Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

212 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Demo, Brüssel, 9.11.2007 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:30
Von den 29,6% der nichtdeutschen Vergewaltigern stammen übrigens über 32% aus der Türkei. Nicht das das jetzt auf Christen aus Frankreich geschoben wird.

http://www.bka.de/pks/pks2006/index2.html (Archiv-Version vom 20.08.2007)


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:30
Man sollte im Gegenzug auch Islamisten wie al-chidr das Demonstrieren verbieten!


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:32
Immigranten können aus vielen Teilen der Welt kommen ;)

Aber du hast Recht. Das Problem wird auch nicht durch billige Hetze, wie es G8 betreibt, gelöst.

>Der vergewaltigende Mann ist immer schuld<

Das stimmt!

>Nicht dafür, dass der Mann ihr das angetan hat, aber dafür, dass es überhaupt dazu gekommen ist<

Das es soweit gekommen ist? Mal ehrlich, ich glaube nicht, dass eine Frau will, dass es "soweit kommt." Außerdem, sieht auch das "tollste Outfit" unsexy aus, wenn man sich darin eher unsicher bewegt. ;)


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:34
@Vergewaltigung
Es werden auch nicht nur Sexbomben vergewaltigt ! sondern auch Omi's.

@Hansi
Vieles der Wissenschaft kommt aus dem Nahen Osten aus einer Zeit wo die lupenreinen Demokraten noch wissenschaftler als Ketzer ansahen.

Trennung von Kirche und Staat ?
Sicher wenn du nur eine Seite der Medalie siehst dann stimmt das, aber siehe Türkei wo der Staat das sagen hat und nicht die Kirche.

Deine Punkte die du angibt sind alles Punkte gegen einpaar radikale Moslems aber nichts was man als vernüftiger Mensch gegen 1,1 Mrd Menschen ansetzten würde.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:37
>Der vergewaltigende Mann ist immer schuld<


Genau so sieht es aus. Punkt! Darüber diskutieren zu müssen, finde ich schon traurig genug. Danke Pallas, das wir da Konsens haben!


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:38
@al-chidr
Zitat von al-chidral-chidr schrieb:Die Horrormeldungen von PI und Co sind zudem meist gelogen - seriöse Statistiken sprechen auch von einer höhreren Prozentzahl aus südlichen Kulturkreisen, aber nicht in dem Ausmaß
Sicherlich sind die einseitigen Blogs immer mit Vorsicht zu genießen, trotzdem
Ich wiederhole mich:
2,7% der Bevölkerung (muslimischer Bevölkerungsanteil in Schweden) begehen 70% der Vergewaltigungen!
Selbst wenn man um das zehnfache(!) übertrieben hätte, bleibt das Resultat noch niederschmetternd.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:39
>2,7% der Bevölkerung (muslimischer Bevölkerungsanteil in Schweden) begehen 70% der Vergewaltigungen!<

Ist das in Schweden tatsächlich so?
Was für ein Armutszeugnis für den Islam


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:40
Naja, ehrlich gesagt, reagiere ich bei solchen Themen ein wenig "allergisch". Ebenso wie gegen manch billige Polemik und Hetze.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:42
Und jetzt passiert wieder das, was ich eigentlich vermeiden wollte. Weil das Problem von einigen Muslimen nicht wahrgenommen und kleingeredet wird, bietet man offenne Flanke für die Rechtsaußen, die sich da jetzt reinstürzen können.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:42
Denke mal das die Gegener vom Islam sowas nur ausnützen weil Sie keine echten Begründungen gegen den Islam haben.

80 % der Moslems in Deutschland essen Fisch öh der arme Fisch schnell hetzen gegen den Islam ...

@Thema
Wo gibt es jetzt die Demo ?


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:45
Denke mal das die Gegener vom Islam sowas nur ausnützen weil Sie keine echten Begründungen gegen den Islam haben.

Selbst wenn sie es ausnutzen, ändert das nichts an dem Problem.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:48
>bietet man offenne Flanke für die Rechtsaußen, die sich da jetzt reinstürzen können.<

Rechtsaußen gegen Rechtsaußen?


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:49
Das ,was al-chidr und konsorten von sich geben ,hat das niveau von Rechtsaußen


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:51
"Das ,was al-chidr und konsorten von sich geben ,hat das niveau von Rechtsaußen"

Aber mit göttlicher Legitimation ^^


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:51
@alderan

Du gehörst auch zu diesen Hetzern. Außerdem trägt der Islam daran keine Schuld, wenn sich manche, die sich Muslime nennen, unmöglich aufführen.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:52
die radikalen Kräfte des islam machen sich zum Sprachrohr aller Muslime.

siehe Beispiel Foren-Fundis bei allmystery

die "gemäßigt" denkenden Muslime schauen zu, schreiten fast nie ein,
und wundern sich dann am Ende ,wie denn bloß solch ein Bild vom Islam entstehen kann


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:52
>Du gehörst auch zu diesen Hetzern.<

zeig mir meine Hetzbeiträge

nur zu


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:54
>Aber mit göttlicher Legitimation ^^<

ja, das ist der Vorteil ,den sie im Vergleich zu deutschen Nazis haben

Da können die immer auf Religionsfreiheit und dergleichen pochen

bis man das mal durchschaut hat....


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:57
@alderan

Ich will jetzt nicht, deine ganzen Beiträge zusammensuchen. Aber sowas ist schon mehr als einmal geschehen.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.08.2007 um 20:57
"Die nutzen wohl eher günstige Situationen aus...wie z.B. eine Frau allein im Parkhaus...da kann die noch so züchtig angezogen sein"



Von DIESEN Fällen spreche ich nicht


Darth:

29, 6 % + (sage ich ehrlich) ein paar Prozent der eingedeutschten Muslime
= vlt 35 - 40 %

Jetzt berücksichtige mal, dass die gefährdete Klientel von 15 bis sagen wir einmal 40 anzusiedeln ist -

In den Altersstufen SIND weit über 20 % der hier lebenden Menschen Ausländer

-> Ich weiß dass es mit einigen Nationalitäten spezielle Probleme gibt, offenbar sind Männer aus Bürgerkriegsgebieten besonders gefährdert (Somalier in Norwegen, Iraker in Schweden) und dass der Anteil insgesamt über dem deutschen Durchschnitt liegt

Aber eben nicht in dem Ausmaß wie es die Hetzseiten glaubhaft machen wollen

Das muss einfach auch dazu gesagt werden!



Davon 32% Türken

Da gilt das Gleiche!


melden