Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

603 Beiträge, Schlüsselwörter: Europawahl, Wahlomat Gesperrt

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 13:19
Die Wahl findet bereits am nächsten Sonntag statt, und sie ist wichtig. Hier scheint das Interesse weniger groß zu sein. Zumindest habe ich keinen Thread gefunden, der das Thema wenigstens tangiert.
Natürlich werde ich wählen gehen.

Was mich wundert ist der aktuelle gerichtlich verfügte Stopp des Wahlomaten. Der für mich u.a. eine Kurzform poltitischer Information war. Ich konnte auf bequeme Weise meine Positionen mit der der wählbaren Parteien vergleichen.


https://www.welt.de/politik/deutschland/article193834203/Europawahl-2019-Gericht-stoppt-Wahl-O-Mat-kurz-vor-der-EU-Wahl....


Hat jemand verstanden, warum der Wahlomat verboten wurde?

Kleine oder neue Parteien sind nun mal unbekannter als große alte. Das ist doch überall so. Das ist Arbeit. Neue Mitarbeiter bleiben in der Firma auch erst mal hinten unten. Sonst könnte man gleich die Stimmzettel verbieten. Auch die haben eine solche Reihenfolge.
Neue müssen erst mal lernen. Bekanntheit will verdient sein. Das kriegt niemand geschenkt. Was gibt es da zu klagen?

Wo ist denn da eine Benachteiligung? Man kann bzw konnte den Wahlomat so oft starten, wie man wollte. Jede Partei hatte die Chance, mit in die Auswahl hineingenommen zu werden. Wenn das nicht der Fall war, dann war das keine „Manipulation“ des Wahlomaten.

Ich kenne jetzt Volt, aber wählen werde ich sie nicht.


melden
Anzeige

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 13:22
allmotley schrieb:Hat jemand verstanden, warum der Wahlomat verboten wurde?
Es ist in europäischen Demokratien üblich, dass eine Woche vor den Wahlen "Funkstille" herrscht, d.h. keine öffentlichen Diskussionsrunden im Fernsehen mehr und keine Wahlumfragen, weil es da wohl die Befürchtung gibt, dass diese dann das Wählerverhalten zu unmittelbar beeinflussen könnten.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 13:23
@Realo

Warum wurde es dann nicht so genannt und es statt dessen mit einer Benachteiligung kleiner Parteien begründet?


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 13:26
Realo schrieb:keine öffentlichen Diskussionsrunden im Fernsehen mehr
Und das Gipeltreffen, gestern um 21 Uhr in der ARD, „die Parteichefs im Gespräch“, das hätte doch dann auch unter diese Vorgabe fallen müssen.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 14:02
allmotley schrieb:Hat jemand verstanden, warum der Wahlomat verboten wurde?
Leider kenne ich die Urteilsbegründung nicht. Und ohne die kann man Deine Frage nicht beantworten.
allmotley schrieb:Warum wurde es dann nicht so genannt und es statt dessen mit einer Benachteiligung kleiner Parteien begründet?
Weil das sicher nicht der Grund ist, das kann ich mal sagen, ohne das Urteil zu kennen. Das wäre grob rechtswidrig.

Aber anscheinend, so wie man aus dem Wenigen heraus lesen kann, benachteiligt der WahlOMat kleinere Parteien. Wie genau weiß ich nicht und ggf. ist es nur eine Frage des verwendeten Algorithmus oder der Aufmachung und könnte ggf. leicht geändert werden. Schade ist es aber.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 14:05
Wer seine Wahlentscheidung von so etwas wie dem "Wahlomat" abhängig macht, dem ist ohnehin nicht zu helfen.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 14:13
Ich finde die Grundlage des Wahlomaten gar nicht so schlecht, immerhin äußern Parteien da ihre Meinung.

Auf diese Weise kann man eigene Vorstellungen mal ein bißchen mit Aussagen aus Parteienhand abgleichen und saolange man es dem Bereich Unterhaltung zurechnet, finde ich es eigentlich sehr gut.

Falls Menschen, die sich wenig für Politik interessieren aufgrund der Darreichungsform anfangen sollten, dafür zu interessieren, fände ich das auch nicht schlecht.

Dass hier die Rechte von Kleinstparteien aus meiner Sicht ein bißchen überproportional gewertet werden, steht auf einem anderen Blatt. Immerhin sind sie ja sogar vertreten. Dass nicht jeder sie dann in die engere Wahl nimmt, liegt eigentlich in der Natur von Kleinstparteien. Genauso wenig hätte jeder die Programme gerade von Kleinstparteien gelesen. Insofern nehmen sie sich hier nur eine Möglichkeit zur Darstellung und schießen ins eigene Knie, aber egal.

War die SPD eigentlich eine der klagenden Kleinstparteien oder nicht?

PS: Das 'Gipfeltreffen' jedenfalls fiel doch eher unter 'Aktionsbündnis gegen Ein- und Durchschlafstörungen' Wer da noch Lust auf Europa hat, muss schon einen starken Willen mitbringen, oder aber gleich zu Beginn weggenickt sein.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 14:15
Realo schrieb:Es ist in europäischen Demokratien üblich, dass eine Woche vor den Wahlen "Funkstille" herrscht, d.h. keine öffentlichen Diskussionsrunden im Fernsehen mehr und keine Wahlumfragen, weil es da wohl die Befürchtung gibt, dass diese dann das Wählerverhalten zu unmittelbar beeinflussen könnten.
Quatsch, diesmal sogar so richtig Fett und nicht kalorienarm..



@allmotley


ganz einfach es geht um Gleichheit bzgl WAhlwerbung und co.


https://rp-online.de/politik/eu/europawahl/wahlomat-europawahl-2019-darum-ist-das-wahl-tool-offline_aid-38916575


und da der Wahlomat vom "Staat" kam, gibt es da eben ein Problem bzgl Neutralität.

Es wurden dort nur 8 Parteien abgeglichen, bzgl Europawahl und dem Zettel etwas maus.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 14:16
Doors schrieb:Wer seine Wahlentscheidung von so etwas wie dem "Wahlomat" abhängig macht, dem ist ohnehin nicht zu helfen.
Besser das, als wenn die Entscheidung völlig aus dem Bauch heraus erfolgt. Da sieht man wenigstens, wofür eine Partei eher steht und wofür nicht. Eine Sache, die viele Wähler gar nicht wissen, sondern irgendwas im Hinterkopf haben, was der freund des Neffen mal irgendwann erzählt hat.
Politisch gebildete Wähler wären ein Traum für die Demokratie. Nur woher nehmen?


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 14:27
Doors schrieb:Wer seine Wahlentscheidung von so etwas wie dem "Wahlomat" abhängig macht, dem ist ohnehin nicht zu helfen.
Ach, und der Herr Doors wählt anhand wovon?


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 14:51
Doors schrieb:Wer seine Wahlentscheidung von so etwas wie dem "Wahlomat" abhängig macht, dem ist ohnehin nicht zu helfen.
Danke für Deinen Beitrag. Qualität wie immer.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 14:52
Fedaykin schrieb:Es wurden dort nur 8 Parteien abgeglichen,
Es gab acht Auswahlmöglichkeiten. Aber doch mehr Parteien. Die Auswahl erfolgte durch den Nutzer, nicht durch den Wahlomat.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 15:02
allmotley schrieb:Hat jemand verstanden, warum der Wahlomat verboten wurde?
Ja; weil der Wahlomat kleinere Parteien benachteiligt hat. Du musst ja zuerst 8 Parteien vorauswählen. Das ist technisch aber gar nicht notwendig gewesen. Für Chrome gab es ein Plugin, das hat beim Wahlomat hinterher einfach alle Parteien angezeigt. Die Vorauswahl hat ganz eindeutig die großen Parteien bevorzugt, angefangen dabei, das sie natürlich gut sichtbar am Anfang standen. Persönlich bin ich auch unzufrieden mit der Auswahl der Fragen sowie der Darstellung der Fragen. Ich finde den Wahlomat als Wahlhilfe ziemlich schlecht. Ich würde Dir empfehlen, mal nach den Alternativen zu googlen und die zu benutzen, bspw. https://yourvotematters.eu/de/ oder https://www.voteswiper.org/de/germany/european-election-2019

Auch die Auswahl der Fragen ist streitbar. Mein persönlicher Eindruck ist, der Wahlomat ist maximal ungeeignet.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 15:04
@moredread

Das war jetzt ein bißchen unglücklich von Dir ausgedrückt. Dann lass sie mal googlen mit den Suchbegriffen, Wahl Alternative für Deutschland, hahaha


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 15:07
@moredread

Die Vorauswahl trifft man doch nach eigenen Interessen. Das benachteiligt niemanden, außer man setzt Benachteiligung mit Unbekanntheit gleich.

Verklagst Du den Bäcker, nur weil die Nussecken weiter hinten liegen?

Wenn mich eine kleine Partei interessiert, dann nehme ich sie in die Auswahl.

Genauso wie beim Wahlomat ist jede Information vorgefiltert.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 15:50
allmotley schrieb:Das benachteiligt niemanden, außer man setzt Benachteiligung mit Unbekanntheit gleich.
Genau das ist der Punkt.

Selbst wenn du mit einer Partei 100% übereinstimmst wirst du davon nichts erfahren sofern sie "unbekannter" als deine 8 ausgewählten ist.

Und das verletzt die Gleichbehandlung aller Parteien.
allmotley schrieb:Verklagst Du den Bäcker, nur weil die Nussecken weiter hinten liegen?
Der Bäcker ist keine Staatliche Behörde und die Nussecken keine Partei.
allmotley schrieb:Wenn mich eine kleine Partei interessiert, dann nehme ich sie in die Auswahl.
Und wenn du nie von ihr Erfährst obwohl sie viel besser zu dir passt als der Rest..?


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 16:26
Vincent schrieb:Ach, und der Herr Doors wählt anhand wovon?
Wohl durch klassische politisches Interesse und Informiertheit...

Es gibt Leute die können ohne Softwarekram wählen und sogar ohne Software sich orientieren..

wer dafür einen Wahlomat braucht, scheint sich eben nicht viel mit dem politischen Alltag zu beschäftigen.
allmotley schrieb:Verklagst Du den Bäcker, nur weil die Nussecken weiter hinten liegen?

Wenn mich eine kleine Partei interessiert, dann nehme ich sie in die Auswahl.

Genauso wie beim Wahlomat ist jede Information vorgefiltert.
Und geanu da lag doch der Haken..

Und der Staat darf eben nicht agieren wie ein Bäcker...der hat eben auflagen wie Neutralistätspflicht etc


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 16:49
Fedaykin schrieb:einen Wahlomat braucht
Was heißt braucht? Es ist eine von vielen Informationsquellen. Und ob diese mehr Wahrheit enthält als andere, kannst Du nie wirklich wissen. Manche informieren sich gar nicht. Manche gehen nicht mal zur Wahl.
Ich habe zur Diskussion gestellt, warum man dieses relativ einfache Informationsinstrument sperrt. Das war eben genau etwas für Menschen, die sich nicht täglich durch sämtliche Informationsquellen lesen mögen. Also fürs Volk.

Jetzt habe ich selbst mich natürlich auch nicht bis ans Ende der Wahlomatparteien bemüht. Aber es wurden doch keine Parteien ausgegrenzt. Sie standen nur weiter unten.

Das mit dem Bäcker und den Nussecken sollte der Vereinfachung und zum Verständnis dienen. Wer mich jetzt natürlich über die unterschiedlichen Rechtssituationen belehrt, hat meinen guten Willen nicht verstanden.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 16:53
allmotley schrieb:Verklagst Du den Bäcker, nur weil die Nussecken weiter hinten liegen?
Du vergleichst einen Bäcker mit dem Wahlgesetz, eines der höchsten Güter überhaupt?


melden
Anzeige

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

21.05.2019 um 16:55
Fand die KLage von Volt gut. Werde sie auch wählen. UNsinnig, dass man den wahlomat nicht einfach angepasst hat


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Maut Debakel !!!98 Beiträge