Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

154 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Recht, Rechtsstaat
F-117
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:26
@RuleHenderson
Für mich gehört das Jugendstrafrecht abgeschafft.
Denkt ihr wirklich, das diese Leute nach der Entlassung nochmal was positives für die Gesellschaft beitragen werden ?


melden
Anzeige

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:26
@F-117

Drei Jahre halte ich auch für viel zu gering.
Die Opfer sind fürs Leben geprägt.

Jetzt stellt sich nur die Frage:
angenommen man sperrt die Täter länger ein. Sagen wir 10 Jahre. Ob das an ihrer Grundhaltung etwas ändert?
Man muss schon eine ganze Menge kriminelle Energie haben, um solche eine Tat verüben zu können.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:26
Ich sehe den Fehler nicht im Rechtssystem, das ist meiner Meinung nach in Ordnung. Klar könnte man hier und da etwas nachkorrigieren, aber alles in allem habe ich nichts daran auszusetzen.
Vielmehr sollte man den Fehler hier im Bildungssystem suchen, da bei der Erziehung wohl doch einiges schief gelaufen ist...

Ansonsten ist der Artikel natürlich typisch bild-haft geschrieben. Da wird jedem gleich ein Name gegeben, unten steht dann, dass die geändert wurden...zudem ist "fast totgeschlagen" auch nicht die präziseste Tatangabe. Da ist doch klar, dass der Leser hier bewusst noch wütender gemacht werden soll. Was die Tat natürlich nicht relativiert, doch wissen wir nicht, was wirklich stattfand. Deswegen nun gleich nach Exekutionen und Boot-Camps zu schreien, erachte ich als falsch.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:26
Merlina schrieb:Diese Urteile werden von Menschen gefällt. Wo Menschen arbeiten, werden nun mal Fehler gemacht.
Nur handeln sie ohne jegliche Verantwortung, im Gegensatz zu Beamten, Ärzten, Rechtsanwälten, Steuerberatern,...
Alle können und werden für Fehlentscheidungen und Fehler haftbar gemacht aber versuche das mal bei einem Richter.
Es gäbe zwar die Möglichkeit einer Dienstaufsichtsbeschwerde, aber dann urteilt später ein anderer Richter darüber^^ Also wird die (die Beschwerde) so sein, wie man so schön im Juristendeutsch sagt: Formfrei - Fristfrei - Fruchtlos


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:27
@Klartexter
Klartexter schrieb:Den Kern befürworte ich ja auch ganz klar aber ich schlage nur noch die Hände über den Kopf zusammen, wenn jemand nach der 6,7 oder 8 oder 20 Tat noch immer nicht im Knast landet.
Eine Sache, die ich auch nicht verstehen kann.
Bei sehr jungen Menschen setzt man noch auf Prävention. Aber nach dem 6. Einbruch sollte es dann auch genug sein, mit ehrenamtlichen Arbeitsstunden.


melden
F-117
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:28
@Merlina
Es wird nichts an ihrer Grundhaltung ändern, aber die Leute sind weiter von der Gesellschaft weg.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:28
@F-117
Abschaffen halte ich für falsch, da viele Jugendliche auch kleine Straftaten begehen. Die sollten nicht bestraft werden wie Erwachsene.

Diese Jugendliche gehören für mich auch lange ins Gefängnis.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:28
Nur die Strafen sind zu lau das ist alles.

Wenn ein Mörder nur 5 Jahre bekommt und ein Vergewaltiger nach 2 Jahren wieder aus der Psychiatrie Raus kommt dann läuft da definitiv was Falsch.

Strafe soll auch zu Abschreckung dienen und nicht als Erholungsurlaub dienen.

Bei Mord sollte es schon 20-25 Jahre sein und das schon ab einen Alter von 16. Bei Vergewaltigung sollten e zwischen 10-15 Jahre drin sein ohne Chance auf eine Klinik.

Sitzungen kann man auch im Knast abhalten.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:28
@Klartexter
Klartexter schrieb:Nur handeln sie ohne jegliche Verantwortung, im Gegensatz zu Beamten, Ärzten, Rechtsanwälten, Steuerberatern,...
Alle können und werden für Fehlentscheidungen und Fehler haftbar gemacht aber versuche das mal bei einem Richter.
Es gäbe zwar die Möglichkeit einer Dienstaufsichtsbeschwerde, aber dann urteilt später ein anderer Richter darüber^^ Also wird die (die Beschwerde) so sein, wie man so schön im Juristendeutsch sagt: Formfrei - Fristfrei - Fruchtlos
Man sollte es trotzdem nicht unversucht lassen.
Solche Urteile machen einfach wütend.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:29
@F-117
F-117 schrieb:Sry, mir ist egal was die Bild schreibt, aber wenn eine Frau eine Stunde lang vergewaltigt wird dann ist das Leben kaputt bzw. für die nächste Zeit.
Und solche Leute, haben ihr Leben nicht vor sich.
Sie haben ein Leben zerstört, und du findest 3 Jahre ziemlich viel, ohne worte.
Das Leben der 4 Jungs ist auf jeden Fall kaputt. Klar sind 3 Jahre viel, eine Strafanstalt ist kein Ferien Ort noch eine Berufsschule. Wenn jemand mit 19 rein kommt dann geht er mit 22 raus. Ist das eine gute Sache wenn da im Lebenslauf 3 Jahre Gefängnis steht? Auch Verbrecher müssen an das Leben angepasst werden damit sie als normale Bürger ihren Dienst leisten können.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:29
@Ilian
Ilian schrieb:Deswegen nun gleich nach Exekutionen und Boot-Camps zu schreien, erachte ich als falsch.
Das verlangt ja auch keiner.
Trotzdem hast du im Grunde schon recht, was den reißerischen Bericht der BILD betrifft.
Ich mach mich mal auf die Suche nach einer anderen Quelle.


melden
F-117
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:29
@RuleHenderson
Da hast du recht, habe ich mich falsch ausgedrückt.
Ich meine eher für schwere Straftaten abschaffen.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:30
@F-117
Bei den schweren Straftaten sind wir allerdings einer Meinung ;)


melden
F-117
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:30
@individualist
Du denkst mir zu viel an Täterschutz als an Opferschutz, ich kann solche Leute nicht ab.
Die nur an die armen Täter denken, das die so "lange" ins Gefängnis müssen.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:31
@Merlina

Eigentlich sollte auch ein Staatsanwalt gehalten sein, solche Richter wegen Rechtsbeugung zu verfolgen (§339 StGb) aber dies setzt ein Falschurteil im Wissen dessen voraus und dies faktisch nachzuweisen, ist ein Ding im Unwahrscheinlichkeitsbereich. Und wegen falschem Korpsgeist wäre selbst bei der nötigen Beweislast eine Verurteilung wohl nur schwer zu erreichen


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:31
@individualist
individualist schrieb: Klar sind 3 Jahre viel, eine Strafanstalt ist kein Ferien Ort noch eine Berufsschule.
Eine Jugendstrafanstalt steht einem Ferienlager in nicht vielen Dingen nach.
Ich kann das mit Sicherheit sagen, weil ich Kontakte zu Tätern im Jugendvollzug hatte.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:31
F-117 schrieb:Für mich gehört das Jugendstrafrecht abgeschafft.
Das kannst Du so pauschal nicht sagen. Nur weil in Einzelfällen wirklich abschäuliche Taten begangen werden, heißt das nicht, dass jeder Jugendliche, der in seinem heranwachsenden Leichtsinn mal "Scheiße baut", gleich wie ein Erwachsener bestraft werden sollte.
Merlina schrieb:Das verlangt ja auch keiner.
Hier vielleicht nicht, Du weißt aber nicht, welche Intention die Bild-Redaktion da hatte. ;)


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:31
Sicher hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem, welches auf kleinbürgerlicher Moral und pseudochristlichen Wurzeln sich aufbaut. Das Ergebnis davon ist Heinrich Manns perfekte Analyse "Der Untertan" des modernen Menschen.


melden

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:31
@Klartexter
Klartexter schrieb:Eigentlich sollte auch ein Staatsanwalt gehalten sein, solche Richter wegen Rechtsbeugung zu verfolgen (§339 StGb) aber dies setzt ein Falschurteil im Wissen dessen voraus und dies faktisch nachzuweisen, ist ein Ding im Unwahrscheinlichkeitsbereich. Und wegen falschem Korpsgeist wäre selbst bei der nötigen Beweislast eine Verurteilung wohl nur schwer zu erreichen
Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus, ist hier wohl zutreffend.


melden
Anzeige
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Deutschland ein funktionierendes Rechtssystem?

23.06.2011 um 20:33
@Merlina
Merlina schrieb:Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus, ist hier wohl zutreffend.
Ja, so kann man es mit dem Volksmund auch sagen und trifft den Nagel präzise auf den Kopf


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden