weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

286 Beiträge, Schlüsselwörter: Türkei, Griechenland, Kampfjets, Ägäis

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

22.07.2009 um 11:25
@Lamm
also langsam aber sicher hab ich das beklemmende gefühl dass die türken bewusst sollch provokativen veranstalten. das verhalten der türkischen luftwaffe im griechischem luftraum darf auf gar keinem fall von den westmächten toleriert werden. und ein ein eu beitritt unter diesen umtänden kommt sowiso nicht in frage.
Lazarus2000 schrieb:Der türkische Botschafter in Griechenland einzitiert und übergab ein Schriftstück, in dem die Türkei die Nichtanerkennung der griechischen Hoheit über einige Inseln erklärt.
also das sieht den türken wieder ähnlich. alles nicht anerkennen.

tz tz tz typisch türkei


melden
Anzeige

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

22.07.2009 um 12:22
Also solche "Spielchen" sollte man sich besser sparen. Mit solchen Aktionen kann man eine EU-Mitgliedschaft sowiso gleich knicken.

@bafrali55
bafrali55 schrieb:ausserdem auch wenn wer ıs denn schon bıtte grıechenland eınwohnerzahl grad mal 10mıo wenn wır spucken würden sıe ertrınken
Und was sollen solche Sprüche? Minderwertigkeitskomplexe oder was?

Was passieren würde wenn die Türkei Griechenland angreift dürfte doch eigentlich klar sein.


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

22.07.2009 um 20:54
ja grıechenland würde ınnerhalb von 4 stunden erobert seın das hat mır mal eın türkıscher hoher offızıer gesagt


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

22.07.2009 um 21:02
EC145 schrieb:das verhalten der türkischen luftwaffe im griechischem luftraum darf auf gar keinem fall von den westmächten toleriert werden. und ein ein eu beitritt unter diesen umtänden kommt sowiso nicht in frage.
Wenn wir schon dabei sind, alle Türken aus Deutschland gleich mitabschieben. "Die türkische Provkation in Griechenland" darf in Deutschland auch nicht tolieriert werden..
bafrali55 schrieb:das hat mır mal eın türkıscher hoher offızıer gesagt
Du führst persönliche Kontakte zu "hohen Offizieren" ?


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

22.07.2009 um 21:16
Leute, jetzt lasst mal Dampf ab. Die türkisch-griechischen Zwistigkeiten, auch innerhalb der Nato sind doch bekannt, und die beiden Ländern können einfach nicht anders, als sich immer wieder gegenseitig zu necken und ärgern und zu provozieren.
Trotzdemsollte man das nicht zu eng sehen, schließlich nähern sich Türken und Griechen immer mehr zueinander an - nicht nur in der Zypern Frage.

Und seien wir doch mal ehrlich - ohne türkisch-griechische Streitereien wäre es doch langweilig in Europa.


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

22.07.2009 um 23:14
@bafrali55
bafrali55 schrieb:ja grıechenland würde ınnerhalb von 4 stunden erobert seın das hat mır mal eın türkıscher hoher offızıer gesagt
Sind ja richtige Spaßvögel die türkischen Offiziere.

Ich denke mal eher das die Türkei dann die EU bzw. auch die NATO am Hals hätte.

Weiß jetzt nicht genau wie es läuft wenn ein NATO Mitglied ein anderes angreift aber ich schätze mal der Aggressor kann seine Mitgleidschaft dann vergessen.


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

22.07.2009 um 23:53
Ich frage mich gerade, worüber hier diskutiert werden würde, wenn es überhaupt keine Debatte um einen EU-Beitritt geben würde.

Man sollte aus einer Mücke keinen Elefanten machen.

Abgesehen davon. Von Feigheit über das Stillschweigen der deutschen Presse kann überhaupt nciht die Rede sein. Wenn überhaupt von falscher Selektion. Was solls? Ernsthaft der Meinung, dass jede regionale Zeitung zu "feige" dazu wäre, sowas zu erwähnen? Also bitte, wenn selbst der Ministerpräsident eines an Rheinlandpfalz grenzendes Bundesland wohlbekannte parolen im Landtag äußert, kann von "Feigheit" garkeine Rede sein!
Überhaupt, manche frage ich mich, warum so viele Bürger denken, Deutschland "verschweige" Tatsachen.....


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

22.07.2009 um 23:54
Na ja, Türkei und Griechenland gemeinsam in der Nato geht doch, ist auch nichts anderes als wenn Deutschland und Holland eine gemeinsame Nationalmannschaft aufstellt ;-) Sind doch schließlich alles Nachbarn.


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 00:31
Türkische Provokation im griechischenLuftraum
Ist alles nicht neu. Die Türken wollen Erdöl- und Erdgasvorkommen in umstrittenen Gebieten erschließen und rasseln deswegen ein wenig mit den Säbeln.

Naja - die EU Mitgliedschaft kann die Türkei wohl vergessen..


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 01:15
rottenplanet schrieb:Ist alles nicht neu. Die Türken wollen Erdöl- und Erdgasvorkommen in umstrittenen Gebieten erschließen und rasseln deswegen ein wenig mit den Säbeln.
Trotzdem können abgefeuerte Raketen böse enden, auch sind diese Provokationen von den Türken nicht zu tolerieren, ich frage mich, was sich die Jetpiloten der Türken dabei gedacht haben, die hätten genauso gut draufgehen können.


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 01:16
und über all dem noch der ewige streit was war zu erst da

gyros oder döner??


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 01:18
@derDULoriginal
schon komisch dass man imme die nachbarn am meisten hasst.

ich bin für weniger kommunikation

genau das wird uns zum weltfrieden führen


melden
polamidon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 02:43
@rottenplanet
Naja - die EU Mitgliedschaft kann die Türkei wohl vergessen..

was will die türkei den auch schon in der eu? die türken sollten sich besser in richtung asien orientieren was sie in letzter zeit auch machen das ist besser für die türkei als die eu!


melden
Since1453
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 06:50
derDULoriginal schrieb:Und seien wir doch mal ehrlich - ohne türkisch-griechische Streitereien wäre es doch langweilig in Europa.
Politisch gesehen gibt es vielleicht diese Streitereien, aber menschlich gesehen definitiv nicht.

Also ich als Türke kann sagen, dass ich mit einem Griechen besser verstehe als z.b. mit einem deutschen oder kurden.

Kulturell sind wir fast gleich. Das Einzige, was uns eigentlich unterscheidet ist nur die Religion.

Und wenn wir in den Urlaub in die Türkei fahren, sind es meist die Serben und Bulgaren, die uns das Geld aus der Tasche abziehen, die Griechen dagegen spendieren uns sogar einen Tee...


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 11:02
@polamidon

Trotzdem wird die Türkei wohl kein Mitglied der EU mehr. Da ist es wohl tatsächlich besser, dass sie sich besser in Richtung Asien orientieren. (Nationale Interessen lassen sich anders nur schwer durchsetzen.)


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 14:47
Sooooo Brutal können diese Grenzüberschreitung, die auch mal griechischen Piloten passieren, ja nicht ablaufen.
Wenn der Annäherungsprozess in Zypern weiter geht und beide Länder als Nato-Mitglieder zusammen Manöver abhalten.
Die EU-Mitgliedschaft wurde der Türkei blöder weise während der Kuba-Krise versprochen, peinlich wenn man sein Wort nicht halten kann.


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 15:24
Ach was wenn die maschinerie in der tuerkei einmal am laufen ist ,so wird sie die gleichen bilanzen haben wie ueberall.Der prozess vom agrarland zur industrienation geht ja bekanntlich schneller voran ,der rest der welt muss einmal die altgediehnte systemkrise einmal schauckeln um fit in die naechte dekade starten zu koennen.Den was machst du mit 400 Millionen Menschen in der EU bei steigender technikariliesierung.


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 17:27
@rottenplanet

Vllt provozieren sie , weil sie nicht in die EU wollen .


melden

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 17:29
@Lomax
Lomax schrieb:Vllt provozieren sie , weil sie nicht in die EU wollen .
dafür brauchen sie doch nicht zu provozieren. :D Es reicht schon: "Nein danke" zu sagen. :)


melden
Anzeige

Türkische Provokation im griechischen Luftraum

23.07.2009 um 18:04
@rottenplanet

Naja , nu ist das mit dem Zurückziehen so eine Sache .

Nee , war ein Scherz . Diese Muskelspielchen gibt und gab es schon immer und zwar auf beiden Seiten . Nur ist es so , dass die Türken nicht jedes popelige Ereignis an die große Glocke hängen .

Du musst mal gucken , ob in Griechenland ne Wahl ansteht , oder ob ein Politiker der Regierungspartei wieder einmal in einen Skandal verwickelt ist .

Wusstest du , dass bis vor wenigen Jahren in einem EU-Mitgliedsland eine Minderheit dieses Landes kein Grund und Boden erwerben durfte und das , obwohl sie seit einigen hundert Jahren dort lebten ?

Wenn nicht , dann kannst du @Lazarus2000 fragen , welches EU-Land das war .


melden
187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden