Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nationalstolz und Patriotismus

1.749 Beiträge, Schlüsselwörter: Patriotismus, Nationalstolz

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 13:24
Thema: Nationalstolz und Patriotismus

kann man als Deutscher eigentlich stolz sein auf sein Land?
kann man ein Patriot sein? bei der dunklen vergangenheit die unser land hat?

ich bin stolz auf Deutschland...zumindestens was seit der letzten 60 jahre aus deutschland geworden ist...

möcht dazu mal eure meinung hören..bzw lesen


melden
Anzeige
ryoyasha3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 14:20
Patriotismus ist in Ordnung,
Nationalismus ist schlecht, weil das heißt das man nur die eigene Nation (bzw. Kultur, usw.) gut findet, und die anderen schlecht.
Will ich hier nur sagen, bevor es Missverständnisse gibt.

Und um die Frage zu beantworten, man kan als Deutscher stolz auf seine Vorfahren sein. Die Menschen in diesem Land haben auf alle Fälle viel erschaffen, ob man dies gut findet oder nicht.


melden
derhamburger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 14:55
Tach Leute!

Erstmal @ Oberheimer: Wieso müssen wir uns immer noch dafür rechtfertigen, was vor 2 Generationen hier abgegangen ist. Natürlich war das alles totale Scheiße und ich wünsche mir das so etwas nie wieder vorkommt, aber ungeschehen machen können wir es auch nicht!

Ich bin stolz,
1. weil wir 3 mal Weltmeister geworden sind... :)
2. weil wir nicht mehr sooo kriegstreiberisch sind wie früher
3. weil Nazi-Demos sofort mit Steinen beworfen werden (in HH) :)

Jeder ist doch automatisch stolz auf sein Herkunftsland, auch wir können es. Das Traurige an der Sache ist nur, wenn ich sage: "Ich bin stolz ein Deutscher zu sein!" wird man von ausländischen Mitbürgern nicht selten als Nazi oder Rassistz beschimpft, obwohl jeder Mensch eine gewisse Vaterlandsliebe in sich trägt.

LG, DerHamburger

Hamburg ist die schönste Stadt der Welt!


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 14:59
moin

naja, stolz auf sein land sein?
is ja nich mein verdienst hier geboren zu sein, oder?

kann aber locker nen halben auf ex saufen. **stolz** ;)


nachdürstig

buddel

kein alkohol ist auch keine lösung
_____________________________
use your fist and not your mouth


melden
derhamburger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 15:03
Okay, gutes Argument @ Buddel

War grad im Keller und mich traf der Schlag.........:



BIER LEER ! ! ! ! ! ! !
*Panikattacke*

jetzt nur schnell Freundin zum Bier holen schicken...

LG, DerHamburger

Hamburg ist die schönste Stadt der Welt!


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 15:09
warum dürften wir deutschen nicht stolz auf unsere heimat sein.
wegen der zwei wk, die vor unserer zeit stattgefunden haben?

so ein blödsinn!!!!!!

andere staaten haben noch mehr kriege angefangen und fangen immer noch welche an!


melden
derhamburger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 15:20
@knolle

Meinst doch nicht etwa die Amis, oder? :o)

Bei denen geht das mit dem Vaterlandsstolz noch um einiges weiter...

Hamburg ist die schönste Stadt der Welt!


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 15:45
also ich bin stolz auf deutschland warum auch nciht ich bin so jung ich hatte doch mit dem 2. Weltkrieg nichts zu tun und ich finde auch so langsam kann man da auch mal gut sein lassen, natürlich sollte man es nie vergessen den das war echt schlimm aber man muss doch nicht immer über das land her ziehen den wir haben uns entschuldigt und genug zum ausgleich getahn es gibt auch andere länder die wehsentlich schlimmeres getan haben aber über die redet keiner oder?
also ich bin stolz drauf und damit ist die sache für mich gut.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 15:50
oh jetzt habe ich glat vergessen warum ich stolz bin also hier ien paar gründe

weil wir mittlerweile ein sehr soziales land sind,
weil wir mit allen mitteln gegen so (ärsche) wie die nazis vorgehn,
weil ich das land schön finde,
und ja weil man hier sehr viel erreichen kann wenn will und egal ob man frau oder mann ist oder woher man stamt.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 15:51
@hamburger
ich habe keinen staat genannt!
kann jetzt jeder halten, wie er will.

@lola

und wir dummen deutschen zahlen immer noch für das, was damals passiert ist.


melden
butcher2004
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 15:54
@ALL

Also ich bin stolz darauf deutscher zu sein, wir haben unser Land nach den 2. Weltkrieg wieder aufgebaut, ein kleines Wirtschaftswunder erreicht, 3 mal Weltmeister sind wir geworden, wir haben uns wieder zu einer Wirtschafts- udn Industrienation gemauert, wir mußten die Teilung Deutschlands hinnehmen udn haben für die Wiedervereinigung gekämpft auf diese Sachen können wir doch stolz sein


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 15:56
@knolle
dabei lebt heut kaum noch einer der dabei war und warscheinlich keiner mehr der dafür mitverantwortlich war. ich kann es nicht verstehen auch wenn es schlimm war mus ich mich im ausland dafür nicht als nazi beschimpfen lassen nur weil ich aus deutschland komm aber da gibt es halt wieder leute die einfach nciht nachdenken können.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 16:03
moin

also, ich bin unheimlich FROH ´n deutscher zu sein.
ich wär aber auch schon froh hier nur leben zu dürfen.

und wenn ich so manches mal deutsche urlauber im ausland erleben "durfte".... naja, da war´s mir schon öfter peinlich, gleicher herkunft zu sein ;)

stolz kann man doch nur auf eigene leistung sein.
ok, wenn ich meine bescheidene arbeitskraft als zubrot zur deutschen gesellschaft sehe, dann haben wir es ja alle gemeinsam geschaft, in diesem verhältnismäßig grossen wohlstand zu leben. und natürlich die rechte und die freiheit.
dann kann man schon ein bisschen stolz darauf sein, mitglied dieser grossen gemeinschaft deutschland zu sein.
aber eben auch ausländer die hier leben. nur sagen die natürlich nicht sie seien stolz deutscher zu sein (wie denn auch? ;) ).

patriotismus ist dann schon eher das richtige wort. ich glaube, der patriotismus vertritt mehr die werte einer gesellschaft, weniger die geografische lage.
und patriotismus halte ich für kriegstreiberischer und arroganter.

also, das eine kann ich nicht und das andere will ich nicht.

hah, geistesblitz am nachmittag, das kann nur das gute astra


prost

buddel

kein alkohol ist auch keine lösung
_____________________________
use your fist and not your mouth


melden

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 16:04
Nö, also ich bin nicht stolz auf Deutschland. Wegen was auch? Ich bin froh das wir eine Kultur haben, die in vielen anderen Ländern nicht vorhanden ist (Siehe USA) aber stolz kann ich nur auf das sein was ICH geleistet habe. Also kann ich nur stolz auf mich sein und nicht auf ein Konstrukt das wir zwangsläufig aufgebaut haben weil unsere 10xUr-Vorfahren nicht in der Lage waren das Leben alleine zu managen. Und ich bin froh in einem Land wie Deutschland geboren zu sein und leben zu können (hätte ja auch in irgendeinem Slum geboren worden sein). But that´s it...


melden

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 16:06
@buddel

Mmmh gleicher Gedanke zur gleichen Zeit *gg*


melden
attila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 16:07

@derhamburger
@buddel

Hey, kein Bier vor vier! *aufdieuhrguck* okay, jetzt dürft ihr...

Ich finde, man kann stolz auf Deutschland sein, Deutschland hat viel gutes vollbracht (kulturel, etc.) und im grunde hat jedes land mal schlechtes getan oder tut es.
Aber patriotismus hat ja nicht nur mit stolz sein zu tun. Patriotismus heßt auch, sich mit dem negativen zu beschäftigen, dazu zu stehen, bzw. es zu verbessern
Lincoln hat mal gesagt "Revolution is patriotism!"


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 16:12
moin

@attila

jaaaa, du kannst doch nicht (fucking)us-amerikanischen patriotismus mit europäischem gleichsetzen.
die spinner haben doch nich mal geschichte.

sowas wär n met wert ;)

buddel



kein alkohol ist auch keine lösung
_____________________________
use your fist and not your mouth


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 16:16
ja das mit den deutschen urlaubern ist schon manschmal peinlich das stimmt und wenn man dan auch noch weis das die denken alle deutschen sind so, dann schäm ich mich dafür, na ja aber die merken meist nicht mal das sie sich lächerlich machen das ist ja auch noch das schlimmste daran.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
sordid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

28.04.2004 um 21:37
ein schwieriges thema...gerade nach einem 1:5 gegen rumänien ;) ...nee, mal im ernst: wenn dieses thema angeschnitten wird, bewegen sich gerade hier in unserer heimat viele wie die katze auf dem heißen blechdach.

denn ein mann aus braunau hat es durch seine zwölfjährige herrschaft geschafft, sämtliche WIRKLICHEN leistungen auf allen gebieten in den schatten zu stellen. dieses relikt der vergangenheit mahnt uns noch heute, was gut ist, aber in bestimmten punkten schon an paranoia grenzt. geschichte ist nicht änderbar und verbrechen bleiben verbrechen, auch wenn sie geschichtlich gesehen immer eine unterschiedlichere gewichtung erhalten (stichwort stalin for example).

fakt ist, wir müssen mit diesem relikt leben, auch wenn es oft an unsere grenzen stößt. ich halte weder etwas von blinder vorurteilung sämtlicher deutscher bestrebungen, die auch nur in ansätzen den anschein erwecken, sie seien nationalistisch noch halte ich etwas von völliger ignoranz der geschichtlich belegten ereignisse.

ziel sollte eine rückbesinnung auf wirklich gute werte sein. eine aufzählung der "politisch korrekten" errungenschaften der deutschen nation und ihrer bürger würde den rahmen sprengen.

goethe, schiller, kant, hesse, mann waren die innovation ihrer zeit, kulturell gesehen. siemens, benz, daimler, röntgen, von braun bedienen den wissentschaftlichen aspekt. und so kann man das beliebig fortführen.



...dying culture...

...I´m the FIGUREHEAD on this ship of fools...


melden
Anzeige
wurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz und Patriotismus

29.04.2004 um 20:32
Link: www.giga.or.at (extern)

Die Heimat sind alle Kontinente alle Planeten ,alle Universa und alle Dimensionen.Nation?Volk?Nein!Welt und Menschheit.(Von der Volksseele zur Weltseele).

@buddel Du solltest nicht vergessen,dass die USA das einzige Land sind das die Welt denken kann. (Somit das Potential hat die Menschheit zu einen).Der amerikanische Patriotismus war nie antisemitisch oder dergleichen. Die USA haben ihre Isolationisten aber eben,die wurden bisher immer niedergekämpft . Die amerikanische Rechte ist mehrheitlich religiös und projüdisch.(nicht heidnisch).Die USA ist das Land des Strebens nach Glück. Wo auch ein Einzelner überhaupt Rechte einfordern kann.(wo dies zum ersten mal formuliert wurde).

@AcidU Das was du da formulierst ist sehr amerikanisch.Ist das dir nicht aufgefallen.Individuelle Leistung usw.).

@all das ist alles Konkurrenz-immanent.Nationalstaaten,"Leistung" usw.. Da muss man raus!

Denn wo jemand geboren ist, da hat man keinen Einfluss drauf.Auch die Nationalstaaten sind Produkte der Konkurrenz.Statt auf den sterblichen Gott setze ich lieber auf den lebendigen Gott!


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt