weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ackermanns Party im Kanzleramt

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Ackermann, Kanzleramt
gruene_genet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:08
@omem

Persönliche Gespräche mit so hoch entscheidungsbefugten Menschen kann durchaus hilfreich sein. Dies ist auch keine wirkliche Einflussnahme (in Form von Druck), sondern ein Appell in manchen Dingen an ihr (außerbetriebswirtschaftliches) Verantwortungsbewusstsein.
Ob es hilft, weiß ich nicht aber was ich weiß ist, dass man sich jede dieser Möglichkeiten nimmt wenn man diese Gespräche von vornherein abschlägt


melden
Anzeige
gruene_genet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:09
@doggie

Wenn ich mich politisch irgendwie orientieren soll, dann muss ich der Politik schon einen gewissen Vorschuss an Vertrauen gewähren, ansonsten hätte die Politik von vornherein ausgedient und hätte keinen Zweck mehr.


melden
doggie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:10
Entschuldigung, der zweite Teil sollte folgendermassen aussehen:

@omem

Da Du das gerade so schoen formuliert hast, kann ich mich dem nur anschlissen.


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:18
einschleimerei vom feinsten ist das. die möchte sich so die stimmen für ihre wiederwahl sichern.

@gruene_genet
wie sagt man: vertrauen ist gut, kontrolle besser.

ich kann einer partei absolut kein vertrauen entgegen bringen, die nur ihre eigenen vorteile im auge hat.


melden
doggie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:22
@gruene_genet

..es ist nur eher so, dass die Wirtschaft die Politiker bei solchen Treffen "programmiert", wenn die Politiker anders als programmiert agieren, aendern die Medien ihre Berichterstattung und damit das Wahlergebnis, ganz genau wie gerde zuvor beschrieben - siehe @omem

In den USA funktioniert das noch viel offensichtlicher, wo nur die Wunschkandidaten der Wirtschaft ueberhaupt erst in den Medien erwaehnt werden und ihre Meinung verbreiten koennen, die anderen werden regelrecht boykottiert.


melden
gruene_genet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:32
@doggie

da dort ja nicht nur wirtschaftsleute waren sondern auch kulturschaffende, kann man so ein zusammenkommen auch als brainstorming sehen, in dem bei einem gemütlichen beisammensein darüber gesprochen wird, wer welche ideen hat um das land wieder besser nach vorne zu bringen


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:51
als politiker sollte ich schon selbst genügend ideen haben ein land wirtschaftlich zu stärken und nicht noch gas geben um die wirtschaft vollends als totalschaden deklariert gegen die wand zu brettern.

wie können wir politikern trauen, die jahrelang am untergang gebastelt haben?
aber die mehrheit glaubt so nen mist auch noch, weil es undenkbar scheint, dass gerade bestimmte politische aktionen unseren untergang beschleunigen.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:54
@gruene_genet
„wer welche ideen hat um das land wieder besser nach vorne zu bringen“

Es ist ja nun allgemein bekannt, das es die Banker sind, die unser Land auf Fordermann bringen.


melden
gruene_genet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:54
Sich Gesprächen zu verweigern halte ich für die dümmste aller Alternativen


melden
gruene_genet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:56
Waldfreund schrieb:Es ist ja nun allgemein bekannt, das es die Banker sind, die unser Land auf Fordermann bringen.
Es ist ja nun allgemein bekannt, dass es die ALG2 Leute sind, die unser Land auf Fordermann bringen

Siehste, ist genauso platt und dumm wie deine Aussage


melden
doggie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 11:58
@knolle

..was heisst schon Untergang, der Untergang des Einen ist der Aufstieg des Anderen, es findet eine Umverteilung statt und die Politiker mussen so tun, als stuenden sie auf der Seite des Volkes und wurden von der Krise total ueberrascht, obwohl sie erwiesenermassen schon ab Mai 2007 bestens informiert und gewarnt waren.


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 12:31
Wenn die Politiker brainstorming wollen, warum laden sie sich nicht mal einen großen Querschnitt aus der Bevölkerung ein und füllen die mal ordentlich ab.
Da kann man denn mal sehen, was drin steckt und wo Aufklärung Not tut.
Kinder und Betrunkene sollen ja angeblich immer die Wahrheit sagen, und die sieht vielleicht anders aus, als die von Leuten, deren Mägen und Geldbeutel immer gut gefüllt sind.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 12:36
@Maat
„Wenn die Politiker brainstorming wollen, warum laden sie sich nicht mal einen großen Querschnitt aus der Bevölkerung ein und füllen die mal ordentlich ab.“

Wenn die mich einladen, haben sie bestimmt keine schöne Party.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 12:38
@gruene_genet
Meines Wissens haben die aber nicht die Finanzkrise ausgelöst.


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 12:39
Nee, das glaube ich. Dann haben sie es sich wohl aber auch verdient.
Und Friede, Freude, Eierkuchen ist beim Brainstorming sicherlich nicht Sinn der Sache.


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 12:51
@doggie
eine krise, egal welcher art, überrascht keinen über nacht.

die banker haben sich nicht gerade mit ruhm bekleckert, als sie angeblich ahnungslos und nichts wissend diesen kurs in aus gewählt haben.
sieht man doch, wer staatshilfe gefordert hat und gleich im anschluss daran seinen managern die provisionen erhöht haben.
sehr soziales vorgehen!
der steuerzahler soll sich doch noch sauwohl dabei fühlen zur rettung der banken beitragen zu können.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 14:05
@knolle
Ja, da gebe ich Dir recht. Und dass ausgerechnet diese Leute von unserer Kanzlerin hofiert werden, finde ich nun schon etwas merkwürdig. Die haben doch nun gezeigt, dass sie keine Krisen lösen können. Immer nur das alte Rezept. Weiter so, hat zwar noch nie funktioniert, aber vielleicht wird es ja doch mal besser, scheint das Motto dieser „Führungskräfte“ zu sein.

Wenn man nach so einer Krise nicht begreift, das wir neue Ansätze brauchen, wann dann ?

Es gibt ja auch Menschen die sich nach dem ersten Herzinfarkt erst einmal eine rauchen und eine Schweinshaxe vertilgen. Diese Strategie scheinen unsere „Führungskräfte“ auch zu verfolgen.


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 14:24
@Waldfreund
lach* also wenn es so einfach wäre unfähige politiker auszuschalten ich würde sie dazu zwingen mindestens alle vier stunden schweinshaxen zu futtern und mindestens 1 schachtel zigaretten zu rauchen.

ich wandle diesen beliebten spruch: nach der wahl ist vor der wahl mal um

und sage:

nach der krise ist vor der krise,

denn die kommt genauso sicher wie nächste wahlen kommen werden.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 14:39
@knolle
Die Finanzkrise war der erste Herzinfarkt. Der zweite Infarkt ist meistens tödlich. Und er wird kommen, wenn wir nicht etwas ändern.

„nach der krise ist vor der krise,“

Davon bin ich überzeugt. Das Dicke Ende kommt noch.


melden
Anzeige
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ackermanns Party im Kanzleramt

28.08.2009 um 15:02
@Waldfreund
oder viele menschen besinnen sich und ändern vor dem totalen kollaps den kurs.


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden