Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Staatsverschuldung Deutschland

84 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wirtschaft, Staatsverschuldung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Staatsverschuldung Deutschland

13.02.2004 um 20:32
Der Staat kann nicht bankrott gehen, und unsere Gesellschaft wird nicht untergehen.

Selbstdiziplin ist der wahre Weg zu sich selbst.


melden

Staatsverschuldung Deutschland

29.02.2004 um 14:02
soooo jetzt habe ich mal alles gelesen ....

dennoch, wem gehören die banken bei denen wir schulden haben?
wer kassiert die zinsen?
für mich ist es sehr unrealistisch, dass wir das ganze geld jemals zurück zahlen können. wie soll das denn gehen?

.... und werden wir aus der EU rausgekickt, weil wir schon das dritte mal in folge den maastrichter vertrag mit der neuverschuldung von 3% nicht einhalten?

u only get what u give


melden

Staatsverschuldung Deutschland

29.02.2004 um 17:15
wie kann ein staat, der milliarden von steuergelder einnimmt, pleite sein?

was hat dieser staat z. B. mit den pflichtbeiträgen gemacht, rente und krankenkasse usw.

wenn da nichts mehr vorhanden ist und sie alles kürzen wollen, dann sollte uns wenigstens die möglichkeit einer privaten absicherung gegeben werde, ich meine eine versicherung abschliessen können und keine pflichbeiträge mehr berappen zu müssen, denn was sie jetzt tun ist UNSOZIAL!
sie behalten weiter die vollen %-sätze ein und am ende bekommt keiner was raus.

dafür wollen die riester usw. unterstützen, obendrein.

das benzin wird nicht billiger, auch mit einem guten $-kurs wird es immer teurer.

aber die politiker selber bereichern sich, da sagt keiner ich schiebe eine nullrunde oder ich verzichte auch eine überhöhte rentenauszahlung.

auf der anderen seite ist unser staat so großzügig und spendet in der ganzen welt, da kann ja für uns bürger nichts mehr bleiben.


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 08:10
ich sag mal, die krasse verschuldung von deutschland ist hauptsaechlich
resultierend aus dem 2. Weltkrieg, ok, die schulden aus dem 1. Weltkrieg
wurden den deutschen von den allierierten erlassen, aber wie stehts mit den
anderen?
Das zweiteproblem ergibt sich nun aus dem hohen schuldensatz. Uebersteigen
die schulden ein gewisses mass, kann der staat aus all seinen einnahmen den
schuldzins nicht mehr zahlen, um trotzdem alles zahlen zu koennen muesste er
einen kredit aufnehmen, was aber zu einer mehrverschuldung fuehren
wuerde... genau das ist der fall in deutschland, der Staat nimmt weniger geld
ein, als er zu begleichung des schuldzinses benoetigen wuerde. deutschland
geht den bach ab.... zum glueck wohn ich in der schweiz :)

Noch was zu USA, die USA haben scho einiges mehr schulden als deutschland.
Die usa haben aber einen besseren weg gewaehlt. Sie machen pro jahr ein
staatsdefizit von etlichen 100 Milliarden, im gegenzug geben sie anderen
laendern einen kredit von mehreren 100 Milliarden. Nun ist der Zins welchen
sie auf die schulden zahlen tiefer, als jener, welcher die anderen auf das von
den USA ausgeliehene geld, somit sind sie schlussendlich wieder im plus....


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 08:15
@unholy

-----
ich sag mal, die krasse verschuldung von deutschland ist hauptsaechlich
resultierend aus dem 2. Weltkrieg, ok,
-----
du hast info's die ich nicht habe ?
also nach meinen informationen ist der 2.te weltkrieg offizel nochnicht vorbei
es ist nur waffenruhe ....
deutschland hat biss jetzt noch keine reperationen zahlen müssen.
aber wenn du mir das gegenteil beweissen willst....
*go a head*
ich lehrne immer gerne was neues dazu.

"We are Brothers in Blood bound with Heart and Soul..."


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 08:26
I go for a fact.....wait
habs bloss mal irgendwo gelesen.
Aber der zweite weltkrieg ist vorbei, die Armee hat offiziel kapituliert und der
"fuehrer" hat sich selbst seines amtes entledigt (alle anderen nazis sollten
seinem vorbild folgen)


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 08:27
night, ich denke du hast recht.

dass wir immer nur noch waffenruhe haben stimmt.

aber das ist immer noch besser als einen "Friedensvertrag" mit dem amis zu haben.

bis jetzt haben die doch jeden vertrag gebrochen.

reparationen haben wir nicht bezahlt, soweit ich weiss.
aber dafür müssen wir die bande in unserem land ertragen!


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 08:29
haben sie aber nicht getan. soweit über die treueschwüre der nazis.


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 08:49
Ich hab bloss diese Quelle gefunden, welche explizit auf die Reperation aus
dem zweiten weltkrieg hinweisst.
Das vertrauen in diese quelle wird von mir aber nicht gewaehrleistet. Auf der
suche nach diesem Dokument, bin ich aber immer wieder auf anhaltspunkte
gestossen, welche dieses dokument unterstuetzten. (muss jeder halt selbst
mal suchen, falls er lust hat)
http://www.mathesius.de/privat/dheinich/geschichte/5.10.htm l

Das mit dem 2. Weltkrieg und dem Friedensvertraegen muss ich dir recht
geben, unterschrieben hat nur USA, England, UDSSR und Deutschland. Alle
anderen laender, bis auf Costa Rica, soweit ich weiss, haben nachtraeglich die
kriegerischen handlungen als beendet erklaert, aber keinen friedensvertrag mit
deutschland ausgehandelt.


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 08:59
@unholy
link geht nicht :)


"We are Brothers in Blood bound with Heart and Soul..."


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 09:30
sorry
http://www.mathesius.de/privat/dheinich/geschichte/5.10.htm l

hat da ein leerzeichen zuviel (sollte einem aufmerksamen betrachter aber
auffallen oder?)


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 09:31
hmm, der abstand geht ihrgendwie ned weg.....
naja, siehste ja zwischen geschic hte sollte kein abstand sein.


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 09:39
@unholy
Dachte nicht das du antwortest hab den bericht längst gelesen.
Ich denke , das in yalta ein vertrag gemacht wurde heisst nochnicht das die deutschen je bezahlt haben denn, im verträge einhalten sind wir nicht gerade gut.Weimarer Republic ect.
werd mal gucken ob ich ein argumment für meine meinung finde.

"We are Brothers in Blood bound with Heart and Soul..."


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 14:41
lol

not found

ein manisch depressiver webserver antwortet auf den link :-)



u only get what u give


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 14:45
bitteschööön

http://www.mathesius.de/privat/dheinich/geschichte/5.10.htm l

u only get what u give


melden

Staatsverschuldung Deutschland

01.03.2004 um 14:48
hmmmm

der abstand war gerade weg - jetzt ist er wieder da !!!

da hilft nur von hand tippen - aber dafür ist der webserver echt nett *g

u only get what u give


melden

Staatsverschuldung Deutschland

02.03.2004 um 15:57
Kein wunder, dass die Steuern so hoch sind, die EU hat anscheinend geglaubt, Geld wächst auf Bäumen. Und wir können das zurück zahlen, geil nicht?
Die EU wird den Beitritt von den vielen neuen Ländern in der EU sicher nicht überleben, davon bin ich überzeugt.

Tötet die Böhsen Onkelz, sie haben es nicht verdient, Musik zu machen. In diesem Sinne: Fight fascism!


melden

Staatsverschuldung Deutschland

04.03.2004 um 08:16
werden wir aus der EU rausgekickt, weil wir schon das dritte mal in folge den maastrichter vertrag mit der neuverschuldung von 3% nicht einhalten?

wer kennt sich damit aus?

u only get what u give


melden

Staatsverschuldung Deutschland

05.03.2004 um 15:21
ich glaube mit den neuen ländern meinst du türkei

also ich finde der ganze euro scheiss war nur ein haufen scheiss
deutschland hätte nie mitziehen sollen und unsere alte deutsche d-mark hätte noch die alte währung sein müssen

(siehe schweiz und g.b)
warum sind denn die nicht beigetreten

die haben sich gedacht das wir in deutschland und anderen ländern erst mal die währung stabilisieren sollen und dann können wir ja mal weiter sehen

g.b.will doch nun auch in den euro beiträten was ich aber trotzdem wir einen gag halte

das schlimmste ist das amerika nun bessere verhältnisse hat und das das leben wie z.B. in dem großen new york wo millionen menschen leben,dort das leben viel billiger ist als z.B. in Offenbach eine scheiss stadt in deutschland die nichts sehenswürdiges hat und wo du für eine cola 1,80 € mit pfand zahlst wenn du gerade mal draußen bist und durst hast

also was ist das bloß für eine welt frage ich euch


??????????????????????
????????????????????
????????????????
????????????
??????????
???????
???
??
?



melden

Staatsverschuldung Deutschland

05.03.2004 um 15:48
Joa, aber bedenkt mal das das Militär ca. 60 % aller Schulden deutschlands macht, und da kann mir niemand sagen das dafür nicht der Steuerzahler aufkommen muss. Also, warum schaffen wir das Militär nicht ab und ernennen stattdessen Deutschland zu einer Anarchie. Dafür wird dafür werden dann 10 Monate Arbeitspflichtigkeit beim Thw oder sonstigen Sozialen Organisationen euingeführt. Das wäre wenigstens mal was nützliches.

mfg Néthilia

When Menkind begins to understand, to love as a child loves and when this love is understood, there will be everlasting peace


melden