Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Putin greift USA scharf an

250 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Russland, Amerika, Bush, Kritik, Putin, München, Angriff, Sicherheitskonferenz

Putin greift USA scharf an

20.02.2007 um 19:12
"Vielmehr buhlen Rußland und die USA um Europa als Partner."

Um Europamuss
niemand buhlen, da Europa viel zu unwichtig ist. Es kann alleine nichtexistieren. Europa
darf und ich betone darf wählen !


melden
Anzeige

Putin greift USA scharf an

20.02.2007 um 19:17
Außerdem habe ich nie gelesen, dass Europa, Russland oder den USA gefährlich werdenkönnte, an dieser Tatsache alleine sieht man schon die Unwichtigkeit. Europa denkt zwar,es könne etwas Bewegen, aber dem ist nicht so.

Europa ist ja nicht mal in derLage etwas alleine zu entscheiden ohne vorher den Papa zu fragen.


melden
immortel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 15:08
Ich hoffe hoffe,dass bush endlich bald mal im Fernsehen auftritt und zugibt, was für einVollidiot er doch ist.Ein hardcore chauvinist undhardcore Kapitalist,der gerne überleichen geht.Ansonsten, wenn er diesnicht tut und so weitermachtwie bisher,hoffe ich dassirgendeiner ihm den Schädel mit mindestens 10 Projektilen perforiert.


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 15:18
So denke ich auch... aber auch wenn uns jemand von diesem Mann erlöste, würde sich nichtsan der Situation ändern. Bush ist nicht so dumm, wie man vielleicht vermuten würde. Erist nur kein guter Redner und sagen tut er sowieso nur das, was ihm die Lobbyisten seinerRüstungsindustrie usw. vorher in den Mund gelegt haben. Dieser verkorkste Staat ist es,der das größte Übel auf der Welt darstellt, nicht Bush. Der ist nur die Marionette seinerKapitalisten und die Fratze, die der Welt versucht begreiflich zu machen, wie gut dochdie Ziele der USA sind. Ich hege einen solchen Hass gegen dieses System, aber es hilftnicht darüber wütend zu sein. Es liegt nun mal in der Natur des Kapitalismus, der Staatals Machtinstrument der herrschenden Klasse, und die herrschende Klasse setzt sich nunmalaus den Reichen dieser Welt zusammen, diejenigen Reichen die mit ihrer Profit- undHabgier und ihrem Egoismus die Welt zerstören...


melden
immortel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 15:28
Dann soll mal irgendein profiauftragskiller diese ultrareichen Chefs der Monsterkonzerneumlegen.(Bush darf weiterleben.).Enron,Tyco! Imclone! Adelphia! Worldcom! WallstreetBosse .Na soll ich die Liste vervollständigen? Das geht nicht,denn daraus würde ein Buchwerden,welches noch umfangreicher sein würde als die Bibel.Ihr verarscht uns Christen.Ihrmissbraucht unser Vertrauen......


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:26
@ElComandante
Ich hege einen solchen Hass gegen dieses System, aber es hilft nichtdarüber wütend zu sein. Es liegt nun mal in der Natur des Kapitalismus, der Staat alsMachtinstrument der herrschenden Klasse, und die herrschende Klasse setzt sich nunmal ausden Reichen dieser Welt zusammen, diejenigen Reichen die mit ihrer Profit- und Habgierund ihrem Egoismus die Welt zerstören...

Wirklich schade, dass wir nichtalle arm sind...aber Deinesgleichen werden das schon noch schaffen.
Man könntedarüber diskutieren wenn du eine bessere Alternative zu bieten hättest. Aber mit denRezepten von vorgestern erntest du bestenfalls ein mitleidiges Lächeln.


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:36
Es geht mir nicht um die Reaktionen der Leute, besonders nicht um deren die sich völliggegen diese Theorien sperren, so wie du einer bist.
Ich verstehe nicht, erläutere mirdeine Ansichten und übe nicht immer nur Wortfetzen Kritik ohne stichhaltige Argumente.


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:39
Kuba braucht immer freiwillige gegen den Kapitalismus. Mit etwas Arbeit könnt ihr euchganz weit bringen vom Strassenwischer zum Dosensammler.
Zwischendurch könnt ihr euchin einer Wohnung aus den 20er ausruhen. Ein Kapitalistisches Mückenspray würde ichallerdings mitnehmen.
Viel Spass


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:42
Lol und wieder nur Sprüche...


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:45
Nur Sprüche...eben geh nach Kuba dort läufts....
Doch lass mich hier in Europa mitheisser Luft in Ruhe, von der gibts bald genug.


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:45
Ein Kapitalistisches Mückenspray... verstehe... du weißt schon was Kapitalismus ist oder?


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:47
Ich will doch einfach nur Argumente, erklär mir bitte: Warum soll unser System nichtfunktionieren, warum ist es schlecht für die Menschen ? Was ist das gute am Kapitalismus?


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:53
Argumente? Augen aufmachen sich die Welt anschauen vieleicht hilfts.


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:57
Dir fallen wohl keine ein !?


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 16:58
Wenn es so einfach zu erkennen ist, wie toll der Kapitalismus ist, dann kann es dir janicht schwer fallen, einen armen nichtsehenden wie mich aufzuklären.


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 17:08
Schau ich hab einfach mitleid mit Menschen die anderen ihre Meinung aufdrücken wollen.
Habe keine Lust auf einen grossen Führer der mich erleuchtet.
Mag Nike Schuheund es ist mir egal von wem sie hergestellt werden. Aufstieg bedeudet Arbeit. Das mancheMenschen das nicht sehen, sehe ich an den Unsummen von Hilfsgeldern die Diktatoren in denArsch geschoben werden.


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 17:17
Wovon redest du bitte ?

"Schau ich hab einfach mitleid mit Menschen die anderenihre Meinung aufdrücken wollen."

Das haben wohl alle vernünftigen Menschen !

"Habe keine Lust auf einen grossen Führer der mich erleuchtet."

Ichauch nicht, wie kommst du jetzt darauf ?

"Mag Nike Schuhe und es ist mir egalvon wem sie hergestellt werden."

Ist mir keines Falls egal, die Kinderarbeitertun mir schon Leid... Warum gibt es Kinderarbeit ? Weil die Großkonzerne auf den größtenProfit aus sind und Erwachsene Arbeitskräfte zu teuer sind, außerdem könnten die sich jawehren, das macht ja Probleme...
Inwiefern ist das jetzt aber mit meiner Überzeugungin Verbindung zu bringen ?

"Aufstieg bedeudet Arbeit."

Ganz richtig !Nur dumm, dass die meisten Menschen, mögen sie auch noch so hart Arbeiten, heutzutageimmer noch in ihrer Ein-Raum-Wohnung sitzen und von einer nicht ausreichenden Rentewerden leben müssen.

"Das manche Menschen das nicht sehen, sehe ich an denUnsummen von Hilfsgeldern die Diktatoren in den Arsch geschoben werden."

Ichverstehe den Bezug zu unserer Diskussion gerade überhaupt nicht.... Erklär mal ! (denndas hast du bis jetzt noch garnicht getan, wäre doch mal eine Abwechslung zu deinensinnlosen Einwürfen !)

Ach ich warte immer noch auf meine Argumente, oder habeich deine Überzeugung allein durch die Frage nach diesen schwer ins trudeln gebracht ?


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 17:24
Egal mit deiner Briliglanz bringst duch auch die dümmste Lampe zum Leuchten.
Alsostrahl weiter vor dich hin hoffentlich ist es nicht schädlich.


melden

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 17:28
*ohne Worte*

Ein makelloses Beispiel für pure Unwissenheit, man weiß sichscheinbar nicht anders zu verteidigen. Wenn selbst die schlechten Argumente irgendwannausgehen, muss man ja persönlich werden....


melden
Anzeige
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Putin greift USA scharf an

24.02.2007 um 19:36
@ElComandante
Ich will doch einfach nur Argumente, erklär mir bitte: Warum sollunser System nicht funktionieren, warum ist es schlecht für die Menschen?

Wer im 20. Jhd. in mehr als der Hälfte aller Länder verfolgen konnte, wie alleSystemveränderer zu gesellschaftlichen Katastrophen apokalyptischen Ausmaßes geführthaben, sollte sich hinsichtlich seiner ökonomischen Kenntnisse keinen Illusionenhingeben!
Und wer zudem noch der verbreiteten Mär anhängt, das alles habe nichts mit"dem Sozialismus" zu tun, sondern sei Folge einer falschen "Handhabung", dessen Weisheitist wohl an ihrem traurigen Höhepunkt angelangt!


melden
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt