Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

cheroks
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 13:45
Also ich sags mal so:

Polen hat nicht auf Reparationszahlungen von Deutschland verzichtet, weil die damalige sog. Verzichtserklärung gegen die Verfassung und Gesetze war und somit ungültig ist.

So jetzt frage ich mal in die Runde: Hat den Polen kein Recht auf Reparationszahlungen von Deutschland, nachdem Deutschland diesem Land so viel Leid, Schmerz und Vernichtung zugefügt hat ? Ich mein bei anderen Ländern, Völkern klappt es ja auch mit den Reparationszahlungen (sogar bis heute und noch in Zukunft) oder sind Polen es nicht wert entschädigt zu werden, aber andere schon ?


melden
Anzeige

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 13:54
cheroks schrieb:Hat den Polen kein Recht auf Reparationszahlungen von Deutschland, nachdem Deutschland diesem Land so viel Leid, Schmerz und Vernichtung zugefügt hat ?
Sie haben 2x "verzichtet".

Warum haben sie sich nicht beim Abschluss es 2+4 Vertrags gemeldet?
Das wäre ihre Chance gewesen.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 14:43
Mich würde dringend die Summer interessieren, was sie einfordern würden.
10,20 Milliarden zb wären nicht die rede wert, da dies Polen eh als Nettoempfänger in der Eu bekommt.
100,200 wären schon dann aber eine andere Hausnummer.
Im übrigen scheinen nur 24% der Polen dafür zu sein.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 14:58
@Sungmin_Sunbae

Laut diesem Artikel geht es um rund 840 Milliarden Euro.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/polen-gutachten-bestaetigt-forderung-nach-reparationen-von-deutschland-a-1167107.h...


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 15:04
cheroks schrieb:Polen hat nicht auf Reparationszahlungen von Deutschland verzichtet, weil die damalige sog. Verzichtserklärung gegen die Verfassung und Gesetze war und somit ungültig ist.
Gegen welche Verfassung? die Polnische?


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 16:28
Abahatschi schrieb:Gegen welche Verfassung? die Polnische?
Ja, die polnische.
Nerok schrieb:Laut diesem Artikel geht es um rund 840 Milliarden Euro.
Das wäre dann gut das 11-fache des polnischen Staatshaushalts, not bad. :)

mfg
kuno


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 16:54
Ist nur Populismus, die wissen garantiert selbst dass die das vergessen können aber man muss den Anhängern halt zeigen wie man drauf ist.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 17:07
Ich kann auch prophezeien, wie es weitergeht:

Die US-Zivilgerichte werden die Klage abweisen, weil sie nicht zuständig sind für Reparationen zwischen Staaten (anders als der erwähnte Fall von Entschädigungen für eine Gruppe, wo man es allerdings nicht hätte durchsetzen können, wenn die Bundesregierung nicht Kulanz gezeigt hätte).
Die polnischen Nationalisten werden aufheulen, die Gerichte beschimpfen und behaupten, dass das undemokratisch wäre.

... und wenn Gras darüber gewachsen ist, werden sie das Thema wieder rausholen und es noch mal auf die selbe Weise versuchen ...

Hauptsache mal wieder ein paar diplomatische Scherben kaputtgemacht. Die Beziehungen sind sowieso schlechter geworden seit dem Rechtsruck und die Ansicht der deutschen Bevölkerung über Polen auch, nachdem sie unter den vorherigen Regierungen stark gebessert hatte ...


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 17:28
Issomad schrieb:Hauptsache mal wieder ein paar diplomatische Scherben kaputtgemacht. Die Beziehungen sind sowieso schlechter geworden seit dem Rechtsruck und die Ansicht der deutschen Bevölkerung über Polen auch, nachdem sie unter den vorherigen Regierungen stark gebessert hatte .
Hat auch sein Gutes. Die Briten werden wahrscheinlich nicht, wie vor Längerem angekündigt ihre verlängerte europäische Werkbank in Polen vergrößern. Das Justizsystem ist zu labil und man könnte aufgrund der Rechtsprechung zuviel Vermögen verlieren und das Misstrauen der Investoren bleibt bei jeder Entscheidung im Hinterkopf, vor allen Dingen dann, wenn die EU gegen Polen vorgeht und alles verteuern würde.

Nein, ich finde es gut, das die sich alles zerdeppern.

Nur weiter so.

https://www.focus.de/politik/ausland/treffen-in-warschau-knallhartes-kalkuel-von-may-briten-nutzen-polen-krise-um-im-eu-...


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 17:40
Heisst auch, wir stehen nicht mehr innereuropäisch so sehr im Billigwettbewerb.


melden
cheroks
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 19:57
Issomad schrieb:Und wenn sie etwas vor amerikanischen Gerichten erstreiten, dann hat das gar keine Konsequenzen
und wie sehe das aus wenn Polen vors Internationale Gerichthof zieht ? Müsste sich dann deutschland an das Urteil halten ?
Kc schrieb:Genau so dumm, wie die Reparationsforderungen der rechtsnationalen polnischen Regierung.
Warum ist es dumm Reparationszahlungen zu fordern ?

ansonsten könnte man genauso fragen, war es dumm dass die Juden Reparationszahlungen gefordert haben ? oder die Griechen, oder oder..


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 20:07
cheroks schrieb:und wie sehe das aus wenn Polen vors Internationale Gerichthof zieht ?
Es wäre gut wenn sie es machen, dann würde das Gutachten pulverisiert und die Idioten die das fordern würden dumm da stehen.
Aber das wäre nicht so gut für die Wählerstimmen, deswegen geht man nicht vor Gericht :) sondern poltert und bettelt.
cheroks schrieb:Müsste sich dann deutschland an das Urteil halten ?
Selbstverständlich.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 21:51
Issomad schrieb:(anders als der erwähnte Fall von Entschädigungen für eine Gruppe, wo man es allerdings nicht hätte durchsetzen können, wenn die Bundesregierung nicht Kulanz gezeigt hätte)./quote]

Das stimmt nich so gaz, z. B. hätten die USA ja Vermögen, z. B. Liegenscaften wie die Goethe-Institute einziehen können

Diese Situation haben wir in Griechenland: Der Aeropag sntschied, dass die BRD Entschädigungen zahlen muß, der Justizminister weigerte sich aber, dieses Urteil zu vollziehen.

Das ist rechtlich sehr kompliziert alles.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

14.01.2018 um 23:09
Ich weiß nicht ob ich mich täusche, was hier bisweilen Subtext ist, aber ich fände es hoch problematisch, wenn diese Frage abhängig von der aktuellen polnischen Politik diskutiert wird.

Entweder der Anspruch besteht, oder eben nicht. Was heute in Polen passiert und ob uns das gefällt oder nicht, ist für die Antwort auf diese Frage absolut unerheblich.

Was das angeht und die Verantwortung Deutschlands als Rechtsnachfolger des "Dritten Reichs", muss mit der aktuellen Regierung Polens in dieser Frage genauso- auch in genau der selben Rhetorik diskutiert werden- wie mit einer progressiv linken polnischen Regierung, die ähnliche Forderungen erneuern würde.

Denn für die Verbrechen, die Deutschland begangen hat, der Schaden den unsere Großeltern dort angerichtet haben, ist nicht die PiS Partei verantwortlich.


Übrigens; Das wurde hier bereits gesagt, kann man aber nicht oft genug erwähnen; Die polnischen Familien, die in den ehemaligen deutschen Ostgebieten östlich der Oder angesiedelt wurden, sind selber auch aus ihrer Heimat vertrieben worden, durch die "Ostverschiebung" Polens.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

15.01.2018 um 01:57
cheroks schrieb:und wie sehe das aus wenn Polen vors Internationale Gerichthof zieht ? Müsste sich dann deutschland an das Urteil halten ?
Keine Chance vor dem IGH, da wird sowas im Vorfeld schon abgeschmettert ...

Eher wird Deutschland vor dem IGH klagen, wenn US-Gerichte so entscheiden würden.
So wie die Urteile durch italienische Gerichte auf Reparationen 2012, die von Deutschland mit einer Gegenklage vor dem IGH beantwortet wurde. Die Italiener wurden gezwungen, ihre Gerichtsurteile außer Kraft zu setzen ...

Wer wirklich meint, jetzt noch als Staat Reparationen zu bekommen nach etlichen Verträgen, die abgeschlossen wurden, ist ein Träumer ...


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

15.01.2018 um 06:46
Archive sind schön -> 2004, der polnische Außenminister Wlodzimierz Czimoszewicz:
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/polen-der-sejm-hat-einen-fehler-gemacht-1189662.html
Völkerrechtlich ist das irrelevant. Es kommt nicht darauf an, ob Polen damals souverän war oder nicht. Die damalige Regierung vertrat den polnischen Staat und war international anerkannt. Ich kann deshalb kein Fragezeichen hinter die Entscheidung von 1953 setzen. Wir waren zwar nicht völlig souverän, und es gab Druck von der Sowjetunion. Trotzdem: Wenn wir die Erklärung von damals für ungültig erklären, riskieren wir, daß auch alle anderen Entscheidungen jener Jahre in Frage gestellt werden.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

15.01.2018 um 07:17
@Abahatschi
Ja, die Aussicht auf Erfolg ist mehr als gering, also ist es auch ziemlich klar, um was es der PiS mal wieder geht. Die Hühner aufscheuchen, und das Gewirr ausnutzen um klammheimlich was ganz anderes durchs Parlament zu fummeln.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

15.01.2018 um 07:35
Nerok schrieb:Laut diesem Artikel geht es um rund 840 Milliarden Euro.
Auch wieder Trump style. Erstmal viel verlangen, und eine riesen Spektakel drum veranstalten, dann gucken was man angeboten bekommt.

Haben die Briten beim Brexit auch versucht, bekommen haben sie einen Arschtritt. Zurecht, diese nationalen Befindlichkeiten sind schlicht gesagt einfach nur lächerlich, wenn man bedenkt wie die jeweiligen Staaten im EU Verbund voneinander auf vielerlei Ebenen profitieren.


melden

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

15.01.2018 um 11:19
Ich frage mich ja, ob Polen auch im gleichen Maße Reparationszahlungen an Russland als Nachfolgestaat der Sowjetunion stellt. Ich glaube, es waren 2 Staaten, die Polen überfallen haben ... wobei ja nur einem von beiden der Krieg erklärt wurde. Also muss der auch zahlen, oder wie?


melden
Anzeige
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polen verlangt Reparationszahlungen von Deutschland

15.01.2018 um 11:24
@Nevrion

Eine etwas unsichere Quelle, aber darüber wird wohl auch gesprochen:

https://de.sputniknews.com/politik/20170904317301736-polen-fordert-reparationen-von-russland/


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt