Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

169 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Frieden, Kampf ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

11.07.2007 um 19:21
@lesslow :
Wenn du noch erläutern könntest wie viel von diesen suppliers-russen
eigentlich russische-juden sind,das würde euch alle schockieren.Mir brauchst du es nicht
zu erklären,weil ich alle die namen schon kenne.Einen namen könnte uich euch nenne hinter
dem das fbi seit 15 jahren her ist.Mogylevich,er ist mit abstand der größte unabhängige
illegale waffenschmuggler der heutigen zeit! Hat damit fast 100 mio. verdient.Die meisten
wissen es wahrscheinlich nicht,aber der typ ist ein jude hat aber er ist in russland
geboren und ist dort aufgewachsen!


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

11.07.2007 um 19:43
@GilbMLRS:
Revierverhalten ist etwas ganz anderes als ein geplanter Krieg von Land zuLand.


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 01:40
@immortel
tut mir leid, aber es ist nicht in meinem interesse rauszufinden wer judeist und wer nicht. hättest du vor jahren davon angefangen, hät ich dir fasziniertzugehört und mehr gefordert, aber heute....


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 01:57
Ist euch schon Mal aufgefallen das die beiden Weltkriege die durchgeführt wurdennicht den geringsten Frieden gebracht hat ?

Vielleicht eine gewisse Ordnung imKalten krieg mehr auch nicht

Und Heute?

Die Staaten waren noch nie soHochgerüstet wie zu diesem Zeitpunkt...


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 02:37
das einzige was uns der 2 weltkrieg beschehrt hat ist eine hohe technologische stufe undeine gute lage zwischen handels und bündnispartnern... ich würde sagen momentan könnte esuns kriegstechnisch net besser gehn. wir haben schon so wenig chancen auf krieg dass wirdie bundeswehr in andre länder schicken müssen damit sie die schützen können...


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 12:20
Link: upload.wikimedia.org (extern)


Ich Denke der Reflexbogen hat eine Entscheidende Rolle gespielt
bei denKriegerischen Auseinandersetzungen...


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 12:23
"Ist euch schon Mal aufgefallen das die beiden Weltkriege die durchgeführt wurden nichtden geringsten Frieden gebracht hat ?"

Beides waren ja auch keinefriedensstiftenden Kriege, es ging dabei nur um Macht und Einfluss, das Ausschalten einesmöglichen Konkurrenten, stand da schon sehr weit im Vordergrund.


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 17:25
Und Heute?

Die Staaten waren noch nie so Hochgerüstet wie zu diesem Zeitpunkt...
-------------------------------------------------------------------


Doch1986


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 18:42
*türaufreiß*

Ohne Meldung!


1986 mussten sie auch hochgerüstet sein,denn sie erwarteten schon meine Geburt hoahahaha

ähemm.......nur mal zurAuflockerung.


Weitermachen!

*türzumach*


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 19:08
@Fedaykin

@GilbMLRS

Mal angenommen jetzt in der Gegenwart, In einem RechtUnscheinbar und Politisch Stabilen Staat, würde ein Bürgerkrieg ausbrechen und ausserKontrolle geraten, und am Ende auch auf die Nachbar Staaten übergreifen so das sieanschliessend sich in einem Krieg mit diesem Land sich befinden, so eine ArtKettenreaktion Stattfinden würde, wo niemand mehr weiss was als nächstes passiert undimmer mehr Länder sich daran beteiligen..


Auf Welches Land würde diese Gefahrzutreffen ?


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 19:15
Keine Ahnung aber meißtens sind ja die Herren Bürgerkrieg führenden mehr mit sich selberbeschäftigt und fallen nicht noch in andere Länder ein, von daher halte ich diese Ideefür "ein wenig" weit hergeholt.
Die Jungs auf dem Balkan sind auch nicht mal so ausLangeweile zu den Italienern geschlichen....
Wird alles nicht so heiß gegessen wie esgekocht wird.


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 19:21
@HF

Der Balkan, der Kaukasus, der Nahe und Mittlere Osten

unddazwischen ist die Türkei ....


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 19:29
Hmm irgendwie ist da nicht verstanden worden was ich geschrieben habe.
Hat sich dieGesamte Region mit der Türkei, Griechenland und den ganzen anderen Staaten in eineneinzigen riesigen Kriegsschauplatz verwandelt?
Vor 15 Jahren? NEIN Da hat sich zwarder halbe Balkan reihum und durcheinander die Köppe eingeschlagen aber in die Türkei istnicht mal eben ein Battalion Serben, Kroaten, Jugoslawen was weiß ich eingerückt, um damal ein Bißchen aufzumischen.
Und heute würde ich den Balkan als weitesgehendbefriedet bezeichnen, zumindest solange die EUFOR Leute da rumhocken.
In der Türkeiist auch kein Krieg in Sicht, und wenn der Russe die Pfoten aus dem Kaukasus raushaltenwürde, dann wäre es da auch weitestgehen ruhig.
Aber das oben angesprochene Szenarioist ja nun mal nicht eingetreten oder seh ich das jetzt falsch?
Der Mittlere Osten istja von jeher ein Pulverfass, da brauch ja nichts mehr passieren. Zumindest wüsste ichnicht was sich da noch zu einem Kriegszustand ändern müsste....


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 19:47
Es ist keine Katastrophe eingetreten..!

Nur auf die Türkei würde dieses Szenariozutreffen was ich beschrieben
habe, denn ein anderes Land fällt mir nichtein....


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

12.07.2007 um 20:09
Wie gesagt, wenn Bürgerkrieg ist, sind die Leute mit scih selber beschäftigt und werdenden Teufel tun sich noch einen Gegner an Land zu ziehen. Das haben ja schon ganz andereLeute festgestellt, daß so ein Zweifrontenkrieg nicht der Weisheit letzter Schluss ist.


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

13.07.2007 um 12:00
Mal angenommen jetzt in der Gegenwart, In einem Recht Unscheinbar und Politisch StabilenStaat, würde ein Bürgerkrieg ausbrechen und ausser Kontrolle geraten, und am Ende auchauf die Nachbar Staaten übergreifen so das sie anschliessend sich in einem Krieg mitdiesem Land sich befinden, so eine Art Kettenreaktion Stattfinden würde, wo niemand mehrweiss was als nächstes passiert und immer mehr Länder sich daranbeteiligen..


Auf Welches Land würde diese Gefahr zutreffen?
-----------------------------------------------------

Naja, es läge schon malaußerhalb der EU, blieben die Klassiker wie Libanon, Somalia, obwohl es gibt kaum Länderdie genug Hergeben das sich Militärisch hochgrüstete Nation an einem Konflikt beteiligenwürden, außer vielleicht passiv.


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

13.07.2007 um 12:02
Nur auf die Türkei würde dieses Szenario zutreffen was ich beschrieben
habe, denn einanderes Land fällt mir nichtein....

-------------------------------------

Nicht im Entferntesten. Seidwann gibt es in der Türkei Bürgerkrieg? Der Kurdenkonflikt gibt das nach Definition nichther.


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

17.07.2007 um 16:09
Noch ein Kriegswerkzeug ist die nützliche Desinformation zur Erreichung der eigenenZiele.


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

17.07.2007 um 16:58
@lesslow :
Vor ein paar Jahren hätte ich dich noch für diese Äußerung gehasst...Ichdenke du bist nicht einmal in der Lage dich selbst im Spiegel zu finden.Versuchs doch,daswird dir nicht gelingen.Du bist ein verlorener Laufbursche,von deinen kolonialenWarenhändlern und von den schönen Werbesendungen im Stich gelassen und betrogen.Du bistein nutzloser Mitläufer.Such dich weiter,vielleicht wirst du kurz vor dem Tod dichwiederentdecken.
Haben dir deine kapitalisten und die wohlhabenden kolonialenWarenhändler nicht beigebracht,dass nur ihre desinformative Wahrheit die einzig echteWahrheit ist? Oh Gott wie konnten sie nur...
Wenn sie die Leibeigenschaftwiedereinführen,weil es politisch extrem notwengi ist,ja dann bist du kein verlorenesSchaf mehr...toll oder?


melden

Krieg, Kriegswerkzeuge & wir dazwischen

17.07.2007 um 21:14
immortel,
du meinst nicht wirklich mich, oder?
ich nehm das mal nicht ernst, da duanscheinend kein bild von mir hast.


melden