Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

416 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Gesellschaft, Bundeswehr ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 11:18
Zitat von roadcaptainroadcaptain schrieb:das sehe ich nicht so. Die Bevölkerung hat doch ein gutes Verhältnis zur Polizei. Oder zählst du die Bundeswehr auch dazu?
Ich sehe das Verhältnis eher schlecht und immer schlechter werden. Analog zur Feuerwehr und Sanitätsdienst. alles was Uniform an hat ist in Deutschlands Gesellschaft schon seit einigen Jahren in der Abwärtsbewegung.
Von Kinderwünschen wie "ich will Feuerwehrmann werden" zählt nicht. Wieviele Jugendlichen wissen wie die Arbeit bei Addidas ist??


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 11:20
Zitat von scarcrowscarcrow schrieb:Wieviele Jugendlichen wissen wie die Arbeit bei Addidas ist??
Die Kinder, die für den Konzern Schuhe und Kleidung nähen müssen, werden es wissen. Aber das möchte kein Konsument hören.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 11:45
Zitat von DoorsDoors schrieb:Die Kinder, die für den Konzern Schuhe und Kleidung nähen müssen, werden es wissen. Aber das möchte kein Konsument hören.
Absolut, das hatte ich unterschlagen.

Btw: persönlich bi nicht für die Wiederaufnahme der Wehrplicht, schon allein aus dem Aspekt wieder mehr Leute für die Alternativen Angebote wie Soziales Jahr, Sozialdienst, Feuerwehr, THW zu gewinnen.
Nebenbei kann man dann vielleicht tatsächlich geeignetes Personal für die BW Rekrutieren.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 11:54
Zitat von scarcrowscarcrow schrieb:Btw: persönlich bi nicht für die Wiederaufnahme der Wehrplicht, schon allein aus dem Aspekt wieder mehr Leute für die Alternativen Angebote wie Soziales Jahr, Sozialdienst, Feuerwehr, THW zu gewinnen.
Stell dir vor das ginge nur durch die Wehrplficht /Ersatzdienst.
Zitat von scarcrowscarcrow schrieb:Nebenbei kann man dann vielleicht tatsächlich geeignetes Personal für die BW Rekrutieren.
Genau darum ging es doch bei der Wehrplficht zum Schluss..


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 12:13
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Stell dir vor das ginge nur durch die Wehrplficht /Ersatzdienst.
ich weiß
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Genau darum ging es doch bei der Wehrplficht zum Schluss..
Ich weiß, wobei ich den Versuch einer Berufsarmee - per se nicht schlecht fand. Hatte gehofft das sich mehr geeignetes Personal findet.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 12:43
Zitat von scarcrowscarcrow schrieb:Ich weiß, wobei ich den Versuch einer Berufsarmee - per se nicht schlecht fand. Hatte gehofft das sich mehr geeignetes Personal findet.
Ein Problem mit dem alle Berufsarmeen kämpfen mussten. Wobei in Deutschland eben die Verteufelung hinzukommt.


melden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 13:00
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Also bleiben wir hier mal erst in der Realität und nicht beim Wunschdenken.
Achso.
Die Realität ist, es gibt keine Wehrpflicht.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Stell dir vor das ginge nur durch die Wehrplficht /Ersatzdienst.
Bleiben wir in der Realität.

Dass Du kein Freund der Idee einer europäischen Armee bist kann Deine Sorge bleiben.
Worum es eingangs ging war fehlendes Personal durch die Wehrpflicht aufzustocken.

Deshalb:
Nein, Beibehaltung des freiwilligen Wehrdienstes und Umstrukturierung zu einer europäischen Berufsarmee.


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 13:34
Zitat von gentoogentoo schrieb:Achso.Die Realität ist, es gibt keine Wehrpflicht.
Die ganze Realität ist das es die Wehrpflicht in Deutschland nach wie vor gibt... sie ist lediglich ausgesetzt.


melden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 14:14
Ich war als Wehrpflichtiger in den Neunzigern beim Bund und fand es ok und an sich in der Sache auch heute zumutbar, zumindest wenn es die Möglichkeit zu adequaten Ersatzdiensten gibt.
Rein theoretisch jedoch finde ich einen Eingriff des Staates in meine Lebensplanung und Lebensführung, ohne das ich dafür Anlass gebe, wie beispielsweise einen Gefängnisaufenthalt, recht bedenklich, ich stehe bei dem Thema tatsächlich zwischen den Stühlen.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 14:37
Zitat von gentoogentoo schrieb:Achso.
Die Realität ist, es gibt keine Wehrpflicht.
Die Realität ist die Wehrpflicht ist Ausgesetzt. Die Realität ist das diese Wehrpflicht eine Entscheidung ist die in der BRD Stattfindet. DA brauchen wir keine Fiktiven UN Armeen oder dergleichen zu erschaffen.
Zitat von gentoogentoo schrieb:Bleiben wir in der Realität.
DAs war / Ist die Realität. Der Ersatzdienst war an den Wehrdienst geknüpft.
Zitat von gentoogentoo schrieb:Dass Du kein Freund der Idee einer europäischen Armee bist kann Deine Sorge bleiben.
Es geht nicht um ein Freund der Idee zu bleiben, es geht schlichtweg um Probleme die du dir noch gar nicht bewusst gemacht hast.

Fängt schon an mit wem Untersteht die Armee...
Zitat von gentoogentoo schrieb:Worum es eingangs ging war fehlendes Personal durch die Wehrpflicht aufzustocken.
Nein, eigentlich nicht, denn dazu kann eine Wehrpflicht nur bedingt beitragen um Planstellen zu besetzen. Zumal sie eh nicht in den Einsatz gehen würden. Es wäre also in erster Linie eine Entlastung aber noch viel mehr wie zuletzt ein Pool für SAZ und BF.

Weitherin würde es die Bindung zwischen den Instiutionen und dem Volk garantieren.
Zitat von gentoogentoo schrieb:Nein, Beibehaltung des freiwilligen Wehrdienstes und Umstrukturierung zu einer europäischen Berufsarmee.
OK, wobei letzere Punkt bis auf weiters Unmöglich ist. Vielleicht bräuchte es dafür erstmal einen europäischen Staat.


melden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 16:05
Solange europäische Staaten keine gleichen Werte vertreten ist eine europäische Armee brandgefährlich.


melden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

04.12.2018 um 16:11
Du meinst eher solange Europa mehr als nur gemeinsame Interessen hat..

Wenn ich daran Denke was damals bei Fontex Los war, nicht auszudenken was man aus einer EU Armee so machen würde.

Aber solange die Hauptprobleme nicht gelöst sind ist da nix zu erwarten..


melden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

08.01.2019 um 14:47
Die Wehrpflicht wurde "ausgesetzt", um die Bw ,statt zur Verteidigung, in aller Welt einzusetzen. Ich bin für die Verteidigung - und gegen alle Auslandseinsätze. Natürlich ist ein Zwangsdienst für alle sinnvoll. Die Faulen und sozial Gestörten werden nie freiwillig irgendetwas tun. In einem Zwangsdienst können Sie aber möglicherweise sozialisiert werden.


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

08.01.2019 um 14:54
Zitat von PzJgKp190PzJgKp190 schrieb:Die Wehrpflicht wurde "ausgesetzt", um die Bw ,statt zur Verteidigung, in aller Welt einzusetzen.
Quatsch, Auslandseinsätze gab es bereits vor der Aussetzung der Wehrpflicht. Man konnte als Wehrdienstleistender auswählen ob man in einen Auslandseinsatz wollte oder nicht. DAs eine hat nichts mit dem anderen zu tun.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

08.01.2019 um 15:07
Zitat von PzJgKp190PzJgKp190 schrieb:Die Wehrpflicht wurde "ausgesetzt", um die Bw ,statt zur Verteidigung, in aller Welt einzusetzen. Ich bin für die Verteidigung - und gegen alle Auslandseinsätze.
Du weißt schon das wir nicht mehr die 70er oder 80er haben. In einer Globallisierten Welt wirst du Außenpolitisch nicht an deiner Grenze Haltmachen. Wenn die Flüchtlingskrise was gezeigt hat, dann doch das..
Zitat von PzJgKp190PzJgKp190 schrieb:e Faulen und sozial Gestörten werden nie freiwillig irgendetwas tun. In einem Zwangsdienst können Sie aber möglicherweise sozialisiert werden.
Eigentlich wäre der Wehr oder ein Äquivalent für den damaligen Zivi nicht wirklich das, wo man diese Leute brauchen könnte. Die wurden auch früher gerne aussortiert. Vor allem würde es mehr schaden als Nutzen, für die brauchst du eine eigene Kategorie.

Was verstehst du unter "Sozial Gestört"?
Zitat von scarcrowscarcrow schrieb:uatsch, Auslandseinsätze gab es bereits vor der Aussetzung der Wehrpflicht. Man konnte als Wehrdienstleistender auswählen ob man in einen Auslandseinsatz wollte oder nicht. DAs eine hat nichts mit dem anderen zu tun.
Japp , ich würde mich vom Nickname nicht täuschen lassen.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

08.01.2019 um 22:47
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Du weißt schon das wir nicht mehr die 70er oder 80er haben. In einer Globallisierten Welt wirst du Außenpolitisch nicht an deiner Grenze Haltmachen. Wenn die Flüchtlingskrise was gezeigt hat, dann doch das..
Eigentlich hat es gezeigt das wir uns durchaus raushalten können und natürlich können wir an der Grenze haltmachen.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

09.01.2019 um 08:42
Zitat von tarentaren schrieb:Eigentlich hat es gezeigt das wir uns durchaus raushalten können und natürlich können wir an der Grenze haltmachen.
Naja, sagen wir mal so, wir können uns Raushalten und die Konseuquenzen tragen.

Aber ob das immer so gewüscht ist.

Und ja wir können auch an der Grenze Haltmachen, aber ebenfalls mit den Konsequenzen.

Nicht denen die man sich wünscht.


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

09.01.2019 um 08:48
Zitat von cejarcejar schrieb am 04.12.2018:Ich war als Wehrpflichtiger in den Neunzigern beim Bund und fand es ok und an sich in der Sache auch heute zumutbar, zumindest wenn es die Möglichkeit zu adequaten Ersatzdiensten gibt.
Nein, im 21. Jahrhundert ist ein staatlicher Pflichtdienst nicht zumutbar.
Überlegungen die Wehrpflicht wieder einzuführen gelten nur einem Ziel, nämliich wieder (fast) kostenlose Hilfskräfte im Pflegesektor zu bekommen. Die Wehrpflicht muss dann für ALLE gelten, also auch für Frauen. Wird das nicht so umgesetzt, wird es eine Verfassungsklage geben und diese wird Erfolg haben.

Die Wehrpflicht machte in Zeiten des kalten Krieges Sinn, damit ganze Generationen an der Waffe ausgebildet sind. Heute brauchen wir das nicht mehr.
Was wir brauchen ist eine stärkere Berufsarmee, die gut ausgebildet und gut ausgerüstet ist.
Die Wehrpflicht ist totaler Unsinn.


2x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

09.01.2019 um 09:42
Zitat von Max_powerMax_power schrieb:Nein, im 21. Jahrhundert ist ein staatlicher Pflichtdienst nicht zumutbar.
Klar wäre er das.
Zitat von Max_powerMax_power schrieb:Überlegungen die Wehrpflicht wieder einzuführen gelten nur einem Ziel, nämliich wieder (fast) kostenlose Hilfskräfte im Pflegesektor zu bekommen
Weswegen man über einen allgemeinen Pflichtdienst nachdenkt
Zitat von Max_powerMax_power schrieb:Die Wehrpflicht muss dann für ALLE gelten, also auch für Frauen. Wird das nicht so umgesetzt, wird es eine Verfassungsklage geben und diese wird Erfolg haben.
Könnte man durchaus machen. Frauen sind ja mitlerweile Regulär beim Bund.
Zitat von Max_powerMax_power schrieb:Die Wehrpflicht machte in Zeiten des kalten Krieges Sinn, damit ganze Generationen an der Waffe ausgebildet sind. Heute brauchen wir das nicht mehr.
Oh ein Mensch der die Zukunft kennt. Es würde zumindest das Verhältnis Streitkräfte und Volk normalisieren, und wäre ein Rekrutierungspool für SAZ und BS.
Zitat von Max_powerMax_power schrieb:Was wir brauchen ist eine stärkere Berufsarmee, die gut ausgebildet und gut ausgerüstet ist.
Die Wehrpflicht ist totaler Unsinn.
Tja, woher nehmen wenn nicht Klauen. Niemand denkt daran die Wehrpflichtigen in die großen Einsätze zu schicken.


1x zitiertmelden

Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden

09.01.2019 um 09:46
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Tja, woher nehmen wenn nicht Klauen.
Es wird doch wöchentlich gesagt dass wir so viel Kohle haben. Also investieren wir eben mehr in die Bundeswehr. Müssen wir ja ohnehin.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Oh ein Mensch der die Zukunft kennt.
Ja, ich wage zu behaupten dass es im Jahre 2018 keinen Kreig geben wird in dem Millionen gegen Millionen auf dem Boden kämpfen.
Der zweite Weltkrieg ist lange her und heute ist sowas nicht vorstellbar. Vor allem nicht in Europa. Oder wer soll uns den so massiv angreifen?


3x zitiertmelden