weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

1 Euro Job

345 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Arbeitslosigkeit

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:06
Es gab ja vor Jahren in meiner Schulzeit den Spruch :"Die vom Gymnasium wissenvielleicht
woraus eine Schraibe besteht aber wir von der Hauptschule wissen wie sie indie Wand
kommt."


Damals störte mich das schon denn auch die Gymnasiastensollten
wissen wie sie in die Wand kommt und auch die Hauptschüler woraus sie besteht.


melden
Anzeige

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:06
>>Ein Arbeitsvermittler schafft keine Arbeitsplätze genau so wenig wie die Politik, diePolitik stellt nur Weichen die Wirtschaft schafft Arbeit. <<

aber derarbeitnehmer soll das unmöglich möglich machen.und wenn nicht, wird ihm das geldgestrichen.


>>Fachwissen ist immer gefragt und immer gewollt<<

esgibt zuviele, die qualifiziert sind.ein paar kommen weiter, die anderen bleibenarbeitslos.

fachwissen? mein bruder hat bäcker gelernt.der brauch nur knöppedrücken.und so ist es in manch anderen jobs auch.mechatroniker brauchen nur nochkomponenten tauschen oder fehler per laptop auslesen.


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:07
Gerade was Sprachen anging


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:07
ja, jetzt kommt wieder das alte Totschlagargument *mit dem finger zeig* aber AlbertEinstein...

nur dass zu Einsteins Zeiten das ganze Schulsystem noch anders warund ein Hauptschulabschluss noch "was gutes" war...


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:07
@misao


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:08
@misao

Es ging doch darum das die schulische Bildung etwas über die Intelligenzaussagt, oder ???


melden

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:09
>>Ein Arbeitsvermittler schafft keine Arbeitsplätze genau so wenig wie die Politik, diePolitik stellt nur Weichen die Wirtschaft schafft Arbeit. <<

aber derarbeitnehmer soll das unmöglich möglich machen.und wenn nicht, wird ihm das geldgestrichen.




Schwachsinn




>>Fachwissen ist immer gefragt und immer gewollt<<

es gibt zuviele, diequalifiziert sind.ein paar kommen weiter, die anderen bleiben arbeitslos.

fachwissen? mein bruder hat bäcker gelernt.der brauch nur knöppe drücken.und so istes in manch anderen jobs auch.mechatroniker brauchen nur noch komponenten tauschen oderfehler per laptop auslesen.


Achja und ein Mechatroniker hat keinFachwissen ja klar. Nicht umsonst hat Daimler Crysler vor einem halben Jahr einen Aufrufgestartet das dringend Mechatroniker gesucht werden für Einstellung und Ausbildung. Nawelch tolle Arbeit wenn man nur 3 Knöpfe drücken muss am Laptop


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:10
ja, shcon aber das einer unter einer Million...nicht jeder Hauptschüler is n Genie undjeder Gymnasiast is n Dummkopf

^
|
Wunschdenken von vielen Hauptschülerndie verzweifelt versuchen sich "recht zufertigen"


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:11
@misao

Meines erachtens sagt die schulische Bildung gar nichts über Intelligenzaus.


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:12
also sind Hauptschüler intelligenter als Gymnasiasten?


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:13
"fachwissen? mein bruder hat bäcker gelernt.der brauch nur knöppe drücken.und so ist esin manch anderen jobs auch.mechatroniker brauchen nur noch komponenten tauschen oderfehler per laptop auslesen. "

Hu ... da lehnt sich aber einer weit aus demFenster.
Ich mußte als CNC Dreher jede Menge neu dazulernen.
Einfach ein paarKnöppe drücken ist da nicht !


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:13
@misao

"also sind Hauptschüler intelligenter als Gymnasiasten?"

Kannsein, je nachdem. Einige vllt. schon !


melden

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:14
Misao, was sich heute alles Gymnasiast nennt ist ein Witz. Cobain tragende möchtergernRevelutzer sagen nichts über die Intelligenz aus.


melden

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:14
Hu ... da lehnt sich aber einer weit aus dem Fenster.
Ich mußte als CNC Dreher jedeMenge neu dazulernen.
Einfach ein paar Knöppe drücken ist da nicht !

Eben so sieht es aus, es ist nicht Ungewöhnlich das in der Branche desMechatronikers jedes halbe Jahr ein Lehrgang ansteht


melden

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:18
wieso schwachsinn? ist es nun so oder nicht? wird dem arbeitsuchendem nun geld gestrichenoder nicht?wer wird bestraft? deine tolle wirtschaft, die arbeitsplätze schaffen soll?

daimler crysler ist ein verbund, die habe auch noch mtu usw,halt ein großerkonzern.unter sich und können sich noch richtiges fachpersonal erlauben.und es kann nichtjeder bei daimler crysler arbeiten.

fachprersonal wird dort übrigends nur fürbefristete zeit gesucht.und da kenn ich,bzw.mein mann sich mit aus.

aber diekleine werkstatt um die ecke, die bilden kaum aus. kein geld, keine aufträge.
und wieschon geschrieben, es können nicht alle bei großen firmen unterkommen.


melden

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:22
die schultypen hängen wenger von der inteligenz als davon ab wer einfach mehr lernt
das hat mit inteligenz nicht seh viel zu tun

ich kenne leute aufm bvj diewas drauf haben aber net lernen weil sie zu rebellich sind bzw keinen sinn darin sehehnmwen sie es ieh ncith brauchen

genauso kenn ich gymniasium abgänger die einfahnur stroh doof sind und sich ihren abschluss nur durch eiskaltes büffeln beschafft haben

und das dsidn nicht gleich wenige




sorry wegentippfehlern ich schreibe halt zu schnell


melden

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:23
wieso schwachsinn? ist es nun so oder nicht?

Es wird keinemArbeitsmarktkunden Geld gestrichen für unmögliche Forderungen, das möchten manche fürihre Argumentation haben aber es stimmt einfach nicht




wirddem arbeitsuchendem nun geld gestrichen oder nicht?


Weisst du überhauptWANN Geld gekürzt wird ? Was dafür passieren muss?

wer wird bestraft?


Der Arbeitsmarktkunde, und das passiert weder Willkürlich oder mit Absicht sondernaus aus Rücksicht auf die anderen Arbeitsmarktkunden

deine tollewirtschaft, die arbeitsplätze schaffen soll?


Hahahaha da sieht man esschon, es ist auch DEINE Wirtschaft, nicht meine. Nur weil ich es einwenig nüchtern sehenändert es nicht den Blickpunkt der Wirtschaft. Es ist DIE WIRTSCHAFT nicht meine

daimler crysler ist ein verbund, die habe auch noch mtu usw,halt ein großerkonzern.unter sich und können sich noch richtiges fachpersonal erlauben.und es kann nichtjeder bei daimler crysler arbeiten.


Soll man nun Daimler dieEinstellung untersagen nur weil sie ein verbund sind?

fachprersonal wirddort übrigends nur für befristete zeit gesucht.und da kenn ich,bzw.mein mann sich mitaus.


Fachpersonal wird zu 90 in jedem Betrieb auch bei deinem kleinenBetrieb um die Ecke nur noch befristet eingestellt, also ist dies nicht ein Problem dergrossen Konzerne


melden

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:35
>>
Weisst du überhaupt WANN Geld gekürzt wird ? Was dafür passieren muss?<<

soweit ich gehört habe, wenn man sich nicht um arbeit bemüht.aber ich lass mich gernvon dir aufklären.und ich mein das nicht ironisch

>>wer wird bestraft? <<
nameiner meinung der arbeitsuchende, dem geld gestrichen wird.


>>Soll man nunDaimler die Einstellung untersagen nur weil sie ein verbund sind?<<

wie kommstdu darauf, das ich das mit meiner aussage das so hinstellen wollte??im grunde will ichdamit nur sagen, das fachpersonal eingestellt wird, aber nur befristet und somit nachgewisser zeit wieder das fachpersonal bei der arbeitsagentur stehen wird und damit auchnicht langfristig in lohn und brot ist.

>>Fachpersonal wird zu 90 in jedemBetrieb auch bei deinem kleinen Betrieb um die Ecke nur noch befristet eingestellt, alsoist dies nicht ein Problem der grossen Konzerne <<

hab ich auch nichtbehauptet.du hast das beispiel mit daimler crysler gegeben und ich bin drauf eingegangen.hätte auch betrieb x sein können.


melden

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:39
ein euro jib ist besser als eine trainingsmasnahme vom arbeitsamt


melden
Anzeige

1 Euro Job

20.06.2006 um 16:53
ich sag ja Misao muss noch viel Lernen und auch Verstehen.
Ich nehms ihr nicht mal Übel das sie so denkt.
Auch ein kleiner Erfolg der Erziehung.


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden