weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Opfer" der DDR

1.061 Beiträge, Schlüsselwörter: DDR, Stasi, MFS

"Opfer" der DDR

26.04.2007 um 21:24
naja aber wie man hört ist das auch nciht mehr lange so........


melden
Anzeige

"Opfer" der DDR

26.04.2007 um 21:26
worauf spielst du an?


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

26.04.2007 um 22:15
innerhalb von 10 jahren wiedervereinigung wurden genauso viele menschen verurteilt wienazis in 40 jahren in der brd verfolgt wurden...........


melden
anticookie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

26.04.2007 um 22:20
ich weis das du es immer gern versuchst von eigentlichen negativen "ddr"
Faktenabzulenken mit negativen seiten des heutigen lebens in der BRD aber
bei mir zieht dasnicht mehr.

Kurz gesagt Socialist: bleib beim thema DDR


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

26.04.2007 um 22:32
willst die wahheit wohl nicht hören


melden

"Opfer" der DDR

26.04.2007 um 22:34
Socialist der Vergleich hinkt. Man kann Naziverfolgung nicht mit Verurteilunggleichsetzen. Oder ich habe den Vergleich nicht verstanden.


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

26.04.2007 um 22:44
du hast es nicht richtig verstanden ;)
ich hab es aber au doofgeschrieben

also
als beispiel
in 10 jahren verfolgung von ddr tätern wurden8000 angeklagt
und in 40 jahren naziverfolgung in der brd waren es auch 8000angeklagte nazis

wie gesagt ist es sind nur beispiele und die zahlen entsprechenjetzt nicht der realität


melden

"Opfer" der DDR

27.04.2007 um 13:59
hängt wohl damit zusammen das die welt ein bissl modener geworden is


melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

27.04.2007 um 14:01
die einzigen "opfer der ddr" sind die westdeutschen, nachdem die mauer gefallen ist... ;)


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

27.04.2007 um 14:06
*gähn*


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

27.04.2007 um 14:12
@vicaversa
>>die einzigen "opfer der ddr" sind die westdeutschen, nachdem diemauer gefallen ist... <<
Immer wieder schön zu lesen das es auch Leute im westengibt die absolut nichst im Hirn haben:D


melden
anticookie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

27.04.2007 um 15:52
ach ja der Erich Mielke, der langjährige Chef der Staatssicherheit in der DDR hat ja auch1931 zwei Morde begangen, der is schon vor der Machtergreifung der Nazis nur wegen diesenzwei Morden geflüchtet. Soweit ich weis hat er zwei Polizisten getötet mit Schüssen ausdem Hinterhalt.

Ein Glück das bei uns heutzutage keine Verbrecher mehr imBundestag sitzen oder irgendwelche Minister sind.

Ach ja und will damit nichtablenken von unserer ach so schlechten Lage im moment. ich will auch nicht von denNeonazis heutzutage ablenken. Ich will auch nicht damit das Greul Hitler in denHintergrund stellen.
Aber wer will bitte einen Schurken im Staat.


melden

"Opfer" der DDR

28.04.2007 um 05:28
"die einzigen "opfer der ddr" sind die westdeutschen, nachdem die mauer gefallen ist..."

was verstehst Du schon von Deutschen...


melden

"Opfer" der DDR

28.04.2007 um 09:42
VicaVersa :
Lass dich nicht irritieren , ich fand dein Spruch witzig . :D


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

28.04.2007 um 10:39
@xy
HOHOHOHO, nen richtiger Schenkelklopfer!!!

Oh man wie kann man nur so dummsein.


melden

"Opfer" der DDR

28.04.2007 um 10:52
Oh man wie kann man nur so dumm sein.

gute frage


melden

"Opfer" der DDR

28.04.2007 um 11:08
Vermutlich lagt ihr beim Mauerfall noch in den Windeln , so das euch einige Ereignissegar nicht bekannt sind.
Als Berlinerin kann ich es mal aus meiner Sichtschildern:
Mit der Mauereröffnung viel die Berlinzulage weg und der Solizuschlag wurdeeingeführt , die Löhne fielen , da die DDR Fachkräfte bereit waren , für die Hälfteunseres Tariflohnes arbeiten zu gehen , kurzum :
Der Beginn des finanziellenDesasters...
Hinzu kam , das Kohl von den Westlern gar nicht wiedergewählt worden wäre, aber seine Versprechen auf blühende Landschaften haben ihn weitere acht Jahre im Amtgehalten :(
Wundert's immer noch jemanden , das mir bei Vicas Spruch ein Lächeln überdie Lippen huscht?!
Nun ja , bei jedem ist der Humor anders gestrickt , meiner geht indie ironische , sarkastische , schwarze Richtung...


melden

"Opfer" der DDR

28.04.2007 um 11:14
PS: Vorschnelle Urteile über Dummheit können sehr schnell auf die eigene hindeuten... :D


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Opfer" der DDR

28.04.2007 um 11:18
@xy
Keine Sorge ich weiss das ich intelligent bin:D

Können wir Ossis was dafürdas ihr Wessis immer noch gegen eine 40 Stunden woche demonstriert und bei Regen neschlechtwetterzulage kassiert obwohl da nicht gearbeitet wird. Ist doch klar das da derArbeitgeber sich nach attraktiveren Orten umschaut :)


melden
Anzeige

"Opfer" der DDR

28.04.2007 um 15:03
@xy
xy schrieb:...und der Solizuschlag wurde eingeführt...
‭Dawir in den neuen Bundesländern den Solizuschlag ebenso bezahlen, sitzen wir wohl imselben Boot. Mich stört weniger die Abgabe, sondern eher wofür die Gelder oftverschwendet werden.‭
xy schrieb:...die Löhne fielen da die DDR Fachkräfte bereit waren, für die Hälfte unseres Tariflohnes arbeiten zu gehen...
‭Bei wem liegt dieSchuld? Die DDR-Fachkräfte standen vor der Wahl zwischen Pest und Cholera, alsoarbeitslos oder für Niedriglohn arbeiten. Es ist für uns Ostdeutsche beleidigend genug,das unsere Arbeitsleistung, noch immer, nicht genauso entlohnt wird, wie die einesWestdeutschen.

‭Letztlich sind Ossis und Wessis nicht Opfer der DDR, siemüssen jedoch ein Stück des verdienten Wohlstands opfern.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU - Erweiterung !75 Beiträge
Anzeigen ausblenden