Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Koranverbrennung - Und er hats getan!

695 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Bibel, Hass, Koran, Verbrennung, Pastor, Jones, Koranverbrennung

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:33
@nurunalanur

So ist es aber! Institutionelle Religionen waren die damaligen Großkonzerne! Die Angst vor der Hölle (bzw. dem Leben danach) reichte doch, die Menschen zu kontrollieren. Ich frag mich sowieso, warum die kath. Kirche noch nicht beim DAX an der Börse mitmischt ..

Aber nochmal, ich will keine Werbung in eigener Sache machen, aber ich habe zu diesem Thema bereits einen Thread erstellt: Diskussion: Religionen verbieten


melden
Anzeige

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:33
mein gott en typ hat ein buch verbrannt, hat er es etwa vorher aus eine moschee geklaut, oder was soll der aufstand? klar ist es beleidigend für die muslime, aber ich zieh doch auch nicht los und köpfe irgendwelche menschen weil sie mir den stinkefinger zeigen.

man muss sich mal vergegenwärtigen das wie im jahr 2011!!! leben und es immer noch bekloppte gibt die wegen einem buch losziehn und menschen köpfen die niemanden etwas getan haben. ich finde die reaktion der islamisten ist fürdie muslime viel beleidigender als das was jones getan ha oder jemals tun könntet.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:34
@crashmaster
Afghanistan: Acht UN-Mitarbeiter getötet
Ein radikaler US-Priester verbrennt einen Koran. Die Folge: Ein aufgebrachter Mob greift die UN-Zentrale in Masar-i-Scharif an.
http://www.mittelbayerische.de/nachrichten/politik/artikel/afghanistan_acht_un_mitarbeite/649326/afghanistan_acht_un_mit...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:35
so weit ich das mitbekommen habe, hat jones den koran nicht verbrannt
(was artikel und threaderöffnung unterstellen)

buddel


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:35
crashmaster schrieb:Diese Verbrennung ist für mich aber ein Zeichen dafür, das die Moslems und Islamisten jetzt nun das machen was Sie schon immer tun wollten.

Auf die Strasse gehen und rumschreien "Death to America and the Americans", Flaggen verbrennen usw.

Wenn nicht sogar noch ein paar unschuldige Menschen töten.
Klar, die Moslems wollten shcon immer mal ein paar unschuldige Menschen töten, das ist der Traum eines Jeden moslems nicht wahr ?

bitte Differenziere deine Aussagen und ziehe nicht pauschal diejenigen zu etwas rein, wo sie nicht hingehören oder ich muss ernsthaft annehemen, dass du tatsächlich das meinst was du da für einen irrsin schreibst.

@Aldaris

Das ist deine Interpretation und Sichtweise und ich sage sie ist Falsch. Sicherlich in der Geschichte gab es von Zeit zu Zeit Menschen die so religiös taten um ihre Vorteile draus zu ziehen, aber das gibt es überall in allen Bereichen. Die Religion und die Entsandung der Propheten selber ist aber für einen anderen Zwecke, wahren Zweck da.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:36
@buddel
doch, der Koran wurde verbrannt!


melden

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:36
@nurunalanur

Jap, ich verstehe deine Ansicht.

Ich bin auch nicht der Meinung, das Religion nur Gewalt, Hass und Mord mit sich bringt. Immerhin war die Religion ein Nährboden, auf dem die Künste, Philosophie, Architektur, Sozialwesen usw. entstand. Diese geschichtlich wichtige Rolle steht ihr durchaus zu.

nurunalanur schrieb: Wenn in der Religion steht, du sollst nicht morden, und es wird aber gemordet, als genau das Gegenteil gemacht wird, wie kann man da die Religion für den Mord verantwortlöich machen ???
Wenns doch nur so einfach wäre. Das Problem, zum Beispiel in der Bibel ist, dass eines der zehn Gebote zwar besagt das man nicht töten soll, aber wenn Gott tötet und/oder in seinem Auftrag getötet wird, gibts dafür ein Freischein. Was bringt so eine Schrift also, wenn ein Hintertürchen offen bleibt?

Die Bibel ist nunmal größtenteils in der Bronzezeit und der Antike geschrieben worden und hat meiner Ansicht nach, heute nichts mehr in der modernen Gesellschaft als moralischer Anker verloren. Denn immer werden Idioten wie dieser Pater da in den USA kommen, sich auf irgendwas in der Bibel berufen um damit ihre dämlichen Handlungen zu legetimieren. Von daher bin ich in diesem Aspekt absolut gegen Religion. Mir persönlich wärs am liebsten, wenn man Religion wie das Popeln behandelt: jeder machts für sich, wenn er sich allein und ungestört glaubt und auf seine Art und Weise. Ich bin der Ansicht, damit hätte die Welt zumindest einige Probleme weniger.


melden
SLF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:37
m7 schrieb: Ein aufgebrachter Mob greift die UN-Zentrale in Masar-i-Scharif an.
warum hat man die nicht niedergestreckt?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:37
@m7
das stelle ich nicht in abrede,
aber es war nicht jones, der es tat.

und @nurunalanur ,
was wenn nicht ein religiöser hintergrund war der anlass zum sturm auf das uno-quartier ?

buddel


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:38
@buddel
buddel schrieb:aber es war nicht jones, der es tat.
Das kann natürlich sein, dass weiss ich nicht.


melden

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:39
Ich werde mich niemals nach einem Buch richten, dass von Menschen verfasst wurde, ich werde mich höchstens inspirieren lassen ... aber danach leben? Niemals


melden

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:39
@buddel

Ist doch auch Latte, wenn er die Initiator war!?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:41
@Aldaris
is doch auch latte, welches buch verbrannte

buddel


melden

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:41
@buddel

Mir schon! Aber dem Weltfrieden sicherlich nicht.


melden

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:43
@nurunalanur
bitte distanziere dich explizit von der tötung der un-mitarbeiter.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:43
zwei sachen :

jones hat den koran nicht verbrannt (was titel, eröffnungspost und der dahintersteckende artikel suggerieren)
und
keine bücherverbrennung rechtfertigt morde im namen des verbrannten buches

buddel


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:44
@buddel
buddel schrieb:und @nurunalanur ,
was wenn nicht ein religiöser hintergrund war der anlass zum sturm auf das uno-quartier ?
Das ist es ja was ich die ganze zeit auch sagen will, in den USA wird ein Quran verbrannt und dafür müssen in Afganistan unschuldige Menschen sterben, sowas verbietet der Quran, es ist eine Unislamische Tat. Solche Mord Aktionen verurteilt der Quran.

Deshlab kann man auch der Religion, sprich dem Islam nicht die Schuld dafür geben.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:45
@nurunalanur
und nun ?
wer ist hier der fanatische ?
jones und seine christenbande oder ein haufen verwirrter moslems ?

buddel


melden

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:46
Aldaris schrieb:Ich frag mich sowieso, warum die kath. Kirche noch nicht beim DAX an der Börse mitmischt ..
Wweil die Katholische Kirche keine Aktiengesellschaft ist.


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Koranverbrennung - Und er hats getan!

03.04.2011 um 16:46
und wer lässt den fanatismus wie weit gehen ?

buddel


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt