Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

684 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bundeswehr, Soldaten, Denkmal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 12:18
http://www.netdisaster.com/go.php?mode=bomb&destruction=massive&sound=on&lang=de&url=http://www.allmystery.de/themen/pr43109-2#1205406630

Die Welt von heute ist ja auch viel digitaler als früher, da muss man nicht mehr alles aus Stein bauen!
Es gibt doch schon viele Mahnmal-Blogs für die Gefallenen, die sehen auch optisch besser aus!


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 14:04
Wenn Denkmäler für Mörder (Soldaten) errichtet werden sollen, dann doch auch bitte für Vergewaltiger und Kinderficker...
Scheiße...wozu Denkmäler für Soldaten, wenn ein Bauarbeitet beim Abriss draufgeht bekommt er ja auch kein Denkmal, das ist Berufsrisiko und fertig...
Verfluchte Patriotenunterstützer
--------------

VHO, warum hälst du nicht mal für 15 Minuten die Luft an OK,

was freu ich mich auf den Tag, an dem nichtnutzige, Schreihälse die ohne Nachzudenken posten, hoffentlich nicht mehr anzutreffen sind, Erziehung und Bildung sei Dankl

aber das sind dann auch die , die als Erstes nach Hilfe , vom Staat von Rest der Gesellschaft.


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 14:06
Mom. die Amis haben in Vietnam 90% ihrer eigenen Leute im Napalm verstümmelt oder gekillt..dann müßte auf dem Denkmal eher stehen: Für unsere eigenen Verluste, sry Leute aber zur falschen Zeit, am falschen Ort...aber ihr seid für eine gute Sache gestorben.
Ich halte von dem Denkmalkram nichts, wer sich freiwillig der Armee, dem Bund oder was auch immer anschließt muss mit dem Tod jeder Zeit rechnen.
Da lobe ich mir die Selbstmordattentäter, sie machen ihr Ding und dann ist Ruhe. Kein großes TamTam hinterher, so muss das sein
-------------------------------

Den Spruch von Dieter Nuhr brauch ich dir ja bestimmt nicht zu Posten.

wenn man von etwas..........


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 14:28
@palamut:
So ist es nunmal. Aber dies ist nicht die Schuld der Soldaten ! Nicht sie sind hier die "Monster",sondern die Regierung.


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 14:31
Was haben Soldaten mit Mörder zu tun? Mörder sind Verbrecher im Sinne der Gesetze. Der Soldat gibt sein Leben für Gesetze und das Wohlergehen der Bevölkerung im Kriegs-, Verteidigungs-, oder Katastrophenfall. Also haben sie auch ein Denkmal verdient.


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 14:33
@Eurofighter:
Genau. Mörder sind die Soldaten,die unschuldige Zivilisten mit Absicht erschiessen oder einen gegnerischen Soldaten,der bereits aufgegeben hat,zu töten. Das sind "Kriegsmörder".


1x zitiertmelden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 15:00
Zitat von Mr.DextarMr.Dextar schrieb:Genau. Mörder sind die Soldaten,die unschuldige Zivilisten mit Absicht erschiessen oder einen gegnerischen Soldaten,der bereits aufgegeben hat,zu töten. Das sind "Kriegsmörder".
Und Du glaubst dieses Verhalten trifft auf die Mehrzahl der Soldaten zu?


1x zitiertmelden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 15:06
Zitat von van_Ortenvan_Orten schrieb:Und Du glaubst dieses Verhalten trifft auf die Mehrzahl der Soldaten zu
Nein,ich hoffe nicht.


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 15:54
Wie hier manche Leute mit ihrem Gewissen nicht klar kommen ... und wenn morgen der Feind am Angreifen ist , dann rufen sie nach Hilfe, nach Vaterstaat , nach Schutz ...... aber solange man die Hilfe nicht braucht, dann sind alle mörder....


Würdet ihr nicht morden wenn ein anderer euch töten will ? Ich rede vom V-Fall und nicht von einem Angriffskrieg


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 15:58
Na klar würde ich töten um mich oder Familie zu retten und das ohne mit der Wimper ztu zucken und ohne schlechtes Gewissen....Was sein muss, muss sein...


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 15:59
Eben und so denken viele auch wenn es um ihr Vaterland geht !


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:05
Verständlich, ich würde jedoch nur das Territorium wo ich mich aufhalte beschützen, nicht das System...:)


1x zitiertmelden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:06
bei einem unbegründeten Angriffskrieg es sei es ist ein Racheakt würde ich nie mitmachen .... Alles was außerhalb deutschlands Grenzen passiert ist mir egal ....

und wenn der Feind noch 500 Km weit weg ist aber schon in userem Land, würde ich trotzdem kämpfen auch wenn meine Familie schon im Bunker oder in den Bergen sitzt und sicher ist .... Was nützt es einem, wenn man für eine gewisse Zeit sicher ist aber man genau weiß, dass man in einigen Wochen / Monaten gefangen genommen wird ...


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:07
Naja ich verteidige eher meine Freheit und das Land und die Menschen... was mit der Regierung passiert ist mir egal... die wechselt eh alle 4 Jahre.... von daher ...


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:08
Zitat von MysteraMystera schrieb:ch würde jedoch nur das Territorium wo ich mich aufhalte beschützen
Wie hab ich mir das vorzustellen ? Dein Garten wird zu einer Festung voller MG's umgebaut oder wie ?;)


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:09
Genau das...hehe, brauche nur noch geeignetes Equipment..;)


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:10
Na dann viel Spass :D


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:12
Den werd ich haben und sei vorsichtig das du mir nicht vor die Linse kommst ;)


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:12
und in SO einem Fall könnte man ein Denkmal für gefallene Soldaten errichten ...aber nicht für welche in Afgahnistan.... dort ist nichts ehrenvoll was hier in Deutschland ein Denkmal verdient... sollen doch die Afgahnen ein Denkmal bei dort unten aufstellen ...


melden

Denkmal für gefallene Bundeswehrsoldaten!

13.03.2008 um 16:13
Topic

Denkmal hin oder her, Ehre sei dem, dem Ehre gebührt...:)


melden