Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Globalisierung oder Kolonialisierung?

550 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Globalisierung, Kolonialisierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 13:20
oh, oh, SilenTemplar,
sich auf d. icke zu berufen kann ruckzuck dein ende auf allmy bedeuten

buddel


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 14:42
n.i.n. Ich unterstütze ihn ja nicht als Person, aber dennoch find ich einige seiner Ansätze sehr interessant.

Und im übrigen hat er auch schon REcht behalten mit gewissen Prophezeihungen. Ich finde lediglich er hat ein paar interessante Ansatzpunkte, wobei ich nicht die Reptiloiden Theorie unterstütze....oder....und das muss man hier betonen.....anti-semitische Feindseligkeiten......sowas unterstütze ich nämlich nicht....und dennoch hat er interessante Beobachtungen gemacht, die man durchaus mal aufgreifen kann. Oder nicht?


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 14:44
nein


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 17:12
@buddel Wieso nein ??


David Icke ist eine Ausnahme-erscheinung (im wahrsten Sinne des Wortes)


Ihr habt doch beide Recht... (Hansi auch) ...

Ich rede von hungernden und medizinisch nicht versorgten Menschen... ich spreche vom WTO-PRINZIP... es gibt viele "Hansis", die nicht wissen, was Ursache und Wirkung bedeutet...

Verschwörung und Realität vermischen sich bestimmten Punkten, wenn man zwischen den Zeilen denken kann...

@Hansi, es ist einfach, immer mit 2 Wörtern etwas zu sagen, aber du hast keine Ahnung von dem Thema... das liest man, wenn man sich alle deine Postings anschaut... aber es ist nicht deine Schuld, du kannst da nichts für!!! Versuche es mal mit Argumenten!!


Hansi, eine frage an Dich: Wieso ist das Horussymbol in der "Bank of England"??
Und befasse dich mal mit Winston Churchill!! Den Vater des "Gedanken"!!

grins


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 17:32
Was hat ein vor 300 Jahren gewähltes Symbol mit der heutigen Globalisierung zu tun?


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 19:03
Ist schon lustig, wie leute hier die Globalisierung in einen Vt kram packen, dazu noch der EU oder AU, oder sonstigen Unione lustige Dinge unterstellen.

und vor allem Welche Weltherrschaft für wen soll dass denn rausspringen?

Mal anders Gefragt, wäre eine weltregierung nicht etwas anzustrebendes, als Weg um allen Kriegen ein Ende zu setzen?



Weiß zufällig einer welceh VT so vor 170 Jahren mode war, als die Industrialisierung begann?


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 19:46
wieso nein ??

und wieso keine einstimmung auf dieses nein seitens der user ?????

dieser ganze thread ist zu einer selbstbeweihräucherung
allmy-nazis geworden



ich beratschlage mit den mods


buddel


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 21:41
@Feydakin

Das ist ein Politik und Geschichts Thread, das VT haben andere erwähnt... und ich kenne mich gut aus mit der Wirtschaft!!! Und du machst es dir zu einfach!!

Du hast keinen Plan!! Argumentiere doch :)

Ich unterstelle dir das und der EU!!!!!!!!!


@Hansi... bitte informiere dich, bevor du postest!


Das ist es ja! Verschwörung??


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 23:52
... ich bitte um eine Antwort, keine ausflüchte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 23:57
https://www.allmystery.de/dateien/pr30884,1159227275,Martin,_Hans-Peter_&_Schumann,_Harald_-_Die_Globalisierungsfalle.pdf

... lest das, oder lasst es solch einen MIST in meinen schönen Thread zu schreiben!!


:)


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

17.11.2007 um 23:57
@sel1 du sprichst in Rätseln.
Was Verschwörungen anbetrifft bin ich Laie und möchte das um meiner Glaubwürdigkeit willen auch bleiben.


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 00:36
... denn schau mal was Verschwörung bedeutet, und schau mal was Science-Fiction bedeutet...

Verschwörungen hat man vor 2000 Jahren schon benutzt, um abzulenken....

Und du hast mit Verschwörung angefangen!


Ich rede ausschliesslich nur von den "Globalisierungsmachern", dem WTO!
Und die behaupten auch, das sie nicht "asozial" sind... welch ein Wunder!


les mal bitte das Buch: Woher kommt der Hunger in der Welt, von Jean Ziegler, ehemaliger Mitarbeiter der UNO und kein Lügner oder Verschwörer, der denkt wie ich!!

lieben gruss


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 00:52
wohl eher denkst du so wie er...denn nicht er hat dein Buch gelesen, sondern du seins *gg...

ausserdem, wenn 2 leute das denken, beweist das nicht, das es auch stimmt...

egal um was es auch geht...


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 01:17
ach ja?

und was willst du jetzt damit sagen?? So ein Inhalt deine Aussage!! Urteile nicht, wenn du es nicht kennst, du spezialist!

lach


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 01:20
willst du sagen, das "wir" unrecht haben??


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 01:51
...das sind mir immer die liebsten... den Thread nicht kennen, aber reinposten, und meinen die Weisheit mit Löffeln gegessen zu haben...

Informiert euch, und/oder lest auch den vorigen Teil bitte!!


ZITAT:
Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
Winston Churchill (29)
30.11.1874 - 24.01.1965
brit. Politiker und Nobelpreisträger


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 11:27
Es ist eine menschliche Eigenart sich die eigene Meinung möglichst bestätigen zu lassen.
Deshalb lesen wir immer die Bücher der "passenden" Autoren und werden unserer Sache immer sicherer.
Die Ansichten eines Jean Ziegler sind mir keinesfalls fremd, komme ich doch ursprünglich aus der "links-grünen" Ecke.
Bei keinem Ostermarsch, bei keiner Demo gegen Ronald Reagan und seine "Kriegstreiber" und Imperialistenfreunde habe ich gefehlt. Die Thesen des Club of Rome waren mir in Fleisch und Blut übergegangen, die moralische Überlegenheit des Sozialismus stand für mich außer Frage.
Doch nachdem keine einzige meiner damaligen Überzeugungen sich jemals bewahrheitet hat, habe ich begonnen auch die Argumente der anderen Seite auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen und bin seither in vielen Angelegenheiten etwas "flexibler".


melden
sel1 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 12:51
@Hansi

Was heisst denn ursprünglich links? Nun Mitte oder Rechts? Und was meinst du mit Thesen des Club of Rome? Ich kenne den COR besser als du denkst, ist ein Vereingung aus Juden und Faschos u.a. !

Ich habe mich über 10 Jahre mit poli.Wissenschaften u.a. beschäftigt... les mal genau, und antworte auch auf meine vorangegangenen fragen, deine Antworten lassen zu wünschen übrig...

Was denkst du eigentlich was ich will? Dir die schuld zu schieben? Hast du ein gutes Gewissen, wenn du zu deinem Kühlschrank gehst, so wie über 70% der Menschen Weltweit es nicht können? Ja also, wenn du nichts gegen hunger in der Welt machst, denn ja!! Schau mal nach, was die Wörter meiner Überschrift bedeuten, und denn schau mal, das Du dazu beiträgst, ohne es zu Wissen evtl... ich meine es nur gut!

Schau dir mal die WTO genau an, und schreibe nicht, das ich nur das lese, was ich auch denke... ich "Filter" Informationen... und bin links, na und? Heisst das, das Jean Ziegler und ich lügen?

Komisch ist, das du mit zu der Mehrheit gehörst, die sich nicht mit dem Weltwirtschaftssystem auskennen! Du bist im falschen Thread, und es tut mir leid wenn ich recht habe, und dich das verletzt! Weil ich es bestätigen kann mit Fakten, du aber nur dagegen sprichst das die G-8 Staaten sich auf dem Rest der Welt ausruhen!

PS: Les mal die Globalisierungsfalle, google hilft auch


lieben gruss


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 14:07
Das alles führt zur Terror,

je größer die Ungerechtigkeit ist desto Heftiger wird der Terror der daraus resultiert.


melden

Globalisierung oder Kolonialisierung?

18.11.2007 um 14:35
Die Ursachen für den islamistischen Terror kann man eher im krampfhaften Festhalten an mittelalterlichen Riten suchen als in westlicher Ungerechtigkeit.


melden