Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

244 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Russland, Bush, Ukraine, Putin, Nato, Georgien, Osterweiterung
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 16:54
Oh ja und in der Stasi waren nur Russen angestelt, ne?
Und keiner war in der Komunistischen Partei?
Und keiner war Pioner und hatte einen Roten Tuch getragen?
Und auch in der Armee hat niemand gedient?

Die DDR hatt eigene Führung aus Deutschen.
______________________________________________________________

ich finde das passt grad ganz gut


Alle kennen die 7 Weltwunder, aber die 7 Wunder der DDR sind weniger bekannt:

Wunder 1: In der DDR gab es keine Arbeitslosigkeit!
Wunder 2: Obwohl keiner arbeitslos war, hat nur die Hälfte gearbeitet.
Wunder 3: Obwohl nur die Hälfte gearbeitet hat, wurde das Plan-Soll immer erfüllt.
Wunder 4: Obwohl das Plan-Soll immer erfüllt wurde, gab es nichts zu kaufen.
Wunder 5: Obwohl es nichts zu kaufen gab, waren alle glücklich und zufrieden.
Wunder 6: Obwohl alle zufrieden waren, gab es regelmäßig Demonstrationen.
Wunder 7: Obwohl regelmäßig demonstriert wurde, wurde immmer mit 99,9% die alte Regierung wiedergewählt.


melden
Anzeige

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 16:55
"die ukraine hat genug boden um europas energie bedarf zu bedeutenden teilen zu decken... und wenn keiner mehr gas braucht hat russland ein problem."


Wie bitte? Wie soll der Boden der Ukraine bitte den Energiebedarf Europas decken? Biodiesel aus Raps oder was?


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 16:55
Aber es war so. Die DDR war genauso freiwillig im Ostblock wie die Ukraina jetzt in die Nato will. Und die DDR Deutsche haben mit Freude dem Sozialismus in aller Möglichen Demos gejubelt.
----------------
Naja alle Staatsorgane die das Sagen in der DDR hatten waren fein säuberlich ausgesucht. War ja nicht so als ob Josef Jedermann die Wahl hatte.


melden
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 16:56
bei diesen Weltwundern kann man ja die DDR nur ins HErz schließen und ALLE haben bestimmt mit Freude mitgemacht und das ganz ohne Gehirnwäsche !


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 16:56
ja warum nicht? bzw synthesevorprodukte aus weizen oder anderen getreide.


melden
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 16:57
lol


melden
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 16:58
wir holen die Ukraine in die NATO, machen alles platt und machen einen Agrarstaat draus .... damit Europa mit Speiseöl fahren kann....


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 16:58
@ Fedaykin

Sehe ich auch so.

Es ist rein militærisch & Kosten welche, so sag ich, das Volk zahlt.
Wenn man neue Partner in einen Bund hat, dann verspricht man sich etwas, man bietet Ihnen Unterstuetzung an, d.h. militærischer know-how, ein weiter Absatzmarkt.

Vor einigen Monaten lass ich in einer Zeitung das Polen mehrere F-16 Maschienen gekauft hat, wenn ich mich nicht irre.)


...

mfg


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:00
die ukraine hat genug boden um europas energie bedarf zu bedeutenden teilen zu decken... und wenn keiner mehr gas braucht hat russland ein problem.
aber warum die russen angst vor waffen in der ukraine haben finde ich höchst verwunderlich,,, in der verfassung der ukraine sind atom waffen und amreen aus anderen ländern auf ukrainischen boden verboten
------------------------------------------
Äh? Die Ukraine hat nicht denRohstoffsektor so in der Hand, sonst würden sie wohl kaum ihr Gas im großen STil von Russland kaufen.


was die Stationierung fremder Truppen angeht, so könnte durch den Natobeitritt Verträge abgeändert werden.

Allerdings unterhält die Nato keine großen Auslandsbasen mehr seit Ende des kalten Krieges, die USA wären die Einzigen die diesen Aufwand noch tätigen würden.


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:01
@25h

Brilliant! Genauso durchdacht wie dein legendärer Vorschlag, die VR China wegen Tibet atomar anzugreifen...


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:02
ja warum nicht? bzw synthesevorprodukte aus weizen oder anderen getreide.

----------------------------

Verschwendung, nebenbei ist auch das nicht Nato Aufgabe, sondern eher was für die EU.


melden
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:03
Vor einigen Monaten lass ich in einer Zeitung das Polen mehrere F-16 Maschienen gekauft hat, wenn ich mich nicht irre
__________________________________________________________________

Tja so ist es ...mit unseren ach so tollen POLEN-Freunden .... mit den EU-Aufbaugeldern kaufen die sich die Kampfflugzeuge aus den USA....


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:06
nach der nato kommt die eu... und auch die nato hat an treibstoff ein strategisces intresse.

und wieso verschwendung? es ist genug zu essen da und ncoh genügend fläche... und unter den hungernden verteilt kein staat so große mengen an nahrung.

und natürlich ist die ukraine noch nicht soweit... nicht mal wir als weltweitführend sind so weit getreide im großenstil als synthese vorprodukt zu benutzen,,,


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:06
Fuer mich ist das reines Geplænkel & militærischer Absatz.
Es gibt ja genug Streit & Uneinigkeiten was Georgien & Russland betrifft, geschweige Russland & Ukraine, wie schon erwæhnt wegen dem Gas.

Je mehr man andere an einen bindet umso weniger können andere Druck ausueben auf den jenigen behaupte ich mal.

...


melden
bloodrocuted
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:09
"-Oh ja und in der Stasi waren nur Russen angestelt, ne?
Und keiner war in der Komunistischen Partei?
Und keiner war Pioner und hatte einen Roten Tuch getragen?
Und auch in der Armee hat niemand gedient?
Die DDR hatt eigene Führung aus Deutschen.-"

Und die Wahlen wurden nie manipuliert, ne?
Oppistionen wurden auch immer mit einbezogen, wa?
Anti-Kommunistische Demonstrationen wurden auch NIEEE verboten, richtig?
Und große spontane Demonstrationen wurden ja NIE vom Militaer gewaltsam aufgeloest.
Und alle Kinder waren NATUERLICH FREIWILLIG bei den Pionieren.
Und es wurde NICHT gejolt und gejubelt als aendlich das System zerschmettert wurde.

Merkst Du etwas?


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:09
@ Bogos

Geld wird leider gerne fuer das militær ausgegeben & anstatt fuer bessere Zwecke.


melden
bogos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:10
dann hätten sie die Waffen aus der EU kaufen sollen und nicht in den USA und somit EU-Gelder aus der EU geschaffen !


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:10
@chris

>>>ca. 600 T-72 --- russisch
ca. 600 PT-91 --- polnische Weiterentwicklung aus dem T-72 M1
128 Leopard 2A4 --- deutsch
222 HMMWV --- amerikanisch
1298 BMP-1 --- russisch
104 Patria AMV --- finnisch

297 Kampfflugzeuge
45 MiG-29 --- russisch
48 Su-22 --- russisch
48 F-16 --- amerikanisch<<<


Und sprechen diese Daten etwa dagegen??
Wieso soll man neue Panzer wegschmeissen??? Aber wieviele neu T-72 werden produziert?
Wozu hat man 128 Leopards??
222 HMMWV??
48 F-16??

------------------------------------
>>>Das ist nicht das freundschaftliche Miteinander, wo ich dir das eine, du mir was anderes. Nein, das sind KOLONIEN.<<<
>>>Jaja...und Russland zwickt es, dass sie ihre "Kolonien" verloren haben?<<<
>>>Tzz...das gleiche könnte man auch über Russland sagen, obwohl beides eine Pauschalisierung wäre...<<<

Nein eben nicht, das gleiche könnte man nicht über Russland sagen.
War OST Berlin für dich Deutsche Kolonie???
Ukraine ist ein Teil Russlands, dort Leben unsere Freunde und Verwandte, Russland hat Ukraine nicht aus Profit Gier aufgebaut. Ukraine WAR ALLEINVERSORGER.


melden

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:11
Naja wir haben ja auch Panzer an die Turkei verkauft, sowie U-Boote an die Griechen.

Hm da fællt mir gleich Zypern ein.


melden
Anzeige

NATO Osterweiterung - Heftiger Streit

03.04.2008 um 17:12
>>>hmm komisch das so viele abaheun wollten .... warscheinlich haben die sich alle von Grenzsoldaten freiwillig erschießen lassen !<<<

WER WAR DENN DIE GRENZSOLDATEN??


melden
396 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden