Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ältere Kriegsfilme...

86 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kriegsfilme ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:27
"Wer ist Deutschland für dich? "

ein stück eingegrenztes land mitviel
problemen,zu diesem land habe ichbaber keinen besonderen bezug weil es nixbesonderes
gibt wo man drauf stolz sein kann


melden
Erdwurm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:30
genau so sehe ich das leider auch,socialist.


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:31
"weil es nix besonderes
gibt wo man drauf stolz sein kann"

...tja, wenn manselbst nix erreicht hat und nur bei Mama und Papa auf der Tasche liegt und es noch nichtmal geschafft hat ein bischen Taschengeld anzusparen, dann versteh ich das...


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:33
"weil es nix besonderes gibt wo man drauf stolz sein kann"
Man kann darauf stolz seinin einen Land geboren zu sein was nicht voller Armut ist und man "vernünftiges" Lebenführen kann, welches nicht wie in z.B. Afrika wenig Bildung hat und ein großes AIDSProblem hat. Die Kinder in Afrika wären sogar sehr stolz drauf, wenn sie in so einen"stück eingegrenztes land" leben dürften.


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:33
Ich kann "Sozialists" Bild-Message nur gut heissen.

Was ich bei den allermeistenälteren Kriegsfilmen ätzend finde, ist die Darstellung deutscher Soldaten und Offiziere.Wären sie so doof und läpppisch gewesen, wie dort dargestellt, sie hätten keine solcheGefahr für die Welt bedeutet.


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:33
mist schaut euch an wie diese roten barbaren geplündert haben...


 665072 lib 150


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:35
@nachbar

kennst du mich ?


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:38
Naja, ich bin stolz drauf, das die Deutschen gelernt haben nicht mehr mit den Kopf durchdie Wand zu gehen, letztendlich haben wohl alle Europäer nach dem 2 Weltkrieg gelernt.


Was ich bei den allermeisten älteren Kriegsfilmen ätzend finde, ist dieDarstellung deutscher Soldaten und Offiziere
Wären sie so doof und läpppisch gewesen,wie dort dargestellt, sie hätten keine solche Gefahr für die Welt bedeutet

WORD

Schlimmste darstellung ist für mich teilweise die neueren Filme/Serien. zB
Band of Brothers


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:44
Wer war von uns im zweiten Krieg?


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:45
+Welt
:)


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:54
ich denke es dürfte niemand gewesen sein...


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 19:59
Keiner von uns war in diesem Krieg. Deswegen können wir nur aus den Erfahrungen der"Alten" lernen, die noch leben bzw. diverse Literatur lesen.
Aber man muß auchbedenken, dass die Sieger die Geschichte geschrieben haben.
Deshalb finde ich esvermessen, hier irgendein Urteil über die Menschen aus dieser Zeit abzulassen. Keinerhier weiß, wie er/sie reagiert und was er/sie getan hätte bei den Umständen, die es indieser Zeit gab.


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 20:00
AHA! Und was heißt das jetzt für uns?


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 20:02
ich finde schon das man darüber reden kann


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 20:12
Natürlich kann man darüber reden, aber nicht so abwertend über die Menschen dieser Zeit.Dabei möchte ich aber nicht die kranken Gehirne dieser Epoche in Schutz nehmen.


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 20:15
so krank und anderen gegenüber abwertend,menschenverachtend,grausam und mörderisch dienazis waren kann man abwertend reden


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 20:16
@wodan

Aber selbstverständlich sollen auch die heute Lebenden über diesen Kriegreden und sich ein Urteil bilden. Gerade die Kriegsgeneration und DAS waren meine Lehrerund Erzieher hatten zumeist wenig bis nichts gelernt und begriffen. SIE waren für micheben NICHT diejenigen auf deren Urteil ich mich hätte verlassen wollen. Literatur ausder Zeit lesen? Hmm - ja - aber dann bitte nicht einseitig. Landser-Heftchen bringensnicht! Und die "Deutsche National- und Soldaten-Zeitung" ist auch nicht gerade objektiv.Ebensowenig die Memoiren der deutschen Feldmarschälle und "Kriegshelden".

PeterBamm, Wolfgang Borchert schon eher.


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 20:21
Auf Kabel 1 läuft derzeit ein akzeptabler: "Tora, Tora, Tora"!


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 20:26
Natürlich nicht einseitig lesen.Soviel weitsicht sollte wohl jeder mitbringen.
Essollte aber auch nicht einseitig argumentiert werden. Es gibt immer zwei Seiten derMedaille.


melden

ältere Kriegsfilme...

15.10.2006 um 20:36
die altern kriegs(hollywood) filme waren immer so, das die americaner die braven jungssind und alle die gegen sie sind die boesen, damals war es auch eine art popaganda, 50erjahren der korea krieg in denn 60er vietnam,
in denn vielem schien immer nur so dasdie amys die staerksten sind und die feinde die schwachten und moral lossen und nur siehaben erhebliche verluste, der krieg wurde nie richtig gezeigt, so nach demm motte negranade fliegt und alle fallen einfach um, ne kugel im bauch und schwups war er tod, aberin wirklichkeit seht das zum kozen aus, selbst der film private rayan ist nochzuruekhaltend.........krieg ist wiedrerlich und es giebt keine helden und moral schongarnicht, wie in denn alten filem immer gern gezeigt wird.

selbst der filmplatoon ist noch so eie art psyko prpogande nach denn motte"wir sind die guten jungs ,wirgeben zu das nur ein paar von uns die boesen waren, aber wir warren auf der richtigenseite mit moral ,nur ein parr waren schlecht"

alle waren schlecht vergewaltigungund spass morden bis das toeten von vietnamneschisen reiniguns personal ?bedienstete wargang und gebe.

wiesst ihr wer euch die wahrheit sagt hier im westen niemand,frag mal eien vietnanesen der damas gegen die amys gekaemft hat, der hass sitz noch heutefest in denn knochen(habe eien frau gekannt die damas gegen die amys gekaempft hat, diearbeitete heute in malasya im resturant)was sie mir erzahlt hat wiessen viele nicht


melden