Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

41.693 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Rechtsextremismus, Reichsbürger

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 17:21
Solange die Zeit des Nationalsozialismus als ein Phänomen der Vergangenheitbetrachtet
wird, in dem teilweise die Verantwortlichen heroisiert werden, bewusst oderunbewusst,
und das Ganze nur aus der Distanz betrachtet wird, ohne dabei auf diegenauen
Hintergründe einzugehen, die die Menschen zu dieser Passivität, zumVerschliessen der
Augen veranlassten und untersucht wird wie sich die Denkschemata derMitte von damals den
heutigen "gleichen", wird es 1. Rechtsextremismus und 2. eineGefahr zur Wiederholung der
Geschichte geben. So sieht es nun mal leider aus. Und damuss ich der Mehrheit hier
zustimmen, die Gefahr besteht nicht nur hier.
Geradedie inaktive zahlentechnisch
überlegene Mitte der Gesellschaft, so nenn ich sie jetztmal einfach, ist sehr
anpassungsfähig an den gegebenen Umständen und die Machthaber,egal welcher Couleur,
scheinen da nicht wirklich eine Rolle zu spielen. Die Hauptsachescheint die Möglickeit
zu sein, die Eigenverantwortlichkeit abzugeben.


melden
Anzeige
krav_maga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 18:39
promteheus schrieb:
"Trotzdem denke ich das das verhalten der Israelis im Nahen Osteneine große Rolle zum Hass dazu beiträgt."

solange so eine scheiße konsens istund spastis wie du den dumpfen mob an schulen mit dem verweise auf einen politichenkonflikt in schutz nimmst, der nix anderes ist als der zwischen antisemiten und juden diesich verteidigen, genau solange ist antisemitismus ein problem. daher bleibt nur eins:
mit antismeiten redetman nicht, antisemiten schlägt man kapput sobald sie dasauslebne,was die meisten deutschen eh denken.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 18:43
Und Leute die Antisemtien schlagen was macht man damit, die goldene Gurke rektaleinführen zur Belohnung?

Warum haben wir in Deutschland ein Rechtssystem wennjeder sich n rotes Stirnband anziehen kann und Rambo spielen möchte.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 18:52
>mit antismeiten redetman nicht, antisemiten schlägt man kapput sobald sie dasauslebne,was die meisten deutschen eh denken.<

Also ob man mit Gewalt Problemelösen kann Oo


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 19:06
Krav...

Das was du von dir gibst ist wirklich das allerletzte, du bis selber einFaschist und Radikalist, kein deut besser als Rechtsextreme...*kopfschüttel*


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 19:14
@krav_maga
Was soll man zu dir noch sagen ... da ist wirklich jede hilfe zu spät.
Mystera hat alles zu dir schon gesagt.

Aber Radikale Menschen können nunmalnicht mit Kritik umgehen.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 19:24
Und nun ist Krav-Maga erst mal gesperrt und kann in Ruhe nachdenken, ob man User als>i>Spastis bezeichnen darf oder zum kaputtschlagen aufrufen sollte.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 21:24
Also was ich in letzter zeit merke ist das die zahl der rechte zwar steigt aber nichtunbedingt die der klasischen aus dem eck der npd sonder eher die zahl der faschiesten ausallen seiten die sich teilweis selber sogar als liberal bezeichnen oder sogar anderenvorwerfen nazis zu sein aufgrund ihres glaubens oder welt ansicht das ist zumindestmeinn eindruck.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 21:28
Da denkst du an die liberalen Türken?


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 21:30
sütcüü

Wahre Worte...Faschisten an allen Fronten...


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 21:37
hehehe, na na, wer wird den hier gleich schwarz malen...


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 21:49
@ Nachbar

hehe...nicht Schwarzmalerei...sondern realistisches Sehen


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 22:16
widerlich,-(((mich kotzt diese ganze rechte braune Sch...regelrecht an!Also wenn Ich ander Macht wäre würde "Aufklärung Aller Jugendlichen in ALLEN Schuljahrgängen!gegen rechtsoberstes Pflichtfach!und wenigstens einmal für JEDEN Jugendlichen den Besuch einesehemaligen Konzentrationslagers,sowie jährlich mind.einmal in den Schulen Filme wie ´DieGrauzone´sowie ´Holocaust´etc...
Und vor Allen Dingen extrem härtere Strafen beiLeugnung,Verherrlichung etc des Holocaust etc...!
Und am wichtigsten,UND ZWAR KLARUND DEUTLICH!!!OHNE WENN UND ABER:A L L E ! ! ! PARTEIEN mit rechtsradikalerbzw.rechtsextremer Gesinnung!Also:K L A R UN D D E U T L I C H totaler Verbot derRepublikaner!!!der DVU!!! und der NPD!!!
NIE WIEDER RECHTSEXTREMISMUS INDeutschland-wehret den Anfängen
Ja zu Freiheit und Demokratie!!!


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 22:19
Erdwurm

Sehr intelligent....wow...und selber widersprichst du dem DemokratischenGrundsatz!!!


melden
mannix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 22:20
@Erdwurm
das ist irgendwie ein widerspruch
"ja zur freiheit und demokratie"......aber dvu, reps und npd verbieten wollen ;)


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 22:25
@Erdwurm
bei allem Respekt, aber du solltest erst mal nachdenken, bevor du in dieTasten haust.

Ja zur Freiheit und im gleichen Atemzug Begriffe wietotales Verbot in den Mund zu nehmen, führt sich selbst ad absurdum.

Aufklärung tut not, nicht Verbote.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 22:27
was will man durch verbiertung ereichen???

gibts bloss faschisten aus dem kreisder npd,dvu und der reps oder was meinst du???


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 22:30
naja was soll man tun? Ich finde es schlimm...das vor 60 jahren war doch mahnung genugund wer das heute noch gutheisst kann ich nicht verstehn


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 22:34
@Pixelot
da stimme ich dir zu, aber wenn du heute die NPD und DVU verbietest, sindsie morgen unter neuem Namen wieder da, das bringt erstens gar nichts und ist zweitesverfassungswidrig.


melden
Anzeige

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

10.12.2006 um 22:35
Zudem es ja so ist, das man Leute die im Untergrund abtauchen, nicht nachvollziehen kann.Was ich viel schlimmer finde, weil dann der Frust im Schatten heranmutiert undpotenzielle Blindgänger auch...


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden