Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Bitte an muslimische Brüder

356 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Islam, Glauben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 21:56
Ich schaudere vor Menschen mit einem so simplen Weltbild, aber wenigstens weiß man bei ihnen, woran man ist, und kann einen großen Bogen darum machen ...


melden
al-chidr Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 21:56
canan@

Das ist doch unwichtig! Er hat angefangen, mit uns zu reden

Aber Caps hat auch Recht, jetzt kann er erst einmal drei Tage in Ruhe nachdenken


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:07
----Weisst du was Islam bedeutet?

Ergebung und Unterwerfung gegenüber Allah unserem Schöpfer !

Das heisst, ALLEIN Seine Gesetze müssen auf der Erden Herschen, weil er der Herscher ist. Und alles andere wäre Sünde.-----

Allein seine Gesetze? Wessen Gesetze?
Muslime sagen: "Dies sind Gottes Gesetze."
Christen sagen: "Dies sind Gottes Gesetze."
Juden sagen: "Dies sind Gottes Gesetze."

Und alle pochen darauf, dass sie Gott gehorchen.

Dieses religiöse Tohuwabohu ist doch kaum zu ertragen. Bin ich froh, dass ich da raus bin.


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:08
Tun sie auch Goili denn alle Gesetze der 3 Religionen kamen von Allah aber unsere Religion, die jüngste der drei, ist die Vollkommnung und letztendlich richtige.


1x zitiertmelden

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:11
Das ermüdet mich. Gute Nacht zusammen.


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:13
Gute Nacht, ich geh auch *wink*


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:15
>>Tun sie auch Goili denn alle Gesetze der 3 Religionen kamen von Allah aber unsere Religion, die jüngste der drei, ist die Vollkommnung und letztendlich richtige.<<

Heisst das, dass Allah sich bei den vorherigen zwei Religionen geirrt hat?? ;)


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:15
Zitat von PantheratigrisPantheratigris schrieb:Tun sie auch Goili denn alle Gesetze der 3 Religionen kamen von Allah aber unsere Religion, die jüngste der drei, ist die Vollkommnung und letztendlich richtige.
Und was ist mit den Mormonen ? Das ist die jüngste !


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:16
>>Und was ist mit den Mormonen ? Das ist die jüngste !<<

Bemnach muss sich Allah auch bei Islam geirrt haben...


melden
al-chidr Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:18
Am besten ihr kommt jetzt noch mit Lorber, Bahai und Hubbert ...


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

09.09.2007 um 22:23
@al-chidr

Na irgendwo muss sich doch Allah geirrt haben, wenn es soviele Religionen gibt...oder lass mich mal nachdenken...oder hat er das vielleicht mit Absicht so instaliert, um...ja, um meinetwegen den Leuten die Wahl zu lassen, womit sie am besten leben können...oder so...
Ich weiss es doch auch nicht genau. Jedenfalls dieser apsolutistische Anspruch der Religionen ist so nicht richtig.


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 00:25
@al-chidr

Meistens schätze ich deine postings sehr , aber der Vorschlag , Ungläubige mit Falschgläubige zu ersetzen , verletzt mich als Christin sehr .
Andersgläubig ist durchaus akzeptabel, hierbei wird die Glaubensrichtung nicht gewertet und heißt es nicht im Islam: Nicht du richtest , Allah wird richten ?!

Zum Dschihad: Es gibt islamische Gelehrte , die mit "Dschiad" nicht den Kampf gegen Andersgläubige in Verbindung bringen wollen , vielmehr glauben sie , das damit der tägliche Glaubenskonflikt mit sich selbst gemeint ist und ich denke , sie haben Recht : Nach den Worten Gottes oder Allah zu leben , ist tatsächlich jeden Tag aufs Neue eine große Herausforderung.


melden
al-chidr Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 00:29
xy@

Ich sage nicht "Falschgläubige" es war nur ein Angebot an Muslime, welchen "Andersgläubige" zu liberal klingt ...
Aber natürlich hat aus unserer Sicht der christliche Glaube einen Mangel

Dschihad ist umfassend die Anstrengung, das Opfer welches man auf dem Weg Allahs bringt, um sich selbst zu reinigen und den inneren Kampf zu gewinnen. Der kriegerische Dschihad wird als der kleine Dschihad bezeichnet, der Dschihad gegen Seele der große Dschihad


1x zitiertmelden

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 00:40
@al-chidr

Du kannst unmöglich einer Glaubensrichtung ein "Mangel" unterstellen , überhaupt ist es verdammt destruktiv , Unterschiede hervor zu heben , vielmehr sollten wir uns zur besseren Verständigung auf Gemeinsamkeiten berufen!


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 00:40
Zitat von al-chidral-chidr schrieb:Aber natürlich hat aus unserer Sicht der christliche Glaube einen Mangel
Ich Fühle mich als freier Geist in diesem Thread nicht Angesprochen..

Jedoch Enthält dieser Satz eine wichtige Botschaft nämlich das der Krieg der Religionen mit Unveränderte Härte Weitergeführt wird und nur weil sie Untereinander nicht Kommunizieren können :)


melden
al-chidr Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 00:59
xy@

Auf ...

Gemeinsamkeiten wo es Gemeinsamkeiten gibt
Und Unterschiede wo es Unterschiede gibt


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 01:06
@al-chidr

...aber nur gemeinsam sind wir stark!


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 05:52
----Jedoch Enthält dieser Satz eine wichtige Botschaft nämlich das der Krieg der Religionen mit Unveränderte Härte Weitergeführt wird und nur weil sie Untereinander nicht Kommunizieren können ----

Gläubige, welche die Absolutheitsansprüche für sich und andere abzuschwächen suchen, werden von "echten" Gläubigen immer als Heuchler betrachtet werden.

Kommunikation der Akzeptanz kann letztlich immer nur Heuchelei sein. Weder Juden, noch Christen, noch Muslime ....... können den Glauben des jeweils anderen ehrlich akzeptieren, denn sie sind gebunden an die Absolutheitsansprüche, die in ihren heiligen Schriften überliefert sind.
Gläubige, die die Absolutheitsansprüche ihrer Religion nicht negieren, sprechen mit den anderen letztlich nur freundlich und respektvoll, um den Gesprächspartner von der eigenen Religion zu überzeugen und zu bekehren.

Ich weiß, wovon ich rede.

Heute wundert mich nicht mehr, dass Gott mir meine Religion nahm. Gott IST Gottder Liebe.


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 06:05
@Goli

Schön gesagt.

@al-chidr

schade, dass Du meine Posts ignoriert hast, die durchaus ernst gemeint waren.


melden

Eine Bitte an muslimische Brüder

10.09.2007 um 06:48
al-chidr,
so sehr ich deine mässigende art schätze,
ich möchte nicht in einer welt deiner vorstellung leben

und um eurer (dein und xy´s) wortspiel fortzusetzen :

gemeinsamkeiten suchen,
unterschiede nutzen ;)

buddel


melden