weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

1.376 Beiträge, Schlüsselwörter: Demokratie, Regierung, Kommunismus
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:08
Dennoch schwirrt den Gutmenschen eine teilweise, unrealisierbare Ideologie durch den Kopf! Purer Kommunismus funktioniert nicht, weil scheitert am Menschen selbst. Purer Kapitalismus funktioniert ebenfalls nicht, weil erzeugt Hass und Neid! Eine echte Sozialdemokratie funktioniert, sofern sie auch nicht heimtückisch ist, wie die SPD und Konsorten!
Es wird niemals eine holistische Weltgemeinschaft geben, selbst innerparteilich gibt es Fraktionen, die nicht immer konform gehen!
Meine Meinung, weniger Ausbeutung, mehr solidarisches Miteinander, eine neue soziale Marktwirtschaft, jedoch keine Reform der Idee von Ludwig Erhard, denn es ist auch nur ein Bestandteil des Neoliberalismus.


melden
Anzeige
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:10
@kiki1962

Nein, nicht menschenverachtend im direkten Sinne. Aber mit der Ablehung der Marktwirtschaft gehst Du konträr zu dem GG, welches der Überzeugung ist dass die Menschenwürde nunr durch eine freie Marktwirtschaft gesichert sei.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:11
@kofi
I'm not a commi, remember that bro' ... Ne ich bin kein Kommunist! Sondern Sozialliberaler!


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:17
@kofi
Marx und Engels könnten sich in einigen Dingen geirrt haben, aber das KAPITAL dagegen beschreibt die vollen Fakten über den Kapitalismus! Nur weil ich Anhänger der Schrift ''Das Kapital'' bin, bedeutet es noch lange nicht, dass ich ein Kommunist bin! Ich bin nur gegen Ausbeutung!


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:24
@Klartexter
(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.
(2) Niemand darf zu einer bestimmten Arbeit gezwungen werden, außer im Rahmen einer
herkömmlichen allgemeinen, für alle gleichen öffentlichen Dienstleistungspflicht.
(3) Zwangsarbeit ist nur bei einer gerichtlich angeordneten Freiheitsentziehung
zulässig.
auch wenn vielleicht dieser oder jener es anders empfinden - wir leben in einer demokratie, die meinem verständnis von würde des menschen widerspricht

sie zu achten und zu schützen bedeutet aus meiner sicht, dass hier keine zukunftsängste haben braucht, dass seine arbeit ihn auch nährt, dass er am gesamtgeselschaftlichen geschehen beteiligt ist

und auch wenn du das nicht wahrhaben willst, es gibt viele menschen ,die sich "abgehängt" fühlen - und nicht nur so fühlen, sondern es sind

und nein, sie sind nicht alle desinteressiert

keinen zwang zur arbeit??? - und ob - es werden menschen genötigt arbeitsplätze anzunehmen, unentgeltliche praktika durchzuführen, die bei nichterfüllung sanktionen nach sich ziehen - das ist kein zwang? keine beschneidung dieses gesetzes .. .

ich empfinde es anders -


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:32
@kiki1962

Eben und alles was danach und in weiteren Gesetzen kommt, dient zur Sicherung und Erhaltung dieser Menschenwürde, denn sie ist oberstes Ziel. Und zur Erreichung und zur Sicherung dient eben nach dem GG dann die Marktwirtschaft, denn sie ist auch verfassungsrechtlich verankertes Ziel. Dagegen zu sein, bedeutet letztlich also auch dass GG nicht völlig anzuerkennen, denn deswegen sind auch Parteien verboten, welche die aktive Implementierung oder Ersetzungdurch den Kommunismus anstreben


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:33
Klartexter schrieb:denn deswegen sind auch Parteien verboten, welche die aktive Implementierung oder Ersetzungdurch den Kommunismus anstreben
Dann müsste die LINKE ja auch verboten werden! Die MLPD sowieso!


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:37
@collectivist

Ich sprach von "aktiv", denn da liegt (leider) der feine UNterschied. Auch wenn es das in letzter Konsequenz erforderdert, so gewährt es der Staat dennoch so lange, bis der wirkliche aktive Versuch unternommen wird. Und so lange finanzieren wir die meist dabei auch noch, da es sich zumeist um Transferempfänger handelt. Komische Welt....


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:40
@Klartexter
Wenn du dir das Präambel der MLPD durchliest, dann wirst du feststellen, dass die genau das implementieren wollen, wovor sich die meisten fürchten, nämlich die Diktatur des Proletariats. Die Linke hat sich auch schon geoutet, dass deren Endziel der Kommunismus wäre.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:40
http://www.mlpd.de/partei/grundsatze/praambel


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:41
@collectivist
soviel ich weiß "begrenzten" sich die linken auf den demokratischen sozialismus - ....


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:43
@collectivist

Da liegt ja der rechtliche Unterschied: "sie wollen" und "aktiv unternehmen" ist nunmal leider in diesem Rechtssystem ein Unterschied. Auch wenn das eine das andere voraussetzt, so lässt dieser tolerante Staat seine Feinde so lange gewähren, bis sie aktiv eingreifen und die Umsetzung durchsetzen wollen

Hat irgendwas von der bekloppten Feindesliebe, wie ich finde


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:43
@kiki1962
http://www.sueddeutsche.de/politik/die-linke-kommunismus-debatte-frau-loetzsch-antwortet-sich-selbst-1.1043988
"Die Wege zum Kommunismus können wir nur finden, wenn wir uns auf den Weg machen und sie ausprobieren, ob in der Opposition oder in der Regierung."


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:45
@collectivist
nach diesem "auftritt" wurde von einigen linken betont der "demokratische sozialismus" angestrebt

die idee des kommunismus wird stets eine bleiben -


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:46
@Klartexter
Komisch, wenn die erstmal an die Macht gelangt sind, dann kann man nicht mehr so einfach die Parteien verbieten, eher verbieten die andere Parteien!


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:48
demokratischer Sozialismus - okay
Diktatur des Proletariats - Nein


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 22:50
@collectivist

Auch so ein Wesensunterschied


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 23:13
Entschuldigt, aber ich mu0te sofort essen. Wär mir sonst verbrannt.

@kofi
Das ist es ja. Es muß halt wirklich was neues entwickelt werden. Glaub mal, ich bin heftig dabei. In meinen Manuskript, habe ich mich schon damit auseinandergesetzt.

Eigentlich... sollte es so funktionieren, das der Koordinierungsrat, aus der jeweiligen Bevölkerung heraus gewählt wird. Personen und Leistungsunabhängig.

-Allgemeine Aufgaben werden dann von diesem Koordinierungsrat ausgeführt, wobei dieser bei all seinen Handlungen, vor der Allgemeinheit verantwortlich ist.

- Größere Projekte, werden zuerst der Allgemeinheit zur Abstimmung und Diskussion gestellt. Jedes Mitglied der Allgemeinheit ist voll Mitbestimmungsberechtigt.

- Innerhalb der Gemeinschaft, ist jedes Mitglied, voll für sein Handeln und Nichthandeln verantwortlich. Der Koordinierungsrat, darf zwar Handlungswünsche äußern und umreißen, aber keine Befehle geben.
Das heißt folgerichtig, das niemand sich hinter Befehlen des Koordinierungsrates verstecken kann und bei Fehlern, selber dafür grade stehen muß.

Das sind erstmal die Grundzüge, an denen ich weiterarbeite. Aber es soll kein Oneman Werk werden. Ich möchte viele davon begeistern, diese Welt zu verändern.
Sich an was neuem zu probieren.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 23:28
@Schrotty
hm - die räterepublik - oder so ???


melden
Anzeige

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 23:36
Weniger so gemeint. Ich will weg von Ideologien oder Religiösem. Es schwebt mir echt eine vereinte, frei denkende und zum Wohle aller handelnde Menschheit vor.

Ich habe ja nichts dageghen, wenn jemand Religiös ist oder politisch veranlagt.
Was man im Geiste ist, sei jedem privat belassen.

Kann es nicht einfach sein, das man von allem unbelastet handelt. Deswegen sagte ich ja Koordinierungsrat. Nur koordinieren, in regelbare Bahnen leiten, aber nicht regieren.
Das Handeln der jeweilig herrschenden Situation, flexibel anpassen.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Steuersenkungen?151 Beiträge
Anzeigen ausblenden