weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

294 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Deutsch, Schulen, Fremdsprache, Inland
ferdi_tayfur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 22:42
Ein guter grund sich nicht zu Integrieren Lufthansa macht es unsereiner Leichter


melden
Anzeige

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 22:43
@ferdi
Du meinst, dass ist so ein armes Würstchen, dass sich von Frau und
Chef alles sagen lassen muß und sich nur was traut, wenn er sich in der
Anonymität verstecken kann? Ich bekomme ja fast Mitleid...@ferdi_tayfur


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 22:43
Kommt immer auf den Einzelnen an. Sein eigenes Unvermögen im Kollektiv zu verstecken ist stets ein bekannter Ausflucht der Faulen gewesen. Und von denen haben wir genug.


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 22:47
@ferdi_tayfur

Wenn du die Überzeugungen eines Verwirrten als Begründung zur Nichtintegration nimmst, dann bist du ebenso verwirrt!


melden
algabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 22:49
@ferdi

Lufthansa zeigt nur, daß er/sie/es Integration nicht verstanden hat. Daran solltest du dir kein Beispiel nehmen.


melden
ferdi_tayfur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 22:49
against_nwo schrieb:Wenn du die Überzeugungen eines Verwirrten als Begründung zur Nichtintegration nimmst, dann bist du ebenso verwirrt
Das ist die realität aber sicherlich sind wieder mal die ausländer und die muslime daran schuld


melden
typjus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 22:50
@Topic

mal ganz davon ab das sich ein Amerikaner was Regierung und integration betrifft eh nicht soweit aus dem Fenster lehnen sollte


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:02
ferdi
Das sind deine Worte aber fest steht eben, wer die gleichen Begründungen heranzieht ist genau so klein wie der erste Schreihals


melden
chemos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:06
@ferdi_tayfur

wer andere mit aussagen wie ,,und du bist ein nazi,, beeindrucken will und dann noch wegen seinen ständigen rum gereite auf dem 3ten reich gesperrt wird, hat für mich eh disskusions technisch keinen wert.


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:07
Deutsch ist keine Fremdsprache in Deutschland !
Ansonst wenn ich in den USA in Chinatown bin, ist Englisch auch nicht vorhanden ...


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:08
@chemos

Dieser Aussage bzgl. ferdi_tayfur ´schließe ich mich an


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:18
Türlich zu Unrecht, alle Arbeitslosen ausländer raus...
So einfach ist das...!
Die ösis sind schlau,und die britten auch ihr deutschen seid (noch) dumm, zum größten teil.
in 20 jahren wird Deutschland a) muslimisch reagiert oder b) ist Rechts!!!
Also B) ist eindeutig besser!


Die Mods müssen noch schlafen ansonsten kann ich mir nicht erklären wie jemand nach all dem "angebräunten" Bullshit noch Mitglied hier in diesem Forum sein kann.

Anstonsten ist das ganze Thema zu einem einzigen Trauerspiel geworden.


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:18
@AtheistIII

ich wünsch euch viel Spass wenn ihr versucht, meine Frisur unter nen Helm zu kriegen

Du kennst Lufthansa....rasieren, draufprügeln....oder eben wegnuken, abschieben, aussperren :D


melden
typjus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:23
auch wenn ich mich jetzt mal auf veralgemeinernd dünnem eis bewege, aber das ist doch typisch Amerikaner oder? Also so wie man von denen hört.


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:26
auch wenn ich mich jetzt mal auf veralgemeinernd dünnem eis bewege, aber das ist doch typisch Amerikaner oder? Also so wie man von denen hört.

Inwiefern? Hört sich zumindest schon wieder sehr pauschalisierend an.


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:26
Auf dem Schulhof sollte jeder sprechen können was er möchte "FREIE NATION".
Wer ein Problem damit hat, PRIVAT SCHULEN.

Aber was ist das Thema ?

Das wir zuviele Ausländer in Deutschen Schulen haben ?

Tja dann wird es wohl Zeit das die Volksfront mal wieder in Richtung der "Bettfront" marschiert, aber wieso will keiner mit Hirnlosen, Fetten, Arbeitslosen, Nieten ins Bett steigen geschweigen Kinder machen ???


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:27
Ja klar die Eckpunkte seiner Argumentation:

christliche Staatsreligion einführen
Asylbewerber abschieben
Krieg gegen Terror verstärken
Kinder auf Privatschule
Bush-Wähler
Coca Cola aus der Wasserleitung

Das zusammengefasst kommt man zu dem Schluss:

Der Typ isn waschechter Fundamentalist.

Ich habs schonmal gepostet aber zu Bushwähler fällt mir nur das ein:

2004ElectionIQ


melden
chemos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:32
@Prometheus

Aber was ist das Thema ?

Das wir zuviele Ausländer in Deutschen Schulen haben ?
Zu viel nicht integrierte Migranten, oder besser Migranten die sich nicht anpassen wollen/können, und zuviele deutsche kinder die das verhalten nachahmen weil sie es cool finden, und die lehrer sofort still sind wenn mit Blutrache drohen oder den lehrkörper als nazi beschimpft
Tja dann wird es wohl Zeit das die Volksfront mal wieder in Richtung der "Bettfront" marschiert, aber wieso will keiner mit Hirnlosen, Fetten, Arbeitslosen, Nieten ins Bett steigen geschweigen Kinder machen
weil wir wenigstens direkt nachdenken ob wir kinder in diese gewalttätige welt setzen wollen, das müssen die nicht, den wer die agression betreibt, wird sich davor nicht fürchten müssen


melden
chemos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:33
@J.W.

war auch pauschal gemeint, da ich halt was Amerikaner betrifft nur die nachrichten und aussagen von Irakern habe.


melden
Anzeige

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 23:35
weil wir wenigstens direkt nachdenken ob wir kinder in diese gewalttätige welt setzen wollen

Wenn wirs nicht tun, dann wird auch nix besser, man kann die Welt nur besser machen, wenn man die nachfolgende Generation positiv beeinflusst und da die verhunzte Generation noch nicht im Alter verantwollungsvoller Posten ist, steht uns das Schlimmste wohl noch bevor, es gilt, Kinder zu machen wie die Karnickel, vllt haben wir dann doch ein paar mehr, die für unsere Renten arbeiten.

Aber macht ihr mal die ganzen Kinder, ich geb nur Tipps und Ratschläge, wie man es nicht macht :D


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden