Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

212 Beiträge, Schlüsselwörter: Demo, Brüssel, 9.11.2007

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

23.08.2007 um 22:40
@ Hansi

Und damit es eben nicht zu solch einer Entwicklung kommt wie in anderen Ländern, ist es halt notwendig das sich Volk und Politik intersiver mit dem Islam befassen, so das er auch in unsere Institutionen eingebaut werden kann, wie es z.B. die Kirche ist. Dieser Gedanke mag zwar einigen oder gar vielen nicht gefallen, aber er ist richtig und notwendig.
Ich weiß nicht mehr wer diesen Satz sagte, aberer hatte rech damit: "Entweder es gelingt uns, den Islam zu säkularisieren oder Europa wird islamisiert."
Und durch bewusste Hetzte und Deformierung der Muslime werden wir das sicher nicht schaffen. Zwar wird eine gewisse Entschlossenheit und auch Druck von nöten sein, aber es darf nicht so weit gehen, dass wir selbst zu einer Art radikalen Fundamentalisten werden.


melden
Anzeige
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

23.08.2007 um 22:51
WIR werden den Islam mit Sicherheit nicht säkularisieren können. Das sind Wunschträume. Und die Muslime selbst zeigen nicht die geringste Bereitschaft dazu.
Die islamische Gesellschaft versteht sich als die beste aller Gemeinschaften, sie hat von anderen Kulturen nichts mehr zu lernen.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

23.08.2007 um 22:54
Die Säkularisierung muß erst einmal im Islam selbst statt finden. Das können wir für die Muslime nicht übernehmen, das müssen die schon selbst hinbekommen.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

23.08.2007 um 23:38
@ Hansi & Befen

Das stimmt so nicht, zumindest nicht ganz. Z.B. an Aserbaidschan kann man sehen, dass auch eine säkularisierung von außen erfolgreich und von sehr langer dauer sein kann. So praktizieren weniger als 1/4 der Muslime dort ihre Religion, obwohl das Land seit fast 20 Jahren "Atheismus-Frei" ist. Ok, fairerweise muss ich eingestehen, dass die sowjetische Form der Säkularisierung dort um einiges entschlossener und härter erfolgte, als sie es in Deutschland möglich wäre. Als Demokratie muss Deutschland einen anderen Weg gehen.
Wenn der deutsche Staat. z.B. muslimische Geistliche ausbilden würde, Ansprachen in Moscheen u.a. auch in Deutsch gehalten werden sollten und weiterer adimistativer Maßnahmen, wäre dies meiner Ansicht nach schon eine Leistung, die eine Eingliederung des Islam ermöglichen (ohne das die Muslime ihre Idendität verlieren) sowie einer möglichen Radikalisierung vorbeugen würde.
Ich sage nicht das es einfach wird, aber auch nicht das esunmöglich ist. Man darf sich nur nicht von den Hetzern der verschiedenen Seiten gegeneinander aufbringen lassen. Wobei hier im Forum vor allem eine Seite dominiert.


melden
andi75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

25.08.2007 um 21:42
Link: www.wiedenroth-karikatur.de (extern)

Islam heisst Frieden.


melden
g8
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

25.08.2007 um 21:58
pr38557,1188071934,PK070617 IslamMoscheebau
...und hat hier viele Freunde !


melden
andi75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

25.08.2007 um 22:04
Wie wahr!


melden
barzani
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

26.08.2007 um 03:31
Das erinnert mich irgendwie an die Reichskristallnacht 1938 :(


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

26.08.2007 um 09:48
Gutmenschlichkeit sollte man nicht mit Naivität verweckseln und Uninformiertheit ist auch keine Stärke !


Gutmensch, Gutmensch, man man man das zeigt schon was für ein Geisteskind du bist, was ist denn das Gegenteil vom Gutmensch..das Arschloch-da-sein?


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

10.09.2007 um 18:29
mal ein wenig gegoogelt und geschaut wer denn da so im Brüsseler Stadtrat sitzt und solche Entscheidungen trifft:

1. Fatima Abid
2. Mustafa Amrani
3. Samira Attalbi
4. Mohammed Boukantar
5. Philippe Close
6. Jean Baptiste de Crée
7. Ahmed el Ktibi
8. Julie Fiszman
9. Faouzia Hariche
10. Karine Lalieux
11. Marie-Paule Mathias
12. Yvan Mayeur
13. Mounia Mejbar
14. Mohamed Ouria Ghli
15. Mahfoudh Romdhani
16. Sevket Temiz
17. Freddy Thielemans
18. Christian Van Der Linden

Jetzt habe ich auch eigentlich keine Fragen mehr wieso die Demo verboten worden ist (obwohl das eindeutig gegen die Demonstrationsfreiheit verstößt)


melden
ira_hayes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

10.09.2007 um 18:50
Ein sieg für die gerechtigkeit


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

10.09.2007 um 19:07
ey sorry aber hier sind schon komische vögel unterwegs! wenn z.b. eine türkische oda islamische gruppe prostestiert also gegen christen oda so... dann pienzt ihr immer ab! meint ihr im ernst diese leute haben keine hintergedanken!?! wacht auf! ich frage mich wieso manche hier das befürworten! einfach nur verdammt scheisse von euch für so eine DEMO zu sein! versteh ich wirklich nicht!


melden
petarde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

10.09.2007 um 19:47
Welchen Grund hätten den Moslems gegen Christen zu demonstrieren ?


melden
ira_hayes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

10.09.2007 um 19:50
petarde schrieb:Welchen Grund hätten den Moslems gegen Christen zu demonstrieren ?
Wegen menschen wie G8 und el Cid?


melden
petarde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

10.09.2007 um 19:53
Das sind wohl kaum erklärte Christen noch führen sie Christliche Organisationen an oder sind Religiöse Oberhäupter.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.09.2007 um 07:05
>Wegen menschen wie G8 und el Cid?<

Wäre es nicht ungerecht, wegen Leuten wie G8 und el Cid gegen alle Christen zu demonstrieren?


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.09.2007 um 07:30
Die, welche nicht fanatisch drauf sind, sollten sich mal zu einer Demo zusammenfinden.
Nicht GEGEN, sondern FÜR.
FÜR ein Recht auf Leben in Freiheit FÜR ALLE.
Da sollten sich mal alle zusammentun, um Fanatikern - egal, ob Christen, Muslime, Nazis oder sonstwer - deutlich zu machen, dass es eine große Masse Menschen gibt, die jeglichen Fanatismus ablehnen und einfach in Frieden leben wollen.

Wieso gibt's das eigentlich nicht? Das wär doch mal ein deutliches Zeichen für die, die anderen Menschen mit Gewalt ihren Willen aufzwingen wollen.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.09.2007 um 09:00
Ihr spricht davon das Moslems keine Demokratie kennen oder Meinungsfreiheit.

CDU will die Meinungsfreiheit im Breich glauben einschränken,
Schäuble weiß garnicht wie man Verfassung schreibt,

also bitte erstmal solltet Ihr eure Führer (bitte nicht mit Hiti verwecheln) wechseln.


melden

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.09.2007 um 15:38
Link: watchblogislamophobie.wordpress.com (extern)

Trotz Demo Verbot sollen ca. 200 Leute erschienen sein und 50 wurden verhaftet:

Youtube: Vlaams Belang gearresteerd op Anti Islam betoging


melden
Anzeige
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brüssel verbietet Demo am 11.09.2007

11.09.2007 um 16:19
Finde ich ehrlich gesagt übertrieben, man hätte die 200 Hanseln auch schreien lassen können - ohne Polizeischutz selbstverständlich ;)
Aber wahrscheinlich wirft man auf die Faschisten von Vlaams Belang ein besonderes Auge wie hier auf die NPD auch wenn der Vlaams Belang wohl eher in Richtung FPÖ geht


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt