der ehemaligen Sowjetunion trinkt
man eben Schwarzer Tee und überwiegend Vodka,ganz einfach.


Die ablehnende Haltung gegenüber Rußlanddeutschen ist ein hausgemachtes Problem
und hat mehrere Faktoren,die ich aber hier an anderer Stelle schon mal erklärt habe.
Alles braucht Zeit und Geduld auch das Zusammenleben von Volksgruppen.

Vielleicht noch ein kleiner Gedanke zur Kriminalität.

Wenn einer oder mehrere Rußlandeutsche irgendeine Staftat begehen,wird hier immer von den Russen gesprochen und nicht von dem Vitali oder dem Igor,das heißt jeder der Scheisse baut zieht die seinigen wieder mal komplett in der Öffentlichkeit in den Schmutz und es istfür den Pöbel wieder Wasser auf die Mühle.Es braucht mehr Leute auf beidenSeiten die intern versuchen zu vermitteln und sagen halt Stopp das stimmt so nicht.Ich finde bei einem Anteil von vielleicht schätzungsweise 3,5 Millionen
Rußlanddeutschen in Deutschland,sollten sich mal die Kulturminister
damit auseinandersetzen ob man denn dieses Thema nicht auch schon in der
Schule richtig thematisieren könnte.Das hätte schon vor 10 Jahren passieren sollen denn dann,gäbe es weit weniger Antisemitismus untereinander.

MFG T34


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

29.08.2009 um 15:43
@kazamaza
musst du sagen: "Hitler kaputt"
und eig. sin alle menschen nich aus dem land wo sie he kommen zb. vor 2000 jahren sin die zb. von ägypten nach germanien gewandert!
man kann sagen wir sin misschlinge den unsere vorfahren kommen überall her man weiß es nich !


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

31.08.2009 um 14:41
haben sich hier alle nazis versammelt?! ich sag euch mal wieso wir uns isolieren! ihr seid das problem und nicht politik u.s.w. manche von uns sind mehr deutsch wie ihr! wo ist euer stolz ihr pussys?!? ihr könnt ja nur meckern! wo ich vor 10 jahren nach deutschland kam war ich überzeugt das ich ein deutscher bin, aber in der schule wurde ich als russe abgestempelt (das haben auch die Lehrer gesagt!) in meiner stadt haben wir ``Russen`` sehr viele firmen aufgebaut! und wenn ihr sagt das wir net arbeiten können warum werden die Russen bei uns am liebsten eingestellt?!!?(Augsburg) warum hängen die anderen ausländer und auch die deutschen am liebsten mit uns!??! weil wir freundlich, korrekt und hilfsbereich sind!


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

31.08.2009 um 14:47
"mehr deutsch wie ihr!"

Als ihr.


Ob ich aber unbedingt Zuwanderer will, die "mehr deutsch" sind?

Nö, ich glaube nicht. Die deutschen Deutschen stehen mir schon bis Oberkante Unterlippe.


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

31.08.2009 um 21:45
@Russe001 = @kingrussia


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

31.08.2009 um 21:54
hmmmm - was is nur mit den deutschen auf malle oder ibiza los?? hab mir sagen lassen, dass sie zu faul sind die sprache zu lernen oder manchmal auch zu doof und sich so überghaupt nicht integrieren wollen....... *püht* ;)


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

01.09.2009 um 01:29
@stasiu

Interessante Feststellung,die Schreibweise ist leider verblüffend ähnlich:-)

Ich würde sagen, Leute die sich sachlich zu dem Thema äußern wollen und
können,ignoriert einfach solche hirnlosen Stammtischparolen von ein paar Kindern.
Vielleicht kann man die auch mal verwarnen oder auch bannen weil hier einfach
nur gestänkert bzw provoziert wird anstatt konstruktiv einen Beitrag zu dem Thema
zu leisten


melden

Was ist nur mit den Russen in Deutschland los?

01.09.2009 um 09:15
@t34
Si seniore


melden