Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

268 Beiträge, Schlüsselwörter: Euro, Griechenland, Krise, Inflation, DM, Hyperinflation, Währungsreform

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

01.05.2015 um 17:53
@Issomad
Ein Wandel der Adipositas, du hast es erfasst. :D


melden
Anzeige

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 02:12
Noch 4 Tage! Die Spannung kennt kaum Grenzen. *Fingernägelknabber*


melden
JanKubis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 02:21
Man hätte es damals bei den Ländern belassen sollen, die direkt in den Euro kamen und keine neuen Länder dazunehmen dürfen.
Erst recht nicht GRiechenland, da war bereits bekannt, dass das Land fast pleite ist und trotzdem wurde es in den Euro aufgenommen, ich frage mich bis heute warum.


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 02:33
@JanKubis
JanKubis schrieb:ich frage mich bis heute warum.
Turbo für die Fiskalunion weil Krisenbeschleunigend?
Bollwerk gegen die Osmanen?
Weil lustige Gesellen?
Weil der Name " Europa" der griechischen Mythologie entspringt?
Weil die heiligen Rahmenbedingungen für eine Aufnahme eh gelockert wurden?
Weil mehr bzw. grösser einfach besser ist?
Weil Ouzo?

Such Dir was aus ;)


melden
JanKubis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 14:33
@irijil

Warum sollte jemand bewusst eine Krise herbeiführen wollen, und Griechenland aufnehmen, damit diese beschleunigt wird?
Und mehr und größer ist nicht immer besser, in diesem Falle ist es sehr problematisch, weil ich bezweifle, dass Griechenland es schafft, seine Wirtschaft wieder in den Griff zu bekommen und endlich mal seine vielen Millionäre zu besteuern.
Hier müsste die EU auch zusammenarbeiten und die Griechen die in andern europäischen Ländern leben, zwingen, ihrem Land die Steuern zu zahlen, die diesem zustehen.
Griechenland ist irgendwie ein Fass ohne Boden und die ganzen REttungsschirme haben nicht gebracht, die kamen nur den Banken zugute, aber nicht den Menschen dort.
Wen man es damals bei den Gründungsländern belassen hätte, hätte das mit dem Euro gut funktionieren können.


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 14:56
@JanKubis
Das hier soll den Stein erst richtig ins Rollen gebracht haben:
Obwohl Deutschland und Frankreich die Defizitgrenzen 2002 und 2003 überschritten, setzte der ECOFIN-Rat die Verfahren vorübergehend aus, da beide Länder versprachen, ihre Neuverschuldung 2005 unter die 3-Prozent-Hürde zu drücken. Innenpolitisch war dem in Deutschland massiver Druck seitens des Bundeskanzlers Gerhard Schröder auf das von Hans Eichel geleitete Bundesfinanzministerium vorausgegangen.

Seitens der Bundesfinanzverwaltung und der EU-Kommission einschließlich der Mehrheit der EU-Länder, wurde was die Einhaltung der 3%-Grenze anging, eine restriktive Linie favorisiert, während der die anstehenden Bundestagswahlen im Jahre 2005 vor Augen habende Bundeskanzler Schröder mit Unterstützung seines damaligen Kanzleramtschefs Frank-Walter Steinmeier und dem damaligen Europa-Abteilungsleiter Reinhard Silberberg gebotene unpopuläre Reformen in Form von Staatsausgabekürzungen und Sparmaßnahmen vermieden, indem sie die Relativierung der bis dahin stringent geltenden Verschuldungs- und Staatsdefizitquote durchsetzten.

Im Zusammenwirken mit Frankreich, Italien und Griechenland erreichte Schröder für Deutschland eine sanktionslose Überschreitung der Verschuldungs- und Defizitgrenze.
Wikipedia: Stabilitäts-_und_Wachstumspakt


melden
LuckyNuke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 21:43
Ich fürchte, aber hoffe nicht.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 22:41
das ist die frage, ob 'bald' für ein stück butter zig millionen hinzublättern ist...
so wie 1923`? , aber trotzdem in den köpfen, wie eben 9/11


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 23:44
mal_schauen schrieb:das ist die frage, ob 'bald' für ein stück butter zig millionen hinzublättern ist...
Wenigstens steigt dann die Zahl der Millionäre und Milliardäre massiv an ;)


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

02.05.2015 um 23:47
na, das wollen wir doch hoffen @taren
oder die armen sind noch ärmer dran, als sie es ohnehin schon sind...

und vielleicht verteilen es dann die reichen auch
'unter den armen' ...


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 00:17
@Mephi

Du hast die wahrscheinlichste Möglichkeit nicht in der Auswahl: den Euro wird es in 5 Jahren vermutlich noch geben aber in weniger Ländern als jetzt.


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 00:44
Im Prinzip gibts 3 Möglichkeiten.

1. Es läuft weiter wie bisher. Merkel möchte Griechenland unbedingt im Euro halten.

2. Griechenland verlässt die Eurozone und kehrt zur drachme zurück. Kein Mensch weiß was dann passiert. Schäuble meint zwar da passiert nicht viel,aber er muss das sagen um seine Position nicht zu untergraben. Genau weiß er es aber nicht.

3. Deutschland und ein paar andere Länder verlassen die eurozone. Kehren zur alten Währung zurück oder gründen einen nordeuro. Irgendetwas davon wird eintreten.


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 01:04
Issomad schrieb:In 5 Tagen ist internationaler Anti-Diät-Tag ... Hat das etwas mit deiner Voraussage zu tun ?
Da kommt zeitgleich eine so saftige Diätenerhöhung, dass der Euro daran zerbricht... die Folge werden dann Anarchie und Chaos sein, da eben Anit-Diät-Tag... alles ab in die Läden und Vorräte bunkern, was das Zeug hält ;).


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 02:55
schtabea schrieb:Du hast die wahrscheinlichste Möglichkeit nicht in der Auswahl: den Euro wird es in 5 Jahren vermutlich noch geben aber in weniger Ländern als jetzt.
Darauf tippe ich auch, der Euro passt nicht für Länder wie Griechenland, vermutlich auch nicht für Portugal.
Aperitif schrieb:Griechenland verlässt die Eurozone und kehrt zur drachme zurück. Kein Mensch weiß was dann passiert. Schäuble meint zwar da passiert nicht viel,aber er muss das sagen um seine Position nicht zu untergraben. Genau weiß er es aber nicht.
Weis keiner genau, aber es gibt ökonomische Vorstellungen. Die Drachme würde sich an der Leistungsfähigkeit des Landes angleichen und hätte damit geschätzt nur halb so viel Wert wie heute der Euro...was bewirkt, dass Griechenland billiger würde. Anstelle Oliven zu importieren, würden die von ihren Bäumen gepflückt, Bauern hätten wieder mehr zu tun. Investoren würden angelockt. Es liese sich billig Ferien in Griechenland machen, was die Tourismusbranche befeuert, Exporte steigen.

Für die Griechen wurden Importwaaren sehr teuer. Da sie aber kaum eine Industrie haben (bis auf den Schiffsbau), hält sich das in Grenzen. Bei Luxusgütern kann man sie baden lassen d.h. die Bevölkerung kann sich weniger aus dem Ausland leisten, was zwar hart ist, aber ist nur temporär. Nahrung und Medikamente sollten die EU für die Griechen Subventionieren, bis sie auf eigenen Beinen stehen.

Das würde die EU ne Menge Geld kosten, deswegen will es keiner von den Herren Politiker..vermutlich würden alle Schulden erlassen, die Euro welche sie in Bar haben, müsste man ihnen wohl auch schenken.

Es gibt aber keine Alternative, weil in dem Euro gehen sie zugrunde oder wir buttern unbefristet Geld ins Land. Es sei denn der Euro fällt und fällt, so tief, dass auch Griechenland billig wird und somit in nicht Euro Länder ordentlich exportieren kann..


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 03:18
und da wären noch die Schiefergasvorkommen vor der Küste Griechenlands. Sollte sich das Bewahrheiten, wäre Griechenland schon fast aus dem Schneider, aber die EU will davon nichts wissen..Konzerne schon
http://www.reuters.com/article/2012/10/03/us-greece-gas-idUSBRE8920KF20121003
http://www.iene.gr/symposium-cyprus2012/articlefiles/2nd-session/Nikolaou.pdf


melden
Chiharu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 06:46
Nur durch Krisen bringt man die Leute dazu, unpopuläre Maßnahmen (wie z.B. die politische Union Europas) notgedrungen zu akzeptieren. Also schafft man künstlich Krisen.


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 20:40
Der Euro wird gehen müssen,
da sonst für uns alle ein Zusammenbruch droht in Bezug auf
die instabilen verschiedenen Banken.
Warum wohl schliessen sich viele Banken oder andere Unternehmen zusammen?

Es ist meines Erachtens besser wenn wir unsere alte Währung wieder bekommen,
da die DM schon eine gute und stabile Grundlage bieten konnte

Ich denke das der Euro mit Sicherheit 3 Jahren noch halten wird.
Es ist einfach nur ein Gefühl.


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 20:59
@Mephi
Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?
Ich ! Denn der Thread ist vor fünf Jahren erstellt worden und er hat daher durchgehalten. ;)
Ob der Euro die nächste Zeit noch durchhalten wird,ist schwierig zu beantworten,durch die ganzen Probleme die wir mit Griechenland haben...,aber im Endeffekt ist das ja auch nicht die Frage dieser Umfrage,denn die wurde laut "die nächsten 5 Jahre" schon beantwortet.


melden

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 21:02
Bis Donnerstag muss der Euro noch gegen @Mephi durchhalten.

Wie stehen die Quoten?


melden
Anzeige

Wer glaubt, dass der Euro die nächsten 5 Jahre durchhalten wird?

03.05.2015 um 21:04
Narrenschiffer schrieb:Bis Donnerstag muss der Euro noch gegen @Mephi durchhalten.

Wie stehen die Quoten?
Ziemlich schlecht, würde ich sagen. Du musst womöglich mehr einsetzen, als Du wieder bekommst. ;)


melden
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt