Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

549 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Sex, Frauen, Sprache, Zensur, RAP, Radio, Lyrik, Hiphop, MTV

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 17:41
DaSonny@

Ich sage nicht, dass Bushido und CO schlechte Musik oder Musik ohne Tiefe machen, das ist wiederum der Dünkel des Möchtegernmusikintellektuellen. Aber wenn es die entsprechenden Gesetze gäbe, würden sie eben die Schmerzensgrenze nicht überschreiten.

Na ja und es ist ja nicht so, dass die Jungs in den Ghettos diese Musik wählen, weil sie sich angesprochen fühlen ... sie wird ihnen gewählt, damit sie schön brav im Ghetto bleiben und sich damit identifizieren können.

In Deutschland ist der Ghettorap ja wohl nicht im Ghetto entstanden, sondern durch Plattenverträge und MTV - also von oben.


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 17:42
Verbote sind mehr als dämlich, letztendlich bekommt man so wenigstens mit, was die Bands und Solokünstler so beschäftigt. Die Aggrosprache wird bedient, damit man sich mal den Frust von der Seele singt, ich finde gewisse Texte auch mehr als zweifelhaft und Schrott doch deshalb schrei ich nicht gleich nach Zensur... und ganz ehrlich es gibt andere Dinge, die Kindern und Jugendlichen viel mehr schaden, nämlich die Ignoranz der Politiker in Punkto Jugendarbeit, Arbeitslosigkeit und fehlende Alternativen im Schul und Berufsleben... Basta!!!


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 17:43
@Shionoro
Ich gehe da ein wenig von mir aus,da ich von dieser Scheiße immer Alpträume bekam und dort tauchten immer Dämönen auf.Das ist kein Zufall sonder nein Beweis,dass sie verflucht sind.

Ja,für nen 16 ist softporno nicht so schlimm aber was is mit 12 und jüngeren?Die Kinder von heute verrohen immer mehr durch Sex -sells Videos.
Naja,es gibt da noch ein paar andere Faktoren wie nachlässige Eltern,denen es egal ist was die Kinder sich ansehen.
Bestes Beispiel:Dragon Ball in D,kein Problem
Dragon Ball in Ö:schon nacheinem Tag abgesetzt,weil unsere Mütter mehr schauen was wir uns ansehen.Die alten DB Folgen sind ja nit so wild finde ich aber DBZ..uwahh


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 17:55
@TheChaser

Dbz hab ich damals mit elf komplett gesehen, und da is nix schlimmes dran.
Wirklich nix.

Kleines jungs mögen kampfsendungen, kriegsspiele usw., das wird auch so bleiben.

Übervorsichtige Mütter die alles wegzappen wo jemand geschlagen wird sind auch nicht gut, früher haben die Kinder sich weit brutalere Sachen angeschaut.

vergleiche bitte alte Kinderserien wie Alfred Jodokus Quak oder Unten am Fluss mit DBZ.

ja, in DBZ killen sie sich, aber die Gewalt ist weit glattgebügelter, dann in naruto ist es noch ne ecke brutaler aber NOCH glattgebügelter.

heute im fernsehen sind die sympathieträger die guten und müssen nie irgendwas machen was fragwürdig ist, sind nie in moralischen konflikten, und haben immer glück.

Früher waren die ganzen sahcne zwar ohne mord und totschlag, weitestgehend, aber es ging um familien in kriegszeiten, es ging um überlebenskämpfe, es ging um nationalsozialismus und hasen haben sich gegenseitig umgebracht, und nicht auf die lustige bugs bunny art.

Es wurde den kindern auch die grausamkeit der natur näher gebracht.

Dagegen ist das was heute läuft blutiger, aber weit harmloser.

Das führt natürlich aber auch dazu, das kinder sich mit moralischen fragen gar nicht mehr auseinander setzen.

Um eine reaktion hervorzurufen muss man ein bischen schocken, um dann zu erklären.

In DBZ kam keinerlei gewalt vor, die nicht absolut von einem sympathieträger gegen einen bösen oder umgekehrt ablief.

In unten am Fluss stehlen hasen anderen tieren in der Not nahrung um ihre Kinder zu ernähren.

das mal nur so als vergleich, und DAMALS hat KEINER was gesagt, denn es ist ja alles niedlich gezeichnet...

Genauso in Büchern ist sowas zu beobachten, heutzutage sind die zwar vielleicht brutaler und realistischer, andererseits aber auch oberflächlich um jedem zu gefallen und dadurch von ihrer brisanz weit harmloser.


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 19:04
Warum bin ich angesichts der Märchen der Gebrüder Grimm kein Psychopath geworden? Schon komisch, wenn man heute innem Buch beschreibt, wie zwei ausgesetzte Kinder eine alte Frau in den Ofen schieben, könnte man sich sicher sein, dass das Buch indiziert wird.


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 19:17
@GilbMLRS
Ach Gilb das alte Weib hat es verdient. Wäre Sie nach Fielmann gegangen hätte sie eine gescheite Brille gehabt. Damit hätte das Biest gesehen, das das Balg sie mit einem Knochen verarscht hat. Allso ist sie selber schuld. Denn spätestens nach der Verarsche mit dem Knochen hätte die arme alte Hexe ahnen müssen was kommt.


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 19:30
wieso verbieten? die meisten verstehen eh nicht was da gesungen gerappt oder wie auch immer wird.
und außerdem gibt es ja noch andere musikrichtungen die ohne einen rauhen brachialen umgangston nicht funktionieren würden. metal z.b. würde man alles böse verbiten würde dieser musikstil fast komplett verschwinden. wäre doch schade.


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 20:04
@Feingeist

Naja, um nen großteil wär's nich schade <:


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 20:07
@Shionoro
geschmacksache sagte der affe und biss in die seife. ;)


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 20:09
@Feingeist

Ich mag metal, darum darf ich das sagen <:

Die richtig guten sachen sind eh so unbekannt das sich ein verbot nicht lohnt,:P


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 20:11
@Shionoro
da fällt mir spontan avril in blood ein.


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

03.11.2009 um 21:25
@Feingeist

Mir the devil's blood, auch wenn die mittlerweile schon etwas bekannter sind :P


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

04.11.2009 um 14:42
@Shionoro
Wow schreibst du viel.
Ja ic hhabe DB mit 9 angesehen und DBZ mit 11,aber es braucht eine gewisse Reife sonst glaubt man noch das sei real wenn jemand xmal abkratz und glaubt man könne sich wiederbeleben,in der Steiermark gab es echt jemanden ,der auf die Sache reingefallen ist und ist jetzt tot.
Ich weiß auch ,dass Buben auf Gewalt abfahren wie wild,daher sollten sie DBZ erst so ab 10,11 ansehen ,weil 5 ist mir zu jung ....
Shionoro schrieb:heute im fernsehen sind die sympathieträger die guten und müssen nie irgendwas machen was fragwürdig ist, sind nie in moralischen konflikten, und haben immer glück.
Deshalb hasse ich in den meisten Serien die Hauptfiguren ,weil sie immer auf gewinnen programmiert sind.....daher hat es mich umso mehr gefreut als Raphael Yugi eins ausgewischt hat!

Alfred J.Quak war für mic hauch nicht gerade die Kindersendung sowie Simpsons,Untem am Fluss oder als die Tiere den Wald verlassen.Bei den Anime weiß man wenigstens ,dass Gewalt weh tut,da schreit jemand <au,hilfe< oder <ich muss überleben< bei Gewaltcartoons wird über Schmerzen anderer auch noch gelacht....
Da bin ich froh wenn ich Mario Bros ,Zelda und solche Sachen anehen konnte als Kind,da war wenig Gewalt vorhanden.

Mir ist auch aufgefallen,dass wenn man heute jemanden eine nHorrorfilm zeigt schläft er vielleicht ein.(meine Schwester bei Alien)
doch früher jemand im gleichen Alter hat sich vielleicht zu Tode erschreckt,weil damals waren die Leute noch nicht so abgestumpft wie heute.


melden
DaSonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

05.11.2009 um 15:01
also jetzt mal ganz ehrlich, n bisschen abstumpfung gehört zum leben, wie willst dich sonst mal inner extremsituation verhalten?
willst du gleich in ohnmacht fallen, wenn du siehst wie jemand n finger verliert?
und die, die sich durch sowas so weit abstumpfen lassen, bis sie nix mehr fühlen, sind selber schuld und nicht belastbar. Tja Pech gehabt würd ich zu so einem Sagen.
Allgemein find ich, dass nix zensiert werden sollte, egal was es ist, solang es nicht real ist oder niemand bei den "Dreharbeiten" zu schaden gekommen ist. Jeder normal denkende Mensch weiß, was er verträgt und was nicht. Die anderen haben halt Pech.


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

05.11.2009 um 18:47
Es tut mir leid, aber ich habe selten einen so dämlichen post hier gelesen, der ernst gemeint ist ...


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

05.11.2009 um 19:22
@DahamImIslam
DahamImIslam schrieb:In Deutschland ist der Ghettorap ja wohl nicht im Ghetto entstanden, sondern durch Plattenverträge und MTV - also von oben.
Wie und wo entstehen Trends? Wer prägt wen?
Bislang versuche ich der Antwort auf die Frage, ob sich die Wirren einer Gesellschaft auf die Kunst (Filmkunst, Theater, Literatur oder Malerei) auswirken - oder ob es Kunst schafft, in Think Tank-Manier über "Go" und "No go" innerhalb einer Gesellschaft zu bestimmen, zu finden.
Eine meiner Kolleginnen, die als Fotografin arbeitet und Kunst studiert hat, meint, dass es sich um eine gegenseitige Ergänzung handelt, wobei beide Seiten geben und nehmen.
Ansonsten hätten wir eine Monopolsierung von Norm und Sitte.

@ topic

Sollen vulgäre Inhalte verboten werden?
Sind sich die, die sich für ein Verbot einsetzen, darüber im Klaren, wie leichtfertig hier die Zensur Einzug hält?
Soll ein Verbot für Songtexte gelten - oder wird das erst der Anfang?
Was ist bsp. mit Reden und Interviews? Kann/ soll einem Schäuble oder Westerwelle in Zukunft etwa auch verboten werden, sich in unsinnige Extase zu reden?
(Kaum jemand scheint die Übersetzung der Texte von Johnny Cash zu kennen.)


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

08.11.2009 um 16:01
Mir unverständlich ist wie Musik mit gewaltverherrlichenden Texten und halbdeutigen Texten zu Vergewaltigungsaufrufen nicht verboten werden aber dafür nun die neue CD von Rammstein auf den Index gekommen ist, weil dort zu ungeschützten Sex aufgerufen wird.
Dann müsste man auch die katholische Kirche verbieten.
Diese Ursula von der Leyen scheint sie nicht alle stramm zu haben, so jedenfalls meine bescheidene Meinung


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

21.11.2009 um 19:11
SamuelDavid2 schrieb am 08.11.2009:Diese Ursula von der Leyen scheint sie nicht alle stramm zu haben, so jedenfalls meine bescheidene Meinung
/sign
die Frau ist eine Populistin erster Güte.


melden

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

21.11.2009 um 21:23
Lasst uns wieder mit dem Bücherverbrennen anfangen.
Ja, verbieten!
Eieiei, das ist ja alles furchtbar! Verbieten!
Und Zuwiderhandlung bestrafen! Und zwar zünftig!
Leid und Unglück müssen unsichtbar bleiben und das Volk muss glänzen!
Und zwar in Reih und Glied, wie sich das gehört.
Aus dem Auge, aus dem Sinn.
Verbietet Handys an Schulen, denn sie zeichnen Gewalt auf!
F U C K Y O U


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieder mit vulgären Texten verbieten?

21.11.2009 um 23:20
Ist sowas vorbildlich für Kinder?

https://www.youtube.com/watch?v=ynCJW7BDim8

Zitat aus dem Lied: "You can watch me on your video phone"

Denk ich mir: Ja, beim Kacken! :)

Damit haben sich Beyonce und Lady Kacka echt übertroffen, was schlechte Musik und schlechte Videos angeht.

Welches arme Geschöpf gibt freiwillig Geld für sowas aus?


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt