Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

125 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: China, Indien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 19:35
Ich denke, es ist ganz natürlich, dass man, sobald die elementaren materiellen Bedürfnisse kein Problem mehr darstellen, sich mehr um die immateriellen Werte kümmert, sich nach dem Sinn des Lebens fragt etc. Das ist eine gesunde Entwicklung und hat nichts mit Null-Bock-Mentalität zu tun, ganz im Gegenteil.

In China ist es doch auch so, dass viele der Fabrikarbeiter nur deshalb dort arbeiten, weil sie der Armut entfliehen wollen, und nicht, weil es so lustig ist, mit einem bescheuerten Job die besten Jahre seines Lebens zu vergeuden.


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 19:48
es ist nicht so wie du es gern wünscht, aber Chinesen ich kenne die hab mit ihnen auch eine zeit gelbt sind sehr fleißige menschen, und denken genau so wie inder, jemand der nix tut ist einer der kein Geschichte hat....


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 19:58
Es geht nicht darum, nichts zu tun, sondern das Richtige. Fleiß an sich ist wertlos, eine Eigenschaft, die ich gerne den Ameisen überlasse.


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 20:17
das ist aber eine schelchte Eigenschaft die du verstits, und eine typische null bock Mentalität die es nur hier gib, in der Spass und Wohlstands Gesellschaft...

denn ohne preis kein fleiß......


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 20:29
Fleiß lohnt sich nur, wenn er einer guten Sache dient. Und es ist ein gutes Zeichen, wenn der Einzelne sich darüber ein Urteil erlauben kann, ob sein Fleiß einer guten Sache dient oder nicht. Für dumme Traditionen etc. haben wir Europäer kaum mehr einen Sinn.
Es ist eine postmoderne Einstellung, zu der man in der Tat vermutlich nicht kommt, wenn man ums Überleben kämpfen muss. Aber ich bin froh, in einer Region zu leben, in der das nicht mehr nötig ist. Ich wünsche mir keine indischen Verhältnisse in Europa zurück.


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 20:45
das ist auch der gründe das asien sich in denn nexten 20 jaren europa und usa hinauswehst.....


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 20:51
Kann sein, muss aber nicht. Und die Asiaten würden früher oder später auch nur vor der Frage stehen, wozu das alles? Erste Anzeichen gibt es ja jetzt schon dafür, siehe Spiegel-Artikel, womit wir wieder am Ausgangspunkt wären. Nacht ;)


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 20:53
@ifrit786

Die subjektive Oberflächlichkeit deiner "Argumentation" wird dem Thema irgendwie nicht gerecht. Verding dich doch im Smalltalk!


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:15
die chinesen werden keine weltwirtschafts macht mehr, man muss die wirtschaftsleitung nicht gesamt sondern pro einwohner betrachten, da ist china nicht wirklich weit.

und das wirtschaftswachstum schwächt sich nciht nur ab, die beseitigung der umweltschäden frisst teile des wirtschafts wachstums wieder auf, dazu kommt noch eine überalterung, frauen mangel, probleme mit minderheiten, armut, staatswilkür, korruption...


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:18
geh mal nach Shanghai ....da lebt europa noch in Mittelalter ;)


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:19
@25h.nox

Das liest sich, als hätte der "Westen" all diese Probleme bereits überwunden...-hat er aber nicht!


1x zitiertmelden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:22
Zitat von schmitzschmitz schrieb:Das liest sich, als hätte der "Westen" all diese Probleme bereits überwunden...-hat er aber nicht!
Besonders den mit dem Faruenmangel nicht... ;)


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:27
Der Westen hat eher Kindermangel würde ich sagen.:)


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:28
Ich sehe schon, wie Millionenen Europäerinnen an der Warenterminbörse von asiatischen Brokern eingekauft werden ^^


1x zitiertmelden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:29
China wird übrigens auch sehr bald unter dem "Rettungspaket" der Amerikaner leiden denn dadurch werden ihre 2 Billionen Dollar, die sie an Devisen halten, immer weniger wert.
Außerdem werden die Amerikaner demnächst WESENTLICH weniger Geld zum Konsum haben und das wird der chinesischen Wirtschaft gar nicht gut tun


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:29
wir in europa haben immoment kaum probleme mit der umweltzerstörung, die zwingend notwendigen maßnahmen sind gering, das was wir machen ist nur schönheitsreparatur,
in china werden ganze landstriche unbewohnbar, von den kohlebrennden gar nciht erst zu reden, frauen mangel und minderheiten probleme sind auch eher nebensächlich, es gibt zwar minderheiten die eigenständigkeit wollen, aber die werden nciht wie in china brutalst unterdrückt. und die überalterung in europa wird doch schon bekämpft, von unseren nördlichen nachbarn, die ahben mehr kinder als wir, viel mehr kinder.


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:31
Zitat von yoyoyoyo schrieb:Ich sehe schon, wie Millionenen Europäerinnen an der Warenterminbörse von asiatischen Brokern eingekauft werden
Geht aber nur noch auf long denn short ist ja jetzt verboten.
Das Verbot von Shorten wird sich auch noch drastisch rächen denn das in den Markt gepumpte Geld will ja irgendwo hin und gerade im Moment sucht es den Weg ins Öl und deswegen ist Öl gerade um 25% gestiegen!


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:31
Nicht zu vergessen die Türken :D


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:32
Wir hier in Europa sind auch mit umweltsicherer Technologie viel fortschrittlicher als China.


melden

Wirtschaftsmacht: China & Indien - im Vormarsch

22.09.2008 um 21:32
yoyo

Und den Indern und Arabern.:)


melden