Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue Form der Rassentrennung?

1.949 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Rassismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:01
So ihr lieben, auf die idee für den tread hier kam ich wegen folgenden video:

Youtube: Is it OK to use black emojis and gifs?- BBC News
Is it OK to use black emojis and gifs?- BBC News


Erklärung des videos: es geht darum das die verwendung von gifs oder smileys welche schwarze darstellen quasi rassismus ist wen dies durch weisse geschieht. (Schlagworte digital blackfacing/kulturelle aneignung)

Jetzt stellt sich mir die frage ob dies nicht eine form der Rassentrennung darstellt. So nach dem motto:"Früher gab es eigene Toiletten für schwarze und weisse und heute gifs für schwarze und weisse."

Ich finde die Richtung in welche das geht äußerst problematisch da es versucht den Menschen nach hautfarbe zu klassifizieren und nicht als mensch an sich.

Eure Meinung?


6x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:06
Das Phänomen mit den Emojis deren Hautfarbe man einstellen kann fällt mir schon länger auf, da sie gerade von meinen Kumpels verwendet werden die afrikanischer Abstammung sind. Ich selber finde es rassistisch solche Emojis zu benutzen und nutze daher die ganz normalen "Gelben"...weil ich es auch irgendwie total fail finde nur die Smileys zu nutzen die meiner Hautfarbe entsprechen. Ich bin an erster Stelle Mensch und nicht Weisser, Schwarzer, Gelber oder Roter... und finde das diese Smiley Klassifizierung auch abgrenzt. Vorher haben wir alle die gleichen Emojis genommen und jetzt differenzieren wir während einer die Cornuta-Hand in Weiss per Whats App schickt, schickt der andere sie in Schwarz..


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:07
Ich benutze Emojis generell nicht, da ich sie meistens abstoßend finde. Warum beschränkt man sich nicht auf etwas einheitliches, neutrales? Die Smileys in den Foren, mit denen ich aufgewachsen bin, waren ja auch neutral und niemand hat sich beschwert. Problem gelöst.


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:08
eigentlich wird ja alles im video erklärt. man sollte halt nachdenken, warum man was machen will.

wer als weißer spielen will, kann ja die "simpsons"-gelben emojis nehmen :)


melden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:11
@King_Kyuss
@satansschuh
Es geht auch um gifs welche benutzt werden. Diese stellen (teilweise) echte menschen dar die eine bestimmte Aktion macht wie etwa einen facepalm.

Diese suche ich allerdings danach aus ob mir die bewegung gefällt bzw sie zur Situation passt oder ich sie selber so ausführen würde.

Ich kenne niemanden welcher dabei nach einem gif mit der richtigen hautfarbe sucht.

Auserden hab ich da auch keine tabelle einstecken mit der ich vergleichen kann ob der typ beim gif meine farbe hat. (was im zeitalter der Selbstbräuner eh schwer zu beurteilen is..)


2x zitiertmelden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:14
@Dogmatix
Das is der punkt. Im video wird einfach irgentwas behauptet. Die Sprecherin geht davon aus jeglichen grund der menschen welche gifs/smileys benutzen zu kennen und zusammenfassen zu können.


2x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:15
23cbd52d145762487782952831 700wa 0

Lässt sich das im Video Verurteilte auch auf Tiere übertragen? Ich nehme manchmal das oben Gezeigte, wenn ich überrascht bin...


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:18
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Diese suche ich allerdings danach aus ob mir die bewegung gefällt bzw sie zur Situation passt oder ich sie selber so ausführen würde.
Habe ich ja ungefähr genau so gesagt... ich suche Emojis nicht nach Hautfarbe aus sondern nach Emotion die sie wiedergeben und ausdruck verleihen :Y:
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Die Sprecherin geht davon aus jeglichen grund der menschen welche gifs/smileys benutzen zu kennen und zusammenfassen zu können.
Naja wie bereits erwähnt weiss ich ja das aus meinem Freundeskreis die Leute schwarze Emojis benutzen deren Eltern aus Afrika stammen, das hat so Black Pride Gründe. Über die Gründe kann ich nur spekulieren...vielleicht eine Identitätssuche weil sie auch alle nicht oft in ihrem Leben iN Afrika waren und auch die Sprache kaum noch sprechen.

Ich finde es trotzdem abgrenzend zu sagen "Ich bin Afrikaner und nutze nur schwarze Emojis" oder "Ich bin Europäaer und deswegen weisse Emojis" Für mich waren sie immer nur etwas womit man seinen Emotionen ausdruck verleiht und nicht etwas mit dem man sich "identifiziert"


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:25
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Im video wird einfach irgentwas behauptet.
öhm nöö

erst einmal wurde das video in england produziert.

dann fängt es mit ner beobachtung an: dass die schwarzen emojis immer populärer werden, ja fast schon die populärsten sind.

(das ist ne behauptung, die du nachprüfen könntest.)

und dann isses (das video) ne anregung, vlt. mal nachzudenken, warum das so ist bzw. warum so viele die so cool finden.

eigentlich ganz einfach.

sicher, isn digitales erste-welt-thema. gibts auch wichtigeres in der welt? ja, auch.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:26
@interrobang
Ja und jetzt? Gifs zeigen besondere Szenen aus Filmen und Videos. Da gibt es halt bestimmte Szenen, in denen ein Weißer oder ein Schwarzer komisch dargestellt werden. Das liegt in der Regel in der Natur der Quelle. Bei einem Gif aus einem Film hat der Darsteller ja eingewilligt und die Szene selbstverursacht.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:26
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Jetzt stellt sich mir die frage ob dies nicht eine form der Rassentrennung darstellt. So nach dem motto:"Früher gab es eigene Toiletten für schwarze und weisse und heute gifs für schwarze und weisse."
Ich sehe das nicht ganz so, wobei man lustigerweise feststellen kann, dass es diese Probleme nicht gäbe, gäbe es nur gelbe Emojis. Jetzt wollte man wohl Vielfalt reinbringen (die vorher nicht notwendig war, den die weißen Menschen sind ja keine Simpsons) und schon hat man das Problem, dass weiße Menschen drüber nachdenken sollen, wann und warum sie schwarze Emojis verwenden.

Sie sollte besser damit klarkommen.


melden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:31
@Dogmatix
Da wird zum teil rassistisch gedacht. Wen jemand zb absichtlich das gif eines Bekannten rappers nimmt wird das gif wohl eher schwarz sein. Er nimmt es dann aber nicht wegen der hautfarbe sondern des künstlers wegen.


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:34
Ich nehme lieber die weißen und gelben Smileys, weil die besser zur Geltung kommen.
Bei den Schwarzen sieht man das Gesicht viel zu undeutlich.
Außerdem sind auf meinem Handy so viel ich weiß nur helle Smieys vorinstalliert. Wüsste gar nicht wo ich dunkle herbekommen soll.


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:36
Zitat von TourbillonTourbillon schrieb:Außerdem sind auf meinem Handy so viel ich weiß nur helle Smieys vorinstalliert. Wüsste gar nicht wo ich dunkle herbekommen soll.
Normalerweise mit dem Finger länger auf dem Smilie draufbleiben.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:38
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Wen jemand zb absichtlich das gif eines Bekannten rappers nimmt wird das gif wohl eher schwarz sein.
ja oke. aber über das beispiel spricht das video ja auch nicht. das vid ist ne anregung zum nachdenken, mehr nicht.

idR wird da meist eh nur ne große geschichte draus, wenn es um n promi geht, kendall jenner zb. andere beispiele gibts im netz.

digitale aufregung halt.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:38
Wenn ich bei whatsapp mal die farben der emojis ändere, dann nehme ich tatsächlich eher die dunkleren. Das hat den einfachen grund, weil sie sich stärker vom hintergrund abheben. Helles emoji auf hellem untergrund sieht einfach doof aus. Im normalfall belasse ich es allerdings aus simplen fauheitsgründen bei den gelben dingern. Was gifs angeht... nunja damit schmeiße ich nicht um mich und wenn, dann sind meistens irgendwelche katzen drauf. Dahingehend habe ich mir aber auch noch keine gedanken über die fellfarbe gemacht. Das gif muss zur situation passen und mir gleichzeitig gefallen. In die farbauswahl der gifs und emojis einen rassistischen hintergrund zu interpretieren, halte ich für fragwürdig.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 15:52
Smileys und Emojis sind Propagandaunterwanderung der Chinesen. Immer gelb.

:trollking:


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 16:29
Ich fasse es nicht über was für Themen mittlerweile ernsthaft diskutiert wird......


melden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 17:34
Sowas Dummes...
Rassismus, wenn Weiße schwarze Smileys benutzen, damn :D

Die Menschen, die beispielsweise in früheren Jahrhunderten als Sklaven oder noch vor einigen Jahrzehnten bei der Rassentrennung in Amerika erfuhren, werden wahrscheinlich zwischen Lach- und Weinanfällen schwanken.

Sie durften aufgrund ihres Aussehens und ihrer Herkunft nicht jeden Beruf ausüben.
Sie musstem separate Eingänge zu öffentlichen Einrichtungen, Geschäften oder Toiletten nutzen. Sie waren gesetzlich nicht gleichgestellt. Man betrachtete sie als minderwertig und und und...

Heute soll es ein ,,Rassismusproblem" sein, wenn ich als ein hellhäutiger Mensch ein braunes Smiley verwende?

Anscheinend gibt es keine echten Rassismusprobleme mehr, wenn man sowas erfinden muss.


2x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

05.09.2017 um 18:04
Zitat von KcKc schrieb:Die Menschen, die beispielsweise in früheren Jahrhunderten als Sklaven oder noch vor einigen Jahrzehnten bei der Rassentrennung in Amerika erfuhren, werden wahrscheinlich zwischen Lach- und Weinanfällen schwanken.
Eben, hier ist ja noch nicht einmal die häufig fälschlicherweise als Rassismus benannte Stereotypisierung zu finden. Das Grundkonzept der Critical Whiteness war ja vielleicht mal emanzipativ, aber die haben sich echt ganz schön verrannt. Das ist mittlerweile zur linken Variante des Ethnopluralismus verkommen. Statt Schubladen und identifizierendes Denken aufzubrechen, wird man zusätzlich noch in dieser eingesperrt.


1x zitiertmelden