Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Verbot von RedBull Cola

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Cola, Kokain, Redbull

Verbot von RedBull Cola

27.05.2009 um 15:38
"dann müsste man hanfseil und hanfklamotten auch verbieten"


Hanfseil kann ziemlich gesundheitsschädlich sein. Vor allem am Hals.


melden
Anzeige
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von RedBull Cola

27.05.2009 um 15:56
@Powermausi
Nö vom Cola hab ich immer einen Vorrat zu hause das ist meine kleine Sünde ^^


melden
holzhaqqer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von RedBull Cola

27.05.2009 um 18:19
Das ist die Rapid- Verschwörung gegen RedBullSalzburg


melden

Verbot von RedBull Cola

28.05.2009 um 01:31
Nur mal so ne Frage?

Was hat RedBull Cola mit Politik zu tun?

Greetz...


melden

Verbot von RedBull Cola

28.05.2009 um 18:39
Es ist der böse, böse Staat, der es verbietet.

Nur Nullen trinken rote Bullen.


melden

Verbot von RedBull Cola

28.05.2009 um 22:25
@T_K_V
Wir haben alle unsere kleinen Sünden^^

So,ich lebe in Deutschland, und heut morgen is mir aufgefallen das das Kiosk um die ecke das zeug immernoch verkauft =) Hab mir gleich eins gekauft, um die reaktion von Mitschülern zu beobachten. Bin unbewusst also dem Marketing-gag auf den Leim gegangen =)

Also manche lehrer glauben anscheinend, das Zitronenfalter Zitronenfalten. hatte schöne diskussionen heute,wegen ner Dose Cola Hehe


melden

Verbot von RedBull Cola

30.05.2009 um 15:51
bo schrieb:Was hat RedBull Cola mit Politik zu tun?
ganz einfach: koks/koka ist und bleibt dem kapital vorbehalten.


melden

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 11:41
@lesslow

Das sehen Crack-Raucher aber anders.


melden
laurentius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 11:44
Wenn "Coca Cola" demnächst den Koka-Gehalt einiger nicht weniger Flaschen maximieren würde, wer hätte denn die Macht, ihnen dieses zu untersagen?


melden

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 13:12
@laurentius

Dann liefe Coca Cola allerdings Gefahr, mit dem deutschen Lebensmittel-Recht zu kollidieren und könnte seine Brause nur noch in der Apotheke anbieten.

Red Bull war vor einigen Jahren in der BRD noch wegen des Taurin-Gehaltes illegal, bzw. als Arzneimittel klassifiziert.


melden
laurentius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 13:14
@Doors
Und wenn die Wirkung erst nach Konsum des Lebensmittels entfaltet wird.
Dann wird´s haarig.


melden

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 13:38
@Doors
klar, für "die ratten" das gift ;)

und für das kapital das gute zeugs ;D


melden

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 14:12
@laurentius

Haarig wird es in der Tat, weil sich Kokain-Spuren sehr gut in Haaren nachweisen lassen. Und in Daum'.

Der gefährlichste Inhaltsstoff in Coca Cola ist nach wie vor der Zucker.



@lesslow

Wenn Du Dir Kokain-Konsumenten anguckst, sehen die nach ein paar Jahren auch aus wie eine Crack-Hure nach ein paar Monaten.
Hat sich was mit "gutes Zeug"!


melden
laurentius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 14:16
@Doors
"Der gefährlichste Inhaltsstoff in Coca Cola ist nach wie vor der Zucker."

Wenn Du Dich regelmäßig verausgabst kann ich beim besten Willen nicht erkennen, was zwei Liter Cola schlimmes in Dir bewirken sollen?
Treibstoff.Macht gesund.Glücklich.Aktiver.Pump it up!


melden

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 19:49
Doors schrieb:Wenn Du Dir Kokain-Konsumenten anguckst, sehen die nach ein paar Jahren auch aus wie eine Crack-Hure nach ein paar Monaten.
Hat sich was mit "gutes Zeug"!
@Doors

ok, ich sag mal jeh nachdem.
kommt sich mit sicherheit auch auf die qualität und die häufigkeit an


melden

Verbot von RedBull Cola

02.06.2009 um 21:00
@Doors
@lesslow


Crack ist die Droge mit dem höchsten Abhängigkeitspotenzial, gefolgt von Nikotin und Heroin


Die Rauschwirkung hält allerdings nur 5 bis 15 Minuten an. Relativ unmittelbar danach kommt es häufig zu dem heftigen Verlangen, einen erneuten Rausch zu erzeugen. Dieses Phänomen ist der Hauptgrund für das hohe Abhängigkeitspotential.

Wikipedia: Crack_(Droge)


alles Faktoren, die crack um einiges gefährlicher machen.


melden
treykincaid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von RedBull Cola

04.06.2009 um 20:44
Ob Red Bull Cola mittlerweile strikt verboten wurde, weiß ich nicht, aber ich habe von dem Stoff noch ein paar Reserven gebunkert. Es soll ja wirklich nachgewiesen worden sein, dass der Inhalt dieses nicht wirklich wohlschmeckenden Doseninhalts gegen das Betäubungsmittelgesetzt verstößt, aber bei der Tankstelle kann man sich weiterhin mit Alkohol und Zigaretten bereichern ohne das der Staat mit der Wimper zuckt. Irgendwie paradox, zumal doch alle diese genannten Genussmittel "böse" Drogen sind...


melden

Verbot von RedBull Cola

05.06.2009 um 10:25
@treykincaid

Dass bestimmte Lebensmittel wegen nicht zulässiger Zusatzstoffe vom Markt genommen werden, haben wir dem bösen Lebensmittelrecht zu verdanken. Dieses stalinistische Terrorinstrument schreibt doch tatsächlich den armen Unternehmen vor, was sie in ihre Lebensmittel hineintun dürfen und was nicht.
Nicht mal mehr die guten, preisgünstigen Farbstoffe mit leichten Nebenwirkungen sind zulässig. Seitdem wirken Gummibärchen etwas blass. Die armen Kinder.

RBC verstösst nicht gegen das BTMG, sondern gegen das Lebensmittelrecht - soviel nur mal zur Klarstellung.

Dass sich der Staat an legalen Drogen per Steuereinnahme bereichert, steht auf einem anderen Blatt. Wartet mal ab, was passiert, wenn Cannabis & Co. legalisiert werden würden :D


melden
Anzeige
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von RedBull Cola

07.06.2009 um 02:08
Doors schrieb:Wartet mal ab, was passiert, wenn Cannabis & Co. legalisiert werden würden
Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


?
;)


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt