Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

2.201 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Muslim, Gebetsraum

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:29
Sorry,mal so in die Runde... : Was ist Kalifat? Hab das zwar schon gehört,weiß aber nicht was das ist.
Danke


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:37
Ich hab mit dem Islam genauso viel/wenig Probleme wie mit allen anderen Religionen. Man sollte aus dem Islam keinen Sonderfall machen, wieso auch?

Da ich dagegen bin, dass sich das Christentum in der Schule präsentiert/findet, habe ich zum Islam die selbe Haltung.
Was aber jeder für sich macht, sollte jedem selbst überlassen sein. Nur diese ständige Panikmache über den Islam, ist mir ein absolutes Rätsel.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:37
Also wenn dann will ich in Deutschland aus Prinzip noch bleiben, aber nach solchen Nichtwillkommenswünschen, Aussagen, die eine Heimreise wünschen und Debatten wie diese will ich gleich in ein anderes Land reisen. Macht ihr ganz gut.

Und nachdem man die Muslime verstoßen hat, kann die nächste Diskussion darüber, dass sie sich nicht integrieren, begonnen werden.


melden
ahmed1976
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:38
@sodawasser


Wieso Panikmache?

Schon mal was von takiya gehört?


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:43
Afterlife schrieb:Und nachdem man die Muslime verstoßen hat, kann die nächste Diskussion darüber, dass sie sich nicht integrieren, begonnen werden.
Word!


Die wenigstens Inländer und Teilhaber der Mehrheit können sich in die Situation eines Migranten, jemanden aus einer Minderheit hineinversetzen.Besonders für Migranten ist es toll, wenn sie in ihrem "neuen" Land nicht willkommen sind und in ihrem "Herkunftsland" genauso wenig, weil man ja auch nicht richtig zu denen gehört.


@ahmed1976

Kannte ich bis eben nicht, hab mich kurz reingelesen, sehe aber jetzt nach kurzzeitiger Überlegung kein Problem.
Ich sollte aber nochmal betonen dass meine Grundaussage war, dass man den Islam nicht als Sonderfall behandeln sollte, sowohl negativ als auch positiv. Der Islam ist eine Religion wie jede andere, er hat genauso viel positives wie auch negatives, wie die anderen.Zumal man auch noch sagen muss, man kann nicht allgemein von DEM Islam reden. Aber das ist ja bei den anderen Religionen auch so.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:44
@ahmed1976
ahmed1976 schrieb:Dann Wünsche ich dir Gute Heimreise zu deinen Glaubensbrüdern
Bin ich doch schon. Was hast du überhaupt hier verloren?


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:45
@ahmed1976
ahmed1976 schrieb:Schon mal was von takiya gehört?
Tequila kennt man doch.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:48
Im Weiteren versteh ich nicht warum das so zu einem Problem gemacht wird seitens der Muslime. Ich mein, nach dem ISlam, ist die ganze Welt ihnen ein "Masdschid" (Gebetsraum), da kann man sich iwo einen ruhige Ecke aussuchen und dann ist es. Muss ja nicht unbedingt ein gottverlassener Ort sein an dem man betet. Ganz im Gegenteil sollte es einem nichts ausmachen wenn es mal welche gibt die zusehen. Dann ist es halt so. Ich sehe darin kein Problem.

Das problem ist das die Schule ein Religionsneutraler Ort ist und es den Muslimen verbietet, in der öfentlichkeit,auf dem Schulhof zu beeten, weil damit angehörige einer anderen Religion belästigt werden könnten. Deshalb muss die Schule einen Raum zur verfügung stellen
as ist kurz zusammengefasst was dazu heute in der Abendschau gebracht wurde


melden
ahmed1976
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:53
@Missesfee


Die Muslime wollen halt ganz besonders behanndelt werden , so mit Extrawürsten .

Guckt man sich deren Staaten an , so werden Christen unterdrückt .
Schon mal ne Kirche in Saudie Arabien gesehen? Nein??


Ich auch nicht.


Wer hier sich nicht an die Gesetze hält kann ja gerne auswandern


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:53
@Missesfee
Es wird ja auch kein Problem seitens der Muslime gemacht, das mit dem Gebetsraum ist ein exotischer Einzelfall. Ich hatte ebenfalls Türken in meiner Schule und das von denen einer ein Gebetsraum anforderte ist mir nicht bekannt.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:55
ahmed1976 schrieb:Guckt man sich deren Staaten an , so werden Christen unterdrückt .
Schon mal ne Kirche in Saudie Arabien gesehen? Nein??


Ich auch nicht.
Achso und weil die das machen, sollen wir das umgekehrt auch so machen? Irrsinnige Argumentation.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:55
@Missesfee

lol, also Gebetsraum das versteht sich ja noch aber das Beten kannst du keinem verbieten. Es herrscht hier Religionsfreiheit, und das auch außerhalb in deinen vier Wänden. Wie weit soll das denn noch gehen, telefoniert da wer und ich fühl mich belälstigt also verbieten wirs? Alter, hier sind echt komische Gestalten.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:57
ahmed1976 schrieb:Die Muslime wollen halt ganz besonders behanndelt werden , so mit Extrawürsten .
Oh man du bist eindeutig ein Troll, nennst dich auch noch Achmed.
Hier mal die Kehrseite über die Christlichen Extrawürste, damit du auch mal was lernst
Youtube: German TV Show on Homeschooling


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:59
Kamm jetzt nicht so richtig rüber weil ich vergessen habe das Zitat als Zitat zu markieren,
ich finde das Religion Privat sache ist und nicht in dieser Form in den Öffentlichen Raum, Schule, Ämter und dergleichen gehört

Als christ ist mir auch nicht klar warum ich wenn ich da bedürfniss zum Beeten habe dieses nicht still und unauffällig tun kann.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 22:59
Zu dem aktuellen Fall der Gebetsrichtung nach Mekka in der Schule:

Ich finde es wirklich erstaunlich, wegen welchem Müll sich die Leute anpissen und herumstreiten, auch noch vor Gericht.

,,Der Schulfrieden wird gestört...", war ja die Begründung des Direktors, warum die Muslime in seiner Schule in Berlin nicht in Richtung Mekka beten dürfen.


Meine Güte, da hätte man denen halt ein leeres Klassenzimmer gegeben, wo die während der Schulpause beten können (Muslime dürfen Gebete auch nachholen, wenn entsprechende Gründe vorliegen) und die Sache wär erledigt gewesen.

Aber nö, das muss wieder vor Gericht ausgefochten werden.

Anscheinend gibt`s wahrlich keine wichtigeren Probleme ^^


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 23:02
@individualist
laut heutigem bericht in der Berliner Abendschau wurde der Gebetsraum von der Schule oder dem Lehrkörper ,wie auch immer, gefordert damit sich die Muslime nicht in der Pause zur Schau stellen.
So habe ich das zumindest mit halbem Ohr mitbekommen


melden
ahmed1976
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 23:04
@Kc

Ganz deiner Meinung .

Und dank unser Demokratie wurde es abgewiesen und der Antragsteller der jetzt der dumme ist kann für die Anwaltskosten die enstanden sind jetzt von seiner eigenen tasche bezahlen.

Ein ganz Großer Sieg für die Demokratie dieses Landes


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 23:08
@Kc

Das Problem besteht unter anderem in dem Konfliktpotenzial den es geben könnte. Was würde in der Schule abgehen, wenn die betenden Muslime die Nicht-betenden Muslime dumm anmachen, oder die fastenden Muslime sich über die Nicht-fastenden Muslime aufregen...?

Ich persönlich finde, das Religion nix in der Schule verloren hat. Weder in Form von Untericht, noch in Form von Symbolen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 23:15
Finde ich, zumindest was den Gebetsraum angeht, richtig! Beten an sich kann man natürlich nicht verbieten und solange man andere nicht stört, ist das auch gut so!

allerdings wäre ich für eine generelle Verbannung von Religion an Schulen, dass was man dort in den Unterrichtsstunden lernt, kann man genausogut Sozialkunde nennen, nur dass man hier auf Gesetze/Werte und nicht auf dämlichen Geschichten aufbaut! Moral kommt vom Mensch aus, man brauch doch keine Religion, um zu verstehen, dass man weder stehlen noch töten darf!

Für mich ist der Religionsunterricht ein Unding...Typen teilen Meere und später lernt man in Physik, dass das garnicht möglich ist...


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.11.2011 um 23:15
Wolfsrocker schrieb:Das Problem besteht unter anderem in dem Konfliktpotenzial den es geben könnte. Was würde in der Schule abgehen, wenn die betenden Muslime die Nicht-betenden Muslime dumm anmachen, oder die fastenden Muslime sich über die Nicht-fastenden Muslime aufregen...?
Wenn die so streng drauf wären, dann dürften die gar nicht mal auf eine Schule mit ,,Ungläubigen" gehen.


Ich hab teils den Eindruck, dass diese gefühlte, große Bedrohung durch Religiösität der Muslime in Deutschland daher kommt, dass viele Menschen in diesem Land ein Problem mit ihrer eigenen Religiösität haben.

Gläubig zu sein ist ja mit unter schon richtig verpönt und unfein geworden, gilt als unmodern, zurückgeblieben usw.

Wenn dann ein Muslim aus Überzeugung regelmäßig beten will, wird er schräg angeschaut, ebenso wie ein Christ, der regelmäßig aus Überzeugung in die Kirche geht, von gewissen Kreisen sehr belächelt oder gar beleidigt wird. Weil diese selbstgefällig meinen, sie kämen ohne Religion aus und seien deshalb viel höher entwickelt.


Meiner persönlichen Meinung nach sind unter anderem Christen und Muslime Kinder eines Vaters und es erschließt sich mir nicht, warum wahre Muslime und wahre Christen sich gegenseitig ablehnen und missachten sollten.


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt