Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Burka in Bonn

2.668 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bonn, Burka ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:24
Das Kopftuch kennt man ja bereits und auch den Streit der sich darum an Schulenentwickelt hat. Es geht aber noch besser.

An einer Bonner Schule, sind nachOstern 2 Schülerinnen vollverschleiert in der Burka erschienen. Das ist der Vorhang denman aus Afghanistan kennt und wo nun wirklich nichts mehr zu sehen ist und man vor denAugen ein Stoffgitter trägt. Die Mädchen wollten nicht auf ihre Burkas verzichten undsind seitdem und solange vom Unterricht ausgeschlossen.

http://www.faz.net/s/Rub501F42F1AA064C4CB17DF1C38AC00196/Doc~E5D5ACCF2AEA347339F61E5271E32202A~ATpl~Ecommon~Scontent.html (Archiv-Version vom 16.05.2006)


Integrationswille sieht für michirgendwie anders aus und ich warte nur drauf bis irgendwelche Gutmenschen kommen und baldeine Klage für die Burka an Schulen einreichen werden. Scheinbar war das Kopftuch nur einVorgeschmack.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:27
Es mag sein das in Afghanistan das als Tradition ist, bzw. unter den Taliban Pflicht !!!Sollten die mal die Polizei zu den Eltern schicken ...

aber in Deutschlandsollte man sich nicht so anziehen.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:30
Das ist eine Verletzung der Menschenwürde finde ich !

Ich könnte k***** wenn ichFrauen so sehe !!!!!


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:31
Ich finde auch die Frage sollte geklärt werden, ob sie es FREIWILLIG machen oderob Vater zu Hause es befiehlt.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:31
Scheinbar war das Kopftuch nur ein Vorgeschmack.


Wenn das tatsächlich sokommen sollte, dann fordere ich auch auf Nacktheit in Schulen zu dulden, schliesslichwird man ja so geboren......

Ist allemal natürlicher als dieser krankhafteVerschleierungswahn


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:34
Mir fällt dazu die traditionelle Bekleidung der Einwohner auf Papua-Neuguinea ein... :D


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:35
Wenn Sie es Freiwillig machen, dann okay ! aber sonst sollte man die die es zwingenbekämpfen ,,,


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:36
Naja ein wenig Toleranz kann man da schon zeigen. Zumindest 3 Tage im Jahr , schliesslichliegt Bonn im Rheinland und da ist es üblich sich zu Weiberfastnacht , Rosenmontag undVeilchendienstag zu verkleiden. :) Aber ansonsten können die gerne mit der nächstenFrachtmaschine in Richtung Afghanistan mitfliegen. Da können sie dann so richtig freiihren Aberglauben ausleben. Speziel wenn man bedenkt das die noch die Dreistigkeit hatteneinen Gebetsraum für ihren Hokuspokus gefordert haben !


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:36
Ich find sowas übertriben
Kopftuch ja wenn sie wollen aber Burka ich bitte euch -.-

Dazu sag ich nur


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:37
Wenn Sie es Freiwillig machen, dann okay !

Nix okay !

Sowas sollteverboten werden ! Egal ob freiwillig oder nicht

Ich komm ja auch net irgendwohinmit nem Bierfass über den Kopf und sage tja das muss man jetzt akzeptieren !!


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:37
Man ey -.- warum gibts immer zicken im forum hier


http://img102.imageshack.us/img102/9673/carsav4xf.jpg

unbedingt anschaun ^^


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:38
Rofl !!!!


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:43
Zitat : Ich find sowas übertriben
Kopftuch ja wenn sie wollen aber Burka ich bitteeuch -.-

----

Das finde ich widerum nicht. Weil wo soll die Grenze desReligiösen Wahnsinns gezogen werden ? Ich bin da eher der Auffassung alles was nichtunserem allgemeinen Abendländischen KULTURVERSTÄNDNISS entspricht Grundsätzlich zuuntersagen.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:46
naja burka ist übertriben, finde ich.........





heisst das dasdie mädchen so zu schule gegangen sind??



burka


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:49
jo so kommts rüber meine iranische freundin


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:51
ich bin keine iranerin, ja???


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:53
Vielleicht ist es eine Trotzreaktion?


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:56
Wohl eher nicht, sondern mehr eine gezielte Provokation. Die Familie des einen Mädchensist den deutschen Sicherheitsbehörden bekannt und hat Kontakte zur extremistischen FahdAkademie aus Saudi Arabien.


http://www.spiegel.de/unispiegel/schule/0,1518,413732,00.html


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:57
Vielleicht ist es eine Trotzreaktion?

Das wäre einerseits nicht geradeproduktiv und zum anderen etwas zu spät, wenn dann hätte man diese Burkas nach dem Sturzder Taliban anziehen sollen, insofern man für ein Recht auf das Tragen derselbendemonstrieren wollte oder aus Trotz gegen die Diskriminierung von Islamisten in derwestlichen Öffentlichkeit.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 16:58
leute das hat auch vorteile so eine burka.so müssen wie die pothässlichen weiber nichtmehr sehen.
und es hält auch meine sexuelle lust an kopftuchomis zurück.nichts machteinen mann schärfer, als wenn eine frau kopftuch trägt !
man sollte solchen frauennicht zuviel freiheit gönnen.den die frau im westen lebt ja in sünde.so kommen diekopftuchomis nicht in versuchung.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 17:01
Wohl eher nicht, sondern mehr eine gezielte Provokation. Die Familie des einen Mädchensist den deutschen Sicherheitsbehörden bekannt und hat Kontakte zur extremistischen FahdAkademie aus Saudi Arabien.



Das kann auch sein

Kontakte zurFahd Akademie hätte ich als Bonner aber wohl auch.


melden