Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

116 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler, Attentat, Stauffenberg

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:36
@chris

Das problematische sehe ich darin, dass einer der die "Hitlersche Ideologie" unterstütze und propagierte NACH dem Desaster zwar zurückruderte um seine Pfründe nicht zu verlieren - aber dann doch ganz stikum einem Stauffenberg anlastete was doch eigentlich eher auf ihn selber zutraf!

Siehst Du das nicht?


melden
Anzeige
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:37
Jafrael, was willst du damit bezwecken ?! Alles quatsch ? Denk, was du möchtest, ist ein freies Land, aber man sollte auch mal hinter die Kulissen schauen, ist hier doch schließlich "Allmystery".

Die Landung auf dem Mond darf man bezweifeln, aber Stauffenberg's Charakter nicht ?!

Oder die "wahren" Ambitionen der Alliierten ?!

Wenn du "Karl Dietrich Erdmann" für einen kompletten Lügner und Geschichtsfälscher hälst, ist das deine Sache, man kann jedes Buch von ihm im Handel kaufen, und wenn es nicht verboten ist, kann nicht alles falsch sein.


melden

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:41
@chris

Was denn - schon sauer? Man darf so manches hier behaupten - muss dann allerdings auch darauf gefasst sein Widerspruch zu bekommen.

Stauffenbergs Charakter möchte ich nicht von einem beurteilt wissen, der seinerzeit die Ideologie A. Hitlers propagierte!

Die "Wahren Ambitionen der Allierten" möchte ich von anderen Historikern dieses Kalibers auch nicht erläutert bekommen....

Was also bleibt von der Imagination? Heisse Luft!


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:42
@chris

Ich habe Dir doch was geschrieben zu Stauffenberg. Ihn als überzeugten Nazi zu bezeichnen ist großer Unsinn und zeigt, dass Dein Wissen über diese Dinge und diese noch etwas "lückenhaft" ist.


melden
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:43
@jafrael
jafrael schrieb:Beides gleichzeitig geht nicht!
Natürlich geht beides, man weiß doch wie Politik funktioniert, geht jamand auf Schmusekurs, ist er ganz schnell weg vom Fenster, war er ja dann auch, Churchill hat die Sache dann in die Hand genommen.

Und im Grunde ist es mir egal, wenn es in einem Buch steht, das deckt sich aber mit zick anderen Büchern, sogar von englischen Historikern.


melden

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:44
Ich behaupte nicht das "Alles" falsch sei was Erdmann so geschrieben hatte... Ich habe ihn auch nicht als "kompletten Lügner und Geschichtsfälscher" bezheichnet - derartige Beurteilungen masse ich mir nicht an.

Ich stellte nur fest, dass dieser Historiker mir nicht so glaubhaft erscheint, wie Dir. Die Gründe habe ich aufgeführt.


melden

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:49
@chris

Das mag sich mit "gewissen" anderen Büchern decken, die ich auch gelesen habe - den Udo Walendy und dem Engländer Irving z. B. - aber wohl eher nicht mit dem Kenntnisstand der heutigen Geschichtswissenschaft!

Churchill bekam seine Chance ja auch erst als A. Hitler die Politik Chamberlains desavuierte! Aber solche historischen "Feinheiten" sind für Dich allem Anschein nach ein "böhmisches Dorf"....


melden
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:50
@doncarlos
doncarlos schrieb:Ich habe Dir doch was geschrieben zu Stauffenberg. Ihn als überzeugten Nazi zu bezeichnen ist großer Unsinn und zeigt, dass Dein Wissen über diese Dinge und diese noch etwas "lückenhaft" ist.
Ja, Unsinn ? Woher weißt du denn über Stauffenberg bescheid ?! Hmm, lass mich raten...

Ich denke mal aus der Schule, wo man eine Woche über ihn gesprochen hat, und dann einen Test zum besten geben konnte.

Und wahrscheinlich immer am 20. Juli jeden Jahres, wenn überall ein "Spezial" über Claus im TV kommt.

@jafrael
Nein, nicht sauer, ganz im Gegenteil, diskutieren macht Freude.

Wollte aber eigentlich nicht über Herrn "Karl Dietrich Erdmann" reden, sondern über eine alternative deutsche Geschichte, und um die "wahren" Motive der Alliierten und Stauffenbergs Charakter.


melden
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:51
jafrael schrieb:Churchill bekam seine Chance ja auch erst als A. Hitler die Politik Chamberlains desavuierte! Aber solche historischen "Feinheiten" sind für Dich allem Anschein nach ein "böhmisches Dorf"....
Und warum bekam Churchill seine Chance ? Damit hst du dir die Frage doch selbst beantwortet...


melden

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:56
@chris

Über Stauffenbergs "Charakter" möchtest Du schreiben. Nun ja - dann lies mal etwas mehr als nur den "Erdmann"!

Er war kein lupenreiner Demokrat - das ist nicht abzustreiten. Aber ihn nun als Nationalsozialisten zu bezeichnen ist doch ein starkes Stück. Wie passt das zusammen mit den Männern des "Kreisauer Kreises"? Wie mit der Zusammenarbeit der Widerständler aus dem Militär mit Goerdeler und den bekannten Sozialdemokraten? Mit den Männern aus dem katholisch und protestantisch orientierten Umfeld?


melden
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 00:59
Jafrael, ich lese nicht nur Erdmann, habe ich doch schon gesagt.
Und Stauffenberg mußte mit allen nur erdenklichen Hitler-Gegnern paktieren, vergess Himmler und seine SS nicht.


melden

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:00
@chris
Chris0815 schrieb:Und warum bekam Churchill seine Chance ?
Weil der Adolf H. die Politik Chamberlains desavouierte! Weil ER, Hitler den Krieg wollte - um jeden Preis wollte! Hab ich doch schon geschrieben. Lässt die Konzentration nach? Was habe ich da "selbst" beantwortet - in Deinem Sinne?


melden

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:02
@chris

Ach Gottchen - Himmler und seine SS! - Die Vorgänge in Paris am Abend des 20. Juli zeigten doch sehr deutlich was da zu erwarten gewesen wäre - nämlich nix!


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:04
@chris

Nein, nicht aus der Schule. Als ich zur Schule ging, hat man noch nicht viel zu hören bekommen zu diesen Themen. Aber inzwischen gibt es genug Quellen, aus denen man schöpfen kann, wenn man denn will.

Ich sags nochmal: Er war nicht das, was wir heute unter einem Demokraten verstehen. Er hat auch sicher nicht der Weimarer Republik nachgetrauert. Aber es gibt genug Quellen die aufzeigen, dass er kein Nazi war. Google doch mal die Stichworte, die ich weiter oben gepostet habe.


melden
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:04
Die Engländer waren mit der Politik von Chamberlain nicht einverstanden, sie hat ein Problem mit der deutschen Machtposition mitten in Europa.

Und du hast dir die Frage doch selbst beantwortet ?! "Ich kenn doch die Feinheiten der Geschichte nicht, sind doch alles nur "böhmische Dörfer"...


melden

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:05
@chris

WENN Du mehr gelesen hast oder hättest als Irvin, Erdmann & Co - dann kommst/kämst Du auch zu anderen Schlüssen - sowohl den Charakter Stauffenbergs betreffend, als auch in Bezug auf die Vorgänge des 20. Juli...

ICH beziehe mich auf Deinen Eingangspost und DER ist mehr als dubios.


melden
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:06
@doncarlos
Super, Google, du tust so, als hätte ich vor 5 Minuten diese Meinung über Stauffenberg entwickelt ; Wenn du nach meiner Meinung "googel'st", findest du auch genug.


melden
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:07
Jafrael, weiss schon wie du das meinst, aber fast alles auf diesem Forum ist dubios *fg*


melden

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:08
@chris
Chris0815 schrieb:Die Engländer waren mit der Politik von Chamberlain nicht einverstanden, sie hat ein Problem mit der deutschen Machtposition mitten in Europa.
DIE Engländer jubelten Chamberlain zu als er von München nach Hause geflogen war - ebenso wie die Franzosen Daladier zujubelten!

Man hatte in England als Engländer eher ein Problem damit noch einmal Krieg führen zu müssen!


melden
Anzeige
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wäre, wenn Stauffenberg Erfolg gehabt hätte ?

10.10.2007 um 01:08
@doncarlos
Meine damit, es gibt immer verschiedene Meinungen zu einem Thema.


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt