Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

405 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, Bundeswehr, Asyl, False Flag, Flüchtling, Oberleutnant

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:21
@venerdi

Hängt von den Indizien ab ob ihm die Planung eines Anschlags nachzuweisen ist, wenn wir mal die Todeslisten, Bauanleitungen für Bomben und die Waffe betrachten sieht das schon danach aus dass eine Verurteilung erfolgen könnte.


melden
Anzeige

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:23
venerdi schrieb:Der Tenor dieses Artikels geht in die Richtung, das nach dem was bis jetzt bekannt ist, eine Verurteilung wegen Terror schwer werden dürfte.
Für Jemanden, der hofft,
 dass nichts weiter raus kommt und sich an jeden Strohhalm klammert, vielleicht.
Ich jedoch lese gegenteiliges heraus!

Bei Jedem der unter dem Verdacht festgenommen worden wäre, 
einen islamistischen Anschlag vorgehabt zu haben,
wären auch ohne all diese bereits vorhandenen Indizien längst Rufe nach Abschiebung laut geworden.
Bei den rechtsextremen Terrorzellen Old School Society (OSS) und Gruppe Freital war dies zuletzt der Fall. Dort aber gab es erkennbare Strukturen, sogar Hierarchien und klare Aufgabenverteilungen. Es gab konkrete Tatpläne sowie bereits verübte Anschläge. Bei Franco A. und seinen Kameraden ist das bisher nicht bekannt.
Wenn sich die Verbindung zur vom Verfassungsschutz beobachteten Identitären Bewegung bewahrheitet und darüber hinaus zur AfD, die aus ihrer Verbindung zur Identitären Bewegung keinen Hehl macht, ist Struktur mehr als genug vorhanden!


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:35
Tja, wenn jetzt nicht schnell handfeste Beweise kommen, wars das wohl. Auch wenn alles nach einem "ganz großen Ding" aussieht...


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:37
@eckhart
@canales
@Realo


Der Artikel bezieht sich auf das was bis jetzt bekannt ist.

Nur mit dem bis jetzt bekannten könnte es schwierig werden zu einer Verurteilung wegen Terror zu kommen.

Das er wegen anderer Delikte verurteilt werden wird dürfte klar sein.
Z.B. die gestohlene Munition, der Asylantrag und der Leistungsbezug sowie die Verhaftung mit der Pistole in Wien.


Venerdi


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:38
@eckhart @canales @Issomad @Realo @mistaz @Nerok

Nun gibt es derweil aber weitere Hinweise, die gewisse Kreise ziehen. Die Sache ist noch lange nichts ausgestanden und bekommt nach und nach Geschmäckle.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/exklusiv-hinweise-auf-rechtes-netzwerk-an-der-bundeswehr-uni-1.3511849
Der Militärische Abschirmdienst überprüft im Moment vier Studenten wegen des Verdachts auf Rechtsextremismus.
Es wird auch ermittelt, ob die Studenten Kontakt zum terrorverdächtigen Oberleutnant Franco A. oder zu seinem Komplizen hatten.
...
Unter Studenten der Bundeswehr-Universität München besteht womöglich seit Jahren ein rechtsextremes Netzwerk. Recherchen der Süddeutschen Zeitung zufolge gibt es zahlreiche Verbindungen zwischen Studenten und Absolventen der in Neubiberg angesiedelten Universität und der rechtsextremen sogenannten Identitären Bewegung, die vom Verfassungsschutz beobachtet wird.

Wie aus dem Verteidigungsausschuss des Bundestages verlautete, überprüft der Militärische Abschirmdienst (MAD) derzeit vier Studenten der Münchner Bundeswehr-Universität wegen des Verdachts auf Rechtsextremismus.
Der Nachrichtendienst muss unter anderem ermitteln, ob die Studenten auch Kontakt hatten zum terrorverdächtigen Oberleutnant Franco A. oder zu seinem mutmaßlichen Komplizen Maximilian T., der in Neubiberg studierte. Die beiden Soldaten stehen im Verdacht, einen Anschlag geplant zu haben. Insgesamt überprüft der MAD derzeit 284 Rechtsextremismus-Verdachtsfälle in der Truppe, darunter finden sich insgesamt auch
Die "Identitäre Bewegung" inszeniert sich im Netz jugendlich und heimattümelnd, macht aber immer häufiger durch fremdenfeindliche Aktionen auf der Straße auf sich aufmerksam. An vorderster Front ist in Bayern ein weiterer Absolvent der Münchner Bundeswehr-Hochschule aktiv, der zuletzt in Ostbayern stationierte Oberleutnant Felix S.

Er tritt auf Veranstaltungen und in Werbe-Videos der Identitären auf. Im vergangenen Juli demonstrierte S. gemeinsam mit Führungskadern der Identitären unter dem Motto "Integration ist eine Lüge" vor der Bayerischen Staatskanzlei - offenbar ganz bewusst am Tag der Gedenkfeier für die Opfer des Münchner Amoklaufs.
S. publiziert auch beim "Institut für Staatspolitik", einer Denkfabrik der "Neuen Rechten". Dort schreibt er etwa über eine seiner Meinung nach voranschreitende "Staatsverrottung" und von der "Wesensferne von Soldat und Zivil-Gesellschaft". "Sinn des Soldaten" sei "töten und sterben", behauptet er.

Felix S. verbarg seine politische Gesinnung nicht vor seinem Arbeitgeber. Für die Bundeswehr waren die Aktivitäten des Offiziers aber wohl bislang kein Problem. Zusammen mit seinen Neubiberger Mitstreitern veröffentlichte S. einen von der Stiftung des Deutschen Bundeswehrverbandes unterstützten Sammelband zum "Soldatentum". Beim offiziellen Akt zum Volkstrauertag 2014 im oberpfälzischen Eslarn sprach Felix S. vor Soldaten und Bürgern. Weder die Hochschule in Neubiberg noch der MAD wollten sich auf Nachfrage zu den Vorwürfen äußern.
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/exklusiv-hinweise-auf-rechtes-netzwerk-an-der-bundeswehr-uni-1.3511849

Interessant:
Für die Bundeswehr waren die Aktivitäten des Offiziers aber wohl bislang kein Problem.
Weder die Hochschule in Neubiberg noch der MAD wollten sich auf Nachfrage zu den Vorwürfen äußern.

Und doch ist schon auffällig: Felix S ist Aktionist bei der vom Verfassungsschutz beobachteten IB und mit Verbindungen zu Kubitscheks IfS - der Kaderschmisede der Neuen Rechten. Klingelt's vielleicht bei dem einen oder anderen? @venerdi


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:40
@venerdi
venerdi schrieb:Nur mit dem bis jetzt bekannten könnte es schwierig werden zu einer Verurteilung wegen Terror zu kommen.
Du meinst es gibt eine andere Erklärung für die Listen der Politiker und die Pläne zum Bau von Bomben?
Na, die würd ich gerne mal hören...


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:43
@canales
@tudirnix
@venerdi
@eckhart

Ich glaube, dass das Netzwert viel größer ist als bisher angenommen. Allerdings scheinen die Leute extrem clever zu sein. So hat man zwar zahlreiche Indizien, aber es reicht nicht mal für den Nachweis einer konkreten Anschlagsabsicht. Und ich denke, dass es bei der BW abgesehen von dieser Gruppe noch weitere Netzwerke gibt. Die aber nicht so dumm sind, die Kontakte direkt über die sozialen Medien herzustellen. Mehr will ich erst mal nicht sagen, um nicht direkt in den VT-Bereich abzugleiten.


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:45
venerdi schrieb:Das er wegen anderer Delikte verurteilt werden wird dürfte klar sein.
Z.B. die gestohlene Munition, der Asylantrag und der Leistungsbezug sowie die Verhaftung mit der Pistole in Wien.
Diese Wunschträume kenne ich! Es sind nicht wenige, die das hoffen. 
Soeben las ich beispielsweise in einem anderen Zusammenhang die Hoffnung, dass die Hintergründe hinter Lutz Bachmanns Glaskugel nie bekannt werden mögen... :D
@venerdi  :D


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 21:53
@canales

Das jemand Listen erstellt von Personen und Organisationen die er als Verräter betrachtet ist nicht illegal.
Genauso das jemand Pläne von Bomben hat.
Die Herstellung und Verwendung der Bomben ist jedoch ohne entsprechende Genehmigungen illegal.

@Realo

Das ist ja das Problem man muss einen konkreten Anschlagsplan nachweisen.
Nur eine Gesinnung und ist sie noch so hirnverbrannt reicht nicht.

@eckhart

Du meinst also das die von mir genannten Delikte nicht verfolgt werden und er dafür straflos davonkommt?


Venerdi


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:03
@tudirnix
tudirnix schrieb:Und doch ist schon auffällig: Felix S ist Aktionist bei der vom Verfassungsschutz beobachteten IB und mit Verbindungen zu Kubitscheks IfS -  der Kaderschmisede der Neuen Rechten. Klingelt's vielleicht bei dem einen oder anderen? @venerdi
Sicher klingelt da etwas bei mir.
Die erste Klingel sagt mir folgendes:
Im NSU-Umfeld gab es auch eine Menge Informanten des Verfassungsschutzes.

Die zweite Klingel meint:
Ein Großteil der Führungskader der NPD waren Leute die der Verfassungsschutz bezahlt hat.


Venerdi


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:04
venerdi schrieb:Du meinst also das die von mir genannten Delikte nicht verfolgt werden und er dafür straflos davonkommt?
Nein ich meine, dass das gesamte Netzwerk auffliegen muss.
Im Gegensatz zu vor 1933 sind ja jetzt die Voraussetzungen vorhanden.


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:06
venerdi schrieb:Sicher klingelt da etwas bei mir.
Die erste Klingel sagt mir folgendes:
Im NSU-Umfeld gab es auch eine Menge Informanten des Verfassungsschutzes.

Die zweite Klingel meint:
Ein Großteil der Führungskader der NPD waren Leute die der Verfassungsschutz bezahlt hat.
Was nützen Klingeln, die nicht denken?
Die sich in unausgesprochenen Andeutungen ergehen, die man erraten soll?

Erraten wird nicht, denn das heißt: "In den Mund gelegt"


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:07
@venerdi
Die Verbindungen zum IfS (Kubitschek) und dessen Freunde und Multiplikatoren blendest du dabei gerne aus. Es gibt nicht nur die NPD.

http://www.belltower.news/artikel/els%C3%A4sser-h%C3%B6cke-und-kubitschek-die-geistigen-brandstifter-im-fall-franco-1187...


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:14
@venerdi
venerdi schrieb:Genauso das jemand Pläne von Bomben hat.
Die Summe der Indizien macht es aus...wirst sehen. 
Und nein, es muss kein konkreter Anschlagsplan nachgewiesen werden, wenn ihm eine  Vorbereitung nachgewiesen wird reicht dies aus. 
Gilt er eigentlich als Gefährder?


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:17
eckhart schrieb:Bei Jedem der unter dem Verdacht festgenommen worden wäre, 
einen islamistischen Anschlag vorgehabt zu haben,
wären auch ohne all diese bereits vorhandenen Indizien längst Rufe nach Abschiebung laut geworden.
Mit Sicherheit sind  Franco A. und seine Kameraden Gefährder !

Aber gelten sie als solche? @venerdi ?


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:22
@eckhart

Mein Beitrag war eine Antwort auf einen Beitrag von @tudirnix.


@tudirnix

Sicher gibt es nicht nur die NPD.

In Deinem Beitrag kam jedoch eine Auffälligkeit zu tage die an das Vorgehen des Verfassungsschutzes bei der NPD und auch beim NSU denken lassen.

@canales

Du sagst es "Wenn ihm eine Vorbereitung nachgewiesen wird".
Und genau da liegt nach dem was bekannt ist das Problem.

Nach dem was mir bekannt ist sind sie noch nicht als Gefährder eingestuft.


Venerdi


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:23
eckhart schrieb:Mit Sicherheit sind  Franco A. und seine Kameraden Gefährder !

Aber gelten sie als solche? @venerdi ?
Gefährder sind nur so Leute wie gewisse Tunesier, oder sowas in der Art. Was deutsche Gefährder betrifft, sind es doch nur die Vorkämpfer und Verteidiger der besorgten Patrioten, das muss man doch verstehen und unterscheiden und vor allem sagen dürfen *Sarkasmus off*


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:25
@venerdi
venerdi schrieb:Du sagst es "Wenn ihm eine Vorbereitung nachgewiesen wird".
Und genau da liegt nach dem was bekannt ist das Problem.
Dann warten wir doch mal ab wie die Anklage aussieht und wie das Gericht entscheidet...
Und als Gefährder würde er sicherlich eingestuft...wäre er in Freiheit. Dass er es nicht ist zeigt eigentlich dass das Gericht der Meinung ist, dass die Indizien für eine weitere U-Haft ausreichen.


melden

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:26
venerdi schrieb:Und genau da liegt nach dem was bekannt ist das Problem.
Nicht mein Problem!  
Und das Problem dieses Problematischen liegt darin, dass nichts rauskommen darf, wie ich schon sagte!


melden
Anzeige

BW-Offizier wegen Terrorverdachtes festgenommen

19.05.2017 um 22:28
venerdi schrieb:In Deinem Beitrag kam jedoch eine Auffälligkeit zu tage die an das Vorgehen des Verfassungsschutzes bei der NPD und auch beim NSU denken lassen.
Leider ist das deine Fehlinterpretation meines Beitrages. Lies noch einmal genau und dann auch noch mal meinen Folgebeitrag. Du wirst erstaunt sein :)


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt