Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

98 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Brief, Ahmadinedschad, Busch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:18
>>Der Brief ist doch nix wert ,,,<<

Du hast ihn eindeutig nicht gelesen(oder
verstanden...)


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:19
Nach ausgiebigstem Lesen und auch "zwischen-den-Zeilen", kann sich bei mir nur einEindruck halten:

...in der Annahme, das wohl so ziemlich jedes Staatsoberhauptdieser Welt, den Brief gelesen hat, sage ich Folgendes:

Die russkischenSchnellumdenker haben sich auf Seiten des Iran`s geworfen(Ölbörse!) und verfügen über diederzeit modernste Waffentechnologie, was wohl als implizierter Grund für das bisherigeStillhalten der Amirikanski durchgehen könnte, oder? (irre mich aber auch gern)

Seeeehr viele andere Staaten(u.a. China, Japan usw. Europa?außer England) wartenebenfalls auf die Öffnung der Ölbörse, also fällt eine kriegerische Lösung endgültigflach!

Anderer Seits, müssen die Staatshäupterertragenden irgentwie Stellung zudem (Un)Angenehm-Brief nehmen(und zum Inhalt!) und wenn man bedenkt, dass UNSER Jesus derMariavernascher, es nicht besser hätte sagen können, WAS hier auf der Welt momentanvollverkommen daherkurumpiert, gelogen und desisillioniert wird, dann werden diediplomatischen Lügenerfinder und Wortverdreher bestimmt schon auf Hochejakulator laufenum sich da AAL-mässig wieder rauszueiern...

...ABER, diesen Brief ERlesen undERkennen momentan und in den nächsten Tagen auch ca. 50.000.000 bis 100.000.000Internetuser WELTWEIT (bei derzeit geschätzten 900 Milli. User) , DAS bedeutet einenRIESIGEN Umschwung des gesellschaftlichen Bewußtseins weltweit, die Auswirkungen werdenin den nächsten Wochen und Monaten sicherlich spürbar werden, ganz zu schweigen von demTumult im Äther, in letzterem werde ich ordentlich Werbung machen und die Geister auf dieSuche nach dem Komplett-Brief schicken. Je mehr desto besser.

offtopic
Info für Eigenbedarf: Nach Rechtslage erkundigen, inwieweit das Verteilen von"Offenen Briefen" als Flugblatt, vorsorglich bereits unter Strafandrohung gesetzt wurde!Je Mehr desto besser!

ontopic
.. ist DER BRIEF eigentlich schon das2.Zeichen oder wurde er wegen der Wichtigkeit aus allen Prophezeiungen herausgehalten?Wer kennt sich da aus?

Ich könnte platzen vor Aufregung

@fitzlibuzzi

Wenn ich die Worte gefunden habe, die meine Dankbarkeit für diesen threadauszudrücken vermögen, dann melde ich mich bis dahin muß *Applause* reichen. Auch wasdeine tiefgreifenden Kenntnisse der hiesigen Forumsstruktur und deren auffällig hohe"BigBrotherQuote" betrifft, so kann ich mich dem Inhalt nicht willig widersetzen. DeinGeist sitzt gut im Sattel.


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:21
woher habt ihr all eure informationen her? cih habe nie mitgekriegt, dass wochenweiseerzählt wurde, dass palästinenser getötet werden. es sind höchstens kleine einzelfälle,bei denen nicht mal jemand stirbt. auf der anderen seite schon.


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:21
http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/regionen/Nahost/krieg.html

hier einne sehrgute quelle

wen das kind älter als 12 ist darfs erschossen werden.


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:22
Israelische kampfmoral^^^^


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:23
hast du schon mal mit israelischen soldaten gesprochen?


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:23
Wenns jünger ist, dann ist das aber auch nicht schlimm. (Zumindest macht es diesenEindruck...)


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:29
bekannte Bilder von Vater und Sohn, Sohn wird von israelischen Soldaten von der Ferneerschossen, "versehentlich"

muhammaddurra

zionmord


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:30
Als seinerzeit der "Führer" und Reichskanzler A. Hitler in den USA in der Presse und überdie grossen Rundfunkstationen seine Politik vorstellen durfte, da sagte er auch vieleswas stimmte und der US-Regierung nicht genehm war. Man liess ihn gewähren - hatte wohlauch keine andere Wahl - denn der Eigentümer all der Zeitungen und Rundfunkanstalten derUSA war ein Anhänger des deutschen "Führers".

Es ist immer zu bet6rachten und zuhören, dass solche Autokraten wie der iranische Staatspräsident in ihren Darlegungen auchunangenehme Wahrheiten aussprechen. Es lohnt sich, sich auch damit zu befassen.

Was sich aber nicht lohnt, das ist die hier von Neonazis (NPD) und anderenfaschistoiden Grüppchen vehement vorgetragene neue politische Leitlinie zu verfolgen, dieda besagt, dass der iranische Staatspräsident als jener Politiker vorgestellt wird, derhier endlich mal die "Wahrheit" verkünde!

Und DAS hat der Threadersteller imSinn! nichts anderes!

Der Mann (Ahmadinnedschad!) hatte seit Jahren Kontakt miteuropäischen Neonazis. In Teheran arbeiten diverse Büros und Organisationen dieserRichtung. Die Zusammenarbeit zwischen Teilen der iranischen Regierung und diesen Kreisenist belegt und klar bewiesen.

WEnn nun dieser Mann wie ehedem A. Hitler ein paarunangenehme Wahrheiten ausspricht, so sollte doch bei alldem nicht vergessen werden,WOFÜR dieser Politiker steht, welche politische Realität den heutigen Iran auszeichnet!


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:31
@al-fatir

es gab eine dokumentation darüber, die besagt, dass es nicht dieisraelis waren!


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:33
Um Israel steht es nicht besser im paralament waren mehrere in Europa gesuchte Terroristen und kriegsverbrecher vertretten ein beispiel ist scharon für ihn gabs ineiniigen EU ländern ein haftbefehle


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:33
besagt wird garnichts

es gibt auch dokumentationen die besagen das dieAmerikaner nicht auf dem Mond waren, naja wer weiss, vielleicht waren sie es ja dochnicht :D


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:33
Oh man, Kritik an Israel ist nicht möglich.. :)


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:34
@ jafrael

"Der Mann (Ahmadinnedschad!) hatte seit Jahren Kontakt miteuropäischen Neonazis. In Teheran arbeiten diverse Büros und Organisationen dieserRichtung. Die Zusammenarbeit zwischen Teilen der iranischen Regierung und diesen Kreisenist belegt und klar bewiesen."

ja und das kann ich genauso wenig ausstehen


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:35
>>>es gab eine dokumentation darüber, die besagt, dass es nicht die israelis waren!<<<
Las mich raten ist die doku von Israel?

Und selbst wen schau dir mein linkan das läst die sache nicht gerade rosig aussehn.


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:35
@ lerem

leider wahr


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:36
@al-fatir

die einschusslöcher wurden mit waffen gemacht, die die israelis nichthatten. zusätzlich hätten sie den jungen aus ihrem winkel garnicht treffen können.

@sütcüü

>>Um Israel steht es nicht besser im paralament waren mehrerein Europa gesuchte Terroristen und kriegsverbrecher vertretten ein beispiel ist scharonfür ihn gabs in einiigen EU ländern ein haftbefehle<<

wirklich für was?


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:39
Einige wegen massakern wie sharon zumbeispiel


und andere wegenterroranschlägen und für ihre tätigkeit in unterground organisationen(terroristen)


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:41
interessant hast du links dazu?


melden

Ahmadinedschad's Brief an George W. Bush Teil 1

14.05.2006 um 00:53
@alFatir

ja und das kann ich genauso wenig ausstehen

Nehm ichdann ernst, wenn auch DU Dich mal daran beteiligst der neonazistischen Propaganda indiesem Thread entgegen zu wirken!

Es scheint hier mal wieder der Versuch zulaufen das Forum von angeblich "Neuen" Usern zu unterwandern und die derzeitigeneonazistische Leitlinie durchzusetzen und die besagt, dass der iranische Staatspräsi derderzeit einzige Staatsmann sei, der es noch wage die "Wahrheit" zusagen. Das istnachzulesen in ultra-rechten Internet-Seiten und wir haben hier ein Beispiel derUmsetzung vor Augen!

Das ganze ist eine politische Aktion. Und wer daraufreinfällt mutiert zum nützlichen Idioten.


melden